Jazenjuk erklärt Regierungskoalition offiziell für beendet


Der Sprecher der Werchowna Rada der Ukraine, Arsenij Jazenjuk, verkündete offiziell
das Ende des Bestehens der demokratischen Koalition der Fraktionen Block Julia Timoschenko und “Unsere Ukraine – Nationale Selbstverteidigung”.

Wie der Korrespondent von UNIAN mitteilt, erinnerte er ebenfalls daran, dass gemäß der Verfassung und den Gesetzen der Ukraine nur der Vorsitzende der Werchowna Rada das Recht hat Gesetze zu unterzeichnen, die vom Parlament beschlossen wurden.

Arsenij Jazenjuk schlug dem Parlament vor, einen neuen Kandidaten für den Posten des Vorsitzenden der Werchowna Rada nach der Verkündung des Endes des Bestehens der Koalition zu wählen.

Quelle: Unian.net

Videoreportage des 5. Kanals – ukrainisch

Übersetzer:   Andreas Stein  — Wörter: 105

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Mit dem Thema verbundene Stichworte: