google+FacebookVKontakteTwitterMail

Umfrage: BJuT würde die Parlamentswahlen gewinnen

31,1% der Ukrainer sind bereit den Block Julia Timoschenko bei den vorgezogenen Parlamentswahlen zu unterstützen.

Wie der Korrespondent von UNIAN berichtet, zeugen davon die Resultate der Meinungsumfrage, die vom Fonds “Gesellschaftsmeinung – Ukraine” (FOM-Ukraina) durchgeführt und heute auf einer Pressekonferenz in Kiew präsentiert wurden.

Den zweiten Platz belegt die Partei der Regionen, für die 29% der Wähler stimmen würden.

Außer diesen politischen Kräften würden die Drei-Prozenthürde die Kommunistische Partei der Ukraine (6,6%), der Block Wladimir Litwin (4,1%) und den “angenommenen” Block Wiktor Juschtschenko (4%) überwinden.

2,6% der Wähler beabsichtigen den ebenfalls “angenommenen” Block Arsenij Jazenjuk, 1,8% die Allukrainische Vereinigung “Swoboda/Freiheit” zu unterstützen; jeweils 1,2% der Stimmen entfielen auf den Block Natalja Witrenko und die Sozialistische Partei der Ukraine, 1% auf die “Nationale Selbstverteidigung” Jurij Luzenkos, 0,7% auf den Block Witalij Klitschko, 0,6% auf den Block Leonid Tschernowezkij.

“Gegen Alle” beabsichtigen 9,4% der Befragten zu stimmen, 16,8% werden nicht an Wahlen teilnehmen und 15% der Wähler sind unentschieden.

Dabei gehen 72,4% der Wähler davon aus, dass vorgezogene Parlamentswahlen die politische Krise in der Ukraine nicht lösen können, 15,6% denken, dass sie helfen werden und 12,1% taten sich schwer darauf zu antworten.

Die Befragung wurde vom 12.-13. Oktober über ein Interview am Wohnort der Befragten durchgeführt, wobei 2.000 Menschen in 160 Ortschaften teilnahmen, die statistische Abweichung beträgt 2,2%.

Quelle: Unian.net

_____________________________________________________-
Zur Erinnerung die Wahlergebnisse vom 30. September 2007:

Bei einer Wahlbeteiligung von 57,94% konnten die angetretenen Parteien folgende Stimmanteile erringen.

Nr. ParteiProzentStimmen
1Partei der Regionen34.378 013 895
2“Block Julia Timoschenko”30.717 162 193
3 Block “Unsere Ukraine – Nationale Selbstverteidigung”14.153 301 282
4 Kommunistische Partei der Ukraine5.391 257 291
5“Block Litwin”3.96924 538
6Sozialistische Partei der Ukraine2.86668 234
7Progressive Sozialistische Partei der Ukraine1.32309 008
8Allukrainische Union “Swoboda/Freiheit”0.76178 660
9Partei der Grünen der Ukraine0.4094 505
10Wahlblock Ljudmila Suprun – Ukrainisches Regionalaktiv0.34 80 944
11Kommunistische Partei der Ukraine (Erneuerte)0.2968 602
12Partei der Freien Demokraten0.2150 852
13“Block der Partei der Rentner der Ukraine”0.1434 845
14Partei der National-Ökonomischen Entwicklung der Ukraine0.1433 489
15“Ukrainischer Nationalblock”0.1228 414
16Bauernblock “Agrarische Ukraine”0.1125 675
17Block “Christlicher Block”0.1024 597
18Wahlblock der politischen Parteien “Kutschma” (Konstitution/Verfassung – Ukraine – Ehre – Frieden – Antifaschismus)0.1023 676
19Block “Allukrainische Bürgerschaft”0.0512 327
20Allukrainische Partei des Nationalen Vertrauens0.025 342

Damals stimmten 2,37% der Wahlberechtigten “Gegen Alle”.

Quelle: Zentrale Wahlkommission

Übersetzer:   Andreas Stein — Wörter: 340

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Artikel bewerten:

Rating: 5.0/7 (bei 1 abgegebenen Bewertung)

Kommentare

Kommentar schreiben

Neueste Beiträge

Aktuelle Umfrage

Wird Poroschenkos Initiative, den Ökumenischen Patriarchen Bartholomeos I. von Konstantinopel um die Gewährung der Autokephalie für eine orthodoxe Landexkirche zu bitten, Erfolg haben?
Interview

zum Ergebnis
Frühere Umfragen

Karikaturen

Andrij Makarenko: Medwedtschuk

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)18 °C  Ushhorod22 °C  
Lwiw (Lemberg)18 °C  Iwano-Frankiwsk17 °C  
Rachiw15 °C  Jassinja11 °C  
Ternopil18 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)21 °C  
Luzk16 °C  Riwne17 °C  
Chmelnyzkyj18 °C  Winnyzja19 °C  
Schytomyr16 °C  Tschernihiw (Tschernigow)16 °C  
Tscherkassy16 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)16 °C  
Poltawa19 °C  Sumy19 °C  
Odessa19 °C  Mykolajiw (Nikolajew)19 °C  
Cherson19 °C  Charkiw (Charkow)20 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)20 °C  Saporischschja (Saporoschje)19 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)19 °C  Donezk19 °C  
Luhansk (Lugansk)20 °C  Simferopol15 °C  
Sewastopol18 °C  Jalta19 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Leserkommentare

«WAS soll denn an dem was der Autor geschrieben hat unfassbar sein? Ich lese da keinen Widerspruch. Wenn du eine solche Phrase...»

«Danke für Ihre Darstellung der Hintergründe der Vertriebenen Gesetze und für die Einordnung der Russlanddeutschen. Es...»

«Schloss Pidhirzi ... DAS Märchenschloss .... so wie ich es mir als Kind immer vorgestellt habe. Verwunschen .... Dornröschen...»

«es war keine gute geste sondern der "vertriebenen gesetz" ermöglichte den russlanddeutschen nach deutschland zu kommen..zum...»

«Weiß nichts über die anderen westlichen Reproduktionskliniken, aber meine Ehefrau und ich haben eine Erfahrung in dem Kinderwunschzentrum...»

«Putin katapultiert sich alleine mit seiner Außenpolitik ins Abseits. Solange das so ist braucht man über ander unwichtige...»

«"Nach dieser Philosophie wird das Schicksal eines Menschen im Moment seiner Geburt festgelegt. Wirst du als Junge geboren,...»

KOLLEGGA mit 150 Kommentaren

Alex Alexandrewitsch mit 60 Kommentaren

Christos Papaioannou mit 29 Kommentaren

Wolfgang Krause mit 28 Kommentaren

Torsten Lange mit 24 Kommentaren

franzmaurer mit 18 Kommentaren

Mario Thuer mit 17 Kommentaren

Poposhenko mit 17 Kommentaren

Anatole mit 17 Kommentaren

Jusstice For All mit 17 Kommentaren