FacebookTwitterVKontakteTelegramWhatsAppViber

Ergebnis 27.09: Spitzenwellen- und Nachhaltigkeitssystem

0 Kommentare

Das ist eine maschinelle Übersetzung eines Artikels aus der Onlinezeitung Korrespondent.net. Die Übersetzung wurde weder überprüft, noch redaktionell bearbeitet und die Schreibung von Namen und geographischen Bezeichnungen entspricht nicht den sonst bei Ukraine-Nachrichten verwendeten Konventionen.

​​

Gesundheitsministerium: Höhepunkt der COVID-19-Inzidenz erwartet

Das Gesundheitsministerium bereitet sich auf einen Höhepunkt der Coronavirus-Erkrankung im November vor, rechnet aber bereits im Oktober mit einer hohen Belastung für das medizinische System, so der leitende Mediziner Igor Kusin. Die einzige Möglichkeit, die Belastung des Gesundheitssystems zu verringern, bestehe darin, die Bevölkerung zu impfen.

Die Ukraine hat ein nationales Nachhaltigkeitssystem eingeführt

Präsident Wladimir Zelenski hat einen Beschluss des Nationalen Sicherheits- und Verteidigungsrates über die Umsetzung des nationalen Resilienzsystems vorgestellt. Es legt die Ziele, Grundprinzipien, Richtungen, Mechanismen und Zeitrahmen für die Umsetzung und den Betrieb des nationalen Resilienzsystems fest, das die Fähigkeit von Staat und Gesellschaft gewährleisten soll, Bedrohungen zu erkennen, Schwachstellen zu identifizieren und nationale Sicherheitsrisiken rechtzeitig zu bewerten.

Die Ukraine erhält zusätzliche Finanzhilfe aus den USA

Die Regierungen der Ukraine und der USA haben ein Zusatzdokument zum Abkommen über die Umsetzung von Entwicklungszielen im Wert von insgesamt 9 Millionen Dollar unterzeichnet. Es wird angegeben, dass 7 Mio. Dollar für die Verbesserung der Gesundheit der Ukrainer und weitere 2 Mio. Dollar für die Sicherung des Wirtschaftswachstums verwendet werden sollen.

Zelenski hat die Richtung im Kampf gegen das Coronavirus vorgegeben

So müssen alle Ministerien und zentralen Behörden innerhalb von zwei Wochen über den Stand der Impfung ihrer Mitarbeiter berichten – vorzugsweise sollten 70 % der Mitarbeiter mit zwei Dosen geimpft worden sein. Chefärzte von Krankenhäusern, in denen Unregelmäßigkeiten festgestellt wurden, und Reisebüros, die die Beschaffung von gefälschten Bescheinigungen und Tests erleichtert haben, sollten strafrechtlich verfolgt werden.

Ungarn unterzeichnet Vertrag mit Russland zur Umgehung der Ukraine

Der ungarische Außenminister Péter Szijjártó hat die Reaktion der Ukraine auf den Gasvertrag Ungarns mit Russland als „Einmischung“ in die inneren Angelegenheiten des Landes bezeichnet. Er bat die ukrainische Seite, diesen Gasvertrag nicht mit anderen zwischenstaatlichen Angelegenheiten zu verwechseln.

Zuvor hatte das ukrainische Außenministerium seine Enttäuschung über die Entscheidung Ungarns zum Ausdruck gebracht, einen Gasvertrag mit Russland unter Umgehung der Ukraine zu unterzeichnen. Aus diesem Grund hat Kiew beschlossen, eine Sitzung der gemeinsamen ukrainisch-ungarischen Regierungskommission für wirtschaftliche Zusammenarbeit abzusagen, die am Vortag stattfinden sollte.

Kuleba antwortet Peskow zu roten Linien

Der ukrainische Außenminister Dmytro Kuleba hat auf die Äußerungen des russischen Pressesprechers Dmitrij Peskow über „rote Linien“ im Zusammenhang mit der möglichen Ankunft von NATO-Truppen in der Ukraine reagiert. Kuleba betonte, dass „wir selbst herausfinden werden, was im Interesse des ukrainischen Volkes und der Sicherheit der Ukraine und Europas zu tun ist“.

Ukraine beschlagnahmt ein Dutzend russischer Flugzeuge, die die Krim anfliegen

In der Ukraine hat ein Gericht 12 Flugzeuge einer russischen Fluggesellschaft beschlagnahmt, die Passagierflüge vom/zum geschlossenen Kontrollpunkt Simferopol-Avia durchführten, sowie vier Schiffe, die geschlossene Häfen und Terminals auf der Halbinsel Krim anliefen. Es wird festgestellt, dass 12 Boeing- und Embraer-Passagierflugzeuge von einer russischen Fluggesellschaft für den illegalen Transport von Personen über die ukrainische Staatsgrenze verwendet wurden. Außerdem wurde festgestellt, dass mindestens 37 russische Fluggesellschaften regelmäßige Flüge auf die Krim durchführen und damit gegen das Gesetz verstoßen.

Deutscher Kanzlerkandidat, befürwortet Erhalt des Gastransits durch die Ukraine

Der Vorsitzende der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands, Olaf Scholz, der für das Amt des Bundeskanzlers kandidiert, befürwortet die Beibehaltung des Gastransits durch die Ukraine. In Bezug auf die Pipeline, deren Bau abgeschlossen ist (Nord Stream 2), sei es wichtig, dass jeder die Garantien berücksichtige, die mit ihrem Betrieb verbunden sind. Zu den Garantien gehört, dass die Ukraine ein Transitland bleiben muss.

Unseren Newsletter abonnieren und auf dem Laufenden bleiben!

Tankstellen im Vereinigten Königreich schließen massenweise wegen Kraftstoffmangels

In Großbritannien hat die Situation zu riesigen Warteschlangen an funktionierenden Tankstellen geführt. Die Autofahrer müssen stundenlang warten, bis sie ihr Auto auftanken können. Die Association of Petrol Retailers, die fast 5.500 unabhängige Einzelhändler vertritt, teilte mit, dass etwa zwei Drittel ihrer Mitglieder ausverkauft seien und der Rest „teilweise erschöpft sei und kurz vor dem Auslaufen stehe“.

Start der Modewoche in Paris

Renommierte Modehäuser wie Dior, Chanel, Louis Vuitton, Valentino und Balenciaga kehren auf den Laufsteg zurück, während erfolgreiche junge Designer wie das südafrikanische Label Thebe Magugu und das französische Haus Marine Serre digitale Schauen veranstalten werden. Eine der spektakulärsten Shows der Modewoche wird die L’Oréal-Show sein.

Die Gewinner des Astronomie-Fotowettbewerbs lauten

Die Organisatoren des Wettbewerbs haben die 13. Ausgabe der Auszeichnung „Astronomy Photographer of the Year 2021“ des Greenwich Royal Observatory zusammengefasst. Die besten Bilder wurden auf der Website der Sternwarte veröffentlicht. Der Gewinner war ein Foto der Sonnenfinsternis, das von Shuchang Dong aus China aufgenommen wurde.

Übersetzer:    — Wörter: 763

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Benachrichtigungen über neue Beiträge gibt es per Facebook, Google News, Telegram, Twitter, VK, RSS und per Mail.

Artikel bewerten:

Rating: 5.0/7 (bei 1 abgegebenen Bewertung)

Kommentare

Neueste Beiträge

Aktuelle Umfrage

Wie endet der russische Angriffskrieg in der Ukraine?
Interview

zum Ergebnis
Frühere Umfragen
Kiewer Sonntagsstammtisch - Regelmäßiges Treffen von Deutschsprachigen in Kiew

Karikaturen

Andrij Makarenko: Russische Hilfe für Italien

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)12 °C  Ushhorod14 °C  
Lwiw (Lemberg)12 °C  Iwano-Frankiwsk13 °C  
Rachiw13 °C  Jassinja11 °C  
Ternopil13 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)16 °C  
Luzk14 °C  Riwne15 °C  
Chmelnyzkyj12 °C  Winnyzja13 °C  
Schytomyr11 °C  Tschernihiw (Tschernigow)10 °C  
Tscherkassy13 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)13 °C  
Poltawa12 °C  Sumy11 °C  
Odessa18 °C  Mykolajiw (Nikolajew)17 °C  
Cherson16 °C  Charkiw (Charkow)14 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)16 °C  Saporischschja (Saporoschje)16 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)15 °C  Donezk16 °C  
Luhansk (Lugansk)15 °C  Simferopol14 °C  
Sewastopol18 °C  Jalta17 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Mehr Ukrainewetter findet sich im Forum

Forumsdiskussionen

„@AndyR Bist du dir sicher, dass dieses Schreiben wirklich von dieser Jana kommt? Solche Russischfehler macht kein Muttersprachler. Das sieht so aus, als ob das irgendein Typ mit rudimentären Russischkenntnissen...“

„@AndyR Bist du dir sicher, dass dieses Schreiben wirklich von dieser Jana kommt? Solche Russischfehler macht kein Muttersprachler. Das sieht so aus, als ob das irgendein Typ mit rudimentären Russischkenntnissen...“

„Btw. der russische Teil des Dokuments sieht wie eine zusammengestümperte automatische Übersetzung ins Russische aus. Und für alle Mitlesenden. Ab heute sollen die Grenzkontrollen zwischen den besetzten...“

„Die Separatistenbehörden schreiben Briefe auf Englisch und mit Summen in USD. Lach die Tante aus und verschwende keine Zeit mehr mit dem Schwachsinn. Sie müsste auch Karmasina heißen und nicht Karmasin....“

„Leider kein Ukrainisch, etwas Russisch, das ließ an VHS am Wohnort realisieren. Vor dem Krieg hatte ich Ukrainisch vor zu lernen, da die Ukraine immer mehr ein Lebensmittelpunkt wurde. Jetzt ist es anders...“

„Dank an Handrij... der weiß immer Rat. Ich wollte das nicht so deutlich sagen, social engineering ist ein Wirtschaftszweig! Am Ende weißt Du nicht mal ob das Geld Deiner Bekannten zufließen wird oder...“

„Dank an Handrij... der weiß immer Rat. Ich wollte das nicht so deutlich sagen, social engineering ist ein Wirtschaftszweig! Am Ende weißt Du nicht mal ob das Geld Deiner Bekannten zufließen wird oder...“

„Denkst ja selbst dass dies nicht möglich ist. Hatte heute früh von welchen gelesen die sind halt über Russland nach Belarus. Und da war jetzt die Frage ob sie die weiterreisen lassen in die EU. Ich...“

„Ist immerhin möglich dass da jemand in die eigene Tasche wirtschaften will. Nur mich würde ja mal interessieren über welche Grenze es da gehen soll. In Richtung Ukraine oder Richtung Russland? In Richtung...“

„Ist immerhin möglich dass da jemand in die eigene Tasche wirtschaften will. Nur mich würde ja mal interessieren über welche Grenze es da gehen soll. In Richtung Ukraine oder Richtung Russland?“

„... Ich bin mir nur unsicher, ob das wirklich so ist das bei der Ausreise aus Donetzk verlangt wird die "Schulden" zu begleichen. Das kommt mir irgendwie komisch vor. Tja, wie das nun mal so ist, wenn...“

„Welcher Grenzer auf diesem Planeten kennt die Steuerschulden der Landeseinwohner und das gerade dann in Donezk, welche Steuerschulden, Russische, Ukrainische? Es erscheint mir von sehr weit hergeholt zu...“

„Ja. das ist wohl war. Die Gefahr in Gefangenschaft zu geraten ist groß. Und das sie in Richtung Ukraine ausreisen"darf" ist ja eigentlich auch komisch.“

„... Ich bin mir nur unsicher, ob das wirklich so ist das bei der Ausreise aus Donetzk verlangt wird die "Schulden" zu begleichen. Das kommt mir irgendwie komisch vor. Tja, wie das nun mal so ist, wenn...“

„Ja. Das ist richtig, ich habe Yana schon mehrfach in Deutschland getroffen. Honigfalle ist vielleicht auch der falsche Begriff. Ich sollte vielleicht noch erwähnen, das hier in dem Fall von beiden Seiten...“

„Das Wesen von Honigfallen oder Scam beurht doch darauf, dass sich die Kontakte nie von Angesicht zu Angesicht treffen. Du hast deine Yana aber offenkundig schon ein paar Mal in deiner Heimat treffen können....“

„Hallo zusammen, ich komme mal gleich zur Sache und "nerve" euch wahrscheinlich, weil diese oder ähnliche fragen hier mit Sicherheit zu hauf gestellt und behandelt worden sind. Durch die aktuell Entwicklung...“

„So wie du schreibst verstehe ich nur Bahnhof. was willst du eigentlich? Mein Eindruck ist du hast von gar nichts eine Ahnung, verstehst nur die Infos welche deine Freundin bekommt falsch.“

„Hallo Bernd Nein es geht mir vor allem, wie sie hier bleiben kann. Ein Corona Test kommt aber definitiv nicht in Frage. Es ist sogar gesetzlich so beschlossen, das es nicht gemacht werden muss. Aber wie...“

„Hallo Oliver, geht es Dir um den Coronatest? Oder um die Anzahl der Tage in den man in den Schengenraum als TOURIST einreisen darf? Auf diese Frage lautet die Antwort, maximal 90 Tage innerhalb von 180...“

„Moin Meine Freundin kommt aus Kiew. Seit dem Krieg ist sie im Mai ( für 16 Tage ) im Juni/Juli (ca 50 Tage) und im September ( 23 Tage) in den Schenken Raum eingereist. Im September war sie 14 Tage hier...“

„Gut ist es im Anschluss an die ukrainische Ehe in D eine deutsche Heiratsurkunde zu beantragen. Das läuft beim deutschen Standesamt einfach ab. Bei mir gab es schon Gelegenheiten wo sich das als nützlich...“