Alle Artikel zum Thema: strom

0 Kommentare

Mehr als 360 Siedlungen in der Ukraine bleiben ohne Strom

Am Morgen des 26. Februar waren mehr als 360 Siedlungen in der Ukraine ohne Strom. Darüber berichtet ein Pressedienst von ...

0 Kommentare

DTEK hat in zwei Kriegsjahren 11 Millionen Familien wieder mit Licht versorgt

Seit Beginn des Krieges haben die Energieunternehmen von DTEK mehr als 11 Millionen Familien, die aufgrund der russischen Angriffe ohne ...

0 Kommentare

Die Stromexporte der Ukraine haben die Importe achtmal übertroffen

Die Ukraine steigert ihre Stromexporte. Sie haben die Importe bereits um das Achtfache übertroffen, teilte das Energieministerium am Samstag, den ...

0 Kommentare

Im Donbass ist die Stromversorgung der vom Beschuss durch die Raschisten betroffenen Menschen wiederhergestellt worden

Am 19. und 20. Februar haben die Reparatur- und Wiederherstellungsteams von DTEK die Stromversorgung von 3.000 Verbrauchern in 8 Siedlungen ...

0 Kommentare

Nach dem Beschuss wurde das Licht für 10.000 Verbraucher im Donbass wiederhergestellt

In den letzten 24 Stunden haben die Reparaturteams von DTEK das Licht für die Bewohner von 30 Siedlungen in der ...

0 Kommentare

Grenzsperrung: Die Donauschifffahrtsgesellschaft bereitet eine Alternative vor

Da ukrainische Exporteure und Spediteure erneut mit der Blockade der Kontrollpunkte an der Westgrenze konfrontiert sind, wird eine alternative Logistikroute ...

0 Kommentare

Stromtechniker haben 123.000 Kunden nach dem Beschuss in dieser Woche wieder mit Strom versorgt

In der vergangenen Woche – vom 5. bis 11. Februar – haben die Reparaturteams von DTEK 123 Kunden in Kiew ...

0 Kommentare

Russen griffen Dnipro mit Kamikaze-Drohnen an, es gibt Treffer

Russische Truppen haben in der Nacht zum 13. Februar die Region Dnipropetrowsk mit Angriffsdrohnen angegriffen. Die Luftabwehrkräfte schossen 10 „Shaheds“ ...

0 Kommentare

Die Ukraine hat die Stromversorgung in zwei Kernkraftwerksblöcken wiederhergestellt

Am vergangenen Wochenende hat die Ukraine zwei Blöcke von Kernkraftwerken wieder in Betrieb genommen. Dies berichtete Ukrenergo am Montag, den ...

0 Kommentare

Der Bezirk Pawlohrad wurde getroffen: Zehntausende Einwohner sind ohne Licht und Wasser

Ein russischer Drohnenangriff am späten Abend des 11. Februar führte zu einem Brand in einer Energieanlage in der Region Dnipropetrowsk, ...

0 Kommentare

Die Stromversorgung wurde in 16 Siedlungen in der Region Donezk wiederhergestellt

Die Reparaturteams von DTEK haben die Stromversorgung für Tausende von Verbrauchern in der Region Donezk wiederhergestellt, die nach dem russischen ...

0 Kommentare

Die Inflation in der Ukraine ist auf einem Rekordtief

Das Wachstum der Verbraucherpreise in der Ukraine hat sich im Januar auf 0,4% verlangsamt, nach einem Anstieg von 0,7% im ...

0 Kommentare

Raketenangriff: Ukrenergo berichtet über die Folgen

Infolge eines Raketenangriffs durch russische Aggressoren waren fast 20.000 Verbraucher in Kiew ohne Licht. Dies berichtete Ukrenergo am Mittwoch, den ...

0 Kommentare

DTEK hat 713.000 vom Beschuss durch die Raschisten betroffene Verbraucher wieder mit Strom versorgt

Im ersten Monat des Jahres 2024 haben die Reparatur- und Wiederherstellungsteams von DTEK Networks die Stromversorgung von 713.000 Verbrauchern wiederhergestellt, ...

0 Kommentare

Die Ukraine hat die Stromexporte wieder aufgenommen

Im ukrainischen Energiesystem hat sich ein Überschuss an Strom gebildet. Dies ermöglichte es, mit dem Export zu beginnen, sagte Ukrenergo ...

0 Kommentare

Nach dem Ende des Beschusses wurde der Zugverkehr in der Region Dnipropetrowsk teilweise unterbrochen

Nach dem Beschuss der Region Dnipropetrowsk wurden zwei 150-Kilovolt-Freileitungen aus technischen Gründen abgeschaltet, was den Zugverkehr beeinträchtigte.

0 Kommentare

Der Bezirk Krywyj Rih wurde erneut ohne Licht gelassen

In Krywyj Rih und dem Bezirk verschwand erneut der Strom. Dies geschah aufgrund einer Überlastung der Netze, sagte der Leiter ...

0 Kommentare

In Krywyj Rih wurden Notstromausfälle eingeführt

In Krywyj Rih, Region Dnipropetrowsk, werden am Samstag, den 3. Februar, Notstromversorgungen eingeführt, da die Angreifer während des Angriffs eine ...

0 Kommentare

Die Stromversorgung in Krywyj Rih ist wiederhergestellt worden

Die Elektrizitätswerke haben die Stromversorgung aller Verbraucher in der Stadt Krywyj Rih wieder aufgenommen, die aufgrund eines Angriffs von „Shakhadisten“ ...

0 Kommentare

Das Energieministerium hat über die Situation mit dem Licht in Krywyj Rih berichtet

In Krywyj Rih sind 35.000 Verbraucher aufgrund des Angriffs von Shahed-136/131-Drohnen weiterhin ohne Strom versorgt. Dies teilte das Energieministerium am ...

0 Kommentare

Die Ukraine hat die Anzahl der Reserve-Wärmekraftwerksblöcke erhöht

Es gibt kein Defizit im Energiesystem der Ukraine. Die Zahl der Reserve-Wärmekraftwerksblöcke ist auf acht Blöcke angestiegen. Dies teilte das ...

0 Kommentare

DTEK hat 50.000 von russischem Beschuss betroffene Verbraucher wieder mit Strom versorgt

In der vergangenen Woche haben die Reparatur- und Wiederherstellungsteams von DTEK die Stromversorgung von 50.000 Verbrauchern in den Regionen Donezk, ...

0 Kommentare

Stromdiebstahl bei Ukrenergo: Das Oberste Anti-Korruptionsgericht hat den Organisator des Plans in Abwesenheit verhaftet

Das Oberste Anti-Korruptionsgericht hat sich für eine präventive Maßnahme entschieden – die Verhaftung in Abwesenheit des Organisators des kriminellen Plans, ...

0 Kommentare

DTEK hat in dieser Woche die Stromversorgung von 38.000 Verbrauchern wiederhergestellt

In der Woche vom 15. bis 21. Januar haben die Reparatur- und Wiederherstellungsteams von DTEK die Stromversorgung von 37,8 Tausend ...

0 Kommentare

Das Energieministerium hat Reserven in Wärmekraftwerken gemeldet

Seit Sonntagmorgen gibt es im ukrainischen Energiesystem keine Stromknappheit mehr. Mehrere Blöcke von Wärmekraftwerken sind in Reserve. Dies teilte das ...

0 Kommentare

In Cherson gab es wegen des Beschusses Probleme mit Strom und Heizung

Infolge der Angriffe auf Cherson sind die Heizungs- und Stromnetze der Stadt beschädigt worden. Dies berichteten heute, am 17. Januar, ...

0 Kommentare

Das Energieministerium nannte als Grund für die Rückkehr der Stromausfälle Schulden

Aufgrund des Verbots, Schuldnern den Strom abzuschalten, haben einige Verbraucher dies missbraucht, um die Zahlung von Versorgungsleistungen zu vermeiden. Dies ...

0 Kommentare

DTEK hat die Reparaturkosten für Wärmekraftwerke und den Kohlebergbau verdoppelt

DTEK Energy hat bis Ende 2023 etwa 11 Mrd. Hrywnja für die Reparaturkampagne in Wärmekraftwerken und den Kohleabbau in Minen ...

0 Kommentare

Russen bieten Bewohnern der vorübergehend besetzten Gebiete Kohle im Tausch gegen einen russischen Pass an - Widerstand

Russische Invasoren bieten den Bewohnern der vorübergehend besetzten Gebiete der Region Cherson Kohle an, wenn sie sich bereit erklären, einen ...

0 Kommentare

Das Energiesystem hat einen Verbrauchsrekord - Ukrenergo

Die Dispatching-Zentrale von NEC Ukrenergo hat einen neuen Rekord beim Stromverbrauch aufgestellt. Darüber berichtete das Unternehmen am Mittwoch, den 10. ...

0 Kommentare

Das Energieministerium hat sich über den Zustand des Energiesystems geäußert

Es gibt kein Stromdefizit im ukrainischen Energiesystem, die ukrainischen Kraftwerke erzeugen genug Strom, um den Bedarf der Verbraucher zu decken. ...

0 Kommentare

Als Folge der Feindseligkeiten im Gebiet Donezk wurden zwei weitere Bergwerke mit 18 Arbeitern von der Stromversorgung abgeschnitten

Zum zweiten Mal innerhalb einer Woche wurden Bergwerke im Gebiet Donezk beschossen, zwei davon mit 18 Arbeitern waren von der ...

0 Kommentare

Stromtechniker versorgen 9.000 Verbraucher in zwei Regionen wieder mit Licht

Die Stromtechniker von DTEK haben den Bewohnern von fünf Siedlungen in den Regionen Donezk und Dnipropetrowsk, die von feindlichem Beschuss ...

0 Kommentare

Die Wärmekraftwerke von DTEK erzeugten 2023 15 Mrd. kWh Strom

Die Wärmekraftwerke von DTEK Energy haben im vergangenen Jahr 15 Mrd. kWh Strom erzeugt. Dies teilte der Pressedienst des Unternehmens ...

0 Kommentare

Im Dezember haben Ingenieure die Stromversorgung von 463.000 Verbrauchern nach dem Beschuss wiederhergestellt

Im Dezember haben die Reparaturteams von DTEK die Stromversorgung von 463.000 Verbrauchern wiederhergestellt, die aufgrund des russischen Beschusses ohne Strom ...

0 Kommentare

Ukrenergo hat die Wahrscheinlichkeit eines Zusammenbruchs im Falle eines Angriffs bewertet

Es wird keinen Zusammenbruch des ukrainischen Energiesystems geben, selbst wenn es während des Kälteeinbruchs zu massiven Angriffen auf Energieanlagen kommen ...

0 Kommentare

Mehr als 250.000 Verbraucher sind wegen des Beschusses ohne Strom - Ukrenergo

Ein russischer Raketenangriff am 2. Januar beschädigte die Stromnetze von Ukrenergo und regionalen Stromversorgern in Kiew und der Region, so ...

0 Kommentare

In der Region Luhansk ist eine Reihe von Ortschaften seit fast drei Wochen ohne Strom

Eine Reihe von besetzten Siedlungen in der Region Luhansk sind seit fast drei Wochen ohne Strom. Dies meldete die regionale ...

0 Kommentare

In der Ukraine ist ein Überschuss an Strom entstanden

Am Vortag ist ein Überschuss an Strom im Energiesystem aufgetreten. Dies teilte das Energieministerium am Montag, den 1. Januar mit.

0 Kommentare

Die Ukraine wird in der Silvesternacht Strom nach Moldawien exportieren

Die Ukraine plant, in der Silvesternacht Strom nach Moldawien zu exportieren. Das Stromnetz hat genügend Kapazität.

0 Kommentare

Stromtechniker haben 116 Siedlungen in zwei Regionen wieder ans Netz gebracht

In den vergangenen 24 Stunden haben die Reparaturteams von DTEK die Stromversorgung von 36.000 Verbrauchern in 116 Siedlungen in den ...

0 Kommentare

Stromtechniker haben 20 Siedlungen in den Grenzregionen wieder ans Netz gebracht

Innerhalb von zwei Tagen haben die Reparaturteams von DTEK die Stromversorgung in 20 Siedlungen in den Grenzregionen von Donezk und ...

0 Kommentare

Humenjuk: Die ukrainischen Streitkräfte könnten die Route durch Armyansk unter Feuerschutz nehmen

Die Autobahn M17 durch Armyansk, über die die Russen Arbeitskräfte und Ausrüstung von der Krim auf das ukrainische Festland liefern, ...

0 Kommentare

Es gab einen Unfall im Wärmekraftwerk Ladyzhynska

Im Wärmekraftwerk Ladyzhynska in der Region Winnyzja hat es einen Unfall gegeben. Mehrere Bezirke sind ohne Strom, berichtete das Unternehmen ...

0 Kommentare

Mehr als 600 Siedlungen in der Ukraine wurden stromlos geschaltet

Aufgrund des schlechten Wetters und der Feindseligkeiten in der Ukraine wurden 610 Siedlungen stromlos geschaltet, und in keiner der Regionen ...

0 Kommentare

DTEK hat 23 Kohleflöze im Jahr 2023 in Betrieb genommen

DTEK Energy hat von Januar bis November dieses Jahres 23 neue Kohleflöze in Betrieb genommen und plant die Inbetriebnahme von ...

0 Kommentare

Die Stromversorgung von 100.000 Verbrauchern in zwei Regionen wurde wiederhergestellt

Die Reparaturteams von DTEK haben in den letzten 24 Stunden die Stromversorgung von mehr als 100.000 Verbrauchern wiederhergestellt, berichtete der ...

0 Kommentare

Etwa 700 Ortschaften in der Ukraine sind ohne Strom

Am Mittwochmorgen waren 692 Siedlungen in der Ukraine aufgrund von Kämpfen und schlechtem Wetter ohne Strom. Dies teilte das Energieministerium ...

0 Kommentare

Die Wärmekraftwerke von DTEK erzeugten im Zeitraum Januar-November 13,6 Mrd. kWh Strom

Die Wärmekraftwerke von DTEK Energo erzeugten im Zeitraum Januar-November 2023 13,6 Mrd. kWh Strom. Dies teilte der Pressedienst des Unternehmens ...

0 Kommentare

Der Norden der Region Donezk ist ohne Strom geblieben

Eine Reihe von Siedlungen im Norden der Region Donezk sind infolge eines Schutzausfalls im Wärmekraftwerk Slowjansk ohne Stromversorgung geblieben. Dies ...

0 Kommentare

DTEK meldet volle Bereitschaft für die Wintersaison

DTEK hat mehr als 3,4 Mrd. Hrywnja für Reparaturarbeiten an den Wärmekraftwerken des Unternehmens ausgegeben, um einen zuverlässigen Betrieb des ...

0 Kommentare

Eine Mine im Donbass wurde infolge des Beschusses stromlos gemacht

Infolge des Beschusses in der Region Donezk am 7. Dezember wurde ein Bergwerk ohne Strom gelassen. 35 Bergleute waren unter ...

0 Kommentare

Fast 400 Siedlungen in der Region Lwiw sind ohne Strom

In der Region Lwiw sind 395 Siedlungen aufgrund der Ansammlung von nassem Schnee ohne Strom: 154 vollständig und 241 – ...

0 Kommentare

In der Region Lwiw hat sich eine Zone der Stromausfälle ausgebreitet

Die Zahl der verdunkelten Siedlungen in der Region Lwiw ist auf 454 angestiegen. Dies teilte der Leiter der regionalen staatlichen ...

0 Kommentare

Massenhafte Stromausfälle in der Westukraine aufgrund von schlechtem Wetter

Für die Westukraine wurde eine Sturmwarnung herausgegeben. Fast 500 Siedlungen sind wegen des schlechten Wetters stromlos. Dies geht aus den ...

0 Kommentare

Stromtechniker haben in den letzten 24 Stunden 98 Siedlungen in der Region Odessa wieder mit Strom versorgt

In den letzten 24 Stunden haben die Reparaturteams von DTEK die Stromversorgung für fast 20.000 Verbraucher in 98 Siedlungen in ...

0 Kommentare

Die Stadtverwaltung von Krywyj Rih hat Veruntreuungen im Wert von 4,5 Mio. Hrywnja aufgedeckt

Dem Leiter der Abteilung und dem Buchhalter des Exekutivkomitees des Stadtrats von Krywyj Rih wurde der Verdacht eines Strafverfahrens nach ...

0 Kommentare

Ein Kontrollpunkt an der Grenze zu Polen wird den ganzen Tag nicht funktionieren

Der Kontrollpunkt Ugriniv – Dolgobychiv wird am Dienstag, den 28. November, aufgrund von Stromausfällen während der Reparaturarbeiten der polnischen Seite ...

0 Kommentare

In Sewastopol starben 800 Bewohner des Aquarienmuseums aufgrund des schlechten Wetters

In der vorübergehend besetzten Krim in Sewastopol Museum-Aquarium wegen des schlechten Wetters getötet etwa 800 seiner Bewohner. Dies berichtete der ...

0 Kommentare

Fast eine halbe Million Einwohner der Krim waren durch den Sturm ohne Strom

Eine Naturkatastrophe hat die vorübergehend von den Russen besetzte Krim heimgesucht. Dies meldeten die lokalen Telegram-Kanäle am Sonntag, den 26. ...

0 Kommentare

Wasser hat die Gräben der Invasoren auf der Krim weggespült

Ein starker Sturm hat die vorübergehend besetzte Krim heimgesucht. Das Meerwasser hat die Gräben der russischen Invasoren an der Küste ...

0 Kommentare

Stromtechniker versorgen die Bewohner von 60 Ortschaften wieder mit Licht

Die Reparaturteams von DTEK haben zwischen dem 23. und 25. November die Stromversorgung von fast 25.000 Verbrauchern in 60 Siedlungen ...

0 Kommentare

Die Invasoren haben einen Stromausfall in der Region Donezk anerkannt

In einem Teil des vorübergehend besetzten Gebiets der Region Donezk ist es zu einem großflächigen Stromausfall gekommen. Dies teilte der ...

0 Kommentare

DTEK hat drei Wärmekraftwerksblöcke nach Reparaturen wieder in Betrieb genommen

In den vergangenen 24 Stunden haben die Spezialisten von DTEK drei Blöcke von Wärmekraftwerken nach kurzfristigen Reparaturen wieder in Betrieb ...

3 Kommentare

Grenzregionen erhalten mehr als 300 Tesla Powerwall Batterien

Fünf Grenzregionen der Ukraine haben 326 Tesla Powerwall-Geräte erhalten, die bei Stromausfällen für eine Notstromversorgung sorgen. Dies meldet das Ministerium ...

0 Kommentare

DTEK hat 24.000 von russischem Beschuss betroffene Familien wieder mit Licht versorgt

In den letzten 24 Stunden haben die Spezialisten von DTEK den Bewohnern von 18 Gemeinden in den Regionen Donezk und ...

0 Kommentare

Die Regulierungsbehörde hat eine Erhöhung des Stromtarifs angekündigt

Im Jahr 2024 kann der Stromtarif für die ukrainische Bevölkerung um 15 Prozent auf 3 Hrywnja pro Kilowattstunde steigen. Dies ...

0 Kommentare

Das Energieministerium hat die Abschaltung eines Blocks in einem Wasserkraftwerk gemeldet

In einem ukrainischen Wasserkraftwerk wurde ein Wasserkraftblock abgeschaltet. Dies teilte das Energieministerium am Freitag, den 17. November mit.

0 Kommentare

Die Ukraine wird den Tarif für die Stromübertragung erhöhen

Die Nationale Kommission, die die staatliche Regulierung in den Bereichen Energie und öffentliche Versorgungsbetriebe durchführt (Nationale Kommission, die die staatliche ...

0 Kommentare

Russland meldet Beschuss angeblich von der "Seite der Ukraine" und 5 abgeschossene UAVs

Der Gouverneur der russischen Region Kursk, Roman Starovoit, berichtet von Beschuss, der angeblich von „ukrainischer Seite“ kommt, und von fehlendem ...

0 Kommentare

DTEK hat die Stromversorgung von 45.000 von russischem Beschuss betroffenen Haushalten wiederhergestellt

Die Reparatur- und Wiederherstellungsteams von DTEK haben die Stromversorgung von mehr als 45.000 Haushalten in den Regionen Donezk und Dnipropetrowsk ...

0 Kommentare

DTEK erhöht Kohleimporte aus Polen

DTEK hat 70.000 Tonnen Kraftwerkskohle aus Polen unter Vertrag genommen und damit das Gesamtvolumen der Kohleimporte auf 280.000 Tonnen erhöht. ...

0 Kommentare

Ukrenergo hat berichtet, dass Hunderte von Siedlungen ohne Strom sind

Am Montagmorgen waren 605 Siedlungen in der Ukraine aufgrund von russischem Beschuss, schlechtem Wetter und technischem Versagen stromlos. Dies berichtete ...

0 Kommentare

Die Russische Föderation kündigte die Umgruppierung von Truppen in der Region Cherson an und nahm diese Nachricht später wieder zurück

Das russische Verteidigungsministerium teilte mit, es habe beschlossen, die Truppen des Besatzungskontingents in der Region Cherson umzugruppieren und weiter östlich ...

0 Kommentare

Schlechtes Wetter in der Ukraine: 153 Siedlungen wurden stromlos gemacht

In den vergangenen 24 Stunden, am 12. November, waren die Rettungskräfte 48 Mal im Einsatz, um die Folgen des schlechten ...

0 Kommentare

Schlechtes Wetter in der Region Kiew: etwa 8.000 Haushalte sind ohne Strom

In der Region Kiew sind aufgrund des schlechten Wetters 8 10 kV-Leitungen in einer Reihe von Bezirken außer Betrieb, so ...

0 Kommentare

DTEK hat berichtet, wie viel Strom in Wärmekraftwerken erzeugt wurde

In den ersten 10 Monaten des Jahres 2023 haben die Wärmekraftwerke von DTEK Energy 12,3 Mrd. kWh Strom für das ...

0 Kommentare

Andrjuschtschenko berichtete über die "Ankunft" auf dem Stützpunkt der Russen in Skadowsk

Am Morgen des 9. Novembers waren im vorübergehend besetzten Skadowsk in der Region Cherson Explosionen zu hören. Ihr Epizentrum war ...

0 Kommentare

Der Präsident hat der Nationalen Kommission, die für die staatliche Regulierung im Bereich der Energie und der kommunalen Dienstleistungen zuständig ist, empfohlen, die Preisobergrenzen anzugleichen

Präsident Wolodymyr Selenskyj hat einen Beschluss des Nationalen Sicherheits- und Verteidigungsrates (NSC) eingebracht, der der Nationalen Kommission, die die staatliche ...

0 Kommentare

Polen hat überschüssigen ukrainischen Strom zurückgekauft

Ukrenerho hat sich an den polnischen Netzbetreiber PSE gewandt, um Soforthilfe in Form eines dringenden Aufkaufs von überschüssigem ukrainischem Strom ...

0 Kommentare

Andrjuschtschenko zeigte das "Glühen" nach den Ankünften bei Mariupol

Der Berater des Bürgermeisters von Mariupol, Petro Andrjuschtschenko, veröffentlichte ein Video von Explosionen und Feuer im besetzten Sedowo, Bezirk Novoazovsk ...

0 Kommentare

Unwetter haben Hunderte von Siedlungen stromlos gemacht - State Emergency Situations Service

In der Ukraine sind 282 Siedlungen in acht Regionen aufgrund von Unwettern ohne Strom. Dies teilte der Staatliche Notstandsdienst unter ...

0 Kommentare

Das Energieministerium hat Stromausfälle aufgrund von schlechtem Wetter gemeldet

Das schlechte Wetter in der Ukraine hat bereits in mindestens zwei Regionen zu Stromausfällen geführt. Dies teilte das Energieministerium am ...

0 Kommentare

Das Energieministerium hat sich zu den Folgen des Drohnenangriffs geäußert

Mehr als 1,5 Tausend Verbraucher waren in der Region Winnyzja und Charkiw aufgrund des Angriffs der russischen Aggressoren ohne Strom. ...

0 Kommentare

Danilow warnte, dass die Russische Föderation massive Angriffe vorbereitet

Russland bereitet sich darauf vor, die Ukraine im Winter anzugreifen. Das Hauptziel des Angreifers wird die Energieinfrastruktur sein. Dies erklärte ...

0 Kommentare

Die Ferrolegierungsindustrie hat die Folgen einer möglichen Erhöhung der Tarife durch Ukrsalisnyzja benannt

Eine mögliche Erhöhung der Gütertransporttarife durch Ukrsalisnyzja Ukrsalisnyzja wird der Ferrolegierungsindustrie, die während des Krieges bereits stagniert, tatsächlich den Garaus ...

0 Kommentare

DTEK will ein Windkraftwerk in der Region Poltawa bauen

DTEK plant den Bau eines neuen Windkraftwerks in der Region Poltawa, um die Energieversorgung der Region zu verbessern. Dies erklärte ...

0 Kommentare

Schlechtes Wetter in der Ukraine: Stromingenieure berichten über die Situation mit Stromausfällen

Aufgrund von schlechtem Wetter, Beschuss und technischem Versagen sind Verbraucher in neun Regionen der Ukraine weiterhin ohne Strom. Dies teilte ...

0 Kommentare

Schlechtes Wetter hat Verbraucher in 14 Regionen ohne Strom gelassen - Energieministerium

Das schlechte Wetter in der Ukraine hat 306.000 Verbraucher in 1.045 Siedlungen ohne Licht gelassen, wobei die meisten Stromausfälle in ...

0 Kommentare

Die Ukraine stellt in der Nacht auf die Winterzeit um

In der Nacht zum Sonntag, den 29. Oktober, wird die Ukraine auf „Winterzeit“ umgestellt. Die Zeiger der Uhr müssen um ...

0 Kommentare

Beschuss im Gebiet Cherson: drei Siedlungen ohne Strom

Russische Invasoren haben am Mittwochabend, den 25. Oktober, den Bezirk Beryslawsky in der Region Cherson beschossen, was zum Ausfall der ...

0 Kommentare

Verbraucher in 7 Regionen sind aufgrund von Beschuss und Schäden an Stromnetzen ohne Strom - Energieministerium

Aufgrund von Beschuss und technischen Störungen sind Verbraucher in 7 Regionen ohne Strom, und etwa 10.000 Kunden in Kiew sind ...

0 Kommentare

Der Stromverbrauch in der Ukraine ist gestiegen

Gestern ist der Stromverbrauch in der Ukraine im Vergleich zum 13. Oktober um 5,4% gestiegen. Und dafür gibt es mehrere ...

0 Kommentare

Die Stromversorgung in Cherson wurde wieder aufgenommen

In Cherson wurde die Stromversorgung wieder aufgenommen. Dies berichtete der Leiter der Militärverwaltung der Stadt, Roman Mrochko, am Sonntag, den ...

0 Kommentare

DTEK nannte die Zahl der Verbraucher, die seit Beginn des Krieges wieder mit Strom versorgt wurden

Seit Beginn der umfassenden russischen Invasion haben die Energieunternehmen von DTEK die Stromversorgung von 9 Millionen Verbrauchern wiederhergestellt. Dies gab ...

0 Kommentare

DTEK hat im Laufe des Monats 262.000 vom russischen Beschuss betroffene Familien wieder mit Strom versorgt

Im September haben die Reparatur- und Wiederherstellungsteams von DTEK 262.000 Verbrauchern, die infolge des Beschusses durch die Raschisten in den ...

0 Kommentare

Ukraine hält Transformatorenvorräte im Ausland - Medien

Die Ukraine hat neue Hochspannungstransformatoren bestellt, um diejenigen zu ersetzen, die im letzten Winter durch russischen Beschuss zerstört wurden. Die ...

0 Kommentare

Die Ukraine hat den Import von Strom aus der EU eingestellt

Die Ukraine importiert seit Montag, dem 2. Oktober, keinen Strom mehr aus der EU. Dies berichtet Ukrenergo.

0 Kommentare

In der Region Charkiw sind 28.000 Kunden aufgrund der Kämpfe ohne Strom

In der Region Charkiw sind 28.000 Kunden aufgrund von Schäden an den Stromnetzen als Folge der Kampfhandlungen ohne Strom.

0 Kommentare

Es gab eine Explosion in Berdjansk - der Bürgermeister von Melitopol

Am 29. September gab es eine Explosion im besetzten Berdjansk, Region Saporischschja. Dies berichtete der Bürgermeister von Melitopol Ivan Fedorow.

0 Kommentare

DTEK hat die Stromerzeugung um ein Drittel erhöht

DTEK hat die Stromerzeugung zwischen Mai und August 2023 im Vergleich zum Vorjahr um 28% gesteigert. Dies wird im offiziellen ...

0 Kommentare

Polen hat ein Abkommen über den Bau des ersten Atomkraftwerks unterzeichnet

Polnische und US-amerikanische Beamte haben ein Abkommen über den Bau des ersten Atomkraftwerks auf polnischem Gebiet unterzeichnet. Dies berichtete die ...

0 Kommentare

Arbeiter stürzten in der Region Tschernihiw in einen Getreideladeschacht, es gibt ein Todesopfer

Im Dorf Gmyryanka, Bezirk Priluksky, Region Tschernihiw, stürzten am Morgen des 26. September zwei Arbeiter in einen Getreideladeschacht eines der ...

0 Kommentare

Die Ukraine hat sieben Kernkraftwerksblöcke mit voller Kapazität gestartet

Sieben Blöcke von Kernkraftwerken, die sich auf dem von der ukrainischen Regierung kontrollierten Territorium befinden, sind mit voller Kapazität in ...

0 Kommentare

Das Zentrum von Tscherkassy war teilweise ohne Licht

In Tscherkassy ist am Montag, den 25. September, das Licht im Mikrodistrikt Zentrum teilweise ausgefallen. Darüber berichtet Suspilne mit Bezug ...

0 Kommentare

Volksabgeordneter schlägt vor, Gefangene an der Stromerzeugung zu beteiligen

Ein Abgeordneter der Diener des Volkes, Serhij Hrivko, hat in der Werchowna Rada einen „kreativen“ Gesetzentwurf Nr. 10057 eingebracht, der ...

0 Kommentare

Das Energieministerium: 6,5 Tausend Verbraucher sind in Cherson weiterhin ohne Strom

In Cherson wurden 400 nach der Überschwemmung abgeschaltete Anschlussstellen wieder mit Strom versorgt, 6,5 Tausend Verbraucher sind noch immer ohne ...

0 Kommentare

Die Ukraine hat 14 Mrd. Kubikmeter Gas in unterirdische Gasspeicher gepumpt

In den unterirdischen Gasspeichern sind insgesamt 14,4 Mrd. m³ Gas für die Heizperiode angesammelt worden. Dies gab Ministerpräsident Denys Schmyhal ...

0 Kommentare

Mehr als 600 Siedlungen ohne Strom - Ukrenergo

Mehr als 600 Siedlungen in der Ukraine sind aufgrund des schlechten Wetters und des Beschusses durch russische Aggressoren ohne Strom. ...

0 Kommentare

Ukraine nimmt Stromimporte aus zwei Ländern wieder auf

Die Ukraine hat aufgrund eines leichten Anstiegs ihres Verbrauchs den Import von Strom aus Europa wieder aufgenommen. Dies berichtete Ukrenergo ...

0 Kommentare

DTEK modernisiert Hochspannungsumspannwerke in Kiew

DTEK Kiew Power Grids hat zwei Hochspannungsumspannwerke in der ukrainischen Hauptstadt technisch aufgerüstet. Die Arbeiten wurden in Vorbereitung auf die ...

0 Kommentare

Ukraine steigert Stromexporte den dritten Tag in Folge

Die Ukraine exportiert weiterhin Strom nach Europa und steigert die Mengen den dritten Tag in Folge. Dies meldete Ukrenergo am ...

0 Kommentare

DTEK erhöhte die Stromerzeugung im August um 35%

Die DTEK Energy Holding hat das ukrainische Energiesystem vor dem Hintergrund der abnormalen Hitze im August unterstützt und die Stromerzeugung ...

0 Kommentare

In der Region Odessa wurden Stromleitungen durch einen Drohnenangriff beschädigt

Bei einem nächtlichen Angriff durch russische Kamikaze-Drohnen wurden in der Region Odessa Stromleitungen beschädigt. Dies teilte das Energieministerium am Mittwoch, ...

0 Kommentare

Ukraine exportiert wieder Strom

Die Ukraine hat im Zuge der Stabilisierung des Energiesystems den zweiten Tag in Folge Strom nach Europa exportiert. Dies meldet ...

0 Kommentare

DTEK hat im Laufe des Monats 320.000 Verbrauchern das Licht zurückgegeben

Im August haben die Energieunternehmen von DTEK 321.000 Verbrauchern, die aufgrund des Beschusses der Regionen Donezk, Dnipropetrowsk und Odessa ohne ...

0 Kommentare

Massenhafte Stromausfälle in der Westukraine - Ministerium für Energie

In den westlichen Regionen der Ukraine ist es aufgrund der sich verschlechternden Wetterbedingungen zu massiven Stromausfällen gekommen. Das berichtete das ...

0 Kommentare

Nach Angaben des britischen Geheimdienstes hat die Russische Föderation logistische Schwierigkeiten

Die russischen Angreifer haben an den Kontrollpunkten Tschonhar und Genitschesk an der Grenze zwischen Cherson und der besetzten Krim Pontonbrücken ...

0 Kommentare

Das Ministerkabinett hat über die Wärmetarife entschieden

Die ukrainische Regierung hat Änderungen der Wärmetarife für Haushalte in der neuen Heizperiode verboten. In der Ukraine gilt ein Moratorium ...

0 Kommentare

Ein neuer Rekord beim Stromverbrauch in der Ukraine

Hochspannungsleitungen in den Regionen Saporischschja, Dnipropetrowsk und Tschernihiw wurden aufgrund von Schutzmaßnahmen abgeschaltet.

0 Kommentare

DTEK hat die Stromversorgung in 11 Siedlungen in Donetschyna wieder aufgenommen

Die Stromtechniker beginnen mit den Reparaturarbeiten, sobald sie die entsprechenden Genehmigungen von den ukrainischen Streitkräften erhalten haben.

0 Kommentare

Keine Reserven: Treibstoff wird auf der Krim immer teurer

Der Treibstoff wird auf der vorübergehend besetzten Krim immer teurer und es gibt praktisch keine Treibstoffreserven. Darüber berichtet die Vertretung ...

0 Kommentare

DTEK versorgt 17 Siedlungen im Donbass wieder mit Strom

Innerhalb von zwei Tagen haben die Ingenieure von DTEK 40.000 Familien in 17 Siedlungen in der Region Donezk, die aufgrund ...

0 Kommentare

Ein Block eines ukrainischen Kernkraftwerks wurde vorzeitig in Betrieb genommen

Am Samstag wurde ein weiterer Block eines Kernkraftwerks mit einer Leistung von 1.000 MW vorzeitig außer Betrieb genommen. Dies teilte ...

0 Kommentare

DTEK half bei der Wiederherstellung eines von den Russen beschädigten Solarkraftwerks

Energiearbeiter haben ein Solarkraftwerk (SPP) wiederhergestellt, das von russischen Angreifern in der Region Mykolajiw fast vollständig zerstört wurde. Dies teilte ...

0 Kommentare

Das ukrainische Energiesystem hat Soforthilfe aus Rumänien erhalten

Am Donnerstag benötigte das ukrainische Energiesystem Soforthilfe aus Rumänien, die auch gewährt wurde. Dies berichtet Ukrenergo am Freitag, den 28. ...

0 Kommentare

Hauptleitungen wurden in der Ukraine abgeschaltet

Aufgrund der schwierigen Wetterbedingungen wurden in der Ukraine die Stromleitungen abgeschaltet. Ohne Licht blieben 260 Tausend Verbraucher in mehr als ...

0 Kommentare

Die Russen haben die wichtigste Stromübertragungsleitung in der Ostukraine beschädigt

Russische Aggressoren haben eine Hauptstromleitung in der Ostukraine beschädigt. Dies berichtete Ukrenergo am Mittwoch, den 26. Juli.

0 Kommentare

Neuer Stromtarif half, das Energiesystem zu erhalten - Minister

Die Entscheidung, den Stromtarif für die ukrainische Bevölkerung zu überarbeiten, wurde erzwungen. Dies wurde durch den Minister für Energie Deutsch ...

0 Kommentare

DTEK-Ingenieure haben die Stromversorgung in sieben Gemeinden in der Region Donezk wiederhergestellt

Die Reparatur- und Wiederherstellungsteams von DTEK haben die Stromversorgung in sieben Siedlungen in der Region Donezk wiederhergestellt, die aufgrund von ...

0 Kommentare

Der Stromverbrauch in der Ukraine ist gesunken

Am Donnerstagabend sank der Stromverbrauch in der Ukraine aufgrund eines Rückgangs der Lufttemperatur um 7 %. Dies berichtet Ukrenergo am ...

0 Kommentare

Stromversorgung in der Region Odessa nach russischem Angriff wiederhergestellt - DTEK

Die Reparaturteams der Energieholding DTEK haben die Stromversorgung in den Häusern von fast dreitausend Familien in der Region Odessa wiederhergestellt, ...

0 Kommentare

Die Ukraine hat wieder mit dem Export von Strom begonnen

Die Ukraine hat den Stromexport während der Tageszeit, in der das Energiesystem Überkapazitäten aufweist, wieder aufgenommen. Dies berichtete Ukrenergo am ...

0 Kommentare

Ein Kraftwerksblock in einem beschädigten Wärmekraftwerk ist wieder in Betrieb

Energietechnikern ist es gelungen, einen Block in einem Wärmekraftwerk wieder in Betrieb zu nehmen, dessen Dach vor kurzem eingestürzt war. ...

0 Kommentare

Ein Wärmekraftwerk ist an das ukrainische Energiesystem angeschlossen worden

Die Ukraine führt derzeit eine Reparaturkampagne an Erzeugungsanlagen durch. Ein Block eines Wärmekraftwerks wurde an das Energiesystem angeschlossen, teilte das ...

0 Kommentare

Inflation steigt den zweiten Monat in Folge - Gosstat

Das Wachstum der Verbraucherpreise in der Ukraine hat sich im Juni dieses Jahres auf 0,8% beschleunigt, gegenüber 0,5% im Mai ...

0 Kommentare

Ukrenergo hat die Abschaltung eines Blocks in einem Kernkraftwerk angekündigt

Ein Block eines Kernkraftwerks in der Ukraine wurde für geplante Reparaturen abgeschaltet. Dies teilte Ukrenergo am Montag, den 10. Juli, ...

0 Kommentare

Die Strompreise für Unternehmen sind deutlich gesunken - Market Operator

Die Börsenpreise für Strom für industrielle Verbraucher und Unternehmen in der Ukraine sind zwischen dem 5. und 7. Juli um ...

0 Kommentare

DTEK stellte im Juni die Stromversorgung von 277.000 Verbrauchern wieder her

Die Reparatur- und Wiederherstellungsteams von DTEK haben im Juni die Stromversorgung von 277.000 Haushalten wiederhergestellt, die aufgrund des Beschusses in ...

0 Kommentare

Die Ukraine hat einen leistungsstarken Wasserkraftblock in einem Wasserkraftwerk in Betrieb genommen

Die Ukraine hat die Reparatur eines Wasserkraftblocks in einem Wasserkraftwerk mit einer Leistung von über 300 MW abgeschlossen. Dies teilte ...

0 Kommentare

Die Nationale Kommission für staatliche Regulierung im Bereich Energie und Versorgungsunternehmen hat sich zu den neuen Stromtarifen für Unternehmen geäußert

Die Nationale Kommission für die staatliche Regulierung im Bereich Energie und Versorgungsunternehmen (Nationale Kommission für die staatliche Regulierung im Bereich ...

0 Kommentare

Stromausfälle in sieben Regionen - Ministerium für Energie

Infolge der sich verschlechternden Wetterbedingungen und des Beschusses durch russische Aggressoren kam es in sieben Regionen der Ukraine und in ...

0 Kommentare

Die Strompreise für Unternehmen sind in der Ukraine gestiegen

Am 30. Juni treten in der Ukraine neue Grenzstrompreise für Unternehmen in Kraft, die fast doppelt so hoch sind wie ...

0 Kommentare

Die Energiegemeinschaft unterstützt die vollständige Abschaffung der Preisobergrenzen auf dem ukrainischen Strommarkt

Das Sekretariat der EU-Energiegemeinschaft hat die vollständige Aufhebung der Preisobergrenzen auf dem ukrainischen Strommarkt (price-cap, Anm. d. Red.) unterstützt, so ...

0 Kommentare

Ein zehnjähriges Mädchen starb an den Folgen eines Stromschlags im Gebiet Lwiw

Ein zehnjähriges Mädchen starb an den Folgen eines Stromschlags im Dorf Hlebowitschi im Gebiet Lwiw. Dies teilte der Leiter der ...

0 Kommentare

In den russisch besetzten Gebieten Sewastopol und Aluschta fiel der Strom aus

Im russisch besetzten Sewastopol und in Aluschta fiel am Freitag, den 16. Juni, das Licht aus. In lokalen Telegramen wurde ...

0 Kommentare

DTEK hat die Stromversorgung von 54.000 Haushalten in vier Regionen wiederhergestellt

Die Reparatur- und Wiederherstellungsteams von DTEK Grids haben in der Woche vom 5. bis 11. Juni die Stromversorgung von 54.000 ...

0 Kommentare

Der staatliche Statistikdienst hat einen Anstieg der monatlichen Inflation festgestellt

Das Wachstum der ukrainischen Verbraucherpreise beschleunigte sich im Mai auf 0,5 Prozent von 0,2 Prozent im April, nachdem es sich ...

0 Kommentare

DTEK-Stromtechniker versorgen 87 Tausend Familien wieder mit Strom

In der vergangenen Woche haben die Ingenieure von DTEK Grids fast 87.000 Familien in 96 Siedlungen in zwei Regionen wieder ...

0 Kommentare

Verbraucher in sechs Regionen aufgrund von Beschuss ohne Strom - Energieministerium

Seit Montagmorgen ist die Situation der Stromerzeugung und des Stromverbrauchs in der Ukraine stabil und unter Kontrolle, aber es gibt ...

0 Kommentare

Die Energietechniker von DTEK haben im Mai die Stromversorgung für fast 400.000 Familien wiederhergestellt

Im Mai hat das Energieunternehmen DTEK die Stromversorgung für 384.000 Familien in den Regionen Donezk, Dnipropetrowsk und Odessa wieder aufgenommen. ...

0 Kommentare

Die Regulierungsbehörde hat die Preisobergrenzen auf dem Strommarkt abgeschafft

Die Nationale Kommission für die Regulierung der Energie- und Versorgungswirtschaft (Nationale Kommission für die staatliche Regulierung der Energie- und Versorgungswirtschaft) ...

0 Kommentare

Freiwillige Mitglieder der Russischen Freiheitslegion bereiten eine Offensive gegen Moskau vor - Medien

Die Freiwilligen der Russischen Freiheitslegion, die vor kurzem an einer Razzia in der Region Belgorod teilgenommen haben, rekrutieren Russen in ...

0 Kommentare

Die Ursache für den massiven Stromausfall ist bekannt

Ein massiver vorübergehender Stromausfall in der Ukraine am Dienstagnachmittag, dem 30. Mai, betraf fast zwei Millionen Teilnehmer. Ursache war eine ...

0 Kommentare

Die Nationale Kommission für die staatliche Regulierung im Bereich Energie und Versorgungsunternehmen hat erklärt, dass der Stromtarif erhöht werden sollte

Eine Erhöhung des Stromtarifs für Haushalte ist notwendig, weil das staatliche Unternehmen Enerhoatom bereits ein Defizit hat und nicht in ...

0 Kommentare

Stromausfälle in sieben Oblasts - Energieministerium

Seit dem Morgen des 30. Mai wird in der Ukraine genug Strom produziert, um den Bedarf der Verbraucher zu decken, ...

0 Kommentare

Die Medien haben die Bedeutung des neuen Kraftwerks von DTEK für die Ukraine bewertet

Rinat Achmetows DTEK-Windpark Tiligul, der in der Region Mykolajiw 100 km von der Frontlinie entfernt gebaut wurde, leistet einen spürbaren ...

0 Kommentare

Die Ukraine musste dringend Strom importieren

Das ukrainische Energiesystem erhielt am 27. Mai von 21:00 bis 22:00 Uhr Nothilfe aus dem rumänischen Energiesystem, um den abendlichen ...

0 Kommentare

Ein Stadtteil von Cherson wurde infolge des Beschusses ohne Strom gelassen

In Cherson wird derzeit eine durch den Beschuss beschädigte Reserveleitung repariert, so dass das Viertel vorübergehend ohne Licht ist. Dies ...

0 Kommentare

Für die Zeit der Kraftwerksreparaturen sind keine Abschaltungen von Verbrauchern geplant - DTEK

Die Erhöhung der Erzeugung in Wärmekraftwerken und die Intensivierung der Importe während der Spitzenverbrauchszeiten werden dazu beitragen, die Situation im ...

0 Kommentare

Bei der Rekonstruktion der Hochspannungsleitungen im Gebiet Charkiw wurde eine Rekordzahl von Minen gefunden

Sappeure haben 250 Panzerminen entschärft, die unter einer Stromleitung zwischen den Dörfern Grakowo und Mospanowo im Gebiet Charkiw verlegt waren. ...

0 Kommentare

DTEK hat in einer Woche die Stromversorgung von 41.000 Verbrauchern in zwei Regionen wiederhergestellt

Die Reparatur- und Wiederherstellungsteams von DTEK haben die Stromversorgung von 41.000 Familien in 35 Gemeinden in den Regionen Donezk und ...

0 Kommentare

In Donezk ist das Licht teilweise verschwunden

In der vorübergehend besetzten Stadt Donezk wurde der Strom abgeschaltet. Dies teilte das so genannte „Ministerium für Kohle und Energie ...

0 Kommentare

DTEK hat die Stromversorgung von 23.000 Familien im Donbass wiederhergestellt

Die Reparatur- und Wiederherstellungsteams von DTEK haben die Stromversorgung von 23.000 Haushalten wieder aufgenommen, die in den letzten 24 Stunden ...

0 Kommentare

Solarenergie wird Stromengpässe im Sommer minimieren - MP

Im ukrainischen Energiesystem wird es während der täglichen Spitzenstunden des Stromverbrauchs im Sommer keine Stromengpässe geben. Die Solarenergie wird in ...

0 Kommentare

Energieanlage in der Region Chmelnyzkyj beschädigt - Energieministerium

Infolge des nächtlichen Beschusses durch russische Aggressoren in der Region Chmelnyzkyj wurde ein Gebäude einer der Energieanlagen durch eine Explosion ...

0 Kommentare

Stromausfälle in sechs Regionen - Energieministerium

Russische Aggressoren beschädigen weiterhin die Energieinfrastruktur der Ukraine. Aufgrund von erneutem Beschuss ist in sechs Regionen der Strom ausgefallen, teilte ...

0 Kommentare

Die Russen haben ein Gebäude von Charkiwoblenergo beschossen

Russische Aggressoren haben eines der Gebäude von Charkiwoblenergo in der Region nachts mit Artillerie beschossen. Dies teilte das Energieministerium am ...

0 Kommentare

Ukrenergo hat sich zu den Folgen des russischen Raketenangriffs geäußert

Durch die abendlichen und morgendlichen Raketenangriffe der Russen wurden Kraftwerke und Hauptnetze nicht beschädigt. Dies berichtete Ukrenergo am Dienstag, den ...

0 Kommentare

Energoatom informierte über die Situation im KKW Saporischschja

Seit Samstag, dem 6. Mai, gibt es keine Veränderungen im Betrieb des von den russischen Invasoren beschlagnahmten Kernkraftwerks Saporischschja (ZNPP). ...

0 Kommentare

Netze in sieben Regionen beschädigt - Energieministerium

Russische Aggressoren haben in der Nacht zum Samstag erneut die Netzinfrastruktur angegriffen, so dass einige Verbraucher in sieben Regionen der ...

0 Kommentare

Das Energieministerium hat mitgeteilt, dass es in sieben Regionen zu Stromausfällen gekommen ist

Seit dem 5. Mai sind einige Verbraucher in sieben Regionen der Ukraine aufgrund des Beschusses durch russische Aggressoren weiterhin ohne ...

0 Kommentare

Russland hat eine Energieanlage in der Region Sumy zerstört

Am Mittwochabend warfen russische Aggressoren zwei Luftbomben in den Grenzgebieten der Region Sumy ab und zerstörten eine der Stromverteilungsanlagen. Dies ...

0 Kommentare

Die Ukraine hat eine modernisierte Übertragungsleitung mit Polen in Betrieb genommen

Ukrenergo und der polnische Übertragungsnetzbetreiber PSE haben eine leistungsstarke Übertragungsleitung zwischen Polen und der Ukraine modernisiert. Dies teilte das ukrainische ...

0 Kommentare

Feind beschädigt Stromnetze in zwei Regionen - Energieministerium

Russische Aggressoren haben die Verteilungsnetze in der Region Sumy durch Beschuss beschädigt. Gleichzeitig funktioniert das Energiesystem ohne Einschränkungen, teilte das ...

0 Kommentare

Bei Beschuss in der Region Mykolajiw wurden zwei Menschen verletzt

Russische Truppen haben am Abend des 1. Mai ein Dorf in der Gemeinde Kutsurub in der Region Mykolajiw mit mehreren ...

0 Kommentare

Die Ukraine hat die Stromexporte nach Polen eingestellt

Seit Montagmorgen hat die Ukraine die Stromexporte nach Polen eingestellt. Dies berichtete Ukrenergo am 1. Mai.

0 Kommentare

Das Energieministerium hat die Schäden des Raketenangriffs bewertet

Infolge des massiven Raketenangriffs durch Russland in der Nacht zum 1. Mai wurden erhebliche Schäden an der Stromnetzinfrastruktur in den ...

0 Kommentare

Schuldenkrise bedroht Stromversorgung für Haushalte - Versorger

Stromversorger für Haushalte (Universaldienstleister – Anm. d. Red.) fordern die ukrainische Regierung, die Nationale Kommission für staatliche Regulierung im Energie- ...

0 Kommentare

Die Ukraine hat ihre Stromexporte drastisch erhöht

Die Ukraine hat mit dem Export von Strom in die Slowakei begonnen und hält die Liefermengen nach Polen und Moldawien ...

0 Kommentare

Die Ukraine wird die Stromexporte in die Slowakei wieder aufnehmen

Die Ukraine wird ab Montag, dem 17. April, stündlich 200 MW Strom in die Slowakei exportieren. Dies teilte der Pressedienst ...

0 Kommentare

Ukrenergo hat über die Reparaturen in diesem Monat berichtet

Die Stromtechniker führen nach dem Großangriff der Russen am 9. März weiterhin Reparaturen durch. Dies berichtete Ukrenergo am Mittwoch, den ...

0 Kommentare

Die Ukraine exportiert Strom nach Polen und Moldawien

Die Ukraine exportiert Strom nach Moldawien und Polen. Gleichzeitig arbeitet das Energiesystem mit einem Überschuss an Erzeugungskapazitäten, so das Energieministerium ...

0 Kommentare

DTEK hat die Stromversorgung von 41.000 Verbrauchern in der Region Donezk wiederhergestellt

Die Reparatur- und Wiederherstellungsteams von DTEK haben die Stromversorgung von 41.000 Haushalten in 44 Siedlungen in der Region Donezk wiederhergestellt, ...

0 Kommentare

Der Strom aus der Ukraine wird in zwei Länder geliefert

Die Ukraine nimmt den Stromexport in europäische Länder wieder auf. Die erste Auktion für die Zuteilung von zwischenstaatlichen Netzkapazitäten habe ...

0 Kommentare

DTEK hat die Ergebnisse der "schwierigsten Heizsaison der Geschichte" zusammengefasst

Die schwierigste Heizsaison der Geschichte geht entgegen den Erwartungen kontrolliert zu Ende. Dies teilte Ildar Saleyev, CEO von DTEK Energy, ...

0 Kommentare

Russland hat das Wärmekraftwerk Kurachowo beschossen, die Anlage steht still

Das russische Militär hat das Wärmekraftwerk Kurachowo in der Region Donezk beschossen, was zu Problemen bei der Stromversorgung führte. Das ...

0 Kommentare

Der Stromüberschuss ermöglicht die Wiederaufnahme des Exports - Centrenergo

Ein stabiles Wachstum der Stromproduktion in der Ukraine schafft einen Überschuss und ermöglicht den Export. Dies sagte der CEO von ...

0 Kommentare

Die Ukraine wird mehr Strom erhalten können - EK

Die Europäische Energiegemeinschaft ENTSO-E erhöht die Importkapazität für die Ukraine von derzeit 700 MW auf 850 MW. Dies sagte der ...

0 Kommentare

TikTok hindert Norwegen daran, Munition für die Ukraine zu produzieren - Medien

TikTok-Datenzentrum hindert Norwegen daran, Munition für die Ukraine zu produzieren. Dies berichtete The Guardian am Dienstag, den 28. März.

0 Kommentare

Die Rada hat vorgeschlagen, die Stromexporte in die EU wieder aufzunehmen

Die Ukraine muss überschüssigen Strom exportieren, um zusätzliche Mittel für den Wiederaufbau des Energiesystems nach den Angriffen der russischen Aggressoren ...

0 Kommentare

Selenskyj hat ein Treffen in der Region Charkiw abgehalten

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat ein Treffen zur Lage in der Region Charkiw abgehalten. Dies teilte er im Telegram ...

0 Kommentare

Die Ukraine kann 15 GW saubere Energie exportieren - DTEK

Die Ukraine kann nach dem Krieg ein wichtiger Exporteur von sauberer Energie in die EU werden. Dies sagte Maxym Timtschenko, ...

0 Kommentare

In Kiew und drei Oblasten wird mit Stromausfällen gerechnet

Am Dienstagmorgen liegt der Stromverbrauch auf dem Niveau des Arbeitstages, die Produktion ist ausreichend. In einigen Regionen kann es jedoch ...

0 Kommentare

Der Präsident: Ukrainer haben über 12 Millionen LED-Lampen erhalten

Präsident Wolodymyr Selenskyj sagte, dass die Ukrainer bereits 12 Millionen LED-Lampen im Rahmen des Austauschprogramms erhalten haben, wodurch sie bis ...

0 Kommentare

In Kiew haben alle Einwohner Strom, aber 5 % haben keine Heizung

Die Stabilisierungssperren, die am Morgen in einigen Gebieten verhängt worden waren, wurden in Kiew aufgehoben.

0 Kommentare

Selenskyj sprach über die Situation der Stromversorgung in der Ukraine

Nach den gestrigen russischen Raketeneinschlägen auf die kritische Infrastruktur der Ukraine wird die Stromversorgung allmählich wiederhergestellt. Am schlimmsten ist die ...

0 Kommentare

DTEK nimmt ein großes Windkraftwerk in der Region Mykolajiw in Betrieb

DTEK hat den Bau der ersten Stufe des 114-MW-Windkraftwerks Tiligul in der Region Mykolajiw abgeschlossen. Dies teilte der Pressedienst von ...

0 Kommentare

Mehr als 90% der Verbraucher in der Region Charkiw mit Strom - Regionale Militärverwaltung

In Charkiw und der Region wird weiter daran gearbeitet, die Stromversorgung nach einem massiven Raketeneinschlag wiederherzustellen. Mehr als 90% der ...

0 Kommentare

Es gab Explosionen in Saporischschja - Medien

Am Samstag, den 4. März, werden zwei Explosionen in Saporischschja gemeldet. In der Region wurde, wie in der Hälfte der ...

0 Kommentare

Selenskyj: Dieser Winter ist vorbei

In einer abendlichen Videoansprache sprach der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj über das Energietreffen, das heute, am 1. März, stattfand.

0 Kommentare

Die Ukraine ist bereit, den Stromexport wieder aufzunehmen

Die Ukraine ist bereit, wieder Strom in europäische Länder zu exportieren. Das sagte Jurij Bojko, Mitglied des Aufsichtsrates von Ukrenergo, ...

0 Kommentare

Millionen von Anschlüssen: DTEK berichtet, wie es in einem Kriegsjahr die Stromversorgung wiederhergestellt hat

Seit Beginn der russischen Invasion hat der Energiesektor von DTEK die Stromversorgung von mehr als 7 Millionen Verbrauchern wiederhergestellt, die ...

0 Kommentare

Stromausfälle sind nicht mehr geplant - Energieministerium

Die Situation der Stromversorgung in der Ukraine hat sich deutlich verbessert, so dass es keine Stromausfälle mehr geben kann, wenn ...

0 Kommentare

SCM wird weiterhin in die Produktion in der Ukraine investieren - Achmetow

Die Unternehmen der SCM-Gruppe werden weiterhin in die Produktion in der Ukraine investieren. Dies sagte der Eigentümer der Gruppe, Rinat ...

0 Kommentare

EU spart 12 Milliarden Euro, nachdem sie auf Gas aus Russland verzichtet hat - Studie

Die EU-Länder haben 12 Milliarden Euro gespart, indem sie die Stromerzeugung aus erneuerbaren Quellen ausgebaut haben, nachdem sie im Zuge ...

0 Kommentare

Die Ukraine wird ihre Stromimporte aus der EU erhöhen

Der europäische Energieverband ENTSO-E hat beschlossen, die technischen Möglichkeiten für Stromimporte in die Ukraine zu erweitern. Dies gab Ukrenergo am ...

0 Kommentare

Die Ukraine und die Türkei einigen sich auf schwimmende Kraftwerke

Die Ukraine verhandelt mit der Türkei über den Betrieb von schwimmenden Kraftwerken. Die wichtigsten Fragen seien die Sicherheit solcher Anlagen ...

0 Kommentare

Ukrenergo spricht von einem "beispiellosen" Tempo der Reparaturen

Die Ukraine hat gelernt, beschädigte Stromanlagen und Infrastrukturen nach russischem Beschuss um ein Vielfaches schneller zu reparieren als in Friedenszeiten. ...

0 Kommentare

Der Betreiber des ukrainischen Gastransportsystems hat 110 Millionen Kubikmeter Gas eingespart

Der Betreiber des ukrainischen Gastransportsystems hat im Jahr 2022 über 110 Millionen Kubikmeter Erdgas und fast 8 Millionen kWh Strom ...

0 Kommentare

Keine Katastrophe: Ukrenergo spricht über die Folgen des Angriffs

Die ukrainische Energieinfrastruktur wurde durch einen massiven russischen Raketenangriff am Freitag, den 10. Februar, erheblich beeinträchtigt, aber eine Katastrophe ist ...

0 Kommentare

Russische Rakete beschädigt Energieanlage in Saporischschja

Die morgendlichen Raketenangriffe auf Saporischschja haben Einrichtungen der Energie- und Industrieinfrastruktur beschädigt. Dies berichtete am 10. Februar der Sekretär des ...

0 Kommentare

Die Lebensmittelpreise in der Ukraine stiegen im Laufe des Jahres um 32,8% - Gosstat

Die Verbraucherpreise in der Ukraine stiegen im Januar 2023 im Vergleich zum Vorjahresmonat um 26,0%, was weniger ist als die ...

0 Kommentare

Japan hat innerhalb von zwei Monaten 259 Generatoren an die Ukraine geliefert

Zwischen Dezember letzten Jahres und Februar dieses Jahres erhielt die Ukraine 259 Generatoren und Ersatzteile aus Japan. Dies teilte der ...

0 Kommentare

USAID hat der Ukraine ein mobiles Gasturbinenkraftwerk geschenkt

Die US-Behörde für internationale Entwicklung (USAID) hat der Ukraine am 7. Februar ein mobiles Gasturbinenkraftwerk mit einer Gesamtleistung von 28 ...

0 Kommentare

Russische Truppen haben eine Infrastruktureinrichtung in der Region Mykolajiw getroffen - Regionale Militärverwaltung

Invasoren haben über Nacht die Region Mykolajiw getroffen. Infolge des Beschusses wurde eine Infrastruktureinrichtung in der Schwarzmeerregion beschädigt. Dies wurde ...

0 Kommentare

In der Region Cherson sind mehr als 70% der Bewohner mit Strom versorgt - Schmyhal

Ministerpräsident Denys Schmyhal hat mitgeteilt, welche Schritte bereits unternommen wurden, um die Bewohner der befreiten Region Cherson mit allem zu ...

0 Kommentare

In Enerhodar haben die Fälle von Entführungen zugenommen - Bürgermeister

Im vorübergehend besetzten Enerhodar, Region Saporischschja, haben die Fälle von Entführungen von Mitarbeitern des KKW Saporischschja zugenommen. Dies erklärte der ...

0 Kommentare

Mehr als 5 Mio. Ukrainer ohne Strom - Energieministerium

Etwa 30 % der Verbraucher in der Ukraine waren am Dienstagmorgen aufgrund stündlicher und notfallmäßiger Stromausfälle ohne Strom. Dies teilte ...

0 Kommentare

Die Stromversorgung der kritischen Infrastruktur in Odessa ist wiederhergestellt - DTEK

Die Stromversorgung der kritischen Infrastruktur in Odessa ist wiederhergestellt, nachdem russische Truppen am 26. Januar Raketen abgefeuert hatten. Dies berichtet ...

0 Kommentare

Ex-Energieminister kritisiert Regulierungsbehörde für Bußgelder für Oblenergos

Die Nationale Kommission für die staatliche Regulierung im Bereich Energie und Versorgungsunternehmen (Nationale Kommission für die staatliche Regulierung im Bereich ...

0 Kommentare

Ein Drittel der Siedlungen in der Region Cherson hat wieder Strom - Energieministerium

Seit dem 21. Januar sind 72 Siedlungen (n.v.) im besetzten Teil der Region Cherson wieder mit Strom versorgt, das sind ...

0 Kommentare

Die Eindringlinge kontrollieren die Wohnorte der Einwohner der Region Cherson - Generalstab

In der besetzten Region Cherson kontrollieren die Russen unter dem Deckmantel eines Stromsparprogramms die Wohnorte der Bürger.

0 Kommentare

DTEK hat in einer Woche die Stromversorgung in 92 Gemeinden wiederhergestellt

Die Reparatur- und Wiederherstellungsteams von DTEK haben vom 9. bis 15. Januar die Stromversorgung von 41.000 Haushalten wiederhergestellt, die aufgrund ...

0 Kommentare

Das Energieministerium rechnet mit "harten" Tagen nach dem Angriff

Der russische Angriff auf ukrainisches Hoheitsgebiet führte zu Schäden an den Stromnetzen in sechs Regionen. Dies berichtete Energieminister Herman Haluschtschenko ...

0 Kommentare

Den Menschen wurden mit einer Feile die Zähne abgesägt und die Nägel ausgerissen

In der Region Charkiw gehörten das Absägen der Zähne, das Ausreißen der Nägel und die Folterung mit elektrischem Strom zu ...

0 Kommentare

Gosstat hat die Inflationsrate für 2022 genannt

Ende Dezember 2022 stiegen die Verbraucherpreise in der Ukraine um 0,7% gegenüber November. Die jährliche Inflationsrate betrug 26,6%, berichtete Gosstat ...

0 Kommentare

Zahl der Kranken in Mariupol steigt - Bürgermeisterin.

Im russisch besetzten Mariupol in der Region Donezk wächst die Zahl der Kranken, und die Krankenhäuser können den Strom der ...

0 Kommentare

Ukrenergo hat Notabschaltungen angekündigt

In vielen Gebieten wurden die Grenzen des Stromverbrauchs bereits überschritten, so dass Notabschaltungen vorgenommen werden. Dies teilte Ukrenergo am Dienstag, ...

0 Kommentare

DTEK hat innerhalb einer Woche die Stromversorgung von 90.000 Abonnenten wiederhergestellt

In der ersten Woche des Jahres 2023 haben die Stromtechniker von DTEK die Stromversorgung von 90.000 Abonnenten wiederhergestellt, die aufgrund ...

0 Kommentare

Der Stromverbrauch in der Ukraine steigt

Mit Stand vom 8. Dezember um 11:00 Uhr trägt das anhaltend frostige Wetter zu einem Anstieg des Stromverbrauchs und damit ...

0 Kommentare

Energoatom hat einen der Blöcke des Kernkraftwerks abgeschaltet

Energoatom nimmt einen der Blöcke des Kernkraftwerks für eine planmäßige Überholung vom Netz. Das Unternehmen sagte in einer Erklärung.

0 Kommentare

Für das Wochenende wird ein Kälteeinbruch vorhergesagt

Das ungewöhnlich warme Wetter in der Ukraine wird noch einige Tage anhalten, und zum Wochenende hin wird es merklich kälter ...

0 Kommentare

Das AKW ZNPP ist von der letzten Reservestromleitung abgeschnitten - IAEA

Die Reservestromleitung des AKW Saporischschja ist aufgrund von Schäden durch Beschuss abgeschnitten worden. Dies teilte der Pressedienst der Internationalen Atomenergie-Organisation ...

0 Kommentare

Invasoren beschossen die Region Tschernihiw, ein Opfer

Russische Truppen beschossen am 30. Dezember Semjoniwka in der Region Tschernihiw. Die Stadt ist stromlos, das Präsidialamt meldet ein Todesopfer.

0 Kommentare

Schmyhal hat eine Bedingung für Feiertage mit Strom genannt

Ab Dienstag stehen die Chancen gut, dass die Ukrainer das neue Jahr mit Strom in ihren Häusern begrüßen werden. Dies ...

0 Kommentare

Das Ministerium für Wiedereingliederung hat mitgeteilt, wann alte Glühbirnen gegen LED-Lampen ausgetauscht werden können

Bereits im Januar wird jeder erwachsene Bürger der Ukraine fünf LED-Lampen als Ersatz für alte Glühbirnen kostenlos erhalten können. Es ...

0 Kommentare

Bartholomäus hat den Ukrainern zu Weihnachten gratuliert

Der Ökumenische Patriarch Bartholomäus gratulierte den Ukrainern zu Weihnachten und sagte, die Große Kirche Christi bewundere den Mut und die ...

0 Kommentare

Russland beschoss eine der Energieanlagen von DTEK: Tote

Russische Truppen beschossen am Freitag, den 23. Dezember, eine der Energieanlagen von DTEK, die Anlage stellte die Stromerzeugung ein, ein ...

0 Kommentare

Die Stromversorgungssituation in der Region Kiew verbessert sich - Regionale Militärverwaltung

Die Stromversorgungssituation in der Region Kiew verbessert sich allmählich, aber der Strommangel in der Region beträgt immer noch fast 50 ...

0 Kommentare

Es wird möglich sein, fünf LED-Glühbirnen über Ukrposhta - Wirtschaftsministerium - auszutauschen

Das Programm zum kostenlosen Austausch von Glühbirnen gegen neue LED-Glühbirnen in Höhe von bis zu fünf Glühbirnen pro Person soll ...

0 Kommentare

DTEK-Energietechniker haben die Stromversorgung von 228.000 Verbrauchern wiederhergestellt

Die Wiederherstellungsteams von DTEK haben in der Woche vom 12. bis 18. Dezember 228.000 Haushalte in drei Regionen und in ...

0 Kommentare

Die Bewohner von Ternopil haben es geschafft, ein Haus stromlos zu machen, in dem schon immer Licht brannte

Die Bewohner von Ternopil haben es geschafft, ein Haus stromlos zu machen, in dem noch nie der Strom abgestellt wurde. ...

0 Kommentare

Ukrenergo hat eine weitere russische Propagandafälschung dementiert

Russische Propagandisten setzen ihre Kampagne zur Verbreitung von Fälschungen über die angebliche „Wiederaufnahme des Exports“ von ukrainischem Strom fort. Dies ...

0 Kommentare

600.000 Menschen sind in der Region Kiew nach wie vor ohne Strom

Die Region Kiew könnte in den kommenden Tagen wieder zu planmäßigen Stromausfällen zurückkehren, doch vorerst gelten in der Region Notfallbeschränkungen. ...

0 Kommentare

Die Region Charkiw ist völlig ohne Strom

Infolge eines massiven Raketenangriffs durch russische Aggressoren ist die gesamte Region Charkiw stromlos geworden. Fast 1,3 Millionen Teilnehmer in 1.600 ...

0 Kommentare

DTEK-Energietechniker haben zweitausend Haushalte im Donbass wieder mit Strom versorgt

Die Wiederaufbauteams von DTEK haben am 13. und 14. Dezember zweitausend Haushalte in fünf Siedlungen in der Region Donezk wieder ...

0 Kommentare

In Berdjansk haben Partisanen einen Stromausfall verursacht

Im vorübergehend besetzten Berdjansk in der Region Saporischschja haben Partisanen ein Umspannwerk gesprengt, das die Kaserne der russischen Angreifer mit ...

0 Kommentare

Russland hat nach eigenen Angaben Raketen über Klintsy abgeschossen, ein Dorf war jedoch ohne Strom

Der Gouverneur der Region Brjansk der Russischen Föderation Alexander Bogomaz sagte, dass das Luftabwehrsystem des Angreiferlandes Raketen über der Stadt ...

0 Kommentare

Mobile Kessel werden im KKW Saporischschja installiert - IAEA

Im KKW Saporischschja, das von Eindringlingen kontrolliert wird, werden mobile Kessel installiert, um kritische Systeme vor der Kälte zu schützen. ...

0 Kommentare

Das Energieministerium hat den Start eines weiteren Kraftwerksblocks angekündigt

Am Dienstagabend wurde ein Kraftwerksblock in einem ukrainischen Kernkraftwerk gestartet. Dies teilte das Energieministerium am 13. Dezember mit.

0 Kommentare

Selenskyj gab Einzelheiten der Stavka-Sitzung bekannt

Präsident Wolodymyr Selenskyj hielt am Sonntag eine Sitzung der Stavka des Obersten Befehlshabers ab. Auf der Sitzung der Stavka wurden ...

0 Kommentare

Energoatom: Tausendster Kraftwerksblock am ukrainischen Stromnetz angeschlossen

Der tausendste Kraftwerksblock WWER-1000 eines der Kernkraftwerke wurde am Sonntag, den 11. Dezember, wieder an das ukrainische Stromnetz angeschlossen. Dies ...

0 Kommentare

Die Invasoren haben es versäumt, in Mariupol für Heizung zu sorgen - Bürgermeister

Die Invasoren haben es versäumt, sich auf die Heizperiode in Mariupol vorzubereiten – die öffentlichen Versorgungseinrichtungen der Stadt funktionieren nicht. ...

0 Kommentare

Mehr als 1,5 Millionen Menschen sind jetzt allein in der Region Odessa ohne Strom - Selenskyj

Präsident Wolodymyr Selenskyj betonte, dass die Lage in der Region Odessa derzeit schwierig sei – mehr als anderthalb Millionen Ukrainer ...

0 Kommentare

Selenskyj reagierte auf den Angriff von Drohnen auf die Region Odessa

Das wichtigste Thema in der Ukraine ist heute der Energiesektor. Insbesondere die Stromversorgungslage in der Region Odessa ist nach dem ...

0 Kommentare

Region Odessa: Die Behörden warnen vor anhaltenden Stromausfällen und bitten darum, die Region zu verlassen, wenn möglich

DTEK in der Region Odessa berichtet, dass die Wiederherstellung der Stromversorgung in der Region Odessa nach feindlichem Beschuss viel mehr ...

0 Kommentare

DTEK hat die Stromversorgung in 18 Siedlungen in zwei Regionen wiederhergestellt

Die Notfall- und Reparaturteams von DTEK haben am 5. und 6. Dezember die Stromversorgung von 15.000 Haushalten in 18 Siedlungen ...

0 Kommentare

In Cherson werden 70% der Verbraucher bald Wasser haben, 85% - bereits mit Licht

In Cherson hat die Pumpstation, die die Wasserversorgung für 70% der Stadtbewohner sicherstellt, ihre Arbeit wieder aufgenommen, auch die Stromversorgung ...

0 Kommentare

Cherson ist erneut ohne Strom - Regionale Militärverwaltung

Russische Truppen haben Cherson beschossen, so dass die Stadt erneut ohne Strom ist. Dies teilte der Leiter der Militärverwaltung des ...

0 Kommentare

Cherson hat bereits 65% der Abonnenten mit Strom versorgt - Regionale Militärverwaltung

Der Leiter der regionalen Militärverwaltung von Cherson, Jaroslaw Januschewitsch, sagte, dass mehr als die Hälfte der Abonnenten in Cherson bereits ...

0 Kommentare

Der Leiter der regionalen Militärverwaltung von Winnyzja hat sich zur Lage in Ladyzhyn geäußert, das ohne Wärme geblieben ist

Die Lage in Ladyzhyn, das aufgrund von Raketenangriffen ohne Wärme geblieben ist, hat sich noch nicht stabilisiert, aber die regionalen ...

0 Kommentare

In Cherson mit dem Licht mehr als 40% der Haushaltskunden - Regionale Militärverwaltung

Ab Dienstagabend in Cherson Stromversorgung wurde für 41% der Haushaltskunden wiederhergestellt. Dies teilte der Leiter der Militärverwaltung der Region Cherson, ...

0 Kommentare

In Luzk kam es zu einem Unfall im Stromnetz

Ein großer Teil der Stadt Luzk wurde aufgrund einer Notfallsituation stromlos geschaltet. Dies wird von Wolhynienoblenergo auf Facebook berichtet, 29. ...

0 Kommentare

Die Russen haben bereits 32 Tausend zivile Objekte und 700 Infrastrukturobjekte beschädigt - Innenministerium

Der russische Beschuss in der Ukraine hat bereits etwa 32 Tausend zivile Objekte und mehr als 700 kritische Infrastruktureinrichtungen beschädigt.

0 Kommentare

Russische Stadt ohne Strom und Wasser: Die Behörden geben dem Beschuss die Schuld

Ein Teil der russischen Stadt Shebekino in der Region Belgorod nahe der Grenze zur Ukraine war ohne Strom und Wasser, ...

0 Kommentare

Selenskyj sprach über die Stromsituation

Präsident Wolodymyr Selenskyj hat die Ukrainer zum Stromsparen aufgefordert und davor gewarnt, dass weitere abendliche Stromausfälle möglich sind, wenn der ...

0 Kommentare

In 15 Regionen ist die Stromversorgung nach wie vor eingeschränkt, und die Zahl der Stromausfälle könnte zunehmen

In Kiew und 14 Regionen der Ukraine ist die Stromversorgung nach den russischen Angriffen vom Mittwoch seit Samstagabend eingeschränkt, und ...

0 Kommentare

Kläranlagen und Abwassersystem in Cherson nehmen den Betrieb wieder auf

Die Stromversorgung des Hauptabwasserpumpwerks und der Kläranlagen wurde in Cherson, das von den russischen Invasoren befreit wurde, wieder aufgenommen. Dies ...

0 Kommentare

Die Stromversorgung in Cherson wurde wiederhergestellt

In Cherson gibt es wieder Strom. Die kritische Infrastruktur wird mit Strom versorgt, teilte das Präsidialamt am Samstag, den 26. ...

0 Kommentare

Das Kernkraftwerk Chmelnyzkyj hat den zweiten Kraftwerksblock an das Netz angeschlossen

Am Freitagabend wurde der Block 2 des Kernkraftwerks Chmelnyzkyj an das einheitliche Stromnetz der Ukraine angeschlossen. Dies teilte der Leiter ...

0 Kommentare

30 % Defizit im Energiesystem bleibt bestehen

Am Freitagabend, dem 25. November, besteht im ukrainischen Energiesystem immer noch ein Defizit von 30 % der Verbrauchsnachfrage. Dies berichtet ...

0 Kommentare

In Krywyj Rih werden alle elektrischen Verkehrsmittel abgeschaltet

Krywyj Rih wird die elektrischen Verkehrsmittel vollständig abschalten, um Strom zu sparen. Dies teilte der Leiter der städtischen Militärverwaltung, Olexander ...

0 Kommentare

Das Energiesystem der Ukraine erholt sich allmählich

Das Energiesystem der Ukraine erholt sich allmählich nach dem siebten massiven Raketenangriff der Russischen Föderation. Dies berichtete Ukrenergo am 24. ...

0 Kommentare

Zwei Nierentransplantationen wurden in Tscherkassy ohne Strom durchgeführt

Zwei Nierentransplantationen wurden in Tscherkassy während des Stromausfalls durchgeführt. Dies teilte der stellvertretende Leiter des Präsidialamtes, Kyrylo Timoshenko, am Mittwoch, ...

0 Kommentare

DTEK wird ein Solarkraftwerk in der befreiten Region Cherson in Betrieb nehmen

DTEK RES ist bereit, den Betrieb des Solarkraftwerks Trifonov in der befreiten Region Cherson wieder aufzunehmen, um das Energiesystem der ...

0 Kommentare

Der Schaden am Ukrenergo beläuft sich auf über 70 Mrd. Hrywnja - Schmyhal

Der Schaden am Ukrenergo durch russischen Beschuss beläuft sich auf über 70 Mrd. Hrywnja. Dies gab Ministerpräsident Denys Schmyhal auf ...

0 Kommentare

Eindringlinge haben fast 800 Kulturstätten in der Ukraine beschädigt - Ministerium für Kultur

In der Ukraine haben Eindringlinge rund 800 Kulturstätten vollständig zerstört oder teilweise beschädigt. Dies teilte der Minister für Kultur und ...

0 Kommentare

Russland hat bereits mehr als 4700 Raketen auf die Ukraine abgefeuert - Selenskyj

Seit Beginn der umfassenden Invasion hat Russland mehr als 4700 Raketen gegen die Ukraine eingesetzt.

0 Kommentare

Die Ukraine hat eine weitere Testlieferung von Strom aus Europa durchgeführt

Die Ukraine hat eine zweite Testlieferung von Strom aus Europa durchgeführt. Dies teilte der staatliche Energiehändler Energeticheskaia Kompaniya Ukrajiny S.A. ...

0 Kommentare

Der Bürgermeister von Iwano-Frankiwsk hat den Bewohnern der Stadt geraten, über den Winter aufs Land zu ziehen

Der Bürgermeister von Iwano-Frankiwsk, Ruslan Martsinkiw, hat die Bewohner von Mehrfamilienhäusern aufgefordert, wegen der sich verschlechternden Stromversorgungslage über den Winter ...

0 Kommentare

Ukrenergo sagt, wo der Strom abgeschaltet wird

Am Montag, den 14. November, wird es in mehreren Regionen der Ukraine zu geplanten Stromabschaltungen kommen. Vorläufig sind keine Notabschaltungen ...

0 Kommentare

DTEK und Chersonoblenergo beginnen mit der Reparatur der Stromnetze in der Region Cherson

DTEK und Chersonoblenergo beginnen mit der Reparatur der Energieinfrastruktur von Cherson und der Region. Dies kündigte Dmitry Sakharuk, Exekutivdirektor von ...

0 Kommentare

Der Präsident hat bekannt gegeben, welche Regionen jetzt ohne Strom sind

Derzeit ist die Stromversorgung in 15 Regionen und Kiew eingeschränkt. Dies teilte der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj am Mittwoch, den ...

0 Kommentare

Die Chemiker sind besorgt über die Erhöhung der Tarife durch Ukrenergo - Media

Die Erhöhung der Tarife für die Übertragung und den Versand von Strom wird eine zusätzliche Belastung für die Chemieunternehmen darstellen, ...

0 Kommentare

Cherson ohne Licht: Grund genannt

Der Leiter der staatlichen Regionalverwaltung von Cherson, Jaroslaw Januschewitsch, sagte, dass es in Cherson und anderen Orten der Region Probleme ...

0 Kommentare

Mehr als 4,5 Millionen Verbraucher ohne Strom, Russland bereitet neue massive Streiks vor - Selenskyj

Seit Sonntagabend sind mehr als 4,5 Millionen Verbraucher in der Ukraine von der Stromversorgung abgeschnitten, die meisten von ihnen in ...

0 Kommentare

RosMedia berichtet, dass Cherson ohne Strom geblieben ist

Cherson und mehr als zehn weitere Orte in der vorübergehend besetzten Region Cherson sind ohne Stromversorgung geblieben – Russische Medien ...

0 Kommentare

DTEK hat 3.600 Familien in den Regionen Donezk und Dnipropetrowsk wieder mit Licht versorgt

DTEK-Energietechniker haben 3.600 Familien in 8 Siedlungen in den Regionen Donezk und Dnipropetrowsk, die in den letzten Tagen durch den ...

0 Kommentare

DTEK hat die Stromversorgung von 30.000 Familien in zwei Regionen wiederhergestellt

In den vergangenen 24 Stunden haben die Stromtechniker von DTEK die durch feindlichen Beschuss beschädigten Stromnetze in 57 Siedlungen in ...

0 Kommentare

Ukrenergo hat Notstromausfälle angekündigt

In Kiew und sieben Regionen der Ukraine werden Notstromausfälle eingeführt. Die bisher veröffentlichten Zeitpläne funktionieren nicht, erklärte Ukrenergo am Samstag, ...

0 Kommentare

Selenskyj: Die Wette der Russen auf den Winter ist für jedermann nachvollziehbar und stellt eine Herausforderung für ganz Europa dar

Präsident Wolodymyr Selenskyj ist zuversichtlich, dass der russische „Energieterror“ nicht nur eine Herausforderung für die Ukraine, sondern auch für das ...

0 Kommentare

Selenskyj: Wir werden alles tun, um Wärme und Licht zu spenden

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj sagte, dass er unsere diplomatischen Aktivitäten fortsetzt, um sicherzustellen, dass die Welt auf eine weitere ...

0 Kommentare

Saporizhzhya power block shut down due to landmine explosion - IAEA

Die Stromversorgungsleitung des vierten Blocks des Kernkraftwerks Saporizhzhya wurde aufgrund einer Landminenexplosion abgeschaltet. Dies sagte Rafael Grossi, Generaldirektor der Internationalen ...

0 Kommentare

Ukrenergo führt großflächige Abschaltpläne ein

Aufgrund von Schäden an Anlagen des Hauptstromnetzes führt Ukrenergo ab 17:00 Uhr Notstromausfälle für Industrie- und Haushaltskunden in allen Regionen ...

0 Kommentare

Transport Federation: Ukrenergo-Tariferhöhung kann vermieden werden

Ukrenergo kann seine Pläne zur Erhöhung des Stromübertragungstarifs von 346 auf 398 Hrywnja/MWh durch eine Neuberechnung der überhöhten Kosten des ...

0 Kommentare

Neue feindliche Verluste im Süden wurden genannt

Ukrainische Verteidiger in Richtung Juschno-Bugsk haben in den letzten 24 Stunden Dutzende von Einheiten des Feindes vernichtet. Dies teilte das ...

0 Kommentare

Licht für siebentausend Familien in der Region Donezk - DTEK

In den vergangenen 24 Stunden haben DTEK-Notfallteams 6,8 Tausend Familien in vier Siedlungen in der Region Donezk wieder mit Licht ...

0 Kommentare

Keine Notstromausfälle - Ukrenergo

Das Dispatch Center von Ukrenergo hat am Sonntagmorgen keine Daten für Notstromausfälle an die Betreiber übermittelt, da keine Notwendigkeit dafür ...

0 Kommentare

Es gab einen Notstromausfall in Riwne

Ein Teil der Stadt Riwne war aufgrund eines Notstromausfalls ohne Strom. Dies teilte Bürgermeister Olexander Tretiak am Sonntagmorgen, 30. Oktober, ...

0 Kommentare

Enerhodar ist nach Beschuss teilweise stromlos

Der Morgen in der vorübergehend besetzten Stadt Enerhodar, Region Saporischschja, begann mit feindlichem Beschuss. In Teilen der Stadt fiel der ...

0 Kommentare

DTEK-Stromingenieure versorgen sechstausend Familien in der Region Donezk wieder mit Strom

DTEK-Stromingenieure haben in den vergangenen 24 Stunden die Stromversorgung in vier Siedlungen für sechstausend Familien wieder aufgenommen, wie das Unternehmen ...

0 Kommentare

Ukrenergo bereitet sich auf die Wiederaufnahme der Stromabschaltungen vor

Für Samstagnachmittag, den 29. Oktober, sind keine Stromabschaltungen geplant. Sie können jedoch je nach Bedarf am Abend angewendet werden. Dies ...

0 Kommentare

Die Ukraine hat feste Strompreise

Das Ministerkabinett hat die Strompreise für Haushalte in der Ukraine bis zum Ende der Heizperiode festgelegt. Die besonderen Verpflichtungen, die ...

0 Kommentare

Die Russen haben drei Gemeinden in der Region Dnipropetrowsk mit Granaten beschossen - Regionale Militärverwaltung

In der Region Dnipropetrowsk haben die Russen über Nacht drei Gemeinden – Nikopol, Marhanets und Krasnohrihorijiwka – beschossen. Dies berichtete ...

0 Kommentare

Viertausend Familien in der Region Donezk haben wieder Licht - DTEK

In den vergangenen 24 Stunden haben DTEK-Notfallteams viertausend Familien in sechs Gemeinden in der Region Donezk wieder mit Licht versorgt, ...

0 Kommentare

Russen töteten zwei Zivilisten in der Oblast Luhansk - Hajdaj

Russen töteten zwei Bewohner von Bilohrovka in der Oblast Luhansk, Kreminna hat keinen Strom, kein Wasser und keine Lebensmittel mehr. ...

0 Kommentare

Russland hat 85 Angriffe auf Energieanlagen durchgeführt

Seit Beginn des russischen Großangriffs auf die Ukraine haben die Aggressoren 85 Angriffe auf Energieanlagen durchgeführt, davon 51 im Oktober. ...

0 Kommentare

Die Stawka diskutierte erneut über den Schutz des Energiesektors

Auf der Sitzung der Stawka des Oberbefehlshabers am Montag, den 24. Oktober, wurde über die Bildung des Schutzes des Energienetzes ...

0 Kommentare

In Luzk und Kovel wird es zu Stromausfällen kommen

In Wolhynien sind die Techniker noch dabei, die Stromversorgung wiederherzustellen, die nach dem feindlichen Beschuss am 22. Oktober unterbrochen war. ...

0 Kommentare

Die Ukraine verfügt über genügend Gas in den unterirdischen Gasspeichern für die Heizperiode - Schmyhal

Die Heizperiode in der Ukraine hat trotz der Angriffe des Aggressorlandes begonnen. Vor allem die Wärmeversorgung hat in den meisten ...

0 Kommentare

DTEK-Energietechniker versorgen 24 Siedlungen im Donbass wieder mit Strom

DTEK-Notfallteams haben im Laufe des vergangenen Tages die Stromversorgung von 36.000 Menschen in 24 Siedlungen in der Region Donezk wiederhergestellt, ...

0 Kommentare

Selenskyj sprach von feindlichen Angriffen über einen Zeitraum von 24 Stunden

Die russische Armee hat in den letzten 24 Stunden mehr als zehn ukrainische Regionen angegriffen. Die Wiederaufbauarbeiten in ihren Gebieten ...

0 Kommentare

Der Feind hat die Region Dnipropetrowsk über Nacht mehrmals angegriffen

Russische Truppen haben die Region Dnipropetrowsk über Nacht mehrmals angegriffen. Den ukrainischen Verteidigern sei es gelungen, eine feindliche Kamikaze-Drohne abzuschießen, ...

0 Kommentare

Der Feind schlug in der Region Dnipropetrowsk zu

Russische Angreifer haben am Sonntagabend, 16. Oktober, die Region Marganets Hromada in der Region Dnipropetrowsk mit mehreren Raketenwerfern angegriffen. Dies ...

0 Kommentare

Die Bewohner der Region Kiew werden gebeten, Strom zu sparen, um Stromausfälle zu vermeiden

Durch den Beschuss der russischen Invasoren in der Region Kiew wurde wichtige Infrastruktur beschädigt, was zu Stromausfällen in Kiew und ...

0 Kommentare

Der Feind hat Nikopol die ganze Nacht beschossen, es gibt einen Verwundeten

Russische Besatzungstruppen haben den Bezirk Nikopol in der Region Dnipropetrowsk die ganze Nacht mit Granaten und schwerer Artillerie beschossen. Dies ...

0 Kommentare

Russische Angriffe haben 28 Energieinfrastruktureinrichtungen beschädigt - Schmyhal

Russische Truppen haben in drei Tagen mit massiven Raketenangriffen 28 Energieinfrastruktureinrichtungen in verschiedenen Regionen der Ukraine beschädigt. Dies erklärte Ministerpräsident ...

0 Kommentare

Die Polizei verstärkt abends und nachts die Straßenkontrollen in der Region Kiew

Nach den massiven russischen Angriffen am Montag geht die Polizei der Region Kiew zu einem verstärkten Einsatz auf den Straßen ...

0 Kommentare

Die Ukraine stellt die Stromexporte in die EU ein

Aufgrund des massiven russischen Raketenangriffs auf kritische Infrastrukturen setzt die Ukraine die Stromexporte nach Europa aus, teilte das Energieministerium am ...

0 Kommentare

Die Ukrainer werden dringend gebeten, abends keine leistungsstarken Elektrogeräte einzuschalten

Die Ukrainer werden dringend gebeten, während der abendlichen Verbrauchsspitzen keine leistungsstarken Elektrogeräte einzuschalten. Eine entsprechende Erklärung wurde am Montag, den ...

0 Kommentare

Raketenangriff auf die Region Dnipropetrowsk: vier Tote, 19 Verletzte

Der Leiter der Militärverwaltung der Region Dnipropetrowsk, Walentyn Resnitschenko, hat über die Folgen eines massiven russischen Angriffs auf die Region ...

0 Kommentare

Licht für siebentausend Familien in zwei Regionen - DTEK

In den vergangenen 24 Stunden haben die Notfallteams von DTEK die Stromversorgung für siebentausend Familien in sechs Gemeinden in den ...

0 Kommentare

DTEK hat über Nacht 8.000 Familien in der Region Donezk wieder mit Strom versorgt

Die Notfallteams von DTEK haben in den vergangenen 24 Stunden 8,4 Tausend Familien in der Region Donezk wieder mit Strom ...

0 Kommentare

Die Invasoren beschossen die Region Dnipropetrowsk in der Nacht und am Morgen

Am Morgen des 3. Oktober beschossen russische Truppen den Bezirk Dniprovskyj der Region Dnipropetrowsk. Dies teilte Walentyn Resnitschenko, Leiter der ...

0 Kommentare

Zwei Städte und mehrere Dörfer in der Region Charkiw wurden aufgrund von Raketeneinschlägen stromlos gemacht

Die Städte Merefa, Ljubotin und mehrere nahe gelegene Dörfer in den Vororten von Charkiw wurden aufgrund von Raketeneinschlägen stromlos gemacht. ...

0 Kommentare

Ein Kollaborateur, der ein besetztes Dorf in der Region Kiew leitete, wurde festgenommen

Der ukrainische Sicherheitsdienst hat einen weiteren russischen Handlanger festgenommen, der während der Besetzung der Region Kiew zum so genannten „stellvertretenden ...

0 Kommentare

Der Feind hat Nikopol in der Nacht dreimal beschossen - Leiter der regionalen Militärverwaltung

Russische Truppen haben den Bezirk Nikopol in der Region Dnipropetrowsk die ganze Nacht über mit Grad MLRS und schwerer Artillerie ...

0 Kommentare

Die ukrainischen Streitkräfte haben ein weiteres Dorf in der Region Charkiw unter ihre Kontrolle gebracht

Die Befreiung der Siedlungen der Gemeinde Borowsk in der Region Isjum, am linken Ufer des Flusses Oskol, hat von Süden ...

0 Kommentare

In der Region Dnipropetrowsk feuerten die Angreifer etwa 130 Granaten ab - Regionale Militärverwaltung

Auch in der Region Dnipropetrowsk war die letzte Nacht turbulent. Die Angreifer schlugen neunmal auf vier Gemeinden – Nikopol, Marganets, ...

0 Kommentare

DTEK-Stromtechniker haben die Stromversorgung für weitere 9.000 Familien wiederhergestellt

Notfallteams haben die Stromversorgung für 9.000 Familien in 12 Siedlungen in den Regionen Donezk und Dnipropetrowsk wiederhergestellt, teilte DTEK am ...

0 Kommentare

Tausende von Menschen waren infolge des Beschusses der Region Sumy ohne Strom

Am Freitag, den 23. September, feuerten russische Truppen 140 Granaten auf das Gebiet der Region Sumy. In einer der Gemeinden ...

0 Kommentare

Die Ukraine wird nachts mehr Strom in die EU exportieren

Der Europäische Verbund der Übertragungsnetzbetreiber ENTSO-E hat die verfügbare Kapazität für Stromexporte zwischen der Ukraine und Europa während der Nachtstunden ...

0 Kommentare

Ein Sturm in der Region Sumy zerstörte Häuser und Bahngleise

In der Stadt Buryn in der Region Sumy wurden durch die extremen Wetterbedingungen acht Menschen verletzt, einer davon starb, wie ...

0 Kommentare

Das Kernkraftwerk Saporischschja ist wieder an das ukrainische Stromnetz angeschlossen - IAEA

Das Kernkraftwerk Saporischschja ist wieder an das ukrainische Stromnetz angeschlossen worden. Dies teilte die IAEO mit.

0 Kommentare

In der Nähe von Kupianske wurde eine grausame Folterkammer entdeckt

In den befreiten Gebieten der Region Charkiw wurde eine weitere Folterkammer entdeckt – diesmal im Keller des militärischen Rekrutierungsbüros im ...

0 Kommentare

Ukrenergo erhielt fast 4 Milliarden für den Export von Strom in die EU

Vom 30. Juni bis zum 18. September hat die NPC Ukrenergo den Zugang zu den zwischenstaatlichen Stromnetzen für mehr als ...

0 Kommentare

Die Bewohner der enteigneten Gebiete, die ihre Rente auf einer Karte erhalten haben, können das Geld in die Hand nehmen

Die Regierung hat einschlägige Gesetzesänderungen verabschiedet, die es Rentnern in den enteigneten Gebieten (DOT), denen eine Rente auf der Karte ...

0 Kommentare

Die Einnahmen der Ukraine aus dem Stromexport haben sich fast verdoppelt

In den ersten acht Monaten des Jahres 2022 stiegen die Einnahmen aus dem Stromexport nach Angaben des Staatlichen Zolldienstes um ...

0 Kommentare

Der Präsident der Europäischen Kommission reist nach Kiew

Die Präsidentin der Europäischen Kommission Ursula von der Leyen wird am Mittwoch zu Gesprächen mit Präsident Wolodymyr Selenskyj nach Kiew ...

0 Kommentare

Die Russen haben in der Nacht 75 Granaten auf den Bezirk Nikopol abgefeuert

In der Nacht zum 14. September beschoss das russische Militär den Bezirk Nikopol in der Oblast Dnipropetrowsk dreimal mit 75 ...

0 Kommentare

Einer der massivsten russischen Angriffe auf die Energieinfrastruktur: Der Minister berichtete über die Folgen

Infolge eines der massivsten feindlichen Beschusses der Energieinfrastruktur am 11. September waren Hunderttausende von Ukrainern ohne Strom.

0 Kommentare

Rache der Russen: 1 Toter, 2 Verletzte bei Nachtangriff auf Charkiw

Bei einem Raketenangriff auf Charkiw in der Nacht zum 12. September wurde ein fünfstöckiges Wohnhaus im Bezirk Nowobawarskij teilweise zerstört, ...

0 Kommentare

In Charkiw, Sumy und anderen Regionen gibt es Probleme mit der Stromversorgung

In verschiedenen Bezirken von Charkiw und der Region berichten Bewohner über fehlende Stromversorgung.

0 Kommentare

Russland hat das KKW Saporischschja beschlagnahmt, um die Ukraine daran zu hindern, Europa mit Energie zu helfen - Kuleba

Russland versucht, der Ukraine das KKW Saporischschja wegzunehmen, damit sie die EU nicht mit ihrem Strom vor einer Energiekrise retten ...

0 Kommentare

Die Ukraine wird Deutschland angesichts der russischen Gaserpressung Strom aus ihren Kernkraftwerken anbieten

Ministerpräsident Denys Schmyhal hat erklärt, dass die Ukraine bereit ist, Deutschland seine Stromimporte anzubieten und das Land bei Problemen mit ...

0 Kommentare

Das KKW Saporischschja hat den wegen feindlichen Beschusses abgeschalteten Block wieder ans Netz genommen

Der wegen russischen Beschusses abgeschaltete Block Nr. 5 des KKW Saporischschja wurde wieder ans Netz genommen, die Stromerzeugung geht weiter.

0 Kommentare

Selenskyj: Die Ukraine ist nur noch einen Schritt von einer nuklearen Katastrophe entfernt

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj wandte sich am Ende des 183sten Kriegstages an die Nation. In einer Videoansprache ging der ...

0 Kommentare

In der Ukraine ist der Stromverbrauch um 30 % gesunken

Nach dem Beginn der russischen Aggression in der Ukraine ist der Stromverbrauch um 30 % gesunken. Dies sagte Wladimir Kudrytskyi, ...

0 Kommentare

Die Stromtechniker von DTEK haben die Stromversorgung in 38 Gemeinden an der Front wiederhergestellt

Die Notfallteams von DTEK haben in den vergangenen Tagen die Stromversorgung von 11.000 Verbrauchern in 38 Gemeinden in den Regionen ...

0 Kommentare

Resnikow erklärte, warum Russland das KKW Saporischschja beschießt

Mit seinem ständigen Beschuss des KKW Saporischschja, der zu einer nuklearen Katastrophe führen kann, versucht Russland, die Weltgemeinschaft als Geisel ...

0 Kommentare

Es wurde eine Möglichkeit genannt, den Anschluss des KKW Saporischschja an die Krim zu verhindern

Sollten die Invasoren versuchen, das KKW Saporischschja wieder an die Krim anzuschließen, könnte das ukrainische Militär die Stromleitungen zum Kraftwerk ...

0 Kommentare

Die Ukraine wird ihre Stromexporte nach Polen drastisch erhöhen

Die Wiederherstellung einer zwischenstaatlichen Stromübertragungsleitung zwischen der Ukraine und Polen hat begonnen. Dies wird die ukrainischen Stromexporte um fast weitere ...

0 Kommentare

Die Russen beschossen fünf Gemeinden in der Region Sumy

In der Region Sumy beschossen die Russen die Gemeinden Bilopilska, Burynska, Esmanska, Novoslobodska und Seredyno-Budska, wobei der Beschuss in letzterer ...

0 Kommentare

Die Lage in Bachmut verschlechtert sich, ist aber noch unter Kontrolle - Büro des Bürgermeisters

Die Lage in Bachmut verschlechtert sich aufgrund des ständigen Beschusses durch die russische Armee, ist aber noch unter Kontrolle. Dies ...

0 Kommentare

DTEK hat 0,5 Mrd. Hrywnja für die ukrainischen Streitkräfte und humanitäre Zwecke überwiesen

Das Unternehmen DTEK von Rinat Achmetow hat seit dem Einmarsch Russlands in die Ukraine 527 Mio. Hrywnja für die Unterstützung ...

0 Kommentare

Inzwischen ist bekannt, wie viele Zivilisten sich noch in Awdijiwka aufhalten

Etwa 2,5 Tausend Zivilisten halten sich noch in Awdijiwka in der Region Donezk auf, in deren Nähe die Kämpfe weitergehen. ...

0 Kommentare

In der Nacht zum 3. August griffen russische Truppen den Bezirk Kryvorizhzhya in der Region Dnipropetrovsk an

In der Nacht zum 3. August griffen russische Truppen den Bezirk Kryvorizhzhya in der Region Dnipropetrovsk an. Dies berichtete Walentyn ...

0 Kommentare

Die Ukraine hat Strom im Wert von 700 Mio. Hrywnja in die EU geliefert

Die Ukraine hat in einem Monat Strom im Wert von 721 Mio. Hrywnja in die EU exportiert, sagte der Vorstandsvorsitzende ...

0 Kommentare

Obligatorische Evakuierung im Donbass angekündigt

Die Regierung wird eine obligatorische Evakuierung der Bewohner der Region Donezk vor Beginn der Heizperiode durchführen. Dies gab die stellvertretende ...

0 Kommentare

DTEK versorgt an einem Tag 27.000 Familien in zwei Regionen wieder mit Strom

Die Notfallteams von DTEK haben am vergangenen Tag die Stromnetze in 25 Gemeinden in den Regionen Donezk und Dnipropetrowsk wieder ...

0 Kommentare

Die Nationale Polizei hat eine Operation zur Rettung von Kindern im Donbass angekündigt

Die Polizei in der Region Donezk hat angekündigt, dass sie alle Kinder aus der Region evakuieren will. Den Familien wird ...

0 Kommentare

2,5 Mrd. Hrywnja werden für eine strategische Kohlereserve bereitgestellt

NEC Ukrenergo wird auf Anweisung des Kabinetts die Schaffung einer strategischen Kohlereserve finanzieren – 2,5 Mrd. Hrywnja werden für diesen ...

0 Kommentare

In Sjewjerodonezk haben die Invasoren Kinder für nur eine Schule - Gaidai - gesammelt

Die russischen Invasoren haben es geschafft, 500 Kinder für nur eine der vier Schulen zu sammeln, die in Sjewjerodonezk Arbeit ...

0 Kommentare

Die Ukraine wird ihre Stromexporte in die EU verdoppeln

Die ukrainischen Stromexporte nach Europa werden sich in den kommenden Tagen verdoppeln und weiter steigen, so das Energieministerium am Mittwoch, ...

0 Kommentare

DTEK hat ein Solarkraftwerk für das Militär gebaut

Das Unternehmen DTEK DI von Rinat Achmetow hat ein autonomes Solarkraftwerk für die ukrainischen Streitkräfte gebaut und es an eine ...

0 Kommentare

Die Ukraine bietet der EU Hilfe bei der Einsparung von Gas an

Die Ukraine kann Europa helfen, jährlich etwa 5 Milliarden Kubikmeter Gas einzusparen, sagte Energieminister Herman Haluschtschenko während eines Besuchs in ...

0 Kommentare

Ukrenergo schätzt einen Monat Stromexporte

Die Ukraine hat in den ersten 27 Tagen der Stromexporte in die EU 500 Mio. Hrywnja eingenommen, teilte der Pressedienst ...

0 Kommentare

Die EU ist an ukrainischem Strom interessiert

Die Europäische Union ist daran interessiert, die Versorgung mit ukrainischem Strom zu erhöhen, erklärte die Europäische Kommission am Montag, den ...

0 Kommentare

Es lohnt sich nicht, im Winter auf Wärme zu setzen - Bürgermeister von Slowjansk

Aufgrund des Krieges wird es nicht möglich sein, die Heizsaison mit dem Einsetzen der kalten Jahreszeit in Slowjansk, Region Donezk, ...

0 Kommentare

DTEK hat 5.500 Familien in zwei Regionen wieder mit Strom versorgt

In den vergangenen 24 Stunden hat der Energiesektor von DTEK zusammen mit den ukrainischen Streitkräften die durch Beschuss beschädigten Stromnetze ...

0 Kommentare

17.000 Familien in der Region Donezk haben innerhalb von 24 Stunden wieder Strom - DTEK

DTEK-Notfallteams haben im Laufe des vergangenen Tages die Stromversorgung in 18 Gemeinden der Region Donezk wiederhergestellt, teilte der Pressedienst des ...

0 Kommentare

Der Feind hat nicht die gesamte Region Luhansk erobert - Leiter der regionalen Militärverwaltung

Die russischen Truppen haben die Verwaltungsgrenze der Region Luhansk noch nicht erreicht, die Kämpfe gehen in der Nähe von Bilohivka ...

0 Kommentare

Keine Kommunikation mit Lyssytschansk - Leiter der Militärverwaltung der Region Luhansk

Die Behörden der Region Luhansk haben den Kontakt zu Lyssytschansk verloren, sagte der Leiter der Militärverwaltung der Region Luhansk, Serhij ...

0 Kommentare

Abgeschobene Ukrainer dürfen ohne Pässe nach Hause zurückkehren - Wereschtschuk

Abgeschobene Ukrainer, die die Grenze zur Ukraine erreichen können, dürfen ohne Papiere nach Hause zurückkehren. Dies erklärte die stellvertretende Ministerpräsidentin ...

0 Kommentare

Fast siebentausend Familien in der Region Donezk haben ihren Strom zurück - DTEK

Notfallteams haben in den letzten 24 Stunden 6,7 Tausend Familien in den Bezirken Kramatorsk, Bakhmut und Pokrovsk der Region Donezk ...

0 Kommentare

Die EU und die Ukraine leben in einer neuen Energiewirklichkeit - DTEK

Die Ausfuhr von Strom aus der Ukraine wird der Europäischen Union helfen, sich von der Energieabhängigkeit von Russland zu befreien. ...

0 Kommentare

21 Siedlungen wurden innerhalb eines Tages wieder mit Strom versorgt - DTEK

Wie der Pressedienst von DTEK mitteilte, haben Notfallteams in den vergangenen Tagen 8.000 Familien in 21 Siedlungen in den Regionen ...

0 Kommentare

DTEK hat kritische Infrastrukturen mit 160 Millionen Stunden Strom versorgt

Das Unternehmen DTEK von Rinat Achmetow hat seit Beginn der russischen Invasion 28 Mio. kWh Strom im Wert von 160 ...

0 Kommentare

Licht kehrte im Laufe der Woche in 263 Siedlungen im Donbass zurück - DTEK

In der vergangenen Woche haben DTEK-Stromtechniker die Stromversorgung von 440.000 Familien in den Regionen Donezk und Dnipropetrowsk wiederhergestellt, teilte der ...

0 Kommentare

Sjewjerodonezk hält durch, die Kämpfe gehen weiter - Gaidai

Die Kämpfe in Sjewjerodonezk und in den Siedlungen der Gemeinden Gorska und Popasnya gehen weiter. Dies teilte der Leiter der ...

0 Kommentare

Europa hat den Export von ukrainischem Strom genehmigt

Die kontinentaleuropäischen Übertragungsnetzbetreiber haben die Wiederaufnahme der Stromexporte aus der Ukraine genehmigt, teilte Ukrenergo am Mittwoch, 8. Juni, mit.

0 Kommentare

50.000 Familien in der Region Donezk hatten innerhalb von 24 Stunden wieder Strom - DTEK

Die Reparaturteams von DTEK haben in den vergangenen 24 Stunden die Stromversorgung von 50.000 Familien in der Region Donezk wiederhergestellt, ...

0 Kommentare

Das Ministerkabinett hat die Gaspreise für Wärmekraftwerke festgelegt

Die Regierung hat den Gaspreis für Wärmekraftwerke und andere Wärmeerzeuger festgelegt. Sie erhalten es zu einem Preis von 7.400 Hrywnja ...

0 Kommentare

Die Ukraine wird damit beginnen, Strom an die Republik Moldau zu liefern

NAEK Energoatom hat einen Exportvertrag mit dem staatlichen Unternehmen Energocom der Republik Moldau unterzeichnet. Die Stromlieferungen an die Republik Moldau ...

0 Kommentare

DTEK hat innerhalb eines Monats 650.000 Familien in der Region Donezk wieder mit Strom versorgt

Im Mai hat DTEK die Stromversorgung in 579 Gemeinden in der Region Donezk wieder aufgenommen und damit 650.000 Familien wieder ...

0 Kommentare

Russisches Militär tötete 25 Zivilisten in einem Dorf in der Region Cherson - Ombudsmann

Die Besatzer haben 25 Zivilisten in Vysokopolye, Region Cherson, getötet. Dies berichtete Ljudmyla Denissowa, die Menschenrechtsbeauftragte der ukrainischen Werchowna Rada.

0 Kommentare

Schmyhal hat das Volumen der Stromexporte nach Europa genannt

Bis Ende des Jahres will die Ukraine die Kapazitäten der Energieunternehmen für den Export von Strom in die EU ausbauen. ...

0 Kommentare

Litauen hat die Einfuhr von Strom aus Russland eingestellt

Litauen hat die Einfuhr von russischem Strom eingestellt. Die entsprechende Entscheidung des Energieministeriums vom Freitag trat am Sonntag, den 22. ...

0 Kommentare

Die Ukraine wird der EU helfen, sich von der Abhängigkeit von russischen Energieressourcen zu befreien - DTEK

Die Ukraine könnte die Energielieferungen nach Europa im Laufe des Jahres um ein Vielfaches erhöhen und so den Ländern der ...

0 Kommentare

Der Beitritt der Ukraine zur EU: Was sind die nächsten Schritte?

Die Ukraine wird bis Ende dieser Woche den zweiten Teil des Fragebogens zu ihrem Antrag auf EU-Mitgliedschaft ausfüllen. Dies gab ...

0 Kommentare

Die Bewohner von Borodyanka und Makarov haben wieder Strom - DTEK

Wie der Pressedienst von DTEK am Samstag, den 7. Mai, mitteilte, haben die Reparaturteams die Stromversorgung in den Gemeinden Borodyanka ...

0 Kommentare

Die Ukraine und Bulgarien haben Möglichkeiten der Zusammenarbeit erörtert

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj und der bulgarische Ministerpräsident Kyrylo Petkov erörterten bei einem Treffen in Kiew die für beide ...

0 Kommentare

Die Synchronisierung des ukrainischen und des EU-Energiesystems war erfolgreich - DTEK

Die Synchronisierung des ukrainischen Energiesystems mit dem europäischen ENTSO-E ist erfolgreich verlaufen, und alles funktioniert zuverlässig und stabil. Dies sagte ...

0 Kommentare

Licht für 19.000 Familien an einem Tag - DTEK

Im Laufe des vergangenen Tages haben Notfallteams von Energietechnikern mehr als 19.000 Familien in 25 Siedlungen in den Regionen Kiew ...

0 Kommentare

Fast die gesamte Region Luhansk wurde stromlos gemacht

Nahezu die gesamte Region Luhansk ist aufgrund von Schäden an einer Hochspannungsleitung ohne Strom, wie der Leiter der staatlichen Verwaltung ...

0 Kommentare

Die EU hat der Ukraine weitere 50 Millionen Euro an humanitärer Hilfe zur Verfügung gestellt

Die Europäische Union hat weitere 50 Mio. Euro an humanitären Mitteln für die Unterstützung der vom Krieg Russlands gegen die ...

0 Kommentare

152 Lastwagen aus Belarus und Russland wurden in Lettland abgewiesen

Lettische Grenzschützer haben am Samstag, den 9. April, 152 Lastwagen mit russischen und weißrussischen Nummernschildern aufgrund der neuen EU-Sanktionen nicht ...

0 Kommentare

Die Stromversorgung in weiteren 28 befreiten Dörfern in der Region Kiew wurde wiederhergestellt

Im Laufe des vergangenen Tages haben 3.192 Familien in 28 von den russischen Besatzern befreiten Siedlungen in der Region Kiew ...

0 Kommentare

DTEK lieferte 150 Einrichtungen und Unternehmen kostenlos Strom

DTEK lieferte im März dieses Jahres kostenlos Strom an militärische und medizinische Einrichtungen sowie an Brotproduzenten. Dies teilte der Pressedienst ...

0 Kommentare

Ingenieure von Power haben im Laufe der Woche die Stromversorgung von 278.000 Familien in zwei Regionen wiederhergestellt - DTEK

In der Woche vom 28. März bis zum 3. April stellten die Stromtechniker die Stromversorgung von 278 Tausend Familien in ...

0 Kommentare

Tschernihiw völlig zerstört - Bürgermeister

Weniger als die Hälfte der Einwohner von Tschernihiw sind übrig geblieben, die Stadt ist völlig zerstört. Dies teilte der Bürgermeister ...

0 Kommentare

Licht in 20 Siedlungen an einem Tag zurück - DTEK

Die Notfallteams von DTEK haben im Laufe des vergangenen Tages die Stromversorgung von 10,7 Tausend Haushalten in 20 Siedlungen in ...

0 Kommentare

Russische Truppen haben in Rubizhne Phosphorbomben eingesetzt

Russische Truppen setzten in der Region Luhansk Luft- und Phosphorbomben ein. Dies berichtete der Leiter der OVA Luhansk, Serhij Haidai, ...

0 Kommentare

Die Energietechniker von DTEK haben die Stromversorgung in zwei Kiewer Stadtteilen umgehend wiederhergestellt

Die Notfallteams von DTEK haben in den vergangenen 24 Stunden die Stromversorgung von 59.200 Familien in den Regionen Donezk und ...

0 Kommentare

DTEK liefert kostenlos Strom an kritische Infrastruktureinrichtungen

Das Unternehmen DTEK des Geschäftsmanns Rinat Achmetow versorgt mehr als 350 kritische Infrastruktureinrichtungen kostenlos mit Strom, wie der Pressedienst des ...

0 Kommentare

In Schostka haben die Invasoren Unternehmen bombardiert

Das russische Militär hat Unternehmen in der Stadt Schostka, Region Sumy, bombardiert, und es wird unmöglich sein, ihre Arbeit wieder ...

0 Kommentare

Energoatom hat über die Situation im abgeschalteten Kernkraftwerk Tschernobyl berichtet

Die Aufrechterhaltung einer ausreichend kalten Temperatur im Kernkraftwerk Tschernobyl nach der Abschaltung durch die Besatzungstruppen sei noch etwa sieben Tage ...

0 Kommentare

Die Evakuierung aus Irpen wird unter Explosionen durchgeführt

Die Polizei evakuiert unter Beschuss und Mörserfeuer Menschen aus dem von Russland besetzten Irpen. am 6. März evakuierte die Nationale ...

0 Kommentare

Die russische Armee hat 34 ukrainische Krankenhäuser außer Gefecht gesetzt

Russische Truppen in der Ukraine haben 34 Krankenhäuser außer Betrieb gesetzt. Bei einigen wurden Gebäude zerstört, bei anderen wurde die ...

0 Kommentare

Die Energieversorgungsunternehmen werden bei den Reparaturen von Pionieren unterstützt - DTEK

Um die Sicherheit der Reparaturarbeiten zu gewährleisten, wurden die Teams von DTEK von Pionieren unterstützt, um die Stromversorgung in den ...

0 Kommentare

Ein Video über die Folgen des Luftangriffs auf das Wärmekraftwerk in Ochtyrka ist aufgetaucht

Bei einem feindlichen Luftangriff auf Ochtyrka am Donnerstag, den 3. März, wurde das örtliche Wärmekraftwerk zerstört. Ein Video von den ...

0 Kommentare

Mariupol ist wieder ohne Wasser, Licht und Wärme

Mariupol ist wieder ohne Wasser, Wärme und Strom. Dies erklärte der Bürgermeister von Mariupol, Wadim Bojtschenko, am Mittwoch, dem 2. ...

0 Kommentare

DTEK hat die Stromzahlungen an Krankenhäuser, Sicherheitsdienste und Bäckereien eingestellt

Das Unternehmen DTEK des Geschäftsmanns Rinat Achmetow hat die Stromrechnungen für medizinische Einrichtungen, Militär- und Sicherheitsbehörden sowie für Brotproduzenten in ...

0 Kommentare

Ergebnisse vom 1. März: Arestowitsch nennt die heißesten Stellen in der Ukraine

In der Ukraine finden die heftigsten Kämpfe mit den russischen Besatzern in den Außenbezirken von Kiew und Charkiw sowie in ...

0 Kommentare

DTEK-Reparateure stellen die Stromversorgung in Mariupol wieder her

Die Reparaturteams von DTEK Donetskiye Power Grid haben die Erlaubnis der ukrainischen Streitkräfte erhalten und mit der Wiederherstellung der durch ...

0 Kommentare

Ein medizinischer Vertragsbediensteter aus der Region Winnizja ist bei einem Beschuss im Donbass ums Leben gekommen

Ein Soldat aus der Region Vinnitsya, Ihor Slivka, starb am 22. Februar durch Mörsergranatenbeschuss im Gebiet der Operation der Vereinten ...

0 Kommentare

Separatisten beschossen Novohnyativka: 14 Häuser wurden beschädigt

Separatisten beschossen das Dorf Novohnyativka in der Region Donezk – 14 Häuser von Zivilisten wurden beschädigt, zwei davon können nicht ...

0 Kommentare

Special Operation Mongoose Throw: Was an den Aussagen der "LNR"-Führer falsch ist

Der so genannte „Chef“ der „Volksrepublik Luhansk“ Leonid Pasechnik hat ein Video über den Beginn der Evakuierung von Bürgern der ...

0 Kommentare

Die Ukraine hat ihren zweiten Kernkraftwerksblock innerhalb eines Tages abgeschaltet

Ukraine hat am Mittwoch, den 16. Februar, den ersten Block des Kernkraftwerks Riwne für planmäßige Reparaturen abgeschaltet, so der Pressedienst ...

0 Kommentare

Die Kohlevorräte in Wärmekraftwerken stiegen um 2,6 %

Mit Stand vom 14. Februar stiegen die Vorräte an Steinkohle in den Wärmekraftwerken in dieser Woche um 2,6 % und ...

0 Kommentare

Es gibt andere Möglichkeiten der Versorgung: Danilow über Lukaschenkos Embargo

Kiew hat einen Aktionsplan für den Fall, dass Weißrussland die Lieferung von Strom, Brenn- und Schmierstoffen einstellt. Bislang hat das ...

0 Kommentare

Estland hat humanitäre Hilfe für die Ukraine vorbereitet

Das estnische Außenministerium wird der Ukraine humanitäre Hilfe im Wert von 351.700 Euro zukommen lassen. Dies gab die Leiterin des ...

0 Kommentare

Beschleunigtes Inflationswachstum in der Ukraine - Gosstat

Das Wachstum der Verbraucherpreise in der Ukraine beschleunigte sich im Januar auf 1,3%, nach 0,6% im Dezember und 0,8% im ...

0 Kommentare

Die Kohlebestände in den Wärmekraftwerken sind wieder angestiegen

Die Kohlevorräte in den Lagern der Wärmekraftwerke stiegen im Laufe der Woche um 8,6 % und beliefen sich am 7. ...

0 Kommentare

Werden wieder Weihnachtsbäume fallen? Schlechtes Wetter wird in die Ukraine zurückkehren (Karte)

Das Wetter in der Ukraine wird sich wieder verschlechtern – es wurde eine Sturmwarnung herausgegeben. Für morgen, den 17. Januar, ...

0 Kommentare

Die Ukraine kaufte im Laufe eines Jahres Strom aus Weißrussland im Wert von 3,2 Milliarden Hrywnja bzw. 118 Millionen Dollar

Der Wert des aus Weißrussland in die Ukraine importierten Stroms belief sich im Jahr 2021 und an elf Tagen im ...

0 Kommentare

Ukrsalisnyzja hat im Jahr 2021 einen Gewinn ausgewiesen

Ukrsalisnyzja hat im Jahr 2021 einen Nettogewinn von 457 Mio. Hrywnja erzielt, gegenüber einem Verlust von 11,9 Mrd. Hrywnja im ...

0 Kommentare

Die Ukraine hat einen Rekordanstieg der Industriepreise seit 25 Jahren erlebt

Die industriellen Erzeugerpreise in der Ukraine stiegen im vergangenen Jahr um 62,2 % und damit so stark wie seit 1995 ...

0 Kommentare

überschwemmung in Transkarpaten: Vermisster Teenager tot aufgefunden

Die Leiche eines Jugendlichen aus dem Bezirk Rachiw, der am 5. Januar während der Überschwemmungen verschwunden war, wurde in der ...

0 Kommentare

"Die Menschen überleben nur": Wie die militärischen Monotowns in der Ukraine heute aussehen (Video)

Während der Sowjetzeit wurden in der Ukraine viele geschlossene Militärlager im Verborgenen errichtet. Niemand weiß genau, wie viele es sind, ...

0 Kommentare

Eine große Bedrohung für unseren Planeten: Rekordnachfrage nach Kohle

Trotz der Bemühungen der Länder um eine Verringerung der Kohlenstoffemissionen geht die Abkehr der Weltwirtschaft von der Kohle als dem ...

0 Kommentare

Zusammenfassung des Dienstags: Sanktionen für die Medien und die Bedrohung ist gewachsen

Selenskyj verhängt Sanktionen gegen TV-Kanäle von Medwedtschuks Mitarbeitern in der Oppositionsplattform „Für das Leben“

0 Kommentare

Licht, Internet und Kommunikation abgeschnitten: Ukraine vor neuer Bedrohung durch Russland gewarnt

Der ehemalige ukrainische Verteidigungsminister und Vorsitzende des Zentrums für Verteidigungsstrategien, Andrij Zahorodnyuk, hat erklärt, dass Russland im nächsten Jahr psychologische ...

0 Kommentare

Das Präsidialamt hat die Möglichkeit einer Zollerhöhung eingeräumt

Einige Tarife könnten in der Ukraine um 10-11% steigen, sagte der stellvertretende Leiter des Präsidialamtes, Rostislav Shurma, am Mittwoch, 22. ...

0 Kommentare

Die Stromeinfuhren aus der Ukraine übersteigen die Ausfuhren

Die gesamten Stromeinfuhren aus der Ukraine beliefen sich im November auf 242,2 Mio. kWh, was 1,8 Mal höher ist als ...

0 Kommentare

Die vollständige Zusammensetzung des Aufsichtsrats von Ukrenergo ist bekannt geworden

Das Energieministerium hat einen neuen Aufsichtsrat von NEC Ukrenergo ernannt. Dies wurde am Freitag, 10. Dezember, auf der Website des ...

0 Kommentare

Kolomojskyj hat eine große Krypto-Farm in Saporischschja eingerichtet - Medien

Journalisten des Programms Scheme haben die Daten ihrer Untersuchung veröffentlicht, aus denen hervorgeht, dass das Saporischschja Ferroalloys Plant (ZPZF) aus ...

0 Kommentare

Die Separatisten haben Maiorsk beschossen

In den vergangenen 24 Stunden haben Separatisten im Donbass sechsmal das Feuer auf ukrainische Stellungen eröffnet, ohne dass es dabei ...

0 Kommentare

In der Region Lwiw sind mehr als 200 Siedlungen ohne Strom

In der Region Lwiw waren 121 Siedlungen aufgrund der sich verschlechternden Wetterbedingungen vollständig und 92 teilweise ohne Strom. Dies berichtet ...

0 Kommentare

Ein starker Wirbelsturm hat die Krim getroffen: Es gibt Verletzte

Auf der Krim stürzten am Montag, den 29. November, aufgrund starker Winde Bäume um und brachen Drähte. Sechs Bewohner der ...

0 Kommentare

Die Ukraine hat ihre Stromeinfuhren aus Belarus verdoppelt

Die Ukraine hat ihre Stromimporte aus Weißrussland von 415 MWh in der letzten Woche auf 900 MWh erhöht. Dies geht ...

0 Kommentare

Weißrussland nimmt Stromlieferungen an die Ukraine wieder auf

Laut der Website des Europäischen Netzes der Übertragungsnetzbetreiber (ENTSO-E) werden die Stromimporte aus Weißrussland in die Ukraine am 21. November ...

0 Kommentare

Ukraine führt Energiespeichersysteme ein

Die Rada hat in erster Lesung den Gesetzentwurf Nr. 5436-d gebilligt, der den Einsatz von Energiespeichersystemen in der Ukraine vorsieht. ...

0 Kommentare

DTEK behauptet Diskriminierung bei der Rückzahlung von Schulden für Ökostrom

DTEK RES hat Diskriminierung bei der Rückzahlung von Schulden an Ökostromunternehmen geltend gemacht und fordert eine Untersuchung, so der Pressedienst ...

0 Kommentare

Es wird keine Stromausfälle geben - Schmyhal

Es gibt keinen Grund für Stromausfälle in der Ukraine.

0 Kommentare

Politik Selenskyj wurde vom Oligarchen Kolomoisky gezeugt - Poroschenko

Politik Wladimir Selenskyj wurde vom Oligarchen Igor Kolomoisky gezeugt.

0 Kommentare

Die Ukraine hat begonnen, Strom aus Weißrussland zu importieren.

Die Stromimporte aus Weißrussland in die Ukraine haben begonnen. Dies gab der Vorsitzende des Energieausschusses der Werchowna Rada, Andrij Herus, ...

0 Kommentare

Minsk hat erneut Stromlieferungen an Kiew angekündigt

Belarus hat die Stromlieferungen an die Ukraine wieder aufgenommen. Dies meldete der offizielle Telegrammkanal des belarussischen Energieministeriums am Samstag, den ...

0 Kommentare

Ukrenergo hat den Bedarf an Importen aus Weißrussland erklärt

Ukrenergo hat Weißrussland um Nothilfe gebeten, weil das Land einen Kapazitätsengpass in seinem Wärmekraftwerk hat und die Produktion aus erneuerbaren ...

0 Kommentare

news am 1: November: Personalrotation in der Regierung, Strom für die Wirtschaft

Personalrotation in der Regierung. „Der Diener des Volkes hat eine vorläufige Entscheidung über die Kandidaten für die Posten des stellvertretenden ...

0 Kommentare

Verbraucher können überschüssigen Strom verkaufen - neues Fördersystem für kleine Anlagen zur Nutzung erneuerbarer Energien

Das Energieministerium entwickelt ein neues Fördersystem für kleine Anlagen zur Nutzung erneuerbarer Energien, das es Stromverbrauchern ermöglicht, ihren eigenen Verbrauch ...

0 Kommentare

Europa wird immer schlechter: Wie sich die Gaskrise auf die Ukraine auswirkt

Der Beginn der Heizperiode in Europa war durch einen starken Anstieg der Energiepreise gekennzeichnet, die ein Zehnjahreshoch erreichten. Als Gründe ...

0 Kommentare

Witrenko schätzt die Kosten für das Wasserstoffprojekt auf 500 Mio. Euro

Die Kosten für das Wasserstoff-Pilotprojekt des deutschen Gasunternehmens RWE Supply&Trading zur Herstellung von grünem Ammoniak werden vorläufig auf 500 Mio. ...

0 Kommentare

An geborstenen Trögen

Der Stromverbrauch ist deutlich gesunken. Ein Tarif von zwölf Hrywnja pro Kilowattstunde erwies sich für die Mehrheit der Unternehmen und ...

0 Kommentare

Das Atom ist nicht ewig: Was erwartet die Energiewirtschaft der Ukraine?

Die Energiewirtschaft der Ukraine durchlebt bei weitem nicht die besten Jahre. Heute sind allen die Probleme mit der Ausbalancierung des ...

0 Kommentare

Ist in der Ukraine ein neues Tschernobyl möglich?

Heute sind in der Ukraine vier Atomkraftwerke in Betrieb – Saporoschschje [Saporischschja], Rowno [Riwne], Chmelnizkij [Chmelnyzkyj] und das Südukrainische. In ...

1 Kommentar

Die Schweiz hat sich von der Atomenergie losgesagt. Wäre dies auch in der Ukraine möglich?

Im ersten Quartal 2017 haben die ukrainischen Atomkraftwerke nach Angaben von Energoatom rekordverdächtige 23,8 Milliarden Kilowattstunden produziert. Das ist die ...

0 Kommentare

Wie viel kann mit der „grünen“ Energie in der Ukraine verdient werden?

Seit April 2009 versucht die Ukraine, die Produktion von Elektroenergie aus alternativen Quellen finanziell zu stimulieren. Die Stimulierung erfolgt ...

0 Kommentare

Krim: Zarenreich der Dunkelheit - Wie die Halbinsel ohne Strom lebt und wem die Bevölkerung die Schuld gibt

Das legendäre Ufer Jaltas, das touristische Mekka der Krim, ist eines der Hauptsymbole der Halbinsel. Im Sommer brodelt hier das ...

0 Kommentare

Poroschenko, handele!

Kiew hat mindestens drei Trümpfe in der Hand, mit Hilfe derer die Aggression gebändigt und die Ukrainer vor der ...

0 Kommentare

Die Exporteure von Elektroenergie besiegeln ihre Rechte für 2012

Jede Information über den irgendeinen Verkauf sorgt in der Ukraine bereits für sich für höchstes Interesse. Dieser Kelch ging ...

0 Kommentare

Ab 1. Februar steigen die Strompreise um 30 Prozent

Die Nationale Regulierungskommission für Elektroenergie erhöhte die Tarife für die Bevölkerungsteile, die monatlich mehr als 150 kWh (ohne Elektroherd ...

Neueste Beiträge

Aktuelle Umfrage

Kann die ukrainische Armee 2024 die Initiative im Krieg mit Russland zurückgewinnen?
Interview

zum Ergebnis
Frühere Umfragen
Kiewer/Kyjiwer Sonntagsstammtisch - Regelmäßiges Treffen von Deutschsprachigen in Kiew/Kyjiw

Karikaturen

Andrij Makarenko: Russische Hilfe für Italien

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)8 °C  Ushhorod17 °C  
Lwiw (Lemberg)13 °C  Iwano-Frankiwsk13 °C  
Rachiw15 °C  Jassinja15 °C  
Ternopil10 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)13 °C  
Luzk13 °C  Riwne13 °C  
Chmelnyzkyj9 °C  Winnyzja9 °C  
Schytomyr9 °C  Tschernihiw (Tschernigow)6 °C  
Tscherkassy4 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)8 °C  
Poltawa6 °C  Sumy4 °C  
Odessa5 °C  Mykolajiw (Nikolajew)9 °C  
Cherson9 °C  Charkiw (Charkow)4 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)8 °C  Saporischschja (Saporoschje)9 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)8 °C  Donezk6 °C  
Luhansk (Lugansk)5 °C  Simferopol10 °C  
Sewastopol10 °C  Jalta11 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Mehr Ukrainewetter findet sich im Forum

Forumsdiskussionen

„@Bernd D-UA Ein realitätsfremder Schwachkopf warst du schon vor dem Krieg, kann mich noch gut erinnern. Hat sich offensichtlich absolut nichts geändert.“

„Keine Bange der Troll kommt wieder. War bisher immer so dass er sich zwischendurch wohl woanders austobt. Und wenn es nur eine Gummizelle ist“

„Anscheinend haben ihm seine Pfleger/Wärter wohl erstmal wieder das Handy weggenommen. Der nächste Troll bitte... (Btw: Warum eigentlich Gogol hier nicht auch wieder seine Bosheiten ausbreitet ?)“

„@Frank , Danke für den Link, tolles Buch!“

„ ... " ... Vielleicht erkennt jemand sich oder seine Freunde auf diesen Fotos wieder.... " Dann bitte die Autorin kontaktieren bzw. ich kann das auch weiterleiten (PN)“

„Na, na, na, wer wird den gleich beleidigend werden. Da habe ich wohl einen oder mehrere wunde Punkte getroffen, @minimax ? Minimax und Adejwka befreien? Mädchen in Strumpfhosen, die vor dem PC sitzen...“

„"Wieso auskotzen ? Ich bin aktuell mit Befreiung Awdejewkas recht zufrieden." "Schwachmaten wie @Bernd D-UA sind besser ruhig, mehr als uninteressanten Müll ist von solchen Leuten nicht zu lesen." Minimax,...“

„Schwachmaten wie @Bernd D-UA sind besser ruhig, mehr als uninteressanten Müll ist von solchen Leuten nicht zu lesen. Bei dir ist sehr auffällig dass du immer anderen die Sachen aufdrücken willst welche...“

„Schwachmaten wie @Bernd D-UA sind besser ruhig, mehr als uninteressanten Müll ist von solchen Leuten nicht zu lesen.“

„Ein gesunder Mensch bringt nicht zwangsläufig wehrlose Menschen um, auch nicht im Krieg, weil andere sich falsch verhalten haben und Kameraden umgebracht haben und nun in gleicher Situation das Gleiche...“

„Wie minimax sich das schön redet, ein Verbrechen ist ein Verbrechen und dran ist NICHTS "irgendwo verständlich". Kranke Menschen verhalten sich so und nur kranke Menschen finden das irgendwo verständlich....“

„Ach der Nazi ist also auch ein Stalinfan. ich kenne es an sich nur so dass wenn Putin das Maul aufmacht da nur Lügen raus kommen. Und sein ganzer faschistischer Apparat macht es ihm nach“

„Wieso auskotzen ? Ich bin aktuell mit Befreiung Awdejewkas recht zufrieden. Du und deine Mörderbande "Russische Soldaten haben nach der Einnahme der Kleinstadt Awdijiwka im Osten der Ukraine nach Angaben...“

„Wieso auskotzen ? Ich bin aktuell mit Befreiung Awdejewkas recht zufrieden. Du und deine Mörderbande "Russische Soldaten haben nach der Einnahme der Kleinstadt Awdijiwka im Osten der Ukraine nach Angaben...“

„Minimax was doch gar nicht was Nazis sind, kennt ja nicht mal die Definition. @Frank hast recht, jemand hat wieder Ausgang! Sitzt mit ner Flasche Wodka in der Birne und verträgt es nicht, jetzt kotzt...“

„Wieso auskotzen ? Ich bin aktuell mit Befreiung Awdejewkas recht zufrieden.“

„Mal ganz harmlos gefragt: Gibt es eigentlich kein Psychoforum o.ä., wo Typen wie Du sich 24/7 so richtig auskotzen können ?“

„Als neue Juden sozusagen? Das hättest du und deinesgleichen natürlich gerne, ist schon klar und mit den grünen Faschisten + CDU/CSU ist einiges vorstellbar. Nazi-Schweine unterstützen Nazi-Schweine,...“

„Wenn das große Strafgericht kommt solltest Du aber bald die Seiten wechseln Minimax. Nicht daß Du als aufrechter Putintroll auch noch im Filtrationslager endest... Wer weiß, vielleicht gelingt es Dir...“

„Vielen Dank Erstmal! Meine Frau wird jetzt zur Botschaft fahren und eine schriftliche Bestätigung holen, dass ein Austritt nicht möglich ist. Mal sehen was die österreichische Seite dann sagt. Hallo,...“

„Handrij, Mariupol blüht ja auch auf. Im aktuellen Kriegsverlauf sind großflächige Zerstörungen leider unvermeidlich. Ob später alle Dörfer und Städte aufgebaut werden, ist natürlich fraglich. Später...“

„Leute, gute Nachrichten, Awdejewka wird in den nächsten Tagen befreit. Für einige Nazis, wie unter anderem Asow, dürfte es verlustreich werden. Hat der Nazi wieder mal Ausgang bekommen ...“

„Leute, gute Nachrichten, Awdejewka wird in den nächsten Tagen befreit. Für einige Nazis, wie unter anderem Asow, dürfte es verlustreich werden.“

„Vielen Dank Erstmal! Meine Frau wird jetzt zur Botschaft fahren und eine schriftliche Bestätigung holen, dass ein Austritt nicht möglich ist. Mal sehen was die österreichische Seite dann sagt. Hallo,...“

„Vielen Dank Erstmal! Meine Frau wird jetzt zur Botschaft fahren und eine schriftliche Bestätigung holen, dass ein Austritt nicht möglich ist. Mal sehen was die österreichische Seite dann sagt. Hallo,...“

„Aber minimax, ich muss auch einen Dank aussprechen, es herrscht Bürgerkrieg in der Ukraine? Das ist der Witz des Tages! Interessanter Ansatz, ich frage mich nur, warum wusste ich nicht, dass so viele...“

„Weil ein minimax überhaupt weiß was ein Nazi ist? Bitte eine Definition davon. Ansonsten würde ich meinen, deinen verbalen Dünnschiss kann man auch ohne die Beschimpfungen anderer " ablassen" und Druck...“

„Oh man, diese bescheuerten Artikel werden wohl nie enden. Die armen Schweine bzw. Leibeigene in der Ukraine können einem Leid tun, sind praktisch komplett ohne Rechte und müssen sich andauernd verstecken....“

„Der Trottel Scholz war ja zuletzt beim Biden und der hatte sicher versucht den Trottel zu überreden, den ukr. Nazis mehr Geld zu geben. Also wegen den deutschen Idioten geht dann vielleicht doch noch...“

„Ich kann dir zumindest sagen, dass das Wetter in D, speziell in NRW beschissen ist. Betreibe bspw. das schöne Hobby Astrofotografie und wegen dem Wetter braucht man es eigentlich gar nicht anfangen.“

„Irgendiwe werde ich das Gefühl nicht los, daß Selenskyi keine Ahnung von Diplomatie hat (und auch keine Ahnung von Völkerrecht - z.B. welche Befugnisse ein Land in einem anderen hat - oder eben nicht)“

„Wenn ich mir überlege wie es gerade in Ungarn rumort (im Volk - nicht in der Regierung), dann habe ich wieder mehr Hoffnung ... Allerdings arbeitet die Zeit für Putin und es ist offen wie lange es dauern...“

„Oh man, diese bescheuerten Artikel werden wohl nie enden. Die armen Schweine bzw. Leibeigene in der Ukraine können einem Leid tun, sind praktisch komplett ohne Rechte und müssen sich andauernd verstecken.“

„... Russland eher am Anfang ihrer Möglichkeiten. ja klar - ein Schritt vorm Abgrund ""Putin hat sich und sein System an den Rand der Katastrophe gelenkt. In dieser Katastrophe, davon bin ich überzeugt,...“

„Abwarten und Tee trinken. In Zeiten großer Umbrüche, die wir jetzt definitiv haben, kann sich manches auch schnell entwickeln. Ein Bürgerkrieg in den gottverdammten Staaten (in der Ukraine findet übrigens...“

„Und wenn D meinen sollte, den Krieg weiterhin und noch intensiver unterstützen zu müssen, braucht man sich nicht wundern, wenn D irgendwann selber angegriffen wird. Von wem? Doch nicht etwa von den Russenkaspern...“

„Der minderbemittelte "Stratege" ist wieder am Fantasieren. D verliert gerade seine Konkurrenzfähigkeit. Und wenn D meinen sollte, den Krieg weiterhin und noch intensiver unterstützen zu müssen, braucht...“

„Man darf ja wohl noch träumen, tatsächlich aber ein Armutszeugnis für Selenskyi, politischer Dünnschiss! Trotzdem liegt er an anderer Stelle auch mal richtig. Zuviel Politik in der Ukraine, man sollt...“

„@minimax, Du bist nicht mal nützlich als I....., solch einen "subtilen" Russentroll hatten wir noch nie hier. Deutschland tut, was Deutschland tut, die Notwendigkeiten sind klar gegeben. Die deutsche...“

„Die Deutschen sind besonders nützliche Idioten, da geht sicher was. Auch wenn dabei das eigene Land zugrunde geht.“

„Der Clown will schon mal viel, wenn der Tag lang ist. Ne, eigentlich andauernd und nicht selten besonders absurd.“

„Ein Päckchen von Berlin nach Kiew hat mit der Nova Post / Nowa Poschta jetzt gerade einmal fünf Tage benötigt. In umgedrehter Richtung genau so. Wurde am Sonntag in der Nähe von Kyjiv aufgegeben und...“

„Hi, bin auf der Suche für ein Projekt nach privaten Bildern von den ersten Tagen der Majdan Revolution. Mich interessieren Bilder von Majdan Platz bei Nacht in der Zeit bis 30.11.2013 am besten mit vielen...“

„He Minimax. Nur noch einmal kurz zu Ihrer Äußerung, Salo und Slava, GEROJAM - Salo ist eine Beleidigung es heißt Slava. Man sollte sich vielleicht vorher etwas eingehender informieren ehe man seine...“

„"Feuer breitet sich nicht aus hast du Minimax im Haus ... Aber Minimax ist grosser Mist wenn du nicht zuhause bist" Muss direkt mal Bekannte fragen ob dort viele Kasper arbeiten“

„Apropos Absetzung, ist anscheinend bereits beschlossene Sache und er wird nicht alleine entlassen. Die Selenskij Bande wartet wohl noch ab, bis die Lage in Awdejewka für die Nazis katastrophal wird. Und...“

„Klugscheißer! Das Selenskyj das nicht selbst liest weiß ich auch, vielleicht dringt das eine oder andere doch einmal zu ihm durch.“

„Was ist denn das für ein Theater hier? Der Clown liest hier nicht mit. Er duldet halt keine ernsthaften Konkurrenten, auch wegen der eigentlich bald endenden Legitimität des Clowns. Außerdem heißt...“

„Das war ja wieder einmal zu erwarten. Hat Selenskyj wieder einmal nichts anderes zu tun als zu versuchen hochrangige Spezialisten zu defarmieren und sie ins Abseits zu schieben und sich selbst als den...“

„Das hört sich doch mal sehr gut an. Ich werde das mal weitergeben. Vielen Dank.“

„Zunächst einmal danke für die Antwort. Teilweise habe ich schon bei den vorgeschlagenen Stellen Hilfe gesucht. Es wird aber immer nur angeboten einen Reisepass auszustellen oder einen Pass zu verlängern....“

„Sehr geehrte Forennutzer. Ich benötige einen Rat, bezüglich der Beantragung eines Ukrainischen Ausweises (kein Reisepass). Eine junge ukrainische Frau besitz nur einen Kinderausweis, der seit kurzen...“

„Das Gleiche gilt auch für Österreich und ist auch dort bekannt: ...“

„Da das nach irischem Recht beurteilt werden muß kann Dir hier in D wohl kaum jemand beantworten. Ich vermute daß trotz anderer Begrifflichkeit ("Asyl") dort für Ukrainer ähnlich weitgehende Befreiungen...“

„Flixbus erscheint mir als die beste Alternative. Von Chisinau in die Ukraine sollte es aber auch mit dem Bus gehen, leider kann ich da nicht weiter helfen , daher der lange Weg nur mit Flixbus sinnvoll“

„Gar nicht, bleib wo Du bist. Ein Asylverfahren ist kein Wunschkonzert. Ansonsten geh nach Hause in die Ukraine, kannst von dort aus Deinen Geschäften nachgehen“

„Hallo, wir sind gerade in der gleichen Situation, allerdings kommt meine Frau aus dem Osten der Ukraine (Donetsk) und sie kann sich nicht mal abmelden da keinerlei Dokumente von dort in der Ukraine gültig...“

„hallo zusammen wir wohnen in estepona spanien und meine frau überlegt gerade mit dem bus nach odessa oder chisinau zu reisen. kennt jemand eine verbindung oder ein unternehmen danke“

„hallo guten tag,kann mir jemand sagen ob es möglich ist wenn ich als ukrainer in irland asyl habe und das hotel bezahlt vom staat habe,wie kann ich ich dann in die eu oder moldavien reisen“

„Laut Asylstelle sind wohl beide Verfahren noch in der Prüfung. Ist frustrierend, wenn du selbst als der deutschen Sprache halbwegs mächtiger Mensch kaum Informationen bekommst. Ich bleibe am Ball. Solange...“

„Ich lese auch nur kreuz und quer im Internet. Bei dem 2. Mann ist es ja wohl noch in Prüfung. Warum ist es bei ihm anders? Allg. musst aber da dran bleiben, da ist das letzte Wort sicherlich nicht gesprochen“

„Danke für die Antwort! Hast du irgendwelche Links, wie die Bedingungen sind? Gesetzestexte etc? Wir haben heute die Asylsprechstunde genutzt. Die Sachbearbeiterin fand es selbst verwunderlich, dass die...“

„Da wird halt geprüft ob sie wegen langen Polenaufenthalt den Sonderstatus als Ukaineflüchling erhalten oder nicht. Ansonsten gelten sie halt nach Asylgesetz. Ukrainer werden halt NICHT als Asylsuchende...“

„Vielen Dank für deine Antwort. Ja, beide waren bereits öfter mit Visum in Polen arbeiten. Doch erst 20 Tage vor dem Kriegsausbruch hat er erstmasl seine Frau und sein Kind mitgenommen aus Angst vor dem...“

„Wie lange waren denn die Männer schon in Polen zum Arbeiten gemeldet? Sicherlich länger als sie dann komplett mit Familie rüber sind. Das könnte das Problem sein.“

„Hallo und schön, dass es euch gibt! Ich bin durch Zufall hier in Deutschland an zwei ukrainische Männer geraten. Ihre Geschichte geht wie folgt: Ziemlich genau einen Monat vor dem Kriegsausbruch haben...“