Ukrainischer Soldat im Donbass getötet


Das ist eine maschinelle Übersetzung eines Artikels aus der Onlinezeitung Westi. Die Übersetzung wurde weder überprüft, noch redaktionell bearbeitet und die Schreibung von Namen und geographischen Bezeichnungen entspricht nicht den sonst bei Ukraine-Nachrichten verwendeten Konventionen.

In den letzten 24 Stunden hat der Feind im Donbass 12 Mal gegen das Schweigegebot verstoßen. Ein AFU-Soldat wurde durch den Beschuss getötet. Dies berichtete das Pressezentrum des Hauptquartiers der Vereinigten Zivilverteidigungskräfte am Morgen.

„In den vergangenen 24 Stunden, am 13. September, wurden im Gebiet der Operation der Vereinten Streitkräfte 12 Verletzungen der Waffenruhe verzeichnet. Infolge des feindlichen Beschusses wurde ein Soldat der Vereinten Streitkräfte lebensgefährlich verletzt“, teilte das Hauptquartier am Dienstagmorgen mit.

Insbesondere beschoss der Feind in den letzten 24 Stunden die Stellungen der ukrainischen Verteidiger in der Nähe von Zaitseve mit automatischen Gewehren und Handgranatwerfern.

In der Nähe von Werchnetorezkoje wurden Mörser des Kalibers 120, die gemäß den Minsker Vereinbarungen verboten sind, unter Beschuss genommen.

In Richtung New York feuerten die Söldner 122-mm-Artilleriesysteme ab.

Der Feind feuerte mit Handgranatwerfern auf die Stellungen der ukrainischen Verteidiger bei Zolote-4.

In der Nähe von Katerynivka wurden Granatwerfer verschiedener Systeme und Kleinwaffen eingesetzt.

In der Nähe von Novoaleksandrivka beschoss der Feind dreimal ukrainische Stellungen mit verschiedenen Granatwerfern, großkalibrigen Maschinengewehren und Kleinwaffen.

In der Nähe von Prychepilovka wurden die Stellungen der ukrainischen Streitkräfte zweimal mit großkalibrigen Maschinengewehren, Handfeuerwaffen und 82-Kaliber-Mörsern beschossen.

In Richtung Popasna feuerte der Feind zweimal mit großkalibrigen Maschinengewehren und Handgranatwerfern auf Panzer.

Das Hauptquartier teilte außerdem mit, dass am 14. September um 7.00 Uhr morgens keine Verletzungen der Waffenruhe zu verzeichnen waren.

Übersetzer:    — Wörter: 266

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Mit dem Thema verbundene Stichworte: