Ab dem 15. Oktober soll es in Kiewer Wohnungen warm werden


Die Kiewer Stadtverwaltung beschloss, im Wohnungsbereich mit der Heizsaison am 15. Oktober zu beginnen.

Dies wurde den “Ukrajinski Nowyny” vom Pressedienst der Stadtverwaltung unter Verweis auf die entsprechende Verfügung mitgeteilt.

Die Wärmeeinspeisung in die Wohnungen wird, beginnend mit dem 15. Oktober, gemäß dem gebietsweisen Zuschaltungsplan, der von den Stadtteilverwaltungen ausgearbeitet und abgestimmt wurde, von statten gehen.

Die Wärmeversorgung der Verwaltungsgebäude von Unternehmen, Einrichtungen und Organisationen beginnt nach Antragsstellung durch die Leitungen.

Am 6. Oktober begann “Kiewenergo” damit die medizinischen Einrichtungen und die Lehranstalten Kiews mit Wärme zu versorgen.

Im Jahre 2008 begann die Heizsaison bei den medizinischen Einrichtungen am 24. September, im Wohnungsbereich am 21. Oktober.

Quelle: Ukrajinski Nowyny

Übersetzer:   Andreas Stein  — Wörter: 114

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Mit dem Thema verbundene Stichworte: