FacebookTwitterVKontakteTelegramWhatsAppViber

Mehr als 4,5 Millionen Verbraucher ohne Strom, Russland bereitet neue massive Streiks vor - Selenskyj

0 Kommentare

Das ist eine maschinelle Übersetzung eines Artikels aus der Onlinezeitung Ukrajinska Prawda. Die Übersetzung wurde weder überprüft, noch redaktionell bearbeitet und die Schreibung von Namen und geographischen Bezeichnungen entspricht nicht den sonst bei Ukraine-Nachrichten verwendeten Konventionen.

Bildschirmfoto des Originalartikels auf pravda.com.uaBildschirmfoto des Originalartikels auf pravda.com.ua

Seit Sonntagabend sind mehr als 4,5 Millionen Verbraucher in der Ukraine von der Stromversorgung abgeschnitten, die meisten von ihnen in Kiew und der Region.

Quelle: Präsident Wolodymyr Selenskyj in seiner Abendansprache

Direkte Rede: „Seit heute Abend gibt es in Kiew und 6 Regionen weiterhin Stromausfälle zur Stabilisierung. Mehr als 4,5 Millionen Verbraucher sind ohne Strom. Die meisten von ihnen befinden sich in Kiew und der Region Kiew. Es ist wirklich schwierig.“

Details: Selenskyj merkte an, dass er diese Woche mit Regierungsvertretern, Vertretern von Energieunternehmen und regionalen Verwaltungen über mögliche Optionen für die Situation im Energiesektor gesprochen hat.

„Wir prüfen jedes Szenario im Detail und bereiten entsprechende Maßnahmen vor. Was auch immer die Terroristen wollen, was auch immer sie erreichen, wir müssen diesen Winter überstehen und im Frühjahr noch stärker sein als jetzt“, betonte er.

Selenskyj sagte, dass der terroristische Staat Kräfte und Mittel für eine mögliche Wiederholung massiver Angriffe auf die ukrainische Infrastruktur, vor allem auf die Energieversorgung, bündelt.

„Insbesondere Russland benötigte dafür iranische Raketen. Wir bereiten uns darauf vor, darauf zu reagieren“, sagte er.

VIDEO DES TAGES Was vorausging: Der stellvertretende Leiter des Präsidialamtes Kyrylo Tymoshenko sagte, dass am Sonntag die Situation mit der Stromversorgung in der Hauptstadt schwierig ist, aber die Stromausfälle sind unter Kontrolle.

Übersetzer:    — Wörter: 247

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Benachrichtigungen über neue Beiträge gibt es per Facebook, Google News, Telegram, Twitter, VK, RSS und per Mail.

Artikel bewerten:

Rating: 5.0/7 (bei 1 abgegebenen Bewertung)

Kommentare

Neueste Beiträge

Aktuelle Umfrage

Wie endet der russische Angriffskrieg in der Ukraine?
Interview

zum Ergebnis
Frühere Umfragen
Kiewer Sonntagsstammtisch - Regelmäßiges Treffen von Deutschsprachigen in Kiew

Karikaturen

Andrij Makarenko: Russische Hilfe für Italien

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)-4 °C  Ushhorod3 °C  
Lwiw (Lemberg)-1 °C  Iwano-Frankiwsk0 °C  
Rachiw2 °C  Jassinja0 °C  
Ternopil-1 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)0 °C  
Luzk0 °C  Riwne0 °C  
Chmelnyzkyj-2 °C  Winnyzja-3 °C  
Schytomyr-4 °C  Tschernihiw (Tschernigow)-4 °C  
Tscherkassy-1 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)-3 °C  
Poltawa-4 °C  Sumy-4 °C  
Odessa3 °C  Mykolajiw (Nikolajew)0 °C  
Cherson1 °C  Charkiw (Charkow)-4 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)-2 °C  Saporischschja (Saporoschje)-3 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)-3 °C  Donezk-4 °C  
Luhansk (Lugansk)-6 °C  Simferopol3 °C  
Sewastopol8 °C  Jalta7 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Mehr Ukrainewetter findet sich im Forum

Forumsdiskussionen

„Visual Politik finde ich auch iframe“

„Was angeblich im Namen "Russland" immer schon gewollt und weiterhin beabsichtigt wird, hat Boris Nemzow sehr gut vorausgesagt: iframe“