Alle Artikel zum Thema: krise

0 Kommentare

Die Nationalbank der Ukraine hat die Verluste der Importeure durch die Blockade der Westgrenze genannt

Das für den Februar traditionelle Wachstum der Wareneinfuhren ist im Jahr 2024 aufgrund der Wiederaufnahme der Blockade der Westgrenzen ausgefallen. ...

0 Kommentare

Danilow sagte, ob die Russische Föderation Kiew erneut angreifen könnte

Die Russen verfügen heute nicht mehr über die gleichen Fähigkeiten wie im Februar 2022, so dass sie nicht in der ...

0 Kommentare

Russisches Know-how: 30 km lange Verteidigungslinie aus Zügen

In der Region Donezk haben die Angreifer eine 30 km lange Verteidigungslinie aus Zügen errichtet, berichtet der Telegramkanal DeepState.

0 Kommentare

Der polnische EU-Kommissar hat damit gedroht, den zollfreien Handel der Ukraine mit der EU zu blockieren

Übermäßige Importe von Agrarprodukten aus der Ukraine könnten eine neue Krise in der Europäischen Union auslösen. Dies erklärte der EU-Kommissar ...

0 Kommentare

Die Russen in den vorübergehend besetzten Gebieten verteilen Geld an diejenigen, die die Streitkräfte der Ukraine anprangern werden

Die russischen Invasoren versuchen, „Zeugenaussagen“ von Bewohnern der vorübergehend besetzten Gebiete gegen die Ukraine zu kaufen. Den Menschen wird Geld ...

0 Kommentare

Den Ukrainern in den vorübergehend besetzten Gebieten fehlt es an Medizinern - Zentrum für Nationalen Widerstand

Die humanitäre Krise in den vorübergehend besetzten ukrainischen Gebieten verschlimmert sich. Insbesondere können die Menschen keine medizinische Hilfe bekommen, außerdem ...

0 Kommentare

G7-Länder nähern sich der Beschlagnahmung russischer Vermögenswerte für die Ukraine - Medien

Etwa 300 Milliarden Dollar an russischen Staatsgeldern sind seit mehr als einem Jahr in europäischen und US-amerikanischen Ländern eingefroren. Die ...

0 Kommentare

G7 nähert sich der Überweisung eingefrorener russischer Gelder an die Ukraine - FT

Seit mehr als einem Jahr sind etwa 300 Milliarden Dollar an russischen Staatsgeldern in Europa und den USA eingefroren, und ...

0 Kommentare

Die Ferrolegierungsindustrie hat die Folgen einer möglichen Erhöhung der Tarife durch Ukrsalisnyzja benannt

Eine mögliche Erhöhung der Gütertransporttarife durch Ukrsalisnyzja Ukrsalisnyzja wird der Ferrolegierungsindustrie, die während des Krieges bereits stagniert, tatsächlich den Garaus ...

0 Kommentare

Invasoren haben eine demographische Krise in der Region Luhansk verursacht - Zentrum für Nationalen Widerstand

Die Bevölkerung der Region Luhansk ist während der Besetzung durch die russischen Invasoren deutlich zurückgegangen, und der Abwärtstrend hält an. ...

0 Kommentare

Der Verband der Metallarbeiter hat auf eine mögliche Erhöhung der Tarife von UZ reagiert

Eine Erhöhung der Transporttarife durch Ukrsalisnyzja sollte unbedingt mit der ukrainischen Wirtschaft abgesprochen werden, da diese sich in einer Krise ...

0 Kommentare

Eine bekannte ukrainische Journalistin ist in Litauen gestorben

Inna Kuznetsova, die langjährige Chefredakteurin und Leiterin des Kiewer Büros von Radio Liberty, ist in der litauischen Hauptstadt Vilnius gestorben. ...

0 Kommentare

Humanitäre Krise in den besetzten Gebieten verschärft sich - Zentrum für nationalen Widerstand

Die humanitäre Krise verschlimmert sich in den von den Russen vorübergehend besetzten ukrainischen Gebieten. Darüber am Dienstag, 15. August, gab ...

0 Kommentare

Eine Frist für die Aussetzung der Getreideexporte nach Polen wurde angekündigt

Die Getreideimporte aus der Ukraine nach Polen wurden vorübergehend bis mindestens Juli ausgesetzt. Dies sagte der stellvertretende polnische Landwirtschaftsminister Janusz ...

0 Kommentare

IKEA hat seine letzte Fabrik in Russland verkauft

Das schwedische Unternehmen IKEA hat seine letzte Produktionsstätte in Russland verkauft – eine Möbelfabrik in der Region Nowgorod. Das berichtete ...

0 Kommentare

Rotes Kreuz hilft Eindringlingen im Bezirk Mariupol - Andrjuschtschenko

Rotes Kreuz hilft Eindringlingen im Bezirk Mariupol, Region Donezk. Dies berichtete ein Berater des Bürgermeisters von Mariupol, Petro Andrjuschtschenko, am ...

0 Kommentare

Die Ukraine hat einen Boykott der OSZE-Vollversammlung in Wien angekündigt

Die Delegation der Werchowna Rada in der Parlamentarischen Versammlung der OSZE wird die Sitzungen der Wintertagung der OSZE-Vollversammlung in Wien ...

0 Kommentare

Russen haben ein Krankenhaus in Skadowsk gestohlen - Medien

Russische Eindringlinge haben die gesamte Ausrüstung aus dem Zentralkrankenhaus in Skadowsk, Region Cherson, entfernt, berichtet die Zeitung Opposite.

0 Kommentare

Das Krankenhaus in Kachowka nimmt keine Menschen mehr auf, um den Invasoren zu dienen

Im vorübergehend besetzten Kachowka, Region Cherson, hat eine medizinische Einrichtung die Versorgung von Zivilisten eingestellt. Die Einrichtung wird für die ...

0 Kommentare

Bartholomäus hat den Ukrainern zu Weihnachten gratuliert

Der Ökumenische Patriarch Bartholomäus gratulierte den Ukrainern zu Weihnachten und sagte, die Große Kirche Christi bewundere den Mut und die ...

0 Kommentare

Die ukrainischen Banken verzeichnen drei Monate in Folge Gewinne

Der Nettogewinn der solventen ukrainischen Banken belief sich im Zeitraum Januar-September 2022 auf 7,4 Mrd. Hrywnja, gegenüber 51,4 Mrd. Hrywnja ...

0 Kommentare

Transport Federation: Ukrenergo-Tariferhöhung kann vermieden werden

Ukrenergo kann seine Pläne zur Erhöhung des Stromübertragungstarifs von 346 auf 398 Hrywnja/MWh durch eine Neuberechnung der überhöhten Kosten des ...

0 Kommentare

Ukrenergo kann auf Tariferhöhungen verzichten

Ukrenergo kann dank der finanziellen Unterstützung durch die Europäische Union, die der Ukraine 1 Mrd. Euro für den Wiederaufbau ihres ...

0 Kommentare

Das US-Finanzministerium sucht einen Wirtschaftswissenschaftler für "Sanktionen"

Das US-Finanzministerium hat eine Stelle für einen Chefökonom für „Sanktionen“ ausgeschrieben. Dies berichtet die Nachrichtenagentur Bloomberg unter Berufung auf die ...

0 Kommentare

Putin ändert Strategie im Krieg gegen die Ukraine - britischer Geheimdienst

Die russische Führung hat beschlossen, eine größere Kampftruppe für den Krieg gegen die Ukraine aufzustellen. Doch Kremlchef Wladimir Putin geht ...

0 Kommentare

Zelenska: Während Großbritannien Pfennige zählt, zählen wir Verluste

Die wirtschaftlichen Folgen des Krieges in der Ukraine belasten die Verbündeten, sagte First Lady Elena Zelenska, aber die Briten „zählen ...

0 Kommentare

Selenskyj nannte die Besonderheit "Russlands als terroristisches Land"

Die Besonderheit Russlands als terroristisches Land besteht darin, dass es das einzige ist, das ein Kernkraftwerk beschlagnahmt und zum Gegenstand ...

0 Kommentare

Griechenland hat sich aus dem EU-Finanzaufsichtssystem zurückgezogen

Griechenland hat sich offiziell aus dem externen Finanzaufsichtssystem der EU zurückgezogen – der so genannten verstärkten Aufsicht über die Wirtschaft, ...

0 Kommentare

Erdogan bot Selenskyj ein Treffen mit Putin an

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan erinnerte Selenskyj bei einem Treffen mit dem ukrainischen Präsidenten Wladimir Selenskyj in Lwiw am ...

0 Kommentare

Achmetow hat sein Hauptziel genannt

Der Geschäftsmann Rinat Achmetow sieht sein Hauptziel darin, der Ukraine zum Sieg zu verhelfen. Dies sagte er in einem Interview ...

0 Kommentare

Die Exportkapazitäten des Agrarsektors und der Metallurgie sind angemessen - Föderation

Die Öffnung der Häfen für den Export von Metallen und Erzen wird der Ukraine mehr als 500 Millionen Dollar pro ...

0 Kommentare

Monastyrskyj rechnet mit einem Anstieg der Kriminalität in den kommenden Monaten

Seit Beginn des Krieges mit Russland ist die Gesamtkriminalitätsrate in der Ukraine gesunken, doch könnte sie in den kommenden Monaten ...

0 Kommentare

China hat auf den Vorschlag von Selenskyj reagiert

Das chinesische Außenministerium hat auf die Forderung des ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj reagiert, ein Gespräch mit dem chinesischen Präsidenten Xi ...

0 Kommentare

Die Rada hat beschlossen, die Ursachen der Energiekrise zu untersuchen

Das ukrainische Parlament hat beschlossen, eine nichtständige Sonderkommission einzurichten, die die Ursachen der Krise auf dem ukrainischen Energiemarkt am Vorabend ...

0 Kommentare

Die Ukraine steht vor dem größten BIP-Rückgang ihrer Geschichte

Die ukrainische Wirtschaft wird im Jahr 2022 den größten Rückgang in der Geschichte des Landes verzeichnen. Im Inflationsbericht der Nationalbank ...

0 Kommentare

Die Invasoren erhöhen das Ausmaß der Bestechung für die "Passportisierung"

Die Invasoren scheitern nicht nur am Umfang der Passportisierung, sondern auch an der Erfassung der Passdaten in den vorübergehend besetzten ...

0 Kommentare

Das ukrainische Außenministerium hat den Westen aufgefordert, Russlands Seetransport zu blockieren

Das ukrainische Außenministerium hat die westlichen Partner aufgefordert, Russlands Zugang zum Seetransport zu beschränken. Er stellte fest, dass Russland derzeit ...

0 Kommentare

Das Ministerkabinett hat einen Ombudsmann für Binnenflüchtlinge eingesetzt

Das Ministerkabinett hat den Posten eines Beauftragten für Binnenvertriebene geschaffen. Dies wurde am Dienstag, den 28. Juni, auf der Website ...

0 Kommentare

Der EU-Kandidatenstatus für die Ukraine ist eine "Intrige" - Russisches Außenministerium

Das russische Außenministerium geht davon aus, dass die Ukraine wie auch Moldawien durch „Machenschaften“ den Status eines EU-Kandidaten erhalten werden. ...

0 Kommentare

Die Nationalbank der Ukraine schätzt die kriegsbedingten Verluste der ukrainischen Banken

Die ukrainischen Banken werden durch den Einmarsch Russlands 20 % ihres Kreditportfolios verlieren. Am Dienstag, 21. Juni, beschrieb der stellvertretende ...

0 Kommentare

Deutsche Panzerhaubitzen werden in den nächsten Tagen an die Ukraine geliefert - deutscher Botschafter

Deutschland wird in den nächsten Wochen neue Haubitzen in die Ukraine schicken. Neben der Artillerie wird auch die Lieferung von ...

0 Kommentare

Der Wiederaufbauplan der Ukraine soll im Juli vorgelegt werden

Die Ukraine beabsichtigt, Anfang Juli auf einer Konferenz in Lugano einen Plan für den Wiederaufbau des Landes nach dem Krieg ...

2 Kommentare

McDonald's hat den Verkauf seines Geschäfts in Russland angekündigt

Das amerikanische Unternehmen McDonald’s hat seinen Rückzug aus dem russischen Markt angekündigt und will sein Geschäft in der Russischen Föderation ...

0 Kommentare

100 ukrainische Kinder im April durch Krieg getötet - UNICEF

Im April wurden in der Ukraine fast 100 Kinder getötet. Dies erklärte der stellvertretende UNICEF-Exekutivdirektor Omar Abdi am Donnerstag, den ...

0 Kommentare

Die Ukraine bittet die USA um zusätzliche Mittel

Die Ukraine hat die USA gebeten, ihr monatlich zwei Milliarden Dollar an Wirtschaftshilfe zukommen zu lassen. Der ukrainische Finanzminister Serhij ...

0 Kommentare

Hungersnot bedroht 81 Land - Selenskyj

Russland hat die ukrainischen Häfen am Schwarzen Meer und am Asowschen Meer blockiert, wodurch die ukrainischen Exporte, insbesondere von landwirtschaftlichen ...

0 Kommentare

Die Weltbank hat ihre Prognose für das Wirtschaftswachstum wegen des Krieges in der Ukraine gesenkt

Die Weltbank hat ihre Prognose für das weltweite Wirtschaftswachstum in diesem Jahr aufgrund des russischen Einmarsches in der Ukraine gesenkt. ...

0 Kommentare

Google hat ein Programm zur Unterstützung ukrainischer Start-ups ins Leben gerufen

Das Unternehmen hat die Auflegung eines 5-Millionen-Dollar-Fonds zur Unterstützung ukrainischer Start-ups angekündigt. An dem Wettbewerb können Projekte teilnehmen, die bereits ...

0 Kommentare

Groziev hat einen Zeitplan für das Ende des Krieges vorausgesagt

Der führende Ermittler der Gruppe Bellingcat, Hristo Grozev, glaubt, dass die Russische Föderation über genügend Ressourcen verfügt, um den Krieg ...

0 Kommentare

Generalstab: Ukrainische Streitkräfte schrecken Feind erfolgreich ab

Die ukrainischen Streitkräfte schrecken den Feind in allen Richtungen erfolgreich ab und führen in einigen Gebieten erfolgreiche Gegenangriffe durch. Dies ...

0 Kommentare

China hat zwei Wege zur Lösung des russischen Krieges in der Ukraine genannt

Während der Gespräche zwischen China und den USA hat der chinesische Präsident Xi Jinping eine zweigleisige Lösung für die Ukraine-Krise ...

0 Kommentare

Der IWF hat die wichtigste Forderung der Ukraine genannt

Der Internationale Währungsfonds (IWF) erörtert mit der Ukraine weitere Schritte für die notwendige Unterstützung und ist an der Entwicklung des ...

0 Kommentare

Kuleba äußerte sich zu den Ergebnissen der Gespräche mit Lawrow

Das Treffen zwischen dem ukrainischen Außenminister Dmytro Kuleba und dem russischen Außenminister Sergej Lawrow endete in der Türkei und dauerte ...

0 Kommentare

Feind verlangsamt sich aufgrund schwerer Verluste - Resnikow

Verteidigungsminister Olexij Resnikow hat erklärt, dass die Intensität der Kampfhandlungen aufgrund der großen Verluste des Feindes vorübergehend nachgelassen hat. Dies ...

0 Kommentare

Kiew fordert dringende Einberufung des UN-Sicherheitsrates

Im Zusammenhang mit der Anerkennung der „Volksrepublik Luhansk“ und der „Volksrepublik Donezk“ durch Russland fordert die Ukraine die Einberufung einer ...

0 Kommentare

Kiew fordert dringende Einberufung des UN-Sicherheitsrates

Im Zusammenhang mit der Anerkennung der „Volksrepublik Luhansk“ und der „Volksrepublik Donezk“ durch Russland fordert die Ukraine eine Sitzung des ...

0 Kommentare

Die Eskalation der Krise um die Ukraine: Online

Die Situation um die Ukraine ist so eskaliert, dass die nächsten zwei Tage entscheidend sein könnten. Nach Angaben des Pentagons ...

0 Kommentare

Die Russlandkrise: Borrel hat einen Namen für den russischen Truppenabzug gefunden

Die Vizepräsidentin der Europäischen Kommission und Hohe Vertreterin der EU für Außen- und Sicherheitspolitik, Josep Borrel, hat vorgeschlagen, die Krise ...

0 Kommentare

Selenskyjs erstes Treffen in München findet mit Johnson statt

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj traf am Samstag, den 19. Februar, den britischen Ministerpräsident Boris Johnson in München.

0 Kommentare

Die Ukraine kauft während der Krise ihre eigenen Schulden auf

Die Ukraine nutzt die Gunst der Stunde und kauft ihre eigenen verbilligten Schulden auf, sagte Finanzminister Serhij Marchenko während einer ...

0 Kommentare

US-Vizepräsidentin trifft Selenskyj in München - Medien

US-Vizepräsidentin Kamala Harris trifft auf der Münchner Sicherheitskonferenz den ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyjy. Dies berichtet The Hill unter Berufung auf ...

0 Kommentare
0 Kommentare

Resnikow verneint die Möglichkeit eines Kriegsrechts

Der ukrainische Verteidigungsminister Olexij Resnikow hat erklärt, dass es derzeit keine Gründe für die Verhängung des Kriegsrechts in der Ukraine ...

0 Kommentare

Die Länder haben ihre eigenen Kriterien für die Evakuierung aus der Ukraine - EU-Sprecher

EU-Sprecher Peter Stano sagte in Brüssel, die EU sei besorgt über die Aufstockung der russischen Streitkräfte entlang der ukrainischen Grenzen, ...

0 Kommentare

Peskow sieht keine Aussicht auf eine "Finnlandisierung" der Ukraine

Es sei zu früh, um über den neutralen Status der Ukraine oder die so genannte „Finnlandisierung“ zu sprechen, sagte der ...

0 Kommentare

Selenskyj und Macron sprachen über den Friedensprozess

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj traf am Dienstag, den 8. Februar, mit dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron zusammen, um über ...

0 Kommentare

Wird die Meinungsverschiedenheiten über Minsk 2 ausräumen: Ergebnis in der Normandie

Die Berater der Staats- und Regierungschefs der Länder des Normandie-Formats – Ukraine, Deutschland, Frankreich und Russland – haben in Paris ...

0 Kommentare

Die wichtigsten Risiken für die Welt und die Ukraine: WEF-Bericht

Das Weltwirtschaftsforum hat eine Prognose der globalen Risiken veröffentlicht, die auf einer jährlichen Umfrage unter Tausenden von Politikern, Wirtschaftswissenschaftlern und ...

0 Kommentare

Das Ende der Pandemie: Bill Gates' Vorhersagen für 2022

Einer der reichsten Männer der Welt, Mitbegründer und größter Anteilseigner des IT-Konzerns Microsoft, der berühmte Philanthrop Bill Gates ist für ...

0 Kommentare

Die Erklärung des Lubliner Dreiecks ist veröffentlicht worden

Die Präsidenten Wolodymyr Selenskyj (Ukraine), Andrzej Duda (Polen) und Gitanas Nauseda (Litauen) haben anlässlich des 30. Jahrestages der Anerkennung der ...

0 Kommentare

Die Weltbank hat die Ukraine mit einem neuen Darlehen unterstützt

Das Exekutivdirektorium der Weltbank hat ein „Zweites Darlehen zur Konjunkturbelebung“ für die Ukraine in Höhe von 300 Millionen Euro genehmigt. ...

0 Kommentare

50 Wirtschaftskapitäne: TOP-CEO-Rangliste

Das aktuelle TOP-50-Ranking der ukrainischen CEOs vereint CEOs von Unternehmen, Holdings, Banken, Versicherungen, aber auch gut geförderte Start-ups, so die ...

0 Kommentare

DTEK betrachtet Vorwürfe der Nothilfe als "politischen Druck"

Die DTEK-Holding von Rinat Achmetow betrachtet die Erklärung von Ukrenergo über die Gründe für das Ersuchen um Nothilfe aus Belarus ...

0 Kommentare

Mutterschaftsurlaub für Mütter und Väter: Was sind die Bedingungen und Zahlungen

In der Ukraine wurden 2021 die Rechte von Frauen und Männern auf Mutterschaftsurlaub angeglichen. In diesem Fall kann der Mutterschaftsurlaub ...

0 Kommentare

Europa wird immer schlechter: Wie sich die Gaskrise auf die Ukraine auswirkt

Der Beginn der Heizperiode in Europa war durch einen starken Anstieg der Energiepreise gekennzeichnet, die ein Zehnjahreshoch erreichten. Als Gründe ...

0 Kommentare

Soziale Unruhen wird es nicht geben - Warum soziale Proteste zum Scheitern verurteilt sind

Der Streik der Bergleute erschüttert die Lage nicht – versichert Arsenij Jazenjuk. Trotz der Tatsache, dass die Gesellschaft von ...

0 Kommentare

Profite in der Krise

Trotz der sich zuspitzenden Situation führen deutsche Unternehmen in der Ukraine Geschäft und Produktion wie gehabt weiter. Viele profitieren ...

0 Kommentare

Die Ukraine und die osteuropäische Zone der Instabilität

Die langjährigen instabilen innenpolitischen Prozesse und widersprüchlichen außenpolitische Schritte der Ukraine und eine ähnliche Situation in einigen Nachbarländern zeugen ...

0 Kommentare

Die „Tuschki“ und der Niedergang der ukrainischen repräsentativen Demokratie

In den vergangenen Wochen ist der Begriff „Tuschki“ (frischgerupfte oder -gehäutete Körper kleiner Tiere) in der Ukraine populär geworden. ...

0 Kommentare

Tihipko wirft Janukowitsch und den Regionalen Verfassungsbruch vor

Serhij Tihipko, Vorsitzender der Partei “Sylna Ukrajina/Starke Ukraine”, meinte heute, dass das Team von Janukowytsch einen Fehler macht, wenn ...

0 Kommentare

Timoschenko nimmt sich Urlaub

Die geschäftsführende Premierministerin der Ukraine, Julia Timoschenko, hat beschlossen Urlaub zu nehmen, wurde der Nachrichtenagentur RBK-Ukraina beim Ministerkabinett mitgeteilt. ...

0 Kommentare

Tymoschenko weiß wer Schuld hat

Julia Tymoschenko lastet dem Block Lytwyn und Teilen der Fraktion von “Unsere Ukraine – Nationale Selbstverteidigung” den Zerfall der ...

0 Kommentare

Lytwyn stellt Nichtexistenz einer Koalition im Parlament fest

Der Vorsitzende der Werchowna Rada, Wolodymyr Lytwyn, verkündete das Ende der demokratischen Koalition im Parlament.

0 Kommentare

Entwurf des Koalitionsabkommen der Partei der Regionen für die anderen Parteien

Der “Ukrainskaja Prawda“ liegt der Entwurf eines Koalitionsvertrages, der von der Partei der Regionen ausgearbeitet wurde und für die ...

0 Kommentare

Der Marsch der Blinden

Wenn ein klassische Gemälde geeignet ist das einmalige Kolorit der ukrainischen Politik wiederzugeben, dann steht das Bild von Pieter Bruegel ...

0 Kommentare

Moskal: NUNS fehlen Stimmen für eine Koalition mit den Regionalen

Die Fraktion NU-NS hat nicht genügend Stimmen, um eine neue Koalition zu bilden, sagte Hennadij Moskal – der stellvertretende ...

0 Kommentare

Demokratie ohne Demokraten – die Ukraine nach der Wahl

„Nicht einmal die größten deutschen Zeitungen schaffen es, Korrespondenten in der Ukraine arbeiten zu lassen“, erzählt Kyryl Savin, Leiter der ...

0 Kommentare

Tymoschenko wendet sich erneut ans Volk

Heute Abend wird eine Ansprache von Premierministerin Julia Tymoschenko ans Volk im Fernsehen übertragen.

0 Kommentare

„Die Orange Revolution in der Ukraine ist nicht gescheitert“

Am siebten Februar wählen die Bürger der Ukraine im zweiten Wahlgang einen neuen Präsidenten. Welche Bedeutung diese Wahl für ...

0 Kommentare

Asarow beginnt schon das Fell zu verteilen

Der Parlamentsabgeordnete der Partei der Regionen, Nikolaj Asarow, verkündete heute, dass er einer der Anwärter auf den Posten des ...

0 Kommentare

Destruktiver Semipräsidentialismus und fehlende EU-Perspektive

Zwei Missverständnisse der politischen Dauerkrise in Kiew

0 Kommentare

Was tun?

In letzter Zeit, vor dem Hintergrund unendlicher gegenseitiger Beschimpfungen, Enthüllungen, Beschuldigungen und Vorwürfen zum Thema „Wer ist schuld?“, hört ...

0 Kommentare

Man muss aus dem System herauskommen

Nach Meinung vieler Politologen und Ökonomen scheint es, dass die Ukraine bereits den Tiefpunkt ihrer Krise erreicht habe. Allerdings ...

0 Kommentare

Abgesang auf die Zukunft?

Heute kann man nichts mehr ändern. Bald kommen die Präsidentschaftswahlen, und wir sind wieder gezwungen das kleinere Übel zu ...

0 Kommentare

Juschtschenko hofft noch auf eine Selbstauflösung des Parlamentes

Der Präsident der Ukraine, Wiktor Juschtschenko, besteht auf der Selbstauflösung der Werchowna Rada.

0 Kommentare

Spekulieren Juschtschenko und die Partei der Regionen auf vorgezogene Parlamentswahlen?

Gestern konnte die Werchowna Rada, ungeachtet vorheriger Absprachen zwischen den großen Fraktionen der Partei der Regionen und des Blockes ...

0 Kommentare

Juschtschenko ruft die Welt auf, die Demokratie in der Ukraine zu sichern

Präsident Wiktor Juschtschenko ruft die internationale Gemeinschaft dazu auf, der Ukraine bei der Wahrung der Demokratie zu helfen.

0 Kommentare

"Große Koalition" wird immer wahrscheinlicher

Die Parlamentsabgeordneten der Partei der Regionen (PR) und des Blockes Julia Timoschenko (BJuT) haben gestern offen zur Bildung einer ...

0 Kommentare

Präsident Juschtschenko warnt vor Staatsstreich

Der Präsident der Ukraine, Wiktor Juschtschenko, ist überzeugt davon, dass eine Koalition der Partei der Regionen und des Blockes ...

0 Kommentare

Ihor Shdanow: Megakoalition - Argumente dafür und dagegen in den Waagschalen des Vertrauens

Die Frage nach den Perspektiven der Bildung einer neuen Megakoalition ist am Ende eine Frage des Vertrauens. Des Vertrauens ...

0 Kommentare

Jörg Drescher: Ukraine – Das Land am Rand

Die Ukraine ist nach dem europäischen Teil der Russischen Föderation der zweitgrößte Flächenstaat in Europa. Ihre Grenzen wurden mit ...

0 Kommentare

"Doppelwahlen": Der Teufel verbirgt sich in den Details

Eines der populärsten politischen Themen der letzten Zeit – ist die Zweckmäßigkeit und die Möglichkeit der gleichzeitigen Durchführung von ...

0 Kommentare

Bereits gestern reichte Juschtschenko eine Beschwerde beim Verfassungsgericht zu den vorgezogenen Präsidentschaftswahlen ein

Der Präsident der Ukraine, Wiktor Juschtschenko, reichte beim Verfassungsgericht eine Beschwerde zum Beschluss der Werchowna Rada zur Ansetzung der ...

0 Kommentare

Juschtschenko ist für gleichzeitige Präsidentschafts- und Parlamentswahlen

Ende letzter Woche fasste Präsident Wiktor Juschtschenko den Beschluss der gleichzeitigen Durchführung von vorgezogenen Präsidentschafts- und Parlamentswahlen. Das juristische ...

0 Kommentare

Ukraine erhöht massiv die Ausgaben zur HIV/AIDS Bekämpfung

Präsident Wiktor Juschtschenko unterzeichnete ein Gesetz, welches das staatliche Programm zur Bekämpfung von HIV/AIDS für die Jahre 2009-2013 bestätigt. ...

0 Kommentare

Lytwyn präferiert eine parlamentarische Republik

Der Sprecher der Werchowna Rada, Wolodymyr Lytwyn, erklärte, dass man im Fall der Wahlen zur Werchowna Rada über offene ...

0 Kommentare

Vordenker der Partei der Regionen schließt Koalition mit dem Block Julia Timoschenko nicht aus

Bei der Partei der Regionen schließt man eine Koalition mit dem Block Julia Timoschenko zur Überwindung der Krise in ...

0 Kommentare

Juschtschenko betrachtet Pinsenyks Rücktritt als ehrenwerten Akt und empfiehlt indirekt anderen Ministern dasselbe

Der Präsident der Ukraine, Wiktor Juschtschenko, geht davon aus, dass die Erklärung von Finanzminister Wiktor Pinsenyk ein Zeichen für ...

0 Kommentare

Timoschenko hat alles unter Kontrolle

Der Rücktritt Wiktor Pinsenyks vom Posten des Finanzministers hat keinen Einfluss auf die Einheit der Koalition.

0 Kommentare

Pinsenyk wirft hin

Finanzminister Wiktor Pinsenyk reichte seinen Rücktritt ein.

0 Kommentare

Partei der Regionen erlitt bei Abstimmung im Parlament Niederlage - Julia Timoschenko weiterhin Premierministerin

Gestern gelang es Julia Timoschenko den Posten der Premierministerin und die Regierung zu retten. In der Werchowna Rada, wo ...

0 Kommentare

Janukowitsch und Juschtschenko arbeiten gemeinsam auf einen Rücktritt Timoschenkos hin

Gestern forderten die Vertreter der Partei der Regionen beim Vermittlungsausschuss in der Werchowna Rada die gesamte Plenarsitzung am Donnerstag ...

0 Kommentare

Wladimir Litwin: Revolutionen haben niemals jemanden glücklich gemacht

Der Vorsitzende der Werchowna Rada, Wladimir Litwin, hat bisher noch keine Entscheidung bezüglich seiner Teilnahme an den Präsidentschaftswahlen getroffen, ...

0 Kommentare

Vertreter des Präsidenten fordert Auswechslung der Regierung

Beim Präsidialamt geht man davon aus, dass die Ukraine die ökonomische Krise nur überwindet, wenn die Premierministerin ausgewechselt wird ...

0 Kommentare

Koalitionsvereinbarung unterzeichnet

Die Fraktionen der Blöcke Julia Timoschenko, “Unsere Ukraine – Nationale Selbstverteidigung” und Litwin haben in der Werchowna Rada eine ...

0 Kommentare

Zustimmung von "Unsere Ukraine" zur Koalition mit BJuT und dem Block Litwin steht weiter aus

Die Fraktionssitzung von “Unsere Ukraine – Nationale Selbstverteidigung” am Montag, auf der Unterschriften zur Bildung einer Koalition mit dem ...

0 Kommentare

Janukowitsch gab Timoschenko 100 Tage, andernfalls erhebt er das ganze Land

Der Vorsitzende der Partei der Regionen, Wiktor Janukowitsch, droht der Regierung mit Massenprotesten und forderte der Partei der Regionen ...

0 Kommentare

Timoschenko: "Glauben Sie an die Ukraine. Die Ukraine ist stark!"

Die Premierministerin der Ukraine, Julia Timoschenko, wandte sich in einer Fernsehansprache an das Volk.

0 Kommentare

Bislang noch keine Koalitionsvereinbarung unterzeichnet

Der Parlamentsabgeordnete und stellvertretende Fraktionsvorsitzende von “Unsere Ukraine – Nationale Selbstverteidigung”, Taras Stezkiw, geht davon aus, dass die Koalition ...

0 Kommentare

Litwin neuer Parlamentssprecher - neue Koalition verkündet

Wladimir Litwin ist zum neuen Sprecher des Parlamentes gewählt worden. Dafür stimmten 244 Abgeordnete.

0 Kommentare

Block Litwin bereit für Koalition mit UUNS und BJuT

Die Fraktion des Blockes Litwin ist zur Bildung einer Koalition mit den Fraktionen von “Unsere Ukraine – Nationale Selbstverteidigung” ...

0 Kommentare

BJuT und Partei der Regionen haben eine parlamentarische Ukraine im Sinn

Dem “Kommersant-Ukraine“ gelang es sich mit der Arbeitsvariante des Textes zur Koalitionsvereinbarung zwischen den Fraktionen der Partei der Regionen ...

0 Kommentare

Janukowitsch hofft auf eine Koalition

Der Vorsitzende der Partei der Regionen Viktor Janukowitsch hofft, dass die Ambitionen einiger Politiker beseitigt werden können, und somit ...

0 Kommentare

Juschtschenko beschuldigt den Kreml der direkten Einmischung in die ukrainische Innenpolitik

Juschtschenko gab gestern der französischen AFP ein Interview.

0 Kommentare

Partei der Regionen und BJuT sind sich zu 90% einig

Den Fraktionen der Partei der Regionen und des Blockes Julia Timoschenko (BJuT) gelang es gestern nicht eine parlamentarische Mehrheit ...

0 Kommentare

Plenarsitzung nach acht Minuten bereits beendet

Vorher gab es jedoch noch eine Entscheidung für nächsten Dienstag.

0 Kommentare

Wird morgen eine neue Koalition verkündet?

Gestern erklärte der Fraktionsvorsitzende des Blockes Julia Timoschenko (BJuT), Iwan Kirilenko, dass sich eine neue Koalition in der Werchowna ...

0 Kommentare

Auch heute wurde kein neuer Parlamentsvorsitzender gewählt

Die Werchowna Rada pausiert bis Donnerstag, den 4. Dezember.

0 Kommentare

Präsident Juschtschenko möchte Iwan Pljuschtsch als neuen Parlamentssprecher sehen

Gestern unterstützte auf Initiative des Präsidenten Wiktor Juschtschenko die Fraktion “Unsere Ukraine – Nationale Selbstverteidigung” (UUNS) die Kandidatur Iwan ...

0 Kommentare

"Unsere Ukraine" wählte Juschtschenko zum Parteivorsitzenden

Präsident Wiktor Juschtschenko löste Wjatscheslaw Kirilenko vom Posten des Vorsitzenden der Partei “Volksunion ‘Unsere Ukraine’” ab. Die Organisatoren des ...

0 Kommentare

Timoschenko gibt Präsident Juschtschenko und Litwin vier Tage Zeit, um einer Koalition mit BJuT zuzustimmen

Premierministerin Julia Timoschenko gab Präsident Wiktor Juschtschenko und dem Führer des Blockes Litwin, Wladimir Litwin, vier Tage dafür, um ...

0 Kommentare

Gestern turbulente Parlamentssitzung mit "endgültiger" Abwahl Jazenjuks als Parlamentssprecher

Gestern schickten die Parlamentsabgeordneten mit 233 Stimmen den Vorsitzenden der Werchowna Rada, Arsenij Jazenjuk, in den Ruhestand. Dieser, für ...

0 Kommentare

Umfrage: Juschtschenko liegt bereits hinter Simonenko

Das momentane Staatsoberhaupt, Wiktor Juschtschenko, gehört bereits nicht mehr zu den ersten drei möglichen Kandidaten bei den Präsidentschaftswahlen 2010. ...

0 Kommentare

Der Termin für die Parlamentswahlen ist im Augenblick unklar

Das Datum für die Durchführung der vorgezogenen Parlamentswahlen ist offiziell als offen bezeichnet worden: Der Minister für Justiz, Nikolaj ...

0 Kommentare

Umfrage: Ukrainische Bevölkerung unterstützt die Arbeit ihrer Politiker nicht

75,6% der vom Rasumkowzentrum für Ökonomische und Politische Forschungen Befragten unterstützen die Tätigkeit von Präsident Wiktor Juschtschenko nicht.

0 Kommentare

Umfrage: BJuT würde die Parlamentswahlen gewinnen

31,1% der Ukrainer sind bereit den Block Julia Timoschenko bei den vorgezogenen Parlamentswahlen zu unterstützen.

0 Kommentare

Luzenko möchte mit Klitschko einen gemeinsamen Wahlblock bilden

Die “Nationale Selbstverteidigung” wartet auf eine Antwort von Witalij Klitschko bezüglich der Bildung eines gemeinsamen Blockes für die Teilnahme ...

0 Kommentare

Juschtschenko verschiebt Neuwahlen um eine Woche

Der Präsident der Ukraine, Wiktor Juschtschenko, setzte die Geltung des Ukas über die Auflösung des Parlamentes aus, um der ...

0 Kommentare

Timoschenko: Die Ukraine ist wie noch nie von der Krise bedroht

Premierministerin Julia Timoschenko geht davon aus, dass die aktuelle Krise die Einigung aller politischen Kräfte und Machtflügel erfordert.

0 Kommentare

Timoschenko schlägt per TV Bildung einer Koalition aller Fraktionen vor

Die Premierministerin der Ukraine, Julia Timoschenko, stellte gegenüber allen politischen Kräften der Ukraine Forderungen auf, deren Umsetzung die Verhinderung ...

0 Kommentare

Janukowitsch: Es wird Wahlen geben

Der Vorsitzende der Partei der Regionen, Wiktor Janukowitsch, geht davon aus, dass das Parlament für eine Änderung im Budget ...

0 Kommentare

Timoschenko will Neuwahlen um jeden Preis verhindern

Die Premierministerin der Ukraine, Julia Timoschenko, erklärte erneut ihre Bereitschaft jegliche Bedingung von Präsident Wiktor Juschtschenko für eine Rücknahme ...

0 Kommentare

Präsident Juschtschenko lässt staatliche Gebäude durch die ihm unterstellten Inneren Streitkräfte schützen

Auf der Karte der politischen Krise tauchten gestern neue heiße Punkte auf. Präsident Wiktor Juschtschenko entschied sich die Inneren ...

0 Kommentare

Abgeordnete des Blockes Julia Timoschenko behinderten die Arbeit des Berufungsgerichtes in Kiew

Das Kiewer Berufungs-Verwaltungsgericht (KAAS) setzte gestern die Untersuchung der Frage über die Gesetzeskonformität der Entscheidung des Kreisverwaltungsgerichts von Kiew ...

0 Kommentare

Kiewer Gericht hob Erlass des Präsidenten auf - Präsidialverwaltung legt Berufung ein

Das Innenministerium der Ukraine verstärkte die Bewachung des Gebäudes des Berufungs-Verwaltungsgerichts in Kiew, wo heute die Klage der Präsidialverwaltung ...

0 Kommentare

Janukowitsch wurde zum Anhänger von vorgezogenen Wahlen

Der Vorsitzende der Partei der Regionen, Wiktor Janukowitsch, ist überzeugt, dass vorgezogene Wahlen das Chaos im Lande beenden können.

0 Kommentare

Schlagabtausch von Timoschenko und Janukowitsch bei Sawik Schuster

Premierin Julia Timoschenko erklärte, dass sie dazu bereit ist, für Wiktor Janukowitsch Bedingungen als Führer der Opposition zu schaffen. ...

0 Kommentare

Timoschenko: Es wird keine vorgezogenen Wahlen geben!

Die Premierministerin der Ukraine Julia Timoschenko ist sich sicher, dass es keine vorgezogenen Wahlen zur Werchowna Rada in der ...

0 Kommentare

Termin für die Wahlen festgelegt

Auf der Seite des Präsidenten wurde der Ukas Nr. 911/2008 veröffentlicht.

0 Kommentare

Präsident Juschtschenko verkündete die Auflösung des Parlamentes

Der Präsident der Ukraine, Wiktor Juschtschenko, verkündete die Auflösung des Parlamentes – der Werchowna Rada der Ukraine – und ...

0 Kommentare

Präsident, Parlamentssprecher und Fraktionsvorsitzende sprechen sich für Auflösung des Parlamentes aus

Alle Teilnehmer an den Konsultationen beim Präsidenten der Ukraine sprachen sich für die Durchführung von vorgezogenen Parlamentswahlen aus.

0 Kommentare

Juschtschenko setzt Konsultationen zur Auflösung der Rada für morgen an

Der Präsident der Ukraine, Wiktor Juschtschenko, hat die Konsultationen zur Auflösung des Parlamentes für den 8. Oktober acht Uhr ...

0 Kommentare

Juschtschenko wendet sich an die Abgeordneten. Der Block Julia Timoschenko antwortet darauf

Die Fraktion des Blockes Julia Timoschenko verkündet, dass sie kategorisch gegen außerordentliche Parlamentswahlen eintritt und geht davon aus, das ...

0 Kommentare

Juschtschenko gibt dem Parlament noch mehr Zeit für eine Koalitionsbildung

Der Präsident der Ukraine, Wiktor Juschtschenko, gibt den politischen Kräften im Parlament noch ein paar Tage für die Führung ...

0 Kommentare

Juschtschenko gibt für Einigung im Parlament eine Frist bis zum 7. Oktober

Am 7. Oktober beabsichtigt der Präsident der Ukraine, Wiktor Juschtschenko, eine Konsultation zur Auflösung der Werchowna Rada durchzuführen.

0 Kommentare

Block Litwin steigt aus Koalitionsverhandlungen aus

Die Bildung einer parlamentarischen Koalition (im Original Fraktion, d. Ü.) mit dem Block Julia Timoschenko, dem Block “Unsere Ukraine ...

0 Kommentare

Timoschenko sieht noch zehn Tage Frist für eine Koalitionsbildung

Die Premierministerin der Ukraine, Julia Timoscheno, ist überzeugt davon, dass für die Bildung einer Koalition wenigstens noch zehn Tage ...

0 Kommentare

Taras Tschornowil verlässt die Partei der Regionen

Der Parlamentsabgeordnete Taras Tschornowil beabsichtigt aus der Partei der Regionen auszutreten.

0 Kommentare

Juschtschenko ist bereit dazu, das Parlament aufzulösen

Der Präsident der Ukraine, Wiktor Juschtschenko, ist bereit den Ukas über die Auflösung des Parlamentes zu unterzeichnen, wenn nicht ...

0 Kommentare

Sieben Unterschriften fehlen für eine Koalitionsbildung

Zum Sonntagabend unterzeichneten 30 von 72 Mitgliedern der Fraktion “Unsere Ukraine – Nationale Selbstverteidigung” für die Bildung einer Koalition ...

0 Kommentare

Vertreter des Blockes Julia Timoschenko sieht keine Grundlage für Koalition mit "Unsere Ukraine"

Andrej Portnow, Parlamentsabgeordneter und stellvertretender Vorsitzender der Fraktion des Blockes Julia Timoschenko, sieht keine Grundlage für die Bildung einer ...

0 Kommentare

Timoschenko droht mit der Partei der Regionen zu koalieren

Die Premierministerin der Ukraine, Julia Timoschenko, erklärte, dass die Bildung einer Koalition zwischen der Partei der Regionen und dem ...

0 Kommentare

Ein Teil der Fraktion von "Unsere Ukraine - Nationale Selbstverteidigung" tritt für Koalition mit dem Block Litwin und dem Block Julia Timoschenko ein

Die Partei “Wpered/Vorwärts, Ukrajino!”, die “Christdemokratische Union”, die Partei der Verteidiger des Vaterlandes, die Ukrainische Republikanische Partei “Sobor (Ständeversammlung, ...

0 Kommentare

Auch Baloga hält vorgezogene Wahlen für unvermeidlich

Der Leiter des Präsidialamtes, Wiktor Baloga, sieht vorgezogene Wahlen als das wahrscheinlichste Szenario der weiteren Entwicklung der Ereignisse an.

0 Kommentare

Timoschenko glaubt, dass Juschtschenko vorgezogene Parlamentswahlen will

Premierministerin Julia Timoschenko geht davon aus, dass Präsident Wiktor Juschtschenko an der Durchführung außerordentlicher Wahlen zur Werchowna Rada interessiert ...

0 Kommentare

Litwin glaubt, dass vorgezogene Wahlen bereits beschlossene Sache sind

Der Fraktionsvorsitzende des Blockes Litwin, Wladimir Litwin, geht davon aus, dass zum heutigen Tag zwischen gewissen politischen Kräften eine ...

0 Kommentare

Bislang gibt es keine neue Koalition in der Werchowna Rada

Gestern haben die Fraktionen des Blockes Julia Timoschenko (BJuT) und des Blockes Litwin ihre Antworten, auf den Vorschlag der ...

0 Kommentare

Juschtschenko fürchtet 180° Wendung in der Außenpolitik

Der Präsident der Ukraine, Wiktor Juschtschenko, geht davon aus, dass die Formierung einer “prorussischen” Koalition und Regierung den Eintritt ...

0 Kommentare

Der Sprecher des ukrainischen Parlaments ist zurückgetreten

Der Vorsitzende der Werchowna Rada, Arsenij Jazenjuk, erklärte seinen Rücktritt.

0 Kommentare

Juschtschenko: Partei der Regionen und der Block Julia Timoschenko verhandeln schon anderthalb Monate

Der Präsident der Ukraine, Wiktor Juschtschenko, konstatierte, dass die Koalition in der Werchowna Rada, die sich de-facto am 2. ...

0 Kommentare

Jazenjuk erklärt Regierungskoalition offiziell für beendet

Der Sprecher der Werchowna Rada der Ukraine, Arsenij Jazenjuk, verkündete offiziell das Ende des Bestehens der demokratischen Koalition der ...

0 Kommentare

Juschtschenko erneuerte seine Forderungen an den Block Julia Timoschenko für eine Wiederbelebung der demokratischen Koalition

Der Präsident der Ukraine, Wiktor Juschtschenko, verkündete erneut, dass “Unsere Ukraine – Nationale Selbstverteidigung” nicht zu Verhandlungen mit dem ...

0 Kommentare

Timoschenko glaubt nicht an eine gewaltsame Lösung der Krise

Im Fall der Drohung der Umsetzung eines Gewaltszenarios in der Ukraine werden die Regierung und das Parlament ihr Wort ...

0 Kommentare

Timoschenko will lieber eine neue Koalition als Neuwahlen

Premierministerin Julia Timoschenko schließt die Bildung einer neuen Koalition nicht mehr aus.

0 Kommentare

Wiktor Janukowitsch ist bereit für den Präsidentschaftswahlkampf

Der Vorsitzende der Partei der Regionen, Wiktor Janukowitsch, beabsichtigt an den nächsten Präsidentschaftswahlen teilzunehmen. Seinen Worten nach, ist er ...

0 Kommentare

Litwin äußerte sich zu der momentanen politischen Krise in der Ukraine

Wladimir Litwin, der Vorsitzende des gleichnamigen Blockes, sprach in einem Interview mit dem Fernsehsender “Inter” über die politische Krise ...

0 Kommentare

Ukrainische Rechte demonstriert in Iwano-Frankiwsk gegen das "Kreml-Szenario" in der Werchowna Rada

Auf dem Versammlungsplatz (вічовий майдан) in Iwano-Frankiwsk fand eine Versammlung der national-demokratischen Kräfte der Prikarpathija/Vorkarpaten unter der Losung “Nein ...

0 Kommentare

Julia Timoschenko wendet sich an den Präsidenten und fordert Entschuldigungen

Julia Timoschenko, die Premierministerin der Ukraine, veröffentlichte ihre Antwort auf das Ultimatum Wiktor Juschtschenkos, des Präsidenten der Ukraine, in ...

0 Kommentare

Juschtschenko hat dem Block Julia Timoschenko ein Ultimatum gestellt

Der Präsident der Ukraine, Wiktor Juschtschenko, unterstreicht, dass der Block Julia Timoschenko (BJuT) seine Position zu Georgien ausdrücken und ...

0 Kommentare

Politische Krise hat Folgen für die Kreditwürdigkeit der Ukraine

Die Erklärung des Präsidenten der Ukraine über eine mögliche Auflösung des Parlamentes erhöhte die politischen Risiken für Investitionen im ...

0 Kommentare

Timoschenko will den Umbau zur parlamentarischen Republik

Die Fernsehansprache von Premierministerin Julia Timoschenko wurde zur Antwort auf den gestrigen Auftritt von Präsident Wiktor Juschtschenko, in dem ...

0 Kommentare

Turtschinow spricht Juschtschenko das Recht ab, vorgezogene Parlamentswahlen auszurufen

Der Erste Vizepremierminister Alexander Turtschinow geht davon aus, dass Präsident Wiktor Juschtschenko kein Recht dazu hat, die Werchowna Rada ...

0 Kommentare

Juschtschenko lastet hohe Inflation der Regierung Timoschenko an

Der Präsident der Ukraine Wiktor Juschtschenko konstatiert, dass aufgrund der populistischen Politik der Regierung die Jahresinflation im Land 34% ...

0 Kommentare

Juschtschenko droht mit vorgezogenen Parlamentsneuwahlen

Präsident Wiktor Juschtschenko beabsichtigt die Werchowna Rada aufzulösen, falls keine neue Koalition innerhalb der gesetzlichen Frist gebildet werden kann.

0 Kommentare

Timoschenko beschuldigt Juschtschenko der Zerstörung der Regierungskoalition

Premierministerin Julia Timoschenko beschuldigte Präsident Wiktor Juschtschenko der Zerstörung der parlamentarischen Koalition zwischen dem Block Julia Timoschenko und “Unsere ...

0 Kommentare

Die Partei der Regionen und der Block Julia Timoschenko stimmten im Parlament gemeinsam ab

Gestern stellte die Koalition der Fraktion des Block Julia Timoschenko (BJuT) und “Unsere Ukraine – Nationale Selbstverteidigung” (UUNS) faktisch ...

0 Kommentare

Die Fraktion "Unsere Ukraine - Nationale Selbstverteidigung" beschließt den Austritt aus der Regierungskoalition

Die Fraktion “Unsere Ukraine – Nationale Selbstverteidigung” stimmte für den Austritt aus der Koalition der demokratischen Kräfte.

0 Kommentare

Die Wahlen für die 6. Rada wurden auf den 30.September gelegt

Die vorgezogenen Neuwahlen werden am 30. September stattfinden, darüber informiert der Kommersant-Ukraine in seiner heutigen Ausgabe. Dieses Datum wurde ...

0 Kommentare

Verhandlungen zwischen dem Präsidenten und der Koalition scheinbar geplatzt

Gestern beschuldigte Präsident Juschtschenko auf einer Sonderpressekonferenz Premierminister Wiktor Janukowitsch der Verletzung der erreichten Vereinbarungen und der Zurückweisung des ...

0 Kommentare

Juschtschenko bereit für Außerkraftsetzung seines Erlasses über die Auflösung des Parlamentes

Die Nachrichtenagentur UNIAN meldet heute auf ihrer Website, dass Präsident Wiktor Juschtschenko einverstanden ist damit seinen Erlass außer Kraft ...

Neueste Beiträge

Kiewer/Kyjiwer Sonntagsstammtisch - Regelmäßiges Treffen von Deutschsprachigen in Kiew/Kyjiw

Karikaturen

Andrij Makarenko: Russische Hilfe für Italien

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)20 °C  Ushhorod18 °C  
Lwiw (Lemberg)17 °C  Iwano-Frankiwsk17 °C  
Rachiw14 °C  Jassinja14 °C  
Ternopil18 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)22 °C  
Luzk18 °C  Riwne17 °C  
Chmelnyzkyj18 °C  Winnyzja18 °C  
Schytomyr18 °C  Tschernihiw (Tschernigow)19 °C  
Tscherkassy19 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)18 °C  
Poltawa17 °C  Sumy17 °C  
Odessa23 °C  Mykolajiw (Nikolajew)22 °C  
Cherson22 °C  Charkiw (Charkow)17 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)20 °C  Saporischschja (Saporoschje)21 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)20 °C  Donezk21 °C  
Luhansk (Lugansk)19 °C  Simferopol19 °C  
Sewastopol21 °C  Jalta22 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Mehr Ukrainewetter findet sich im Forum

Forumsdiskussionen

„Die Einwanderung ist inzwischen leichter geworden. Siehe: unbefristete-aufenthaltsgenehmigung-ein ... 48448.html Ansonsten halt der übliche Kram: Ehe, KInd, ukrainische Ahnen, Ostfronteinsatz. Aber dann...“

„Die temporäre Aufenthaltsgenehmigung hat vor allem den Nachteil, dass du für die jeweilige Erneuerung jedes Mal eine Grundlage brauchst, deren Bedingungen sich ändern können. Mit einer befristeten...“

„In der Praxis habe ich auch noch von keinem Einwanderer hier gehört, dass er seinen ausländischen Führerschein umgetauscht hat. Allenfalls, dass sich Leute einen zweiten ukrainischen zugelegt haben....“

„Liebe Alle ich habe an anderer Stelle einiges zum Thema gelesen, jedoch nicht die wirklich passende Antwort gefunden. Vielleicht hier? Muss man wirklich, wenn man eine Aufenthaltserlaubnis für die Ukraine...“

„Hat jemand eine Idee wie ich mein Bike von köln beispielsweise nach krementschuk schicken kann? Gibt es jemanden der Transporte in die Ukraine macht? Dankeeee“

„Hatte gestern so eine Situation. Nach einer Mautstelle, stand polnische Policia und verfolgte mich anschließend mit Blaulicht. Bitte folgen, das war in Kattowitz. Sie meinten, ich hatte kein Licht an,...“

„Hallo Forengemeinde, bin heute früh 6 Uhr über Korczowa in die Ukraine eingereist. 1,5 h ohne Probleme. Straßen, sind teilweise sehr marode“

„Scheidungsurteile sind unbegrenzt gültig. Auch nach 10 oder 20 Jahren. Aus dem einfachen Grund, weil der Inhalt, also die Entscheidung, sich ja nicht mit Zeitablauf ändert. Normalerweise jedenfalls nicht....“

„Klingt irgendwie nach Wunschkonzert. Die Person erscheint mir wenig Schutz zu benötigen, reist ja immer hin und her. Paragraph 24 bedeutet, Du benötigst den Schutz, Du bleibst hier, Du lernst Deutsch,...“

„Ja das ist Blödsinn dass die Waffen nicht gegen Russland selbst eingesetzt werden sollten. Die bekloppten Russen-Faschisten fragen doch auch nicht ob sie ukrainische Zivilisten mit Iran-Drohnen beschiessen...“

„Hallo Waldi, im Grunde bin ich voll bei Dir! Da aber die Unterstützer der Ukraine ihre Rüstungsindustrie nicht hochfahren, die Produktion von Munition ist viel zu gering, wird es wohl nichts mit einem...“

„Wenn verhindert werden muss dass RU weiter (und noch stärker) eskaliert, müssen auch militärische Anlagen und Aufmarschgebiete in RU angegriffen werden können. Dies ist kein Eskalationsschritt sondern...“

„Hallo, vielleicht kann sich jemand zu folgenden Fragen äußern: - Ein Ukrainer mit biometrischem Pass war mit gültigem Visum von August 21 - August 22 in Deutschland (ohne gemeldet zu sein, bzw. Aufenthaltsgenehmigung...“

„Fahre immer schwarze Autos, vielleicht liegt es auch an der Farbe.“

„Bin da noch nie angehalten worden, vll. liegt es an deinem Auto. An der Grenze wird man grundsätzlich mit was konfrontiert was man sich nicht erklären kann und wo man nicht drauf vorbereitet ist. Ist...“

„@ensowo dazu gibt es wohl endlose Geschichten, selbst bin ich zweimal in gleicher Art und Weise kontrolliert wurde, das erste Mal, stichprobenartig, da gehe ich von einem Zufall aus. Beim zweiten Mal allerdings...“

„am 20.05.Ausreise über Budomiers mit dem Wohnmobil.Wir hatten Schwierigkeiten mit dem Ukrainischen Zoll. Das Wohnmobil hat ein Gesamtgewicht von 3500 Kg und die Zollbeamtin wollte das Wohnmobil als Lkw...“

„Ein Waffenstillstand hat den " Charme" keine Gebiete offiziell abtreten zu müssen und nur auf so was in der Art würden sich die Ukrainer eh nur einlassen. Putin hat einen Lauf, in 2024 wird sich eh nichts...“

„An einem wirklichen Waffenstillstand hat doch Putin gar kein Interesse, sieht man doch seit 2014. Nur dafür dass die Ukraine die besetzten Gebiete abtritt was sie nicht machen wird. Eine Offensive wird...“

„Hallo Waldi, im Grunde bin ich voll bei Dir! Da aber die Unterstützer der Ukraine ihre Rüstungsindustrie nicht hochfahren, die Produktion von Munition ist viel zu gering, wird es wohl nichts mit einem...“

„"Eine Apostille hat kein Ablaufdatum. Die Urkunde, die mit der Apostille versehen ist, kann aber eine Gültigkeitsfrist beinhalten. In der Regel dürfen seit der Ausstellung des Dokuments mit Apostille...“

„Verteidigung wird unter den jetzigen Umständen immer mehr zum Selbstmord! Was die ukrainische Armee dringend braucht sind schwere Waffen zur Verteidigung. Und dazu gehören nun einmal ATACMS-Raketen und...“

„Hallo nochmal.....wisst ihr wie lange mein apostilliertes Scheidungsurteil aus Belgien in der Ukraine gültig ist?“

„Ich bin im März das erste mal in die Ukraine ein- und ausgereist über Korczowa - Krakowez. Ich hatte es mir wesentlich schlimmer vorgestellt. Ein- und Ausreise hat wahrscheinlich irgendwas zwischen 1-2h...“

„Wir wollen ja perspektivisch weiterhin in Lviv unseren Lebensabend verbringen. Wohnung haben wir komplett saniert und finanziell ist auch alles ok für diesen Schritt. Die Kriegs Situation, lässt diesen...“

„Sind seit Kriegsbeginn, nur noch mit dem Bus nach Lwiw gefahren. Sehr stressig an der Grenze, da bis zu 14 h bei der Ausreise. Jetzt wollen wir wieder mit unserem Wohnmobil fahren, da es wohl keine Grenzblockaden...“

„Minimax, jetzt schon zum Geopolitilogen aufgestiegen? Na, na, na diesen Höhenflug hatte ich Dir nicht zugetraut. Egal wie es ausgeht, die EU und die Menschen in der Ukraine werden das wieder aufbauen...“

„Familienplanung, echt jetzt, dafür war minimax noch nicht bekannt! Aber beleidigen tun wir bite nicht! Es gehen wohl die Argumente aus?“

„Was soll man von jemanden halten, der in der Geopolitik von Gutmenschen schwafelt @Handrij du hattest doch schon mehrmals versucht die Schwachmaten ein wenig aufzuklären, naja, fruchtet ja eh nicht.“

„Vollidioten, macht euch lieber um D Gedanken, hier ist die Problematik noch schlimmer.“

„Vielleicht liegt es einfach nur daran, wer will schon seine Kinder mit so einer verstrahlten Russin Zeugen, in einem Land, wo die " Staatenlenker" Dich sowieso die ganze Zeit ins Knie ficken. Macht keinen...“

„Die Russen schießen sich ins eigene Knie, wenn sie das wieder aufbauen wollen, im Grunde eine lächerliche Aussage. Dort wohnen doch die Nazis, richtig? Besser die ziehen weg und die paar Alten sterben....“

„... Putin propagiert und versucht seit Jahren auch einiges, um die Geburtenzahl zu steigern.... Als Spermaspender ... echt? In dem Alter? naja bei dem ist ja sonst auch nix mehr original. Modernes Monster...“

„Sicher wird sich Russland den Aufbau leisten müssen, sonst würden sie um diese Gebiete inkl. Menschen nicht kämpfen. Zur Not ist verbrannte Erde immernoch besser, als einen feindlichen Nazistaat als...“

„Schreibe einfach weniger langweiligen Unsinn. Man bemüht sich zumindest, Konsumgesellschafzen zu höheren Geburtenzahlen umzupen ist nun mal nicht einfach.“

„Warten wir mal ab! Auch minimax sollte das Fell des russischen Bären nicht zu früh teilen. Thema: Die Osterweiterung der EU kann sich die EU leisten! Kann sich Russland die Ukraine leisten?“

„@minimax ich habe auch schon gehört das Putin fremdgeht mit irgend so einer Russin, man hört er bemüht sich redlich sein minderwertiges Erbgut weiterzugeben. Minderwertige Gene, darum wächst die Bevölkerung...“

„Bezüglich der Ukraine sind das ähnlich absurde Überlegungen und Diskussionen wie allgemein zum Wiederaufbau. Warten wir mal das Ende des Krieges ab, was von der Ukraine übrig bleibt oder ob sie als...“

„Meine Frau und ich sind am Donnerstag,den 2.5. über Bodumiers mit dem Wohnmobil eingereist 30 Minuten“

„Grundsätzlich wird der Wiederaufbau eine ganze Menge Kosten für die EU verursachen, Garantien sind schon gegeben worden, da wäre die EU Mitgliedschaft im Grunde hilfreich, die Gelder im Sinne der EU...“

„Putin sind die Verluste nicht egal, im Gegensatz zu manchen Idioten die sich Generäle nennen dürfen. Putin propagiert und versucht seit Jahren auch einiges, um die Geburtenzahl zu steigern. Auf der ukrainischen...“