Invasorenbraut soll "Kopf von jemandem" aus der Ukraine mitbringen - Sicherheitsdienst der Ukraine


Das ist eine maschinelle Übersetzung eines Artikels aus der Onlinezeitung Korrespondent.net. Die Übersetzung wurde weder überprüft, noch redaktionell bearbeitet und die Schreibung von Namen und geographischen Bezeichnungen entspricht nicht den sonst bei Ukraine-Nachrichten verwendeten Konventionen.

Russische Frauen fordern ihre Männer auf, „Trophäen“ von ermordeten Ukrainern mitzubringen: Abzeichen, Schuhe, Militärjacken, die die Invasoren von den Körpern gefallener ukrainischer Verteidiger im Kampf genommen haben. Solche Geschenke wünschte sich eine Russin aus der Region Moskau von ihrem Verlobten in einem Gespräch, das der ukrainische Sicherheitsdienst abfing.

Die Russin träumt davon, dass ihr zukünftiger Ehemann nach seiner Rückkehr aus dem Krieg in der Ukraine bei der privaten Militärfirma Wagner angestellt sein wird und ihr dann noch mehr schenken kann.

„Bring mir einen Haufen Tuniken, den Kopf von jemandem. Ich habe Lizka gezeigt, wie die Wagnerianer einem Mann den Kopf abschlagen…“ – die Frau erzählt von ihren Plänen für ihr zukünftiges Eheleben.

Ohne eine Militärjacke, oder wie sie auch genannt wird, einen Waffenrock, ist der Weg nach Hause für den Eindringling versperrt, denn das Mädchen, das mit der „großen“ russischen Kultur aufgewachsen ist, plant, den „Khakhlyatsky-Tunika“ in Rollenspielen mit ihrem zukünftigen Ehemann zu verwenden.

„Iljuscha, ohne deine Tunika kannst du dich nicht verpissen“, sagt der Liebhaber des Entführers.

Die Unmoral der russischen Armee hat einen neuen Tiefpunkt erreicht, sagt der ukrainische Sicherheitsdienst. Aber die schändliche Behandlung von Gefangenen und Leichen ukrainischer Verteidiger, die im Kampf gefallen sind, wird nicht ungestraft bleiben.

Zuvor hatte der ukrainische Sicherheitsdienst ein Gespräch zwischen einem russischen Gefangenen und seiner Frau abgehört, in dem er sich über die Hölle bei Isjum beschwerte. Das Ausmaß, die Präzision und die Kraft der Angriffe der ukrainischen Verteidiger versetzen die russischen Angreifer in Panik…

Übersetzer:    — Wörter: 285

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Mit dem Thema verbundene Stichworte: