Alle Artikel zum Thema: minsker vereinbarungen

0 Kommentare

Wir werden einem eingefrorenen Konflikt nicht zustimmen - Selenskyj

Die Ukraine werde einem eingefrorenen Konflikt mit Russland nicht zustimmen, sagte Präsident Wolodymyr Selenskyj in einer Rede auf dem Wall ...

0 Kommentare

RF: Das Thema Minsk-2 steht nicht mehr auf der Tagesordnung

Nach der Anerkennung der selbsternannten „Donezker Volksrepublik“ und der „Luhansker Volksrepublik“ stünden die Minsker Vereinbarungen nicht mehr auf der Tagesordnung, ...

0 Kommentare

24 Stunden in der United Forces Operation: zwei Tote und 12 Verwundete

In den letzten 24 Stunden, am 21. Februar, verletzten feindliche Truppen im Donbass 84 Mal das Schweigegebot. Zwei Soldaten wurden ...

0 Kommentare

Selenskyj: Wir werden nichts an irgendjemanden verschenken

Präsident Wolodymyr Selenskyj hielt in der Nacht zum Dienstag, den 22. Februar, eine Ansprache, in der er erklärte, dass die ...

0 Kommentare

Neue Provokationen: Separatisten beschießen Luhansk

Die Separatisten im Donbass setzen ihre Provokationen fort – dieses Mal beschossen sie die Außenbezirke von Luhansk mit schweren Waffen. ...

0 Kommentare

Im Donbass 1.500 Verstöße an einem Tag - OSZE

Die OSZE verzeichnete am 18. Februar über 1.500 Verletzungen der Waffenruhe im Donbass. Dies berichtete die SMM der OSZE am ...

0 Kommentare

Selenskyj und Macron haben sich für die dringende Einberufung der Trilateralen Kontaktgruppe für den Donbass ausgesprochen

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj und der französische Präsident Emmanuel Macron haben inmitten der Eskalation im Donbass Gespräche geführt. Dies ...

0 Kommentare

Seit Beginn des Tages gab es 20 Beschüsse im Gebiet der Operation der Vereinigten Streitkräfte, ein Kämpfer wurde verwundet

Ein ukrainischer Soldat wurde durch Granatenbeschuss im Donbass verwundet. Dies teilte das Pressezentrum des Hauptquartiers der Vereinigten Streitkräfte am Sonntag, ...

0 Kommentare

Putin äußerte sich zur Lage im Donbass

Der russische Präsident Wladimir Putin äußerte sich am Freitag, den 18. Februar, zu der eskalierenden Situation im Donbass. Auf einer ...

0 Kommentare

Separatisten beschossen einen humanitären Konvoi des Roten Kreuzes

In der Region Luhansk geriet heute, 18. Februar, ein humanitärer Konvoi des Roten Kreuzes am Kontrollpunkt Schtschastia unter Beschuss von ...

0 Kommentare

47 Beschuss im Donbass - Joint Forces Operation Headquarters

Bis zum 17. Februar um 19.00 Uhr verletzten die feindlichen Truppen im Donbass 47 Mal die Waffenruhe, davon 38 Mal ...

0 Kommentare

Die Verschärfung der Lage im Donbass hängt mit der Sitzung des UN-Sicherheitsrates zusammen - Resnikow

Die Eskalation im Donbass steht im Zusammenhang mit der Sitzung des UN-Sicherheitsrats. Der ukrainische Verteidigungsminister Olexij Resnikow sagte.

0 Kommentare

Nach Ansicht der UNO haben die Spannungen in der Ukraine ihren Höhepunkt erreicht

Die UN-Untergeneralsekretärin Rosemary DiCarlo hat vor dem UN-Sicherheitsrat erklärt, dass die Spannungen in der und um die Ukraine den höchsten ...

0 Kommentare

Selenskyj nannte die Minsker Vereinbarungen ein verpfuschtes Dokument

Die Minsker Vereinbarungen sind ein verpfuschtes Dokument, weil es nicht alle Probleme der Ukraine löst. Dies sagte Präsident Wolodymyr Selenskyjy ...

0 Kommentare

Stanyzja Luhanska wurde mit Mörsern beschossen

Die Separatisten im Donbass haben seit Beginn des heutigen Tages den Stadtrand von Stanytsia Luhanska mit Mörsern beschossen, ukrainische Soldaten ...

0 Kommentare

Putin hat auf den Aufruf zur Anerkennung der "LNR" reagiert

Der russische Präsident Wladimir Putin hat erklärt, er sei bereit, alles zu tun, um die Probleme im Donbass zu lösen, ...

0 Kommentare

Novinskyy schlug vor, sich mit russischen Abgeordneten über Deeskalation zu beraten

Der Abgeordnete Vadym Novinskyy hat eine Initiative gestartet, um Konsultationen mit russischen Abgeordneten zur Deeskalation der Situation aufzunehmen. Dies schrieb ...

0 Kommentare

Putin und Scholz haben auf den Aufruf der Staatsduma zur Anerkennung der "LDPR" reagiert

Der russische Präsident Wladimir Putin hat erklärt, er sei bereit, alles zu tun, um die Probleme im Donbass zu lösen, ...

0 Kommentare

Putin hat seine Worte über die Ukraine und die "Schönheit" klargestellt

Der russische Präsident Wladimir Putin hat am Donnerstag, den 10. Februar, seine Aussage, die Ukraine sei eine „Schönheit“, klargestellt, berichtet ...

0 Kommentare

In 24 Stunden gab es einen einzigen Beschuss im Donbass

In den letzten 24 Stunden wurde im Donbass ein Verstoß gegen die Schweigepflicht verzeichnet. Die Streitkräfte der Ukraine erlitten im ...

0 Kommentare

Kuleba: Macron hat keine konkreten Vorschläge gemacht

Der ukrainische und der französische Präsident Wolodymyr Selenskyj und Emmanuel Macron haben bei ihrem Treffen in Kiew nicht über den ...

0 Kommentare

Selenskyj und Macron sprachen über den Friedensprozess

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj traf am Dienstag, den 8. Februar, mit dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron zusammen, um über ...

0 Kommentare

Separatisten warfen vier Minen auf Pavlopol

Separatisten im Donbass haben am Samstag, den 5. Februar, die Siedlung Pawlopol beschossen und mit Hilfe einer Drohne Minen abgeworfen. ...

0 Kommentare

Klitschko initiiert Forum der nationalen Einheit

Die UDAR-Partei hat auf ihrem Kongress am Freitag, den 4. Februar, die Initiative ihres Vorsitzenden Vitali Klitschko angenommen und an ...

0 Kommentare

Es wird keine direkten Verhandlungen zwischen Kiew und bestimmten Gebieten der Regionen Donezk und Luhansk geben - Kuleba

Ukrainische Vertreter werden zu einem Treffen der Berater der Führer des Normandie-Quartetts reisen, wo sie ihren Standpunkt bekräftigen werden: Es ...

0 Kommentare

Wird die Meinungsverschiedenheiten über Minsk 2 ausräumen: Ergebnis in der Normandie

Die Berater der Staats- und Regierungschefs der Länder des Normandie-Formats – Ukraine, Deutschland, Frankreich und Russland – haben in Paris ...

0 Kommentare

Kuleba zu Gesprächen mit der "Donezker Volksrepublik": Es wird nicht dazu kommen

Die Ukraine hat grundsätzlich nicht die Absicht, direkte Gespräche mit Vertretern der selbsternannten „Donezker Volksrepublik“ und der „Lugansker Volksrepublik“ zu ...

0 Kommentare

Das Büro des Präsidenten hat den Inhalt des Kommuniqués der Normandie bekannt gegeben

Nach einem Treffen der politischen Berater der Führer des Normandie-Quartetts in Paris am Mittwoch, den 26. Januar, einigten sich die ...

0 Kommentare

Im Rahmen der Operation der Vereinten Streitkräfte kam es in den letzten 24 Stunden zu 10 Beschussereignissen, bei denen eine Person verwundet wurde

In den letzten 24 Stunden wurden zehn Verletzungen der Waffenruhe im Donbass gemeldet, von denen acht den Einsatz von Waffen ...

0 Kommentare

Ein Soldat wurde im Donbass verwundet

Die Separatisten haben in den letzten 24 Stunden dreimal die Waffenruhe im Donbass verletzt, ein ukrainischer Soldat wurde verletzt. Dies ...

0 Kommentare

Selenskyj hat sich mit politischen Beratern des Normandie-Formats getroffen

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat am Dienstag, den 11. Januar, ein Treffen mit politischen Beratern der Länder des Normandie-Formats ...

0 Kommentare

Separatisten beschossen Stellungen der Streitkräfte der Ukraine in der Nähe von Katerynivka

Die Separatisten im Donbass haben seit Beginn des Tages einmal gegen die Waffenruhe verstoßen, indem sie Stellungen der ukrainischen Streitkräfte ...

0 Kommentare

Die Separatisten im Donbass haben die Streitkräfte der Ukraine zweimal beschossen

In den vergangenen 24 Stunden wurden im Donbass zwei Granateneinschläge von Separatisten verzeichnet, wobei es keine Verletzten gab. Seit Beginn ...

0 Kommentare

24 Stunden in der United Forces Operation: vier Beschuss, die Streitkräfte der Ukraine ohne Verluste

Separatistische Einheiten haben die Stellungen der Streitkräfte der Ukraine im Donbass in den letzten 24 Stunden viermal beschossen. Das ukrainische ...

0 Kommentare

Borrel zum Donbass: Der Konflikt steht auf der Kippe

Der diplomatische Leiter der Europäischen Union, Josep Borrel, besuchte am Mittwoch, den 5. Januar, die Kontaktlinie im Donbass und gab ...

0 Kommentare

Kuleba: Russland hat kein Recht, Europa in Einflusszonen aufzuteilen

Russland habe kein Recht, Europa in Einflusszonen aufzuteilen, sagte der ukrainische Außenminister Dmytro Kuleba bei einem Briefing mit dem EU-Diplomatiechef ...

0 Kommentare

Artillerie wurde gegen die Streitkräfte der Ukraine im Donbass eingesetzt - HQ

Separatistische Einheiten haben in den letzten 24 Stunden dreimal Stellungen der Streitkräfte der Ukraine im Donbass beschossen, auch mit Artillerie. ...

0 Kommentare

Im Donbass zwei Bombardierungen in 24 Stunden, ukrainische Streitkräfte ohne Verluste

Die Separatisten haben die Waffenruhe in den letzten 24 Stunden zweimal verletzt. Die ukrainischen Soldaten wurden nicht verletzt, wie das ...

0 Kommentare

Das Außenministerium hat den Ablauf der Minsker Gespräche skizziert

In der Trilateralen Kontaktgruppe für die Beilegung des Konflikts im Donbass sind die meisten wichtigen Entscheidungen bereits getroffen worden. Dies ...

0 Kommentare

Boyko kommentierte den Waffenstillstand im Donbass

Jurij Bojko, Ko-Vorsitzender der Oppositionspartei Plattform – Für das Leben, kommentierte die Ergebnisse des Treffens der Trilateralen Kontaktgruppe zum Donbass ...

0 Kommentare

24 Stunden in der Operation der Vereinten Streitkräfte: acht Beschüsse, verwundeter Soldat

In den vergangenen 24 Stunden, d.h. am 18. Dezember, wurden acht Verletzungen der Waffenruhe durch feindliche Kräfte im Donbass verzeichnet, ...

0 Kommentare

Kiew hat Klarheit über die Sanktionen gegen Russland gefordert

Die westlichen Länder sollten klarstellen, welche Schritte sie unternehmen werden, wenn Russland die Ukraine angreift. Dies sagte der ukrainische Außenminister ...

0 Kommentare

Die stellvertretende US-Außenministerin ist vor ihrem Besuch in Moskau in Kiew eingetroffen

Außenminister Dmytro Kuleba hat die stellvertretende US-Außenministerin für europäische und eurasische Angelegenheiten, Karen Donfried, getroffen, die vor ihrer Reise nach ...

0 Kommentare

Den Clown bezwingen - Dabei kommt zwangsläufig die Frage auf: Bezwingen, damit was passiert?

Wenn es jemanden dazu treibt, in die patriotische Blase des ukrainischen Facebooks zu schauen, die Programme der oligarchischen Fernsehsender zu ...

0 Kommentare

Kuleba führte Gespräche mit dem neuen deutschen Außenminister

Der ukrainische Außenminister Dmytro Kuleba hat das erste Telefongespräch mit der neu ernannten deutschen Bundesaußenministerin Annalena Berbock geführt. Dies teilte ...

0 Kommentare

Zwei Soldaten im Donbass verwundet

Die Separatisten im Donbass haben in den letzten 24 Stunden sechsmal auf ukrainische Stellungen geschossen und dabei zwei Soldaten verletzt. ...

0 Kommentare

Die Separatisten haben Maiorsk beschossen

In den vergangenen 24 Stunden haben Separatisten im Donbass sechsmal das Feuer auf ukrainische Stellungen eröffnet, ohne dass es dabei ...

0 Kommentare

Der Beschuss im Donbass hat sich verstärkt

Die Separatisten im Donbass haben in den letzten 24 Stunden fünfmal das Feuer auf ukrainische Stellungen eröffnet, ohne dass es ...

0 Kommentare

Bei der Operation der Vereinten Streitkräfte wurden Militärangehörige und ein Zivilist bei dem Beschuss verwundet

Im Donbass haben die Separatisten in den letzten 24 Stunden achtmal gegen die Waffenruhe verstoßen, davon zweimal unter Einsatz von ...

0 Kommentare

Die Streitkräfte der Ukraine werden wegen des Journalisten-Videos zum Artillerieeinsatz im Donbass überprüft

Das ukrainische Verteidigungsministerium teilte mit, dass auf Anweisung des Oberbefehlshabers der ukrainischen Streitkräfte eine Inspektion wegen möglicher Verstöße von Beamten ...

0 Kommentare

Vier Waffenstillstandsverletzungen im Gebiet der Operation der Vereinten Streitkräfte

Separatisten haben viermal auf Stellungen der ukrainischen Streitkräfte im Gebiet der Operation der Vereinten Streitkräfte in der Ukraine geschossen, wobei ...

0 Kommentare

Bloomberg hat das Problem für die Invasion in der Ukraine benannt

Von Bloomberg befragte Analysten gingen davon aus, dass im Falle einer russischen Invasion in der Ukraine die Operation aufgrund der ...

0 Kommentare

24 Stunden in der United Forces Operation: 14 Beschuss, ukrainische Streitkräfte ohne Verluste

In den vergangenen 24 Stunden haben Separatisten die Stellungen der ukrainischen Streitkräfte im Donbass 14 Mal beschossen, davon vier Mal ...

0 Kommentare

24 Stunden im Donbass: neun Bombardierungen, keine Verletzten

Separatistische Einheiten haben in den letzten 24 Stunden neunmal Stellungen der Streitkräfte der Ukraine im Donbass beschossen. Zwei ukrainische Soldaten ...

0 Kommentare

24 Stunden in der Joint Forces Operation: vier Beschuss und ein Verwundeter

In den vergangenen 24 Stunden, am 23. November, wurden im Donbass vier Verstöße gegen die Waffenruhe registriert, darunter der Einsatz ...

0 Kommentare

Zwei Soldaten der ukrainischen Streitkräfte wurden in der Nacht im Donbass verwundet

Separatistische Einheiten haben in den letzten 24 Stunden sieben Granaten auf Stellungen der ukrainischen Streitkräfte im Donbass abgefeuert. Zwei ukrainische ...

0 Kommentare

Separatisten feuerten in der Nähe von Popasna und Katerynivka

Die Separatisten im Donbass haben zweimal gegen die Schweigepflicht verstoßen und aus verschiedenen Waffen in Richtung Popasna und Katerynivka geschossen. ...

0 Kommentare

Russland stellt Truppen an den Grenzen auf, um Panik zu schüren - Resnikow

Russland stellt Truppen an den Grenzen der Ukraine auf, um Panik unter der ukrainischen Bevölkerung zu schüren. Dies sagte Verteidigungsminister ...

0 Kommentare

Fünf Bombardierungen im Donbass, keine Verletzten

In den letzten 24 Stunden wurden im Donbass fünf Verstöße gegen die Waffenruhe verzeichnet, von denen zwei den Einsatz von ...

0 Kommentare

14 Beschuss im Donbass, Kämpfer verwundet

Im Laufe des Tages kam es im Donbass zu 14 Verstößen gegen die Waffenruhe, von denen sechs den Einsatz von ...

0 Kommentare

In der "Volksrepublik Donezk" wurde ein ukrainischer Häftling erstochen - Denisova

Ein 37-jähriger ukrainischer Häftling, Ruslan Makarets, starb in der Strafkolonie Makeyevka Nr. 32 in den vorübergehend besetzten Gebieten der Region ...

0 Kommentare

24 Stunden in der Operation "Combined Forces": fünf Beschüsse, keine Verletzten

In der Nähe von Prychepilovka feuerte der Feind 82 mm Mörser ab. In der Nähe von Jekateryniwka wurde mit großkalibrigen ...

0 Kommentare

Tag der Operation der Vereinten Streitkräfte: acht Beschüsse, ein verwundeter Soldat

In den letzten 24 Stunden haben die Separatisten acht Verstöße gegen die Waffenruhe verzeichnet, von denen sechs den Einsatz von ...

0 Kommentare

Im Donbass neun Bombardierungen in 24 Stunden

Separatisten im Donbass haben in den letzten 24 Stunden neunmal die Waffenruhe verletzt. Das ukrainische Militär erlitt keine Verluste. Dies ...

0 Kommentare

Sechs Bombardierungen, verwundete Soldaten

In den letzten 24 Stunden wurden im Donbass sechs Verletzungen der Waffenruhe verzeichnet, ein Offizier wurde verwundet. Dies berichtete am ...

0 Kommentare

In der Nacht wurde im Donbass ein Soldat getötet

Seit Beginn des heutigen Tages wurde im Donbass ein Beschuss in der Nähe von Pawlopil registriert, bei dem ein Soldat ...

0 Kommentare

Joint Forces Operation 24 hours: four shelling, no casualties Armed Forces of Ukraine

Im Donbass verzeichneten die Separatisten am 21. Oktober vier Verstöße gegen die Waffenruhe, darunter auch den Einsatz von Waffen, die ...

0 Kommentare

Tag im Gebiet der Operation der Vereinten Streitkräfte: acht Beschüsse, verwundeter Kämpfer Streitkräfte der Ukraine

In den letzten 24 Stunden wurden acht Verstöße gegen die Schweigepflicht durch Separatisten im Donbass verzeichnet, von denen vier den ...

0 Kommentare

Kuleba bespricht mit OSZE-Generalsekretärin Schließung der Grenzmission

Der ukrainische Außenminister Dmytro Kuleba ist mit OSZE-Generalsekretärin Helga Schmid zusammengetroffen. Dies teilte der Pressedienst des Außenministeriums am Dienstag, 5. ...

0 Kommentare

Ergebnisse vom 30.09: Bürgschaftszusage und Razumkovs Ersatz

Zelensky gab ein Versprechen zu den Zöllen ab

0 Kommentare

OOS 24 Stunden: sechs Verstöße, ukrainische Streitkräfte verlieren

Die Separatisten im Donbass haben am 26. September tagsüber sechs Mal gegen die Waffenruhe verstoßen. Dies teilte das Pressezentrum der ...

5 Kommentare

Alle Sünden von Angela Merkel: Herr Selenskyj, nehmen Sie Ihre rosarote Brille ab!

Wozu braucht Kyjiw den toxischen Besuch der politischen Leiche? In diesem Text geht es nicht so sehr um den Besuch ...

0 Kommentare

24 Stunden im Donbass: 14 Bombardierungen, Armee ohne Verluste

Im Donbass-Krieg hat sich die Intensität der Feindseligkeiten an der Kontaktlinie in den letzten 24 Stunden deutlich erhöht. Die Separatisten ...

0 Kommentare

OOS 24 Stunden: 4 Beschüsse und Einsatz verbotener Waffen

Der Feind im Donbass hat am Dienstag, den 21. September, viermal gegen das „Schweigeregime“ verstoßen. Dies wurde von der OOS-Zentrale ...

0 Kommentare

Sechs Verstöße gegen die Schweigepflicht und ein verwundeter Soldat - was im Donbass geschah

Der Feind im Donbass hat am Montag, dem 20. September, tagsüber sechs Mal gegen die Schweigepflicht verstoßen. Dies wurde von ...

0 Kommentare

Dreimaliger Beschuss von AFU-Stellungen im Donbass innerhalb von 24 Stunden

In den vergangenen 24 Stunden, am 15. September, wurden im Gebiet der UNO-Operation drei Verstöße gegen die Waffenruhe festgestellt. Dies ...

0 Kommentare

Ukrainischer Soldat im Donbass getötet

In den letzten 24 Stunden hat der Feind im Donbass 12 Mal gegen das Schweigegebot verstoßen. Ein AFU-Soldat wurde durch ...

1 Kommentar

Stellungen der ukrainischen Armee im Donbass 12 Mal beschossen

Der Feind beschoss ukrainische Stellungen im Donbass 12 Mal am Tag und setzte verbotene Waffen ein. Zwei ukrainische Kämpfer wurden ...

0 Kommentare

Rückfallsyndrom: Was ist von Russland zu erwarten und wie kann dem die Stirn geboten werden?

Die Eskalation im temporär besetzten Donbass und auf der Krim und die größte russische Truppenkonzentration entlang der ukrainisch-russischen Grenze seit ...

0 Kommentare

Über den Krieg: Es gibt drei diskutierte Versionen dessen, was gerade vor sich geht

Version eins: Die Amerikaner drängen die Ukraine zum Krieg. Version zwei: Russland will den Krieg. Version drei: Niemand möchte kämpfen. ...

0 Kommentare

Witold Fokin: „Wir sind mit Krawtschuk bereit in den unkontrollierten Teil des Donbass zu fahren“

Der Erste Stellvertreter des Leiters der ukrainischen Delegation in der Trilateralen Kontaktgruppe redete über Verhandlungen Führern von „DNR/LNR“, über einen ...

0 Kommentare

Wie Binnenflüchtlinge in der Ukraine leben: Wir berichten in Zahlen

Das siebente Jahr in Folge gibt es in der Ukraine eine derartige Kategorie von Menschen wie die Binnenflüchtlinge. Noch werden ...

0 Kommentare

Einmalpräsident: Selenskyjs erstes Jahr

Am 22. April 2019 erwachte Wolodymyr Selenskyj erstmals als Präsident. Der ganze Stress der vergangenen Monate schien zurückgelassen zu sein: ...

0 Kommentare

Die Entbohdanisierung Selenskyjs: Wie das Präsidentenbüro nun arbeitet

In der klassischen Geschichte verging für einen Epochenwechsel ein Jahrhundert. Veränderungen im politischen Bewusstsein verliefen langsam und bedurften manchmal mehr ...

0 Kommentare

Zwischen zwei "K"

Je mehr man in der Ukraine über die Beendigung des Kriegs und die Vereinigung des Landes spricht, um so klarer ...

0 Kommentare

Die Ukraine als Computerspiel - Ein Scheitern Selenskyjs wird Putin ein großes und schmackhaftes Stück der Ukraine bringen

Menschen mit einem virtuellen Bewusstsein und dem Glauben an zehn folgende „Leben“ der Ukraine in den Standardeinstellungen könnten die Perspektiven ...

Neueste Beiträge

Aktuelle Umfrage

Wie endet der russische Angriffskrieg in der Ukraine?
Interview

zum Ergebnis
Frühere Umfragen
Kiewer Sonntagsstammtisch - Regelmäßiges Treffen von Deutschsprachigen in Kiew

Karikaturen

Andrij Makarenko: Russische Hilfe für Italien

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)9 °C  Ushhorod12 °C  
Lwiw (Lemberg)4 °C  Iwano-Frankiwsk5 °C  
Rachiw9 °C  Jassinja5 °C  
Ternopil4 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)9 °C  
Luzk4 °C  Riwne4 °C  
Chmelnyzkyj5 °C  Winnyzja6 °C  
Schytomyr3 °C  Tschernihiw (Tschernigow)3 °C  
Tscherkassy7 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)10 °C  
Poltawa5 °C  Sumy3 °C  
Odessa14 °C  Mykolajiw (Nikolajew)14 °C  
Cherson14 °C  Charkiw (Charkow)6 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)13 °C  Saporischschja (Saporoschje)13 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)11 °C  Donezk11 °C  
Luhansk (Lugansk)10 °C  Simferopol13 °C  
Sewastopol15 °C  Jalta16 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Mehr Ukrainewetter findet sich im Forum

Forumsdiskussionen

„Am besten liest mal auf den verlinkten Telegrammkanälen iframe“

„Weiss jemand wie die momentanen Wartezeiten an den Grenzübergängen Chop/Zahony oder Berehove sind? Vorab herzlichen Dank“

„Na erstmal abwarten was die Zeit bringt. Nicht das Thema "Abschiebung" eines Tages die Schlagzeilen beherrscht.“

„Der Artikel ist aus dem vergangenen Jahr, irgendwie nicht mehr aktuell. Bin aber guter Dinge, dass das mit dem Arbeitsmarkt klappen wird, nur die deutsche Sprache muss gelernt werden, dann stehen alle...“

„Da ich nicht glaube, dass dieser Krieg kurzfristig zu Ende geht, schätze ich, dass mindestens 500 000 Frauen aus der Ukraine ihre Zukunft in Deutschland suchen und finden. Habe momentan 9 Personen aus...“

„Die Russen sollen sich freuen, dass McDonald`s seine Fressbuden schließt. Als deutscher Tourist, habe ich 1998 das Problem der fettleibigen Amerikaner erlebt. Der Anblick dieser fetten Frauen, Männer...“

„1500 Euro sind hier Bruttolöhne das sollten Sie bitte Hinzufügen somit bleibt ein Nettoverdienst (auf die Hand) von ca. 800 bis 900 Euro Mit freundlichen Grüßen“

„Melnyk hat Erfolg, alleine das zählt. Der Rest ist unwichtiges und an der Realität vorbei gehendes "Gutmenschentum" wie auch bei den Briefeschreibern“