Alle Artikel zum Thema: heizung

0 Kommentare

Die Russische Föderation hat Krywyj Rih mit Raketen beschossen

Das russische Militär hat am Montagabend, den 1. April, einen Raketenangriff auf die Stadt Krywyj Rih gestartet. Dies teilte der ...

0 Kommentare

Ein Teil von Cherson ist ohne Heizung geblieben

Im Mikrodistrikt Shumenskiy von Cherson ist es zu einer Notsituation im Heizungsnetz gekommen, aufgrund derer der Mikrodistrikt für mehrere Tage ...

0 Kommentare

In Krywyj Rih wurden Notstromausfälle eingeführt

In Krywyj Rih, Region Dnipropetrowsk, werden am Samstag, den 3. Februar, Notstromversorgungen eingeführt, da die Angreifer während des Angriffs eine ...

0 Kommentare

Der Mikrodistrikt Korabel in Cherson wurde ohne Heizung und Gas gelassen

Als Folge des russischen Beschusses wurde das Kesselhaus abgeschaltet und die Gasversorgung im Mikrobezirk Korabel unterbrochen. Dies teilte der Leiter ...

0 Kommentare

In Cherson gab es wegen des Beschusses Probleme mit Strom und Heizung

Infolge der Angriffe auf Cherson sind die Heizungs- und Stromnetze der Stadt beschädigt worden. Dies berichteten heute, am 17. Januar, ...

0 Kommentare

Raketeneinschlag: 12.000 Wohnungen in Schostka ohne Heizung

Infolge eines Raketeneinschlags durch russische Aggressoren wurde eine Infrastruktureinrichtung in der Stadt Schostka beschädigt. Ohne Wärmeversorgung blieben 12 Tausend Wohnungen, ...

0 Kommentare

Mehrere Stadtteile in Mykolajiw werden zwei Tage lang ohne Wärme bleiben

Die Bewohner mehrerer Stadtteile von Mykolajiw werden aufgrund von Reparaturarbeiten am KKW Mykolajiwskaya PJSC zwei Tage lang ohne Wärmeversorgung bleiben. ...

0 Kommentare

Fast eine halbe Million Einwohner der Krim waren durch den Sturm ohne Strom

Eine Naturkatastrophe hat die vorübergehend von den Russen besetzte Krim heimgesucht. Dies meldeten die lokalen Telegram-Kanäle am Sonntag, den 26. ...

0 Kommentare

Invasoren beschlagnahmen Wohnungen mit Heizung im besetzten Tokmak - Zentrum des Nationalen Widerstands

In Tokmak in der Region Saporischschja beschlagnahmen russische Eindringlinge Wohnungen, die von ihren Besitzern verlassen wurden. Außerdem sind sie ausschließlich ...

0 Kommentare

Im Winter wird es in der besetzten Region Cherson kalt sein - Zentrum für nationalen Widerstand

Die russischen Invasoren können die Heizperiode in den besetzten Gebieten von Cherson nicht gewährleisten, also sollten sich die Menschen auf ...

0 Kommentare

Russen beschlagnahmen Satelliten-TV-Geräte von Einheimischen in den vorübergehend besetzten ukrainischen Gebieten - Zentrum des Nationalen Widerstands

Das russische Militär hat in den vorübergehend besetzten ukrainischen Gebieten Satellitenfernsehgeräte von Einheimischen beschlagnahmt. Darüber berichtet am Donnerstag, den 19. ...

0 Kommentare

Russland wird nicht in der Lage sein, die Heizung in den VOT zu gewährleisten - Zentrum für Nationalen Widerstand

Die russischen Invasoren sind nicht in der Lage, die Heizperiode in den vorübergehend besetzten Gebieten (VOT) der Regionen Donezk und ...

0 Kommentare

Die Bewohner der besetzten Stadt Mariupol werden im Winter möglicherweise ohne Heizung dastehen - Büro des Bürgermeisters

Die Bewohner der besetzten Stadt Mariupol werden im Winter möglicherweise ohne Heizung dastehen, weil die Stadt eine kritische Situation mit ...

0 Kommentare

Das Ministerkabinett hat über die Wärmetarife entschieden

Die ukrainische Regierung hat Änderungen der Wärmetarife für Haushalte in der neuen Heizperiode verboten. In der Ukraine gilt ein Moratorium ...

0 Kommentare

Die Einwohner von Tscherkassy sind wegen eines Unfalls im Heizkraftwerk ohne Heizung und Warmwasser

Im Heizkraftwerk von Tscherkassy kam es am Freitag, dem 7. April, zu einem Unfall, der die Einwohner der Stadt praktisch ...

0 Kommentare

DTEK hat die Ergebnisse der "schwierigsten Heizsaison der Geschichte" zusammengefasst

Die schwierigste Heizsaison der Geschichte geht entgegen den Erwartungen kontrolliert zu Ende. Dies teilte Ildar Saleyev, CEO von DTEK Energy, ...

0 Kommentare

In Kiew haben alle Einwohner Strom, aber 5 % haben keine Heizung

Die Stabilisierungssperren, die am Morgen in einigen Gebieten verhängt worden waren, wurden in Kiew aufgehoben.

0 Kommentare

Es ist bekannt geworden, wann die Heizsaison enden wird

Die Ukraine rechnet damit, dass die Heizsaison Anfang April endet, aber wenn das kalte Wetter draußen anhält, werden die Häuser ...

0 Kommentare

Cherson hat Heizungsprobleme - Regionale Militärverwaltung

Russischer Beschuss hat in Cherson Heizungsprobleme verursacht. Dies teilte der Leiter der regionalen Militärverwaltung von Cherson (Oblast-Militärverwaltung) Alexander Prokudin am ...

0 Kommentare

Japan hat innerhalb von zwei Monaten 259 Generatoren an die Ukraine geliefert

Zwischen Dezember letzten Jahres und Februar dieses Jahres erhielt die Ukraine 259 Generatoren und Ersatzteile aus Japan. Dies teilte der ...

0 Kommentare

In Enerhodar haben die Fälle von Entführungen zugenommen - Bürgermeister

Im vorübergehend besetzten Enerhodar, Region Saporischschja, haben die Fälle von Entführungen von Mitarbeitern des KKW Saporischschja zugenommen. Dies erklärte der ...

0 Kommentare

2.000 Menschen leben noch in Awdijiwka, darunter auch Familien mit Kindern

Vor der vollständigen russischen Invasion lebten 32.000 Menschen in Awdijiwka, jetzt sind es etwa 2.000, darunter 52 Kinder. Dies teilte ...

0 Kommentare

Bartholomäus hat den Ukrainern zu Weihnachten gratuliert

Der Ökumenische Patriarch Bartholomäus gratulierte den Ukrainern zu Weihnachten und sagte, die Große Kirche Christi bewundere den Mut und die ...

0 Kommentare

Die Invasoren haben es versäumt, in Mariupol für Heizung zu sorgen - Bürgermeister

Die Invasoren haben es versäumt, sich auf die Heizperiode in Mariupol vorzubereiten – die öffentlichen Versorgungseinrichtungen der Stadt funktionieren nicht. ...

0 Kommentare

In Cherson haben 60% der Einwohner eine Heizung - Naftohas

Ein Großteil der Einwohner im befreiten Cherson erhält Wärme aus dem örtlichen Heizkraftwerk. Im Einzelnen handelt es sich um 60 ...

0 Kommentare

Putin hat die Taktik der verbrannten Erde gewählt - Blinken

US-Außenminister Antony Blinken hat Russlands Bemühungen, die Stromversorgung und die Infrastruktur in der Ukraine lahmzulegen, als barbarisch bezeichnet, schreibt Politico.

0 Kommentare

Das Büro des Präsidenten hat eine Prognose für einen neuen russischen Angriff angekündigt

Die russischen Aggressoren haben ihre Taktik der massiven Raketenangriffe auf die Ukraine leicht geändert. Sie erwarten, dass die Fröste zunehmen ...

0 Kommentare

Die Invasoren verstärken ihre Suchaktionen in der Region Luhansk - Hajdaj

Die Invasoren verstärken ihre Suchaktionen in der Region Luhansk, versprechen die Lieferung von Ausrüstungen an die großen Städte, um mit ...

0 Kommentare

Russische Stadt ohne Strom und Wasser: Die Behörden geben dem Beschuss die Schuld

Ein Teil der russischen Stadt Shebekino in der Region Belgorod nahe der Grenze zur Ukraine war ohne Strom und Wasser, ...

0 Kommentare

81 Züge haben in der Ukraine Verspätung

Aufgrund der Abschaltung eines großen Teils des Streckennetzes sind 81 Züge mehr als eine Stunde verspätet. Dies wurde am Morgen ...

0 Kommentare

Der Bürgermeister von Iwano-Frankiwsk hat den Bewohnern der Stadt geraten, über den Winter aufs Land zu ziehen

Der Bürgermeister von Iwano-Frankiwsk, Ruslan Martsinkiw, hat die Bewohner von Mehrfamilienhäusern aufgefordert, wegen der sich verschlechternden Stromversorgungslage über den Winter ...

0 Kommentare

70% der Einrichtungen sind an die Heizung angeschlossen - Schmyhal

Etwa 70% der Häuser und der sozialen Infrastruktur in der Ukraine sind bereits an die Heizung angeschlossen. Dies erklärte Ministerpräsident ...

0 Kommentare

Selenskyj: Die Wette der Russen auf den Winter ist für jedermann nachvollziehbar und stellt eine Herausforderung für ganz Europa dar

Präsident Wolodymyr Selenskyj ist zuversichtlich, dass der russische „Energieterror“ nicht nur eine Herausforderung für die Ukraine, sondern auch für das ...

0 Kommentare

Enerhodar ist nach Beschuss teilweise stromlos

Der Morgen in der vorübergehend besetzten Stadt Enerhodar, Region Saporischschja, begann mit feindlichem Beschuss. In Teilen der Stadt fiel der ...

0 Kommentare

Witrenko sagt einen schwierigen Winter voraus

Der kommende Winter wird der härteste in der modernen Geschichte der Ukraine sein, da Strom- und Heizungsausfälle mit dem Beschuss ...

0 Kommentare

Es wird keine Heizperiode in der Region Luhansk geben - Hajdaj

Auch nach der Befreiung der Region Luhansk wird es nicht möglich sein, die Heizung in der Region einzuschalten. Dies sagte ...

0 Kommentare

Es ist unmöglich, im besetzten Sjewjerodonezk zu überwintern - Bürgermeister

Die Besatzungsbehörden versuchen, ein Bild der „Wiederherstellung des Lebens“ in Sjewjerodonezk, Region Luhansk, zu zeichnen, aber es gibt weder Licht ...

0 Kommentare

Die Nationale Polizei hat eine Operation zur Rettung von Kindern im Donbass angekündigt

Die Polizei in der Region Donezk hat angekündigt, dass sie alle Kinder aus der Region evakuieren will. Den Familien wird ...

0 Kommentare

DTEK hat ein Solarkraftwerk für das Militär gebaut

Das Unternehmen DTEK DI von Rinat Achmetow hat ein autonomes Solarkraftwerk für die ukrainischen Streitkräfte gebaut und es an eine ...

0 Kommentare

Das Ministerkabinett hat die Gaspreise für Wärmekraftwerke festgelegt

Die Regierung hat den Gaspreis für Wärmekraftwerke und andere Wärmeerzeuger festgelegt. Sie erhalten es zu einem Preis von 7.400 Hrywnja ...

0 Kommentare

Naftohas dementiert Gaspreiserhöhung

Naftohas Trading hat neue Gaspreise für Heizungs- und Versorgungsunternehmen ab 1. Juni festgelegt. Gleichzeitig wurden die neuen Tarife noch nicht ...

0 Kommentare

Tschernihiw völlig zerstört - Bürgermeister

Weniger als die Hälfte der Einwohner von Tschernihiw sind übrig geblieben, die Stadt ist völlig zerstört. Dies teilte der Bürgermeister ...

0 Kommentare

Ein Video über die Folgen des Luftangriffs auf das Wärmekraftwerk in Ochtyrka ist aufgetaucht

Bei einem feindlichen Luftangriff auf Ochtyrka am Donnerstag, den 3. März, wurde das örtliche Wärmekraftwerk zerstört. Ein Video von den ...

0 Kommentare

Mariupol ist wieder ohne Wasser, Licht und Wärme

Mariupol ist wieder ohne Wasser, Wärme und Strom. Dies erklärte der Bürgermeister von Mariupol, Wadim Bojtschenko, am Mittwoch, dem 2. ...

0 Kommentare

Estland hat humanitäre Hilfe für die Ukraine vorbereitet

Das estnische Außenministerium wird der Ukraine humanitäre Hilfe im Wert von 351.700 Euro zukommen lassen. Dies gab die Leiterin des ...

0 Kommentare

Alles für die Menschen: In Kiew ist der Verkehr auf Strecken ohne Heizung verboten worden

In Kiew, wo die Menschen die Reparatur der Straßenbahnhaltestelle Industrialnaya Speed satt haben, wurde der Betrieb öffentlicher Verkehrsmittel ohne Heizung ...

0 Kommentare

Europa wird immer schlechter: Wie sich die Gaskrise auf die Ukraine auswirkt

Der Beginn der Heizperiode in Europa war durch einen starken Anstieg der Energiepreise gekennzeichnet, die ein Zehnjahreshoch erreichten. Als Gründe ...

0 Kommentare

Ergebnisse 23.10: Bereits acht und Justizreform

Acht Oblaste befinden sich bereits in der roten Zone

0 Kommentare

CSE: Die Zahlung der persönlichen Einkommenssteuer ist ein Instrument für Unternehmen, um mit den lokalen Behörden zu "verhandeln"

Die Überweisung der persönlichen Einkommenssteuer an die lokalen Haushalte ist zu einem mächtigen Instrument für Unternehmen geworden, um zu „verhandeln“ ...

0 Kommentare

Ergebnisse vom 30.09: Bürgschaftszusage und Razumkovs Ersatz

Zelensky gab ein Versprechen zu den Zöllen ab

0 Kommentare

Energiekrise in Europa. Was passiert mit den Wärmepreisen

Die Ukraine ist auf die Heizperiode bestens vorbereitet. In den Wohnungen der Ukrainer wird geheizt, wenn die durchschnittliche Tagestemperatur drei ...

2 Kommentare

"Flüchtlinge sind keine Kriminellen"

Das Schicksal der afghanischen Flüchtlinge in der Ukraine ist nicht zu beneiden, und der Empfang ist nicht sehr herzlich – ...

4 Kommentare

"Gas zu 20 Griwna ist nicht die Grenze". Was wird im Herbst mit den Tarifen passieren?

An der Schwelle zum herbstlichen Kälteeinbruch hat der Gaspreis an den europäischen Börsen bereits die Marke von 600 Dollar pro ...

0 Kommentare

Hungerkanzler 2.0

Die Regierung hat dem Land zum anbrechenden neuen Jahr gratuliert. Sogar nach der Herausnahme der finstersten Posten wie der ...

0 Kommentare

Rada führte Mahngebühren bei der Bezahlung kommunaler Dienstleistungen wieder ein

Von 2011 an werden den Verbrauchern bei kommunalen Dienstleistungen Mahngebühren bei unpünktlicher Zahlung auferlegt, da das Parlament am Freitag ...

0 Kommentare

Popow verkündet Lösung des Heizproblems in Kiew

Der Leiter der Kiewer Stadtverwaltung, Alexander Popow, verkündete, dass es im Weiteren keine Problem mit der Wohnungsheizung in der Hauptstadt ...

0 Kommentare

Fast 2 Millionen Kiewer ohne Warmwasser und Heizung

Knapp 2 Millionen Einwohner der Hauptstadt, die von den Wärmekraftwerken 5 und 6 versorgt werden, stehen mit unzureichender Heizungs- ...

0 Kommentare

In Kiew steigen ab April die Heizungstarife

Nach der Heizsaison plant die Kiewer Stadtregierung eine etappenweise Tariferhöhung für Fernwärme.

0 Kommentare

Ab dem 15. Oktober soll es in Kiewer Wohnungen warm werden

Die Kiewer Stadtverwaltung beschloss, im Wohnungsbereich mit der Heizsaison am 15. Oktober zu beginnen.

0 Kommentare

Teile von Kiew haben kein warmes Wasser

“Kiewgas” hat heute die Gasversorgung für das Heizhaus in “Niwki” und die Station-2 abgeschalten. Dadurch fiel die Warmwasserversorgung in ...

0 Kommentare

Energieeinsparung und alternative Energieformen gewinnen auch in der Ukraine an Bedeutung

Der Anstieg der Preise für Energieträger hat das Interesse an Projekten im Bereich der Energieeinsparung und der Entwicklung einer ...

0 Kommentare

Regierung Timoschenko lässt auf Masut umstellen

Der Konflikt mit Russland in der Frage der Gaslieferungen zwingt die Regierung dazu Wege der Nutzung alternativer Brennstoffarten für ...

0 Kommentare

"Kiewenergo" stellt Wärmeversorgung wieder her

Das Unternehmen “Kiewenergo”, welches Kiew mit Wärme und Elektroenergie versorgt, beabsichtigt bis zum 16. Dezember die Warmwasserversorgung für Kiewer ...

0 Kommentare

Teile von Kiew seit gestern ohne Warmwasser

Kiewenergo hat gestern begonnen das linke Dneprufer und Teile des rechten von der Wärmeversorgung abzutrennen.

0 Kommentare

Kiewenergo kann die Wärmeversorgung in Kiew nicht aufrechterhalten

Gestern wurde bekannt, dass am Mittwoch, aufgrund der Verringerung des Gasdrucks, eine Notabschaltung eines der zwei Blöcke des Heizkraftwerkes ...

Neueste Beiträge

Kiewer/Kyjiwer Sonntagsstammtisch - Regelmäßiges Treffen von Deutschsprachigen in Kiew/Kyjiw

Karikaturen

Andrij Makarenko: Russische Hilfe für Italien

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)10 °C  Ushhorod11 °C  
Lwiw (Lemberg)11 °C  Iwano-Frankiwsk12 °C  
Rachiw10 °C  Jassinja10 °C  
Ternopil11 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)12 °C  
Luzk9 °C  Riwne11 °C  
Chmelnyzkyj11 °C  Winnyzja11 °C  
Schytomyr10 °C  Tschernihiw (Tschernigow)8 °C  
Tscherkassy10 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)10 °C  
Poltawa9 °C  Sumy11 °C  
Odessa13 °C  Mykolajiw (Nikolajew)13 °C  
Cherson13 °C  Charkiw (Charkow)12 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)12 °C  Saporischschja (Saporoschje)14 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)12 °C  Donezk12 °C  
Luhansk (Lugansk)12 °C  Simferopol12 °C  
Sewastopol12 °C  Jalta15 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Mehr Ukrainewetter findet sich im Forum

Forumsdiskussionen

„Wundert mich dass ein beschädigtes E-Auto überhaupt über den Deich transportiert wird.“

„Liebe Freundinnen und Freunde der gepflegten Sonntagabendunterhaltung, diesen Sonntag geht es noch einmal ins Gogi auf der Hetmana Pavla Skoropadskoho 13 (50.4403, 30.5103; ... ). Ab 19.00 Uhr ist ein...“

„was schluckst du für Zeug? das will ich nicht haben ...“

„Wird Scholz von Putin erpresst? Kann er deshalb Taurus nicht liefern? Hat Putin nicht nur Generäle abgehört sondern auch Scholz und verfügt über vernichtende Details aus Cum Ex und Wirecard Sünden...“

„Will mit der Freundin zusammenziehen? Ist also nicht allein! Mein Sohn ist 23 Jahre alt, hat eine Freundin seit er 17 Jahre alt ist, er ist ebenfalls Student, und beide, also Sohn und Freundin wohnen Zuhause,...“

„Alles relativ, wir sind der zweit größte Waffenlieferant nach den USA! Grundsätzlich hätte natürlich alles erheblich besser und schneller ablaufen können, allerdings läuft die Taurusdiskussion ins...“

„Halloechen! Ich wollte nachfragen, ob einem volljaehrigen Kind einer ukrainischen Fluechtlingsfamilie eine eigene Wohnung zur Miete zustehen wuerde. Die Situation: eine 4 koepfige Familie auf Mariupol...“

„Habe gerade einen Aufsatz von DIJuF Deutsches Institut für Jugendhilfe und Familienrecht e.V. ein Forum für Fachfragen gelesen, mit dem Thema "Ukrainisches Abstammungs- und Sorgerecht– Anerkennung...“

„Stimmt. Meine Idee weicht etwas ab. Aber ggf. kein Grund, das noch einmal auszudiskutieren. Es verwundert mich aber doch sehr, dass diese Idee noch nicht in den großen Medien angekommen ist, um sie dort...“

„Die Ukraine wird mit beispielloser Aggressivität mit Raketen (Stand 26.03.2024) vom russischen Terrorstaat angegriffen. Verteidigen kann sich die Ukraine inzwischen fast nur noch mit Hilfe der Unterstützung...“

„Hallo Ihr Lieben, eine etwas längere Geschichte, die ich probiere kurz wiederzugeben. Eine Bekannte aus der Ukraine hat folgendes Problem. Ihre Schwester war verheiratet, wurde geschieden, hat später...“

„Ihre "Verdächtigen" sind doch auch nur eine Lüge. Da ist einiges nicht wirklich logisch“

„Oberkasper Putler hat wieder mal versagt. Da sagen die Amis schon dass sowas passieren könnte und der hat wie immer keine Ahnung. Lächerlich. Einzige was er kann Widersacher umbringen zu lassen sonst...“

„..... Na, da bin ich mal gespannt. Russland hat recht genaue Ziele und wird ganz sicher nicht mehr nach der westlichen Pfeife tanzen. ..... Ich denke mal, dass die Russen selber darauf gespannt sind, welche...“

„@minimax jetzt verstehst Du die Welt nicht mehr! Weil Russland nur einen Rubel in der Ukraine nach dem Krieg investieren wird? Selbstverständlich werden andere dies leisten müssen und vor allem auch...“

„.... Na, da bin ich mal gespannt. Russland hat recht genaue Ziele und wird ganz sicher nicht mehr nach der westlichen Pfeife tanzen.... Als der Sklave von China ist natürlich viel besser“

„Ich sage ja, Opfer in jeder Hinsicht. Sogar der billigsten ukrainischen und westlichen Propaganda. Du ergötzt dich dran wenn Menschen umgebracht werden, Privateigentum vernichtet wird, Existenzen zerstört....“

„Dass du doof bist ist offensichtlich, manche Opfer, wie auch das in den Bildern, sind nicht mehr zu retten. Warum haben Russen so das Verlangen Kinder und Frauen umzubringen? Zumal fest steht dass auch...“

„Die ukrainische Regierung ist mittlerweile in ihrer Kriegsführung weitgehend abhängig von ausländischer Hilfe. Das bedeutet: Auch ohne militärische Niederlage hat das Land weite Teile seiner Souveränität...“

„Ein Teil ist da jedenfalls Schwachsinn ....“

„Dann viel Erfolg, welches Geld auch immer aus der Ukraine zu schaffen. 2 Zimmerwohnung in Toplage im Zentrum von Sumy, Kersanierung 08.2021, hat was mit dem Geldtransfer und der Fragestellung zu tun?“

„Der Abschaumsoll selber kämpfen, sprichst Du etwa von Dir selbst minimax? Du bist doch derjenige der für die Russen kämpfen und sterben wollte! Ich bezahle Dir die Fahrkarte nach Moskau, die kennen...“

„Oder es wird versucht auf der Flucht eiskalte Flüsse zu durchschwimmen, ist alles mit reichlich Videos belegt. Leider werden viele abgefangen. Gestern war tatsächlich kein Wodka im Spiel, sollte natürlich...“

„Es geht rein um den Geldtransfer. Ich habe keine Silbe zu Markeinschätzung, Preisen oder sonst etwas gefragt. Das ist bereits alles bekannt und geregelt. Sondern nur ob jemand mehr weiß wie in der aktuell...“

„Zuletzt wurden 34 junge Männer bzw. Leibeigenen in der Nähe der Grenze aus einem Kleinbus geholt, beschimpft und zusammen. Angeblich hat jeder für die Flucht 10k€ bezahlt. Anstatt die armen Schweine...“

„Sumy? Da hat Frank wohl recht, Verkauf? Das wird wohl eher "Verschenken" , die Lage ist mehr als unsicher, wenn da jemand 10.000 Euro in bar bezahlt, dann ab über die Grenze. Und Franks Antwort hat genau...“

„Muss der Roller eigentlich bei dauerhafter Einführung nach D nicht auch noch verzollt werden?“

„Ich würde meinen, auf dem Formular, das handrij per Link geöffnet hat, steht doch oben eine Telefonnummer, da muss nur eine Person die die Landessprache beherrscht anrufen bzw. vorher lesen was da steht....“

„Zusätzlich zu den 2 Vorschlägen von Handrij könnte ich mir einen Krypto-Transfer vorstellen. Und/oder bei einer großen Wechselstelle nachfragen, in deren Zentrale haben die sicher auch Ideen.“

„Nichts für ungut, hat mit meiner obenstehende Frage nichts zu tun und ist ein komplett anderes Thema“

„Gibt es dafür momentan einen Markt? Denke mal die Nachfrage ist nicht sonderlich hoch um einen vernünftigen Preis zu erzielen. Zumal in Sumy ...“

„Und jetzt nochmal ich Wenn ich das Fahrzeug in Deutschland zulasse (das funktioniert reibungslos), überträgt die deutsche Behörde vielleicht die Neuanmeldung in die Ukraine? Sicher nicht oder?!“

„es fasziniert mich, dass ich in diesen Zeiten ohne weiteres mehrmals täglich theoretisch die Möglichkeit habe, aus meiner Heimatstadt mit dem Bus in verschiedene Städte in der Ukraine zu reisen. Diese...“

„Es handelt sich um eine 2 Zweizimmer Wohnung in Sumy. Top Lage im Zentrum, Kernsanierung 8-2021 abgeschlossen, seitdem unbewohnt und neu als auch modern eingerichtet/möbliert.“

„Ich muss nochmal zum eigenen Verständnis nachfragen, sorry. Über diese Internetseite kann man ein Fahrzeug in der Ukraine abmelden, ohne das man persönlich in der Ukraine anwesend sein muss? Tja, dann...“

„Hallo zusammen, ich bin Deutscher, verheiratet mit einer Ukrainerin, und möchte gerne unsere Wohnung in der Ukraine verkaufen. Bei der Planung wir jedoch auf ein Problem gestoßen: Infolge des Kriegsrechts...“

„Ok, ich muss mir etwas einfallen lassen“

„Der Link lässt sich leider nicht öffnen Hallo, das geht nur über die Servicezentren des Innenministeriums: ...“

„Hallo zusammen, ich habe ein dringendes Anliegen/Frage: Folgender Sachverhalt: Ein junger Ukrainer hat in seiner Heimat einen Roller/Moped. Das wollen wir jetzt nach Deutschland holen. Der Roller ist mittlerweile...“