Vier Tote in 24 Stunden in der Region Luhansk - Leiter der OVA


Das ist eine maschinelle Übersetzung eines Artikels aus der Onlinezeitung Korrespondent.net. Die Übersetzung wurde weder überprüft, noch redaktionell bearbeitet und die Schreibung von Namen und geographischen Bezeichnungen entspricht nicht den sonst bei Ukraine-Nachrichten verwendeten Konventionen.

Sjewjerodonezk hat in den letzten 24 Stunden 15 feindlichen Artillerieangriffen standgehalten, wieder einmal wurde das Unternehmen Azot getroffen. In der Region Luhansk wurden insgesamt vier Menschen getötet, sagte OVA-Chef Serhij Gaidai.

„Fast jeden Tag werden Zivilisten getötet, wir verlieren Wohnraum und Industrie. Ohne Menschen, Häuser, Fabriken – das ist das Leben, das die „russische Welt“ der Region Luhansk aufzwingen will… Gestern wurden in Priwolje in der Nähe des Flusses Sewerskij Donez zwei Menschen mit Verletzungen durch Minenexplosionen tot aufgefunden, auch in Solote und Popasna gab es Berichte über Todesopfer“, so der Gouverneur.

Darüber hinaus kämpfen die Ärzte in Dnipro um das Leben eines 15-jährigen Kindes aus Horske, das vorgestern nach dem Beschuss der Siedlung durch die Russen eine Nierenverletzung erlitten hat. Ein Einwohner von Sjewjerodonezk wurde ebenfalls durch Granatsplitter verletzt.

Haidai fügte hinzu, dass die Russen am 17. Mai erneut das Feuer auf Azot eröffneten und eines der Verwaltungsgebäude und das Torhaus beschädigten. Zwölf mehrstöckige Gebäude wurden beschädigt, und in mehreren von ihnen brannten Wohnungen und Dächer aus. Auch die Handelspavillons der Stadt wurden ein Raub der Flammen.

Dörfer in der Gemeinde Popasnya wurden von Su-35-Flugzeugen mit Raketen und Bomben angegriffen, wobei Häuser in Zolotarevka, Kamyshevakha, Vrubovka und auch in Gorske beschädigt wurden.

„Der Aggressor hat etwa 15 Hubschrauber in der Region Luhansk konzentriert, um die Offensive aus der Luft zu unterstützen, und versucht, eine Offensive in Richtung der Siedlungen Borowenka und Sjewjerodonezk durchzuführen“, betonte der OVA-Chef…

Übersetzer:    — Wörter: 282

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Mit dem Thema verbundene Stichworte: