FacebookTwitterVKontakteTelegramWhatsAppViber

Russland greift die Ukraine mit Drohnen an

Das ist eine maschinelle Übersetzung eines Artikels aus der Onlinezeitung Korrespondent.net. Die Übersetzung wurde weder überprüft, noch redaktionell bearbeitet und die Schreibung von Namen und geographischen Bezeichnungen entspricht nicht den sonst bei Ukraine-Nachrichten verwendeten Konventionen.

Bildschirmfoto des Originalartikels auf Korrespondent.netBildschirmfoto des Originalartikels auf Korrespondent.net

Russische Truppen haben den Süden der Ukraine angegriffen. Insbesondere am Samstag, den 31. Dezember, seien iranische Drohnen in das Gebiet unseres Landes geflogen, teilte der Leiter der regionalen Staatsverwaltung von Mykolajiw, Witalij Kim, auf Telegram mit.

Laut Kim flogen die Drohnen in Richtung Polohiv, Dnipro, Melitopol und Mykolajiw.

Eine der Drohnen wurde zerstört.

Der Leiter des Regionalrats von Dnipropetrowsk, Mykola Lukashuk, erklärte seinerseits, dass die Kamikaze-Drohnen aus Richtung der Region Saporischschja auf Dnipro zuflogen.

In der Region Saporischschja berichten Zeugen von der Arbeit der ukrainischen Luftabwehrkräfte in der Region. Außerdem wurde nach Angaben von Beobachtergruppen eine iranische Drohne vom ukrainischen Militär in der Region Saporischschja abgeschossen.

Am Abend wurde in der Ukraine in den Regionen Odessa, Mykolajiw, Cherson, Saporischschja und Dnipropetrowsk sowie in der Region Luhansk und auf der besetzten Krim Luftalarm ausgelöst.

Wir stellen fest, dass bei einem feindlichen Raketenangriff in Kiew am 31. Dezember mehr als 20 Menschen verletzt wurden und ein Mensch starb.

Übersetzer:    — Wörter: 195

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Benachrichtigungen über neue Beiträge gibt es per Facebook, Google News, Telegram, Twitter, VK, RSS und per Mail.

Artikel bewerten:

Rating: 5.0/7 (bei 1 abgegebenen Bewertung)

Kommentare

Neueste Beiträge

Kiewer/Kyjiwer Sonntagsstammtisch - Regelmäßiges Treffen von Deutschsprachigen in Kiew/Kyjiw

Karikaturen

Andrij Makarenko: Russische Hilfe für Italien

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)-1 °C  Ushhorod0 °C  
Lwiw (Lemberg)-2 °C  Iwano-Frankiwsk-2 °C  
Rachiw-1 °C  Jassinja-3 °C  
Ternopil-2 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)-1 °C  
Luzk0 °C  Riwne-2 °C  
Chmelnyzkyj-2 °C  Winnyzja-1 °C  
Schytomyr-2 °C  Tschernihiw (Tschernigow)-2 °C  
Tscherkassy-2 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)-2 °C  
Poltawa-2 °C  Sumy-3 °C  
Odessa0 °C  Mykolajiw (Nikolajew)0 °C  
Cherson0 °C  Charkiw (Charkow)-2 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)0 °C  Saporischschja (Saporoschje)0 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)0 °C  Donezk0 °C  
Luhansk (Lugansk)-1 °C  Simferopol5 °C  
Sewastopol8 °C  Jalta7 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Mehr Ukrainewetter findet sich im Forum

Forumsdiskussionen