"Kiewenergo" stellt Wärmeversorgung wieder her


Das Unternehmen “Kiewenergo”, welches Kiew mit Wärme und Elektroenergie versorgt, beabsichtigt bis zum 16. Dezember die Warmwasserversorgung für Kiewer Wohnungen vollständig wieder herzustellen.

Dies ist einer Presseerklärung des Unternehmens zu entnehmen.

Demnach erhöhte “Gas Ukrainy”, die Tochterfirma von “Naftogas Ukrainy”, die Gasversorgung für die Heizkraftwerke Nummer fünf und sechs wieder und damit erhöht “Kiewenergo” seit heute morgen um 8:00 Uhr wieder schrittweise die Warmwasserversorgung. Hierfür wurden Mitarbeiter des Unternehmens am Wochenende zur Arbeit gerufen.

Für eine vollständige Wiederherstellung der Leistung sind wenigstens zwei Tage erforderlich.

Über eine eventuelle Tilgung der Schulden von “Kiewenergo” gegenüber “Gas Ukrainy” in Höhe von 380 Mio. Hrywnja (ca. 38 Mio. Euro) wurde nichts mitgeteilt.

Quelle: Kiewenergo

Übersetzer:   Andreas Stein  — Wörter: 125

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Mit dem Thema verbundene Stichworte: