Die Ukraine kann einer anderen Bevölkerungsgruppe erlauben, ins Ausland zu reisen


Das ist eine maschinelle Übersetzung eines Artikels aus der Onlinezeitung Korrespondent.net. Die Übersetzung wurde weder überprüft, noch redaktionell bearbeitet und die Schreibung von Namen und geographischen Bezeichnungen entspricht nicht den sonst bei Ukraine-Nachrichten verwendeten Konventionen.

Das Ministerkabinett plant, Ukrainern im wehrpflichtigen Alter, die von der Einberufung zurückgestellt wurden, das Reisen ins Ausland zu erlauben. Dies erklärte Wirtschaftsministerin Yulia Sviridenko in einem Interview mit Forbes.

Ihr zufolge hat das Wirtschaftsministerium bereits einen Entwurf für ein Dekret ausgearbeitet, in dem die Kriterien und das Verfahren für die Buchung aus dem Entwurf festgelegt sind. Jetzt wird sie vereinbart. Das Dokument muss vom Verteidigungsministerium und vom Generalstab gebilligt werden.

„Angesichts der Tatsache, dass es sich um ein wichtiges, sensibles und umstrittenes Thema handelt, müssen die Positionen koordiniert und ein Gleichgewicht zwischen allen Beteiligten gefunden werden. Die Diskussion ist nun in vollem Gange. Sobald eine Einigung erzielt ist, wird das Wirtschaftsministerium eine entsprechende Mitteilung herausgeben“, sagte die Ministerin.

Sie sagte, dass das Verfahren im Falle der Annahme des Entschließungsentwurfs bedeutungslos wird, da die Menschen die Grenze ohne Hindernisse überschreiten können, sofern sie die erforderlichen Dokumente besitzen. Außerdem arbeitet das Wirtschaftsministerium daran, Reservierungen in ein elektronisches Format umzuwandeln.

„Wir haben nicht die Aufgabe, jeden ausreisen zu lassen, sondern wir müssen den Unternehmen helfen, ins Ausland zu gehen, um neue Verträge abzuschließen, an Ausstellungen teilzunehmen usw.“, fügte sie hinzu.

Zuvor hatte die Nationale Kommission für Notfallsituationen der Republik Moldau die Regeln für die Einreise von Ukrainern vereinfacht.

Nachrichten von Korrespondent.net in Telegram. Abonnieren Sie unseren Kanal https://t.me/korrespondentnet.

Übersetzer:    — Wörter: 257

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Mit dem Thema verbundene Stichworte: