FacebookTwitterVKontakteTelegramWhatsAppViber

Welche Art von Wasser man in Kiew nicht trinken kann. Vesti's Experiment

Das ist eine maschinelle Übersetzung eines Artikels aus der Onlinezeitung Westi. Die Übersetzung wurde weder überprüft, noch redaktionell bearbeitet und die Schreibung von Namen und geographischen Bezeichnungen entspricht nicht den sonst bei Ukraine-Nachrichten verwendeten Konventionen.

Für viele Ukrainer ist ein Wochenendausflug zu einer Quelle, auch wenn sie nur eine kurze Strecke entfernt ist, eine Art Ritual. Besonders beliebt sind die Quellen, die sich in der Nähe von Kirchen befinden. Die Menschen schreiben dem Wasser sogar heilende Eigenschaften zu. Aber stimmt das wirklich, und welche Qualität hat das Wasser in solchen Quellen?

Um diese Fragen zu beantworten, beschloss Vesti, eine eigene Untersuchung durchzuführen. Wir haben Wasserproben von den beliebtesten Quellen in Kiew genommen. Die Ergebnisse haben uns, gelinde gesagt, verblüfft. Keine der Quellen erfüllt die Normen für den chemischen Gehalt, und in der Hälfte der Quellen fanden wir sogar E. coli.

Wo wir das Wasser genommen haben

In unserem Test sind wir reingekommen:

* Pushcha-Vodica (Feder in der ersten Zeile),

* Theophanie (Quelle des Heiligen Panteleimon),

* Syrets,

* Nivki,

* Sovki (Kaisarova Straße),

* Florovsky-Kloster (Podol)

Unseren Newsletter abonnieren und auf dem Laufenden bleiben!

* Kuchmin Yar (Solomensky Bezirk).

Wir mussten Schlange stehen, um Proben von den meisten dieser Quellen zu bekommen, was die Beliebtheit dieser Orte nur bestätigt.

Um das Experiment zu vervollständigen, führten wir gleich zwei Tests durch – einen bakteriologischen (für das Vorhandensein von E. coli-Bakterien), sowie einen allgemeinen chemischen (Härte, Säuregrad, Alkalinität, Eisen, Sulfit, Fluorid und sechs weitere Indikatoren). Wohlgemerkt: Wir haben alle Tests selbst durchgeführt, um zu zeigen, dass es einfach und kostengünstig ist. Und vor allem wäre es angesichts der Ergebnisse, die wir erzielt haben, gar nicht so unvernünftig.

Was wir entdeckt haben

Wir führten eine allgemeine chemische Analyse mit speziellen Lackmus-Teststreifen durch, die im Handel und im Internet frei erhältlich sind. Natürlich handelt es sich hierbei um einen Expresstest und es ist nicht möglich, die genaue Menge bestimmter chemischer Elemente auf diese Weise zu bestimmen. Gleichzeitig zeigen die Ergebnisse, dass diese Methode durchaus geeignet ist, um allgemeine Merkmale zu bestimmen (siehe Infografik von Vesti).

[caption id=„attachment_8180861“ align=„alignnone“ width=„1331“] Zum Vergrößern auf das Bild klicken[/caption]

Das Wasser hingegen ist nur bedingt zum Trinken geeignet. Härte, Alkalität, Fluorid- und Sulfitgehalt werden in den meisten unserer Proben überschritten. In Einzelfällen, z.B. im Wasser aus der Quelle an der Kaisarowstraße, gibt es einen leichten Überschuss an Eisengehalt, und in der Hälfte der Quellen enthält das Wasser sechswertiges Chrom.

Unsere Tests werden auch durch Untersuchungen von Wissenschaftlern des Instituts für Kolloidchemie und Wasserchemie bestätigt. Sie weisen darauf hin, dass neben dem Wasser aus natürlichen Quellen, das leicht durch industrielle, häusliche und landwirtschaftliche Abwässer verunreinigt wird, auch diejenigen, die ihren Durst löschen wollen, mit Keimen, Nitraten und sogar Blei „überschwemmt“ werden können. Zum Glück haben wir keine gefunden.

[caption id=„attachment_8180871“ align=„alignnone“ width=„1200“] Die Farbe, die das Wasser angenommen hat, zeigt, ob sich dort Bakterien befinden[/caption]

Escherichia coli

Die Ergebnisse der bakteriologischen Analyse waren nicht weniger bemerkenswert. Außerdem wurde sie mit speziellen Reagenzien durchgeführt, die das Wachstum von coliformen Bakterien (Bakterien der E. coli-Gruppe) unterstützen und aktivieren. Auch dieser Test gehört zu den Express-Methoden. Man muss nur einen Behälter mit dem Reagenz mit Wasser füllen und 48 Stunden warten. Wenn das Wasser nach der angegebenen Zeit violett bleibt, sind keine Bakterien vorhanden. Wenn es sich orange-gelb verfärbt – ist es da. Der Grad der Färbung zeigt an, ob sich mehr oder weniger schädliche Bakterien im Trinkwasser befinden.

Unser Test zeigte das Vorhandensein solcher Bakterien in vier von sieben Wasserproben. Das sind die Quellen in Kuchmin Yar und St. Panteleimon in Feofania, auf Syrtse und in Pushcha-Voditsa.

Unseren Newsletter abonnieren und auf dem Laufenden bleiben!

[caption id=„attachment_8180881“ align=„alignnone“ width=„1200“] Die Farbe, die das Wasser angenommen hat, zeigt, ob sich dort Bakterien befinden[/caption]

Welche Art von Wasser können Sie trinken?

Über den Schaden, den E. coli-Bakterien anrichten, muss man Ihnen wahrscheinlich nichts erzählen. Es ist eine der schädlichsten Gruppen, die beim Menschen schwere Krankheiten verursachen können. Wenn wir über die chemischen Ergebnisse sprechen, sind die Dinge jedoch nicht so eindeutig.

„Wasser zu trinken sollte wie ein guter Salat sein. Mit den richtigen Zutaten und im richtigen Verhältnis. Aber nicht zu viel. Es ist sehr schlecht, wenn das Wasser überhaupt nichts enthält, und es ist schlecht, wenn zum Beispiel zu viele Härtesalze im Wasser sind“, sagt Mariana Ginzula, Doktor der Geographie, Expertin für den Schutz der Wasserressourcen und Mitglied des Wasserkomitees des Berufsverbandes der Ökologen der Ukraine, gegenüber Vesti.

Was z. B. die Härte betrifft, so ist es allgemein anerkannt, dass zu hartes Wasser gesundheitsschädlich ist und chronische Krankheiten verursacht. Es beeinträchtigt das Herz-Kreislauf-System, die Verdauungsorgane, die Gelenke und kann zu Hauterkrankungen führen. Wie hart das Wasser in Ihrem Wasserhahn ist, können Sie z. B. an der Kalkbildung an den Wänden des Wasserkochers erkennen.

Gleichzeitig kann, wie der Ernährungswissenschaftler Boris Skachko gegenüber Vesti erklärt, mit dem richtigen Ansatz sogar hartes Wasser von Vorteil sein. „Wenn es sich zum Beispiel um ein Kind handelt, werden die Härtesalze ihm bestimmt nicht schaden. Es ist eine der Quellen von Kalzium und Magnesium für seinen Körper. Aus dem gleichen Grund ist dieses Wasser gut für schwangere und stillende Frauen. Aber nur, wenn Sie Speisen mit solchem Wasser kochen. Und es ist kategorisch unmöglich, Kompott zu kochen oder roh zu trinken, es provoziert Nierensteine“, sagte Skachko gegenüber „Vesti“.

Was die Alkalität betrifft, so kann ein Zuviel davon zu Verdauungsstörungen und entzündlichen Erkrankungen (Gastritis, Geschwüre) führen. Und der pH-Wert (Säure-Basen-Gleichgewicht) sollte gemäß der Weltgesundheitsorganisation und den nationalen Standards in der Ukraine 6,5-8,5 betragen. Sie ist durch die biologischen Eigenheiten des Menschen bedingt. Ist der pH-Wert zu niedrig, hat das Wasser einen negativen Einfluss auf den Organismus: der Stoffwechsel wird gestört, das Vergiftungsrisiko steigt, es treten Probleme mit dem Magen-Darm-Trakt und Schwellungen auf. Ist sie höher, kann sie Augen, Haut und Schleimhäute reizen.

Geschmack und Geruch

Wie Ginzula betont, kann der chemische Gehalt im Wasser durch Geschmack, Farbe und Geruch bestimmt werden. „Diese Parameter stehen in allen Protokollen immer an erster Stelle. Wenn das Wasser unangenehm schmeckt, brauchen Sie es nicht weiter zu testen. Dies ist ein deutliches Signal, dass bestimmte Stoffe im Wasser vorhanden sind. Bitter – überschüssiges Natrium oder Magnesium, metallischer Geschmack – enthält Eisen und Mangan und wenn süß – gibt Bikarbonat. Wenn es faulig riecht, ist offensichtlich organisches Material vorhanden. Dies bedeutet, dass ein Teil der organischen Substanz verrottet, was sehr gefährlich ist. Transparenz ist nicht weniger wichtig. Es ist klar, dass niemand trübes Wasser trinken wird, weil damit etwas nicht stimmt. Die Farbe des Wassers wird auch auf das Vorhandensein von Metall hinweisen“, sagt Ginzula gegenüber Vesti.

Generell sind sich die Experten einig, dass das Trinken von Rohwasser aus Quellen gesundheitsgefährdend ist, da sie nicht vor Verunreinigungen der Oberfläche geschützt sind. „Die chemische Zusammensetzung des Wassers und sein Verschmutzungsgrad können in Abhängigkeit von der Jahreszeit, den hydrometeorologischen Bedingungen, dem sanitären Zustand der Umgebung usw. variieren. Daher ist dieses Wasser von sehr unterschiedlicher Qualität. Heute mag es gut sein, aber morgen regnet es und Sie bekommen einen Blumenstrauß. Es ist zu bedenken, dass sich in allen Oberflächenwasserquellen Chemie ansammelt, die an der Oberfläche liegt. Gerade jetzt, zum Beispiel, gab es heftige Regengüsse. Das bedeutet, dass Sie auf keinen Fall in die Nähe der Quellen gehen sollten“, – sagte Herr Skachko gegenüber Vesti.

Aber die wirklichen Schäden an den Oberflächengewässern, so Ginzula, werden von den Landwirten verursacht. „In der Ukraine gibt es leider eine große Menge an abnormalem Einsatz von Chemikalien und Pestiziden. Und all das gelangt in die Oberflächengewässer. Daher sollte jeder, der solches Wasser verwendet und sich um seine Gesundheit sorgt, wissen, was er trinkt. Die beste Möglichkeit zur Überprüfung sind Labortests. Lackmus-Papier hat eine große Fehlermarge, aber im Allgemeinen, auch eine solche Prüfung wird nicht überflüssig sein“, – sagte Hinzula zu Vesti.

Übersetzer:    — Wörter: 1304

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Benachrichtigungen über neue Beiträge gibt es per Telegram, Twitter, VK, Facebook, RSS und per Mail.

Artikel bewerten:

Rating: 5.0/7 (bei 1 abgegebenen Bewertung)

Neueste Beiträge

Aktuelle Umfrage

Ist die Vereinbarung zwischen den USA und Deutschland zu Nord Stream 2 wirklich gut für die Ukraine, wie Bundeskanzlerin Angela Merkel am 22. Juli meinte?
Interview

zum Ergebnis
Frühere Umfragen
Kiewer Sonntagsstammtisch - Regelmäßiges Treffen von Deutschsprachigen in Kiew

Karikaturen

Andrij Makarenko: Russische Hilfe für Italien

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)22 °C  Ushhorod21 °C  
Lwiw (Lemberg)17 °C  Iwano-Frankiwsk18 °C  
Rachiw19 °C  Jassinja16 °C  
Ternopil21 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)21 °C  
Luzk18 °C  Riwne18 °C  
Chmelnyzkyj18 °C  Winnyzja20 °C  
Schytomyr18 °C  Tschernihiw (Tschernigow)19 °C  
Tscherkassy22 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)23 °C  
Poltawa19 °C  Sumy20 °C  
Odessa24 °C  Mykolajiw (Nikolajew)25 °C  
Cherson24 °C  Charkiw (Charkow)19 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)24 °C  Saporischschja (Saporoschje)21 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)21 °C  Donezk23 °C  
Luhansk (Lugansk)22 °C  Simferopol21 °C  
Sewastopol24 °C  Jalta25 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Mehr Ukrainewetter findet sich im Forum

Forumsdiskussionen

„Dann glaub du mal weiter dem ÖR und Co. Ich denke, sogar so Leute wie @mbert sind inzwischen bezüglich Ukraine allgemein nüchterner geworden, ein @Handrij und paar weitere waren schon immer deutlich...“

„Dann glaub du mal weiter dem ÖR und Co. Ich denke, sogar so Leute wie @mbert sind inzwischen bezüglich Ukraine allgemein nüchterner geworden, ein @Handrij und paar weitere waren schon immer deutlich...“

„Tagesschau, aber seriöse Berichterstattung! Etwas Gutes kostet Geld, das weiß doch jeder. Daher liegt mein Vertrauen was die Berichterstattung angeht, bei der Tagesschau und nicht bei Deiner persönlichen...“

„...Man könne nicht länger so tun, als gäbe es die Waffenruhe noch, sagt er. Doch der aktuelle ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hält an ihr fest - in der Hoffnung, dass sie Schlimmeres verhindert....“

„da sie Kriege, als nützliches Mittel zum Zeck akzeptieren, ist eine Diskussion mit ihnen völlig sinnlos. Sämtliche Kriege waren und sind Verbrechen. Die Verursacher oder Betreiber, kurz die Verantwortlichen...“

„Lieber Herr Zwick, da sie Kriege, als nützliches Mittel zum Zeck akzeptieren, ist eine Diskussion mit ihnen völlig sinnlos. Sämtliche Kriege waren und sind Verbrechen. Die Verursacher oder Betreiber,...“

„Hallo Frank, ich gebe Dir Recht, aus meiner Sicht, sollte man unter Berücksichtigung des Co2 Ausstoßes die Atomkraft so schnell nicht abschaffen, wenn überhaupt ganz, auch wenn dann an anderer Stelle...“

„Willkommen im Club... Nur gut, daß mir meine Frau, wenn sie gute Laune hat, die Haare schneidet. so spare ich 15,-€... Ok, im Ernst, wenn Stress ist, dann gehe ich meiner Frau aus dem Weg und es herrscht...“

„Nein, die Befürchtung ist, dass sie die nächsten 3 Jahre nicht mehr aus der Ukraine raus dürfe... Dieser Floh wurde ihr einfach eingesetzt. Na Ukraini vso moschna... Immerhin piepst meine Frau schon...“

„Du meinst sicherlich. daß Deine Frau die nächsten 3 Jahre nicht in die Ukraine darf...?!?! Sie hat doch sicherlich einen Niederlassungsantrag gestellt und diesen erhalten? Sie ist somit berechtigt, in...“

„Ich halt das alles für Quatsch. Gas als Ausweg (auch wenn es mehr oder weniger nur vorübergehend ist) für Atom und Kohle ist doch der größte Humbug welchen man anstellen kann. Gut NS2 hat ja nicht...“

„Geopolitik hin- oder her, für niemanden von uns ist es wünschenswert, dass irgend ein Despot einen Krieg in Mitteleuropa anzettelt und das ist das erste Ziel, dass es zu verhindern gilt. Und nun wird...“

„In vielem stimme ich Dir zu. Nur werde ich nicht müde zu wiederholen, dass viele Konflikte im Zusammenhang mit der Geopolitik betrachtet werden müssen. Mächtige Länder beeinflussen hier vieles und...“

„Frau Merkel ist unsere deutsche Bundeskanzlerin und muss zuerst unserer Interessen vertreten. Als führendes Industrieland in Europa, sind wir von zuverlässigen Gaslieferungen abhängig. Diese Gas-Lieferungen...“

„Zuerst bekommt man ein relativ, rechtloses Visum. Mit diesem eröffnet man sich dann die erste Aufenthaltsbestrebung. Und genau hierfür braucht dann man die Geburtsurkunde. Übersetzt ins deutsche, von...“

„Freut mich, dass wir der Sache näher gekommen sind. Coronaseits sind wir beide durchgeimpft. Das war auch der Hauptgrund, bevor wir überhaupt fahren. Okay, das wäre alles passe. Selbst wenn die Strafe...“

„Ja kenn ich zur Genüge. Ukrainische Frauen können stur wie ein Ochse sein, selbst wenn sie eindeutig im Unrecht sind... Ob mein Tipp wirklich was taugt, weiß ich nicht. Wir hatten noch nicht das Vergnügen,...“

„Nun, meine Frage wäre : Mit welcher "Strafe/Maßnahme" ist in der UA zu rechnen, wenn man als ukr. Staatsbürger mit einem seit 3 Monaten abgelaufenem Pass in die Ukraine reist, um diesen zu erneuern....“

„Was mich wundert ist das es dort so üble Straßen aber dann auch zum Teil ausgezeichnete Straßen gibt welche besser wie in unseren Städten im Ruhrgebiet sind. Ein Land der Gegensätze... Es wird halt...“

„Auf die Konsulate oder die Botschaft der Ukraine hier in Hamburg, bzw., Deutschland ist kein Verlass. Telefonisch bekommst Du eh keinen an die Stippe und auf eine Antwort per Mail habe ich, erst Letztens,...“

„Nur gut, daß ich gesetzlich versichert bin... Meine Frau konnte ich da schnell als familienversichert aufnehmen...“

„Grundsätzlich lässt sich der Pass auf jedem Generalkonsulat pder Botschaft der Ukraine erneuern, wo ist eigentlich das Problem? Gehen Aufschlag kann man eine 'sofortige" Bearbeitung erhalten. Ich würde...“

„Es ist seit 36 Jahren mein Business und somit mein "Lieblingsthema". Wenn Deine Frau bleibt, kann es auf eine private Krankenversicherung hinauslaufen, ggf. hat sie aber eine Arbeitsstelle, es reicht ja...“

„Heute Morgen auf der Autobahn zum Flughafen ein Stau von 10 Minuten direkt vor der Ausfahrt zum Flughafen Borsipil. Genau da, wird von zwei Spuren in der Baustelle auf eine zusammengeführt und dann eben...“

„Hallo Postmann, dann hat es ja geklappt. Unterschätze die Ukraine nicht, zumindest im Raum Kiew tippe ich, hättest Du den Reifen bekommen, es gibt wirklich alle Automarken vor Ort und nicht jeder vor...“

„Keine Ahnung, wir werden sehen... Haben erst einmal in Lemberg für 9 Tage eine Wohnung gemietet. Dann gehts weiter nach Odessa...“

„Ja, das ist wirklich lecker da, stimmt Die Preise sind auch sehr gut, viel Zeugs für Veganer. Da scheinen sich überwiegend Leute unter 30 aufzuhalten in den 3 Locations nebeneinander. Das Kaffee links...“

„Wie klein die Welt ist, bei G2 war ich auch schon. Nicht zur Wagenwäsche. Im gleichen Gebäude rechts davon im Whai Thai Asian Bistro.“

„So liebe Freunde, ich bin mittlerweile wohlbehalten wieder in Deutschland angekommen. Es war ein Erlebnis, aber noch einmal würde ich mit diesem Wagen nicht nach Kiew fahren, aber der Wagen ist auch ein...“

„Hallo, bin neu hier. Slovene, in der BRD geboren und lebe dort auch schon seit Geburt. Seit 25 Jahren mit meiner Ukrainka verheiratet und in der BRD lebend. EU Niederlassungsrecht. So, jetzt ist ihr Reisepass...“

„Vielen Dank Bernd...das hört sich super an...der Aufenthalt meiner Frau soll natürlich nicht begrenzt sein (jedenfalls noch nicht ) aber dafür haben die bei der Hanse Merkur sicher auch eine Lösung....“

„Bis zum 20. August erscheint mir machbar zu sein, sprich wieder beidseitig befahrbar, ob alles fertig sein wird..., da machen das wirklich gründlich, also Leitplanken neu, alle Laternenmasten weggeflext,...“

„Abschluss des Vertrages vor Einreise oder soforr danach. Bitte msl nachlesen. Vor Einreise ist ja sicherlich sinnvoll.“

„Hallo Aust, für den Aufenthalt Deiner Frau un Deutschland, steht Dir auch die "Incomming" Krankenversicherung der Hanse Merkur zur Verfügung, dort gab es zuletzt einen Tarif für 99 Euro im Monat. Die...“

„Ich war nie für Nordstream und zwar aus umweltpolitischen Gründe! Den Kompromiss halte ich für gut, denn auch die Ukraine sollte mehr auf erneuerbare Energie umstellen, dazu gehört eigentlich auch,...“

„das hört sich sehr fundiert an Handrij, vielen Dank dafür...mit den Infos kann man schon mal loslegen zu recherchieren. Meine Frau (die noch in Charkiw lebt) hat gar kein Vertrauen zu den ukrainischen...“