Alle Artikel zum Thema: krywyj rih

0 Kommentare

Die Russische Föderation beschießt das Gebiet Dnipropetrowsk, es gibt ein Todesopfer

Die Invasoren beschießen die Bezirke Nikopol und Kryworischschja. Ein junger Mann wurde getötet. Dies berichtete Walentyn Resnitschenko, Leiter der regionalen ...

0 Kommentare

Großbritannien erklärt russische Angriffe auf Krywyj Rih

Russland hat seine Angriffe auf die ukrainische zivile Infrastruktur aufgrund von Fehlschlägen an der Front verstärkt, insbesondere Angriffe auf einen ...

0 Kommentare

Die Wasserversorgung in Krywyj Rih hat sich nach dem Anschlag auf den Staudamm stabilisiert, in der Region gab es 6 Anschläge

In Krywyj Rih geht die Beseitigung der Folgen von Raketenangriffen auf Wasserbauwerke weiter, die Wasserversorgung wurde stabilisiert.

0 Kommentare

Die Invasoren starteten einen Raketenangriff auf Krywyj Rih

Am Abend des 14. September führte das russische Militär einen Raketenangriff auf Krywyj Rih durch – zu diesem Zeitpunkt wurde ...

0 Kommentare

Südkommando: Russischer Beschuss in der Region Mykolajiw hat ein Kind getötet

In der Gemeinde Beresnewatskaja in der Region Mykolajiw schlug eine Rakete in ein Privathaus ein, wobei ein Kind getötet und ...

0 Kommentare

Ukrsalisnyzja" startet Evakuierungsprogramm für Krim-Bewohner

Bewohner der besetzten Krim können Evakuierungszüge der Ukrsalisnyzja von Saporischschja, Krywyj Rih und Odessa aus nutzen.

0 Kommentare

Invasoren feuerten Tornado-Mehrfachraketenwerfer auf Krywyj Rih ab

Russische Invasoren feuerten in der Nacht zum Donnerstag, den 25. August, Tornado-Mehrfachraketenwerfer auf Krywyj Rih ab. Dies teilte der Leiter ...

0 Kommentare

Beschuss in der Region Dnipropetrowsk: Sechs Menschen wurden verletzt

In der Region Dnipropetrowsk beschossen die Russen die Gemeinde Zelenodolsk, sechs Menschen wurden verletzt, darunter ein Kind, sagte der Leiter ...

0 Kommentare

Der Befehlshaber der Armee der Streitkräfte der Ukraine hat sich zur Lage im Osten geäußert

Der Befehlshaber der Armee der Streitkräfte der Ukraine, Generaloberst Olexander Syrskyy, hat Aussagen russischer Propagandisten über den „Blitzvorstoß“ der Invasoren ...

0 Kommentare

Russland bereitet eine Offensive im Süden vor: Welche Aussichten

Die russischen Angreifer haben in den letzten Tagen Dutzende von Bataillonen und taktischen Gruppen aus der Ostukraine in den Süden ...

0 Kommentare

Der Gefechtsstand des 22: Armeekorps der Küstenstreitkräfte der russischen Schwarzmeerflotte wurde in Tschernobajiwka zerstört

Die ukrainischen Streitkräfte haben den Gefechtsstand des 22. Armeekorps der Küstenstreitkräfte der russischen Marine zerstört. Dies meldete am Donnerstag, den ...

0 Kommentare

Invasoren planen, die Verwaltungsgrenze des Gebiets Cherson zu überschreiten - OK South

Russische Truppen sammeln Kräfte im Süden der Ukraine. Die Angreifer planen Aktionen, um die Verwaltungsgrenze der Region Cherson zu erreichen ...

0 Kommentare

Der Generalstab hat die Daten zu den russischen Opfern mit Stand vom 2. August aktualisiert

Vom 24. Februar bis zum 2. August wurden die Verluste der russischen Truppen auf dem Gebiet der Ukraine auf insgesamt ...

0 Kommentare

Feindliche Verluste übersteigen 40.000 - Generalstab

Vom 24. Februar bis zum 27. Juli werden die personellen Verluste der russischen Truppen auf dem Gebiet der Ukraine auf ...

0 Kommentare

Der Feind beschoss die ganze Nacht hindurch die Region Dnipropetrowsk

Russische Truppen griffen die ganze Nacht hindurch die Region Dnipropetrowsk an, wobei drei Bezirke – Nikopol, Dniprowsk und Krywyj Rih ...

0 Kommentare

Russland hat 39.000 Soldaten in der Ukraine verloren - Generalstab

Zwischen dem 24. Februar und dem 22. Juli wurden die personellen Verluste der russischen Truppen in der Ukraine auf insgesamt ...

0 Kommentare

Die Streitkräfte der Ukraine haben in der Nähe von Krywyj Rih eine Eindringlingsdrohne abgeschossen

Die Streitkräfte der Ukraine (AFU) haben eine Eindringlingsdrohne – Orlan-10 – abgeschossen. Dies geschah in der Region Dnipropetrovsk in der ...

0 Kommentare

Die Russische Föderation hat Wohngebiete in Nikopol mit Grad-Raketenwerfern beschossen

Russische Angreifer haben Wohngebiete in der Stadt Nikopol in der Region Dnipropetrowsk mit Grad-Mehrfachraketenwerfern beschossen. Dies teilte Valentin Reznichenko, Leiter ...

0 Kommentare

Es gab 15 Explosionen in Krywyj Rih - Medien

In Krywyj Rih, Region Dnipropetrovsk, waren am Freitagabend, 15. Juli, Explosionen zu hören. Dies berichtet die UNN.

0 Kommentare

Jermak über die Angriffe der RF: Taktik der Feiglinge

Die Angriffe der RF-Armee auf Wohngebiete sind die Taktik der Feiglinge. Denn die Feinde können sich auf dem Schlachtfeld nicht ...

0 Kommentare

In Krywyj Rih wurden ukrainische Sprachkurse eröffnet

Seit dem 1. Juli wurden in Krywyj Rih Clubs „Kommunizieren Sie auf Ukrainisch“ und Online-Kurse „Sprechen Sie Ukrainisch richtig“ eröffnet. ...

0 Kommentare

Russland "kündigte" einen chemischen Angriff in der Region Odessa an

In der Region Odessa werden angeblich Vorbereitungen für einen chemischen Angriff getroffen. Dies teilte das russische Verteidigungsministerium am Dienstag, 28. ...

1 Kommentar

Das State Bureau of Investigation wird die Informationen über Machtmissbrauch durch die Polizei in Krywyj Rih überprüfen

Mitarbeiter des staatlichen Ermittlungsbüros haben ein Strafverfahren wegen möglichen Machtmissbrauchs durch die Führung der Krywyj Rih-Streifenpolizei eingeleitet. Dies teilte der ...

0 Kommentare

In Krywyj Rih waren Explosionen zu hören: eine feindliche Rakete wurde abgeschossen

In Krywyj Rih, Region Dnipropetrovsk, sind Explosionen zu hören. In der Stadt wurde ein Luftalarm ausgerufen. Dies berichtet ein lokaler ...

0 Kommentare

21 Siedlungen wurden innerhalb eines Tages wieder mit Strom versorgt - DTEK

Wie der Pressedienst von DTEK mitteilte, haben Notfallteams in den vergangenen Tagen 8.000 Familien in 21 Siedlungen in den Regionen ...

0 Kommentare

Besatzer schlagen in der Region Dnipropetrowsk zu

In der Nacht zum 20. Juni beschossen russische Truppen den Bezirk Krywyj Rih in der Region Dnipropetrowsk mit Artillerie. Dies ...

0 Kommentare

DTEK hat kritische Infrastrukturen mit 160 Millionen Stunden Strom versorgt

Das Unternehmen DTEK von Rinat Achmetow hat seit Beginn der russischen Invasion 28 Mio. kWh Strom im Wert von 160 ...

0 Kommentare

Verhandlungen mit Russland sind unmöglich - Podoljak

Michail Podoljak, Berater des Chefs des Präsidialamtes, traf sich in Kiew mit Iwan Schdanow, einem Mitarbeiter des russischen Oppositionsführers Aleksej ...

0 Kommentare

Die ukrainischen Streitkräfte haben südlich von Krywyj Rih einen Gegenangriff durchgeführt

Die ukrainischen Streitkräfte haben einen erfolgreichen Gegenangriff südlich von Krywyj Rih durchgeführt, sagte der Militärchef der Stadt, Olexander Vilkul, am ...

0 Kommentare

Die Russische Föderation hat 30.000 Opfer zu beklagen - Generalstab

Vom 24. Februar bis zum 28. Mai beliefen sich die personellen Verluste der Truppen des russischen Aggressorlandes in der Ukraine ...

0 Kommentare

Russische Truppen beschossen zweimal ein Dorf in der Region Dnipropetrowsk

Das russische Militär hat zweimal das Dorf Welyka Kostromka in der Region Dnipropetrowsk beschossen. Der Leiter der regionalen Militärverwaltung Valentin ...

0 Kommentare

Der Generalstab hat die Verluste der russischen Armee mit Stand vom 19. Mai genannt

Vom 24. Februar bis zum 19. Mai wurden die personellen Verluste der russischen Truppen auf dem Gebiet der Ukraine auf ...

0 Kommentare

Truppen der Russischen Föderation beschossen das Gebiet Krywyj Rih, es gab Tote und Verletzte

Russische Truppen haben erneut den Bezirk Kryvorizhskyy in der Region Dnipropetrovsk beschossen. Dies berichtet das Büro des Generalstaatsanwalts der Ukraine.

0 Kommentare

Die Region Dnipropetrovsk wurde von Uragan-Mehrfachraketenwerfern beschossen

Am Morgen des 12. Mai beschossen russische Truppen die Gemeinde Zelenodolsk in der Region Dnipropetrowsk mit Uragan-Mehrfachraketenwerfern. Eine Person wurde ...

0 Kommentare

Russische Truppen beschießen Dörfer in der Region Cherson, die von den Streitkräften der Ukraine befreit wurden

Die russischen Besatzer beschießen weiterhin die Region Cherson, insbesondere die Siedlungen, die von den ukrainischen Streitkräften wieder unter Kontrolle gebracht ...

0 Kommentare

Nikolaev, Charkiw und Zelenodolsk gerieten unter Beschuss

Am Mittwochabend, 20. April, beschossen russische Truppen die Städte Mykolajiw, Charkiw und Selenodolsk in der Region Dnipropetrowsk. Dies wurde von ...

0 Kommentare

Metinvest beabsichtigt, die evakuierten Arbeitnehmer zu beschäftigen

Die Metinvest Group beabsichtigt, die meisten der Metallurgen und Wartungsarbeiter, die das Kampfgebiet verlassen haben, in ihren Werken in sicheren ...

0 Kommentare

Der Feind beschoss die Zufahrten nach Krywyj Rih mit Granaten

In der Nacht zum 22. März beschoss die russische Armee das Dorf Malaja Kostromka und die Stadt Selenodolsk in der ...

0 Kommentare

Metallurgen der Ukraine fordern Ausschluss russischer Unternehmen von Worldsteel

Der Verband Ukrmetallurgprom, in dem führende ukrainische Stahlunternehmen sowie Bergbau- und Verarbeitungsbetriebe zusammengeschlossen sind, hat den Ausschluss aller russischen Unternehmen ...

0 Kommentare

Das Militär hat eine Eliteeinheit der Russischen Föderation gefangen genommen

Das ukrainische Militär hat in der Nähe von Charkiw eine Eliteeinheit der Russischen Föderation besiegt und gefangen genommen. Dies teilte ...

0 Kommentare

Das Militär hat NLAW-Panzerabwehrraketensysteme im Gebiet der Joint Forces Operation abgefeuert

Im Donbass hat das Militär am Dienstag, den 15. Februar, Panzerabwehrraketensysteme NLAW und Granatwerfer M-141 auf stationäre Ziele abgefeuert. Ein ...

0 Kommentare

Die Brandstifter eines Luxusautos in Kiew sind festgenommen worden

Die Polizei in Kiew hat drei junge Männer festgenommen, die im Stadtteil Petschersk ein Auto in Brand gesetzt haben. Dies ...

0 Kommentare

Metinvest auf der Suche: Steuerdienst bestätigt keine Schulden

Der Steuerdienst hat offiziell bestätigt, dass die Metinvest-Gruppe keine Steuerschulden hat, teilte das Unternehmen in einer Erklärung nach den Durchsuchungen ...

0 Kommentare

Bei einem Steinschlag in Krywyj Rih wurde ein Bergmann getötet

Am Donnerstag, dem 2. Dezember, kam es in einem Bergwerk in Krywyj Rih zu einem Felssturz, bei dem ein Bergmann ...

0 Kommentare

Eine Mutter und ihr 5-jähriger Sohn wurden in Krywyj Rih von einem Lieferwagen und einem Lastwagen überfahren

In Krivoy Rog hat am Mittwochabend, 1. Dezember, ein Kleinbus eine 33-jährige Frau und ihren fünfjährigen Sohn angefahren. Die Fußgänger ...

0 Kommentare

Die Ukraine will 34 Mrd. Hrywnja in die Luftfahrtindustrie investieren

Die Ukraine will bis 2030 34 Mrd. Hrywnja in die Luftfahrtindustrie investieren. Dies kündigte Ministerpräsident Denys Schmyhal am Donnerstag, den ...

0 Kommentare

Witwe des Bürgermeisters von Krywyj Rih äußert sich zu Todesfällen in der Familie

Die Witwe des Bürgermeisters von Krywyj Rih, Konstantin Pavlov, Olena, hat erklärt, dass weder sie noch ihre Familienmitglieder Selbstmord begehen ...

0 Kommentare

In Kryvyi Rih fiel ein Baum auf ein Auto und verletzte

In Kryvyi Rih fiel ein Baum auf ein Auto. Der Fahrer eines der Fahrzeuge musste im Krankenhaus behandelt werden. Dies ...

0 Kommentare

Der Volksdienst hat mitgeteilt, wie er den Bürgermeisterkandidaten für Krywyj Rih wählen wird

Der Kandidat der Partei Volksdienst für das Amt des Bürgermeisters von Krywyj Rih „wird gemeinsam mit den Bürgern von Krywyj ...

2 Kommentare

Wladimir Selenskijs Vater: „Mutter und ich wollten nicht, dass unser Sohn als Präsident kandidiert“

Der Vater von Wladimir Selenskij [Wolodymyr Selenskyj] sprach mit Strana darüber, was er seinem Sohn sagen wird, wenn er Präsident ...

Neueste Beiträge

Aktuelle Umfrage

Wie endet der russische Angriffskrieg in der Ukraine?
Interview

zum Ergebnis
Frühere Umfragen
Kiewer Sonntagsstammtisch - Regelmäßiges Treffen von Deutschsprachigen in Kiew

Karikaturen

Andrij Makarenko: Russische Hilfe für Italien

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)7 °C  Ushhorod9 °C  
Lwiw (Lemberg)8 °C  Iwano-Frankiwsk8 °C  
Rachiw6 °C  Jassinja5 °C  
Ternopil6 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)6 °C  
Luzk4 °C  Riwne6 °C  
Chmelnyzkyj7 °C  Winnyzja7 °C  
Schytomyr7 °C  Tschernihiw (Tschernigow)7 °C  
Tscherkassy7 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)7 °C  
Poltawa7 °C  Sumy8 °C  
Odessa11 °C  Mykolajiw (Nikolajew)9 °C  
Cherson9 °C  Charkiw (Charkow)9 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)8 °C  Saporischschja (Saporoschje)9 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)8 °C  Donezk9 °C  
Luhansk (Lugansk)8 °C  Simferopol10 °C  
Sewastopol16 °C  Jalta13 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Mehr Ukrainewetter findet sich im Forum

Forumsdiskussionen

„Also ich werde auf jeden Fall erstmal abwarten was das Oberlandesgericht sagt. Sollten die das ablehnen, komme ich auf jeden Fall noch mal telefonisch auf Herrn Ahrens zu.“

„Dito hat mit dem Beitrag immer noch nichts zu tun! Verstehe schon, hast voll den Überblick, wer in der Schweiz wohnt und arbeitet weiß Bescheid, ich denke ich habe ausreichend Erfahrung mit, um, die...“

„Ein Artikel in einem Zeitungsblatt sind doch keine Fakten und auch nicht die Ansicht der Masse der Schweizer, schauen Sie mal hin wie viele bei dieser Umfrage teilgenommen haben. Zumal es schon gar kein...“

„Vereinfacht wird mit Eidgenosse ein Schweizer bezeichnet, der weder durch seinen Namen noch durch sein Aussehen oder sonst ein Merkmal den Verdacht erregt, eine auch nur teilweise ausländische Herkunft...“

„Ich habe gegoogelt, konnte nichts finden das besagt das es einen Unterschied zwischen Eidgenossen & Schweizern gibt. In der Schweiz weiß eigentlich jeder das die Schweiz eine Eidgenossenschaft ist...“

„Hallo fst, nichts für ungut, Erfahrung ist vorhanden, mit Eidgenossen und Schweizern. Jeder seine Erfahrungen, wie gesagt, es kommt auf die Menschen an. Wenn Du vom Gesetzentwurf noch nichts gehört hast,...“

„Hi Ahrens, Aber die ukrainische Heirat muss doch sicher in Deutschland erst anerkannt werden bis man dann den Nachnamen unseres Kindes auch hier in Deutschland anpassen können oder ? Und von welchen Kosten...“

„Das Kind muss natürlich bei der Heirat nicht dabei sein. Dritte sind dabei nicht erforderlich. Auch keine Trauzeugen. Wo geheiratet wurde, hat auf die Namensführung des Kindes erstmal keinen direkten...“

„Hi Ahrens, Ja, dass habe ich auch von meinen Verwandten gehört, Angst habe ich dabei auch keine ! Nur Verantwortung da ich Vater bin. Noch warten wir ja auch das OLG, bis dahin kann sich in der Ukraine...“

„Natürlich ist man zunächst etwas abgeschreckt, in ein Land im Ausnahmezustand zu reisen. Das muss jeder selbst für sich entscheiden und es ist natürlich nachvollziehbar, wenn man davor Angst hat. Also...“

„Hi Bernd UA, Ich arbeite jetzt seit 5 Jahren in der Schweiz, habe dort meinen Zweitwohnsitz, eine derartige Gesetzesvorlage ist mir absolut nicht bekannt. Ich werde dort auch nicht als Mensch zweiter Klasse...“

„Hi Ahrens, ich fahre nur Ungern in ein Land in dem Krieg ist und jede Ecke des Landes mit strategischen Raketenschlägen bombardiert wird. Das ist für mich nur die letzte Option und dann auch nur wenn...“

„Tja, das ist natürlich eine Horrorgeschichte. Zur Eheschließung mit Ukrainern in Deutschland ist immer die Befreiung des OLGs von der Beibringung eines Ehefähigkeitszeugnisses erforderlich. Die Ukraine...“

„Es gibt Schweizer und es gibt Eidgenossen..., die unterscheiden schon und die Eidgenossen sind die "Überschweizer", also aus der Ecke darf man Sprüche erwarten. Insgesamt gab es in der Schweiz schon...“

„Auch nicht mit dem Austrittsstempel vom Militär im Pass? Ich kann kein ukrainisch oder russisch, deshalb verstehe ich den Text leider nicht... Danke schon mal vorab für Antworten.“

„Vor allen sie müßte ja erst nach RuZZland, dann in die EU und dann nach Kiev. Für die Strecke wäre wohl per Taxi 400 Euro ein Schnäppchen“

„Und dann beantworte Dir die Frage, würdest Du mir 400 Euro schicken wenn ich Dir dafür meine Passkopie schicke? Schon in D hättest Du Schwierigkeiten mich zu finden und falls ja, würde ich sagen es...“

„Und die Schweiz ist Ausländerfreundlich? Da reden meine ex Nachbarn die schon paar Jahre dorthin ausgewandert sind ganz anders. Sie waren dieses Jahr zum Dorffest wieder hier. Er hatte damals auch lange...“

„Und die Schweiz ist Ausländerfreundlich? Da reden meine ex Nachbarn die schon paar Jahre dorthin ausgewandert sind ganz anders. Sie waren dieses Jahr zum Dorffest wieder hier. Er hatte damals auch lange...“

„Bilder vom Pass, 99,9% Fake! Was willst Du mit Ihrem Pass? Was soll da bewiesen werden? Ist der Pass noch gültig oder schon abgelaufen?“

„Es ist ein NEPP! Es fahren auch Züge und manch 29 jährige Frau ist jetzt in D ohne 400 Euro bezahlt zu haben. Videogespräche sind ja schön und gut, aber die Dame sollte ja zu erkennen sein oder nicht?...“

„Macht es nicht so kompliziert..., falls es mit D scheitert..., dann ab in die Ukraine Grenznah in der Westukraine, am Besten über Ungarn oder die Slowakei in die West West West Ukraine einreisen, da bietet...“

„Naja, Sie hat ja schon das Visa für Familiennachzug und hat den Deutschkurs für Ausländer abgeschlossen. Arbeit hat Sie auch.“

„Das ist kein Problem, aber dann läuft alles unter Familiennachzug, denn ein Aufenthaltstitel gibt es nur nach einem Deutsch Test“

„Guten Abend, Wir brauchen hier Rat. Und zwar: Mein Mann und ich sind verheiratet und leben in Deutschland. Ich bin Deutsche, er ist Ukrainer mit gültigem Aufenthaltstitel für Deutschland und Stempel...“

„Hi, Danke für die Antwort. Sollte das Gericht das hier ablehnen, versuchen wir es vielleicht mal in einem anderen Land. Die Frage ist, kann meine Verlobte einfach so in z.b Dänemark heiraten ? Schließlich...“

„Von wo aus will sie auf welchem Weg fahren? Und was will sie dann in Kiev? Also grundsätzlich stinkt das sozusagen...“

„Hallo, mein Mann ist Ukrainer, ich bin Deutsche. Er war zum Zeitpunkt unserer Heirat schon mit Aufenthaltstitel. Wir haben 2019 geheiratet. Es war ein Full-Time-Job die Hochzeit zu planen und das was du...“

„Bei mir heißt sie Polina, 29j., auch über Tinder, Kosmetikerin und fragt nach 400 Euro für das Taxi nach Kiew. Hat auch ein Bild vom Pass geschickt und wir haben abgebrochen nen Videoanruf gemacht worauf...“

„Hallo Leute, kurz zu uns. Meine Verlobte ist Ukrainerin, ich bin Deutscher, wir sind 26 und 29 Jahre alt, unser Sohn ist jetzt 3 Jahre alt und hier in Deutschland geboren, er ist deutscher Staatsbürger....“

„Schön und gut! Aber heute wurden die Gesetze zur Mobilmachung in Russland gemacht und Lukaschenko hat Mobil gemacht, nach einer bereits erfolgten im Vorfeld! Die Überlegenheit wird mehr als 5:1 sein,...“

„Hast Du Dir schon das politische Onlineportal angeschaut? ... Ansonsten mal ... kontaktieren, falls Deutsch nicht verfügbar, dann mit Googleübersetzer übersetzen und ab damit Gr. Bernd“

„Hallo zusammen. Ich habe vor längerer Zeit auch oft solche Geschichten von den Damen gehört. " ja ich brauche Geld um von Kharkiv oder Kiew , zu kommen. " Oder die Polizisten oder Soldaten werden einen...“

„Hallo, Ich bin neu in diesem Forum und hoffe hier Unterstützung auf meine Fragen zur Einreise in die Ukraine zu bekommen. Ich fahre schon einige Jahre mit dem PKW, Hilfsgüter/Humanitäre Hilfe in verschiedene...“

„Hallo, Ich bin neu in diesem Forum und hoffe hier Unterstützung auf meine Fragen zur Einreise in die Ukraine zu bekommen. Ich fahre schon einige Jahre mit dem PKW, Hilfsgüter/Humanitäre Hilfe in verschiedene...“

„Von Seiten der Ukraine gab es so eine Anforderung noch nie, wohl aber von Seiten der EU (ungeachtet der Visafreiheit) ... ... und auch der Nachweis über ausreichende Mittel wurde nur Stichprobenartig...“

„Man muss Putin Stärke zeigen und nicht Schwäche! Großbritannien und die USA sind weit weg und wenn die Ukraine fällt, dann sind wir auch schnell weg! Ich werde manchmal den Gedanken nicht los, dass...“

„…stattdessen gibts 40 ringtauspanzer…über diese zahl wird gerade viel berichtet…ich würde dazu ned soviel schreiben, außer es sind bewusste nebeligeren um die russen zu verwirren…40 is ned so...“

„Ich rede hier nicht von Waffen aus unserer Armee! Ich rede hier von Leopard Panzer, die unsere Industrie gerne liefern würde, und das gegen Bezahlung, aber Scholz weigert sich das ok zu geben! Und was...“