FacebookTwitterTelegramVKontakteMail

Burger King steht vor Markteintritt in der Ukraine

Eine der größten Fastfood-Ketten in der Welt, Burger King, könnte in die Ukraine kommen. Das Unternehmen hat im Land seine Handelsmarken registriert und führt den Angaben des “Kommersant-Ukraine” nach mit den Besitzern der Kaffeehauskette „Schokoladniza“ Gespräche zur Übergabe der Rechte für die Geschäftsentwicklung. Der ukrainische Fastfood-Markt lockt mit hohen Wachstumstempi. In der letzten Zeit begannen die lokalen Ketten McFoxy und „Krylja“ in diesem zu arbeiten.

Burger King hat am 26. September die Registrierung seiner Handelsmarken Burger King und BK mit lateinischen und kyrillischen Buchstaben, „Sroby po-swojemu“, Home of the Whopper einschließlich der ukrainischen Variante bei Ukrpatent erhalten. Sie wurden auf das Mutterunternehmen Burger King Corp. über einen Patentvertrauten registriert. Die Direktorin der russischen Vertretung von Burger King (arbeitet seit Ende 2009 im Land), Jana Pessozkaja, weigerte sich die weiteren Pläne zum Eintritt in die Ukraine zu kommentieren, dabei anmerkend, dass die Registrierung für sich „noch nichts bedeutet“.

Übrigens führt Burger King bereits Gespräche zur Entwicklung der Kette in der Ukraine. In der Ukraine planen die Besitzer des russischen Franchisers – das Unternehmen Burger Rus, das dem Teilhaber der Kaffeehauskette „Schokoladniza“ Alexander Kolobow gehört, sich damit zu beschäftigen, teilte dem “Kommersant-Ukraine” ein Informant mit, der den Verhandlungen nahe steht. „Ich bin nicht über den Verlauf der Verhandlungen informiert, diese führt das russische Büro“, erklärte Wadim Wyssotschin, der die „Schokoladniza“ Kette in der Ukraine leitet. Bei der russischen „Schokoladniza“ verzichtete man auf Kommentare. „Burger King sucht bereits Räumlichkeiten und plant im nächsten Jahr das erste Restaurant zu eröffnen“??, sagt ein Informant des “Kommersant-Ukraine” aus einer der größten ukrainischen Fastfood-Ketten.

Zu welchen Bedingungen die Unternehmen kooperieren werden, ist bislang unbekannt, doch 2010 sagten die Vertreter von Burger King bei der Eröffnung des ersten Restaurants in Moskau, dass der Franchisenehmer dem Markenbesitzer Lizenzgebühren in Höhe von 5% von den Verkäufen und eine Fixsumme für das Marketing zahlt. Den Angaben von Reuters nach unterschreibt Burger King in einigen Fällen mit dem Franchisenehmer einen Vertrag, gemäß dem der Lizenznehmer der amerikanischen Holding 40.000$ für das Recht zur Eröffnung eines jeden Restaurants zu zahlen hat und für die Entwicklung des eigenen Geschäfts über 0,8 Mio. $ in bar, in Wertpapieren oder liquiden Aktiva verfügen soll.

Die Burger King Kette wurde 1954 in den USA gegründet und vereint mehr als 12.300 Restaurants in 76 Ländern der Erde (etwa 90 Prozent von ihnen über Franchising). Im Oktober 2010 kaufte Burger King das Investmentunternehmen 3G Capital.

Der ukrainische Markt ist noch weit von einer Sättigung entfernt, ist sich der Leiter der Abteilung für Öffentlichkeitsarbeit bei McDonald´s in der Ukraine, Michail Schuranow, sicher. „In den großen Städten sind etwa 40 Prozent des Marktes durch No-Name-Fastfoods besetzt. Deren Anteile können große Player besetzen“, sagt Schuranow. Den Angaben der Generaldirektorin der Beratungsfirma „Restorannyj Consulting“, Olga Nassonowa, nach gab es 2010 in Kiew 456 Fastfood-Läden. Bei McDonald´s schätzt man den Markt auf 163 Mio. Bestellungen im Jahr. „Der Markt entwickelt sich aktiv, die hohen Wachstumstempi locken neue Player an“, betont der Marketingdirektor von McDonald´s in der Ukraine, Sergej Bratussew. In der letzten Zeit tauchten einige potenzielle Konkurrenten für Burger King auf: 2009 die McFoxy Kette und im Sommer dieses Jahres die „Krylja“ Kette.

Den ukrainischen Markt interessieren viele internationale Player, insbesondere KFC, betont der Manager einer der Ketten. Doch schrecken die längeren Fristen für den Investitionsrückfluss (5-7 Jahre) im Vergleich mit den europäischen Ländern und ebenfalls die hohe Risiken der Geschäftsführung in der Ukraine internationale Unternehmen ab. Zusätzlich ist es den Worten Olga Nassonowa nach äußerst schwierig Stellen für die Restaurants zu finden. „Faktisch alle Erfolg versprechenden Plätze sind bereits besetzt, daher müssen sich neue Player entweder an neue Malls halten oder an Orte anderer Restaurants“.

Maria Popowa, Chalil Aminow

Quelle: Kommersant-Ukraine

Übersetzer:   Andreas Stein — Wörter: 631

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Benachrichtigungen über neue Beiträge gibt es per Telegram, Twitter, VK, Facebook, RSS und per Mail.

Artikel bewerten:

Rating: 5.0/7 (bei 1 abgegebenen Bewertung)

Neueste Beiträge

Aktuelle Umfrage

Sind die von der Regierung ergriffenen Maßnahmen zur Eindämmung der Coronavirus-Epidemie angemessen?
Interview

zum Ergebnis
Frühere Umfragen
Kiewer Sonntagsstammtisch - Regelmäßiges Treffen von Deutschsprachigen in Kiew

Karikaturen

Andrij Makarenko: Russische Hilfe für Italien

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)16 °C  Ushhorod11 °C  
Lwiw (Lemberg)13 °C  Iwano-Frankiwsk13 °C  
Rachiw11 °C  Jassinja8 °C  
Ternopil13 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)12 °C  
Luzk14 °C  Riwne14 °C  
Chmelnyzkyj10 °C  Winnyzja12 °C  
Schytomyr11 °C  Tschernihiw (Tschernigow)12 °C  
Tscherkassy12 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)13 °C  
Poltawa13 °C  Sumy13 °C  
Odessa17 °C  Mykolajiw (Nikolajew)16 °C  
Cherson16 °C  Charkiw (Charkow)16 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)15 °C  Saporischschja (Saporoschje)18 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)18 °C  Donezk16 °C  
Luhansk (Lugansk)15 °C  Simferopol13 °C  
Sewastopol16 °C  Jalta15 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Mehr Ukrainewetter findet sich im Forum

Forumsdiskussionen

„Sehr geehrter Herr Ahrens, es ging hier 1. zunächst um Deutsche Dokumente und deren Apostillierung. Dies nimmt, so steht es ja auch auf Ihrer Seite, in Deutschland das zuständige Amtsgericht vor. 2....“

„Das Vorgehen ist so nicht Richtig. Führungszeugnis, Ehefähigkeitszeugnis, Meldebescheinigungen, etc, sind zur Heirat in der Ukraine nicht erforderlich. Die Botschaft oder Standesämter in Deutschland...“

„Hallo Kurt, ich würde Ihnen folgende Vorgehensweise empfehlen: 1. Heiraten Sie zuerst in der Ukraine. Das ist vergleichsweise einfach und Ihre Einreise auch bald wieder möglich. Ich gehe davon aus, dass...“

„Und ich habe mir das zusammen Leben jetzt seit März verkniffen, in der Annahme, eine ukrainische Aufenthaltserlaubnis zum Grenzübertritt zu benötigen. Da unser gemeinsamer Wohnsitz in Ungarn ist, wäre...“

„Das ist wieder ein Missverständnis. Die Grenzen sind für ausländische Touristen weiter geschlossen. Komplette Grenzschließungen gab es ja zu keinem Zeitpunkt. Nur die Zahl der offenen Grenzübergänge...“

„Hallo, Freunde, wer könnte mir zu folgendem Rat geben : Meine Freundin aus Dnipro und ich (aus München) wollten eigentlich im Aug./Sept. heiraten, was im Moment ja kaum machbar ist. Allerdings wollte...“

„Mit Heiratsurkunde wäre ich in die Ukraine gekommen? Das hätte ich im März wissen sollen. Nun gehts ja bald wieder per Flieger aus der Ukraine nach Ungarn.“

„Die Grenzschließungen sowie die bestehenden Einschränkungen für die Einreise von Ausländern bleiben ebenfalls weiterhin aufrechterhalten. Das mit den Grenzschließungen, stimmt so wohl nicht mehr....“

„hallo zusammen, hat zufällig noch jemand Hrywnja abzugeben ? Gruß Frank“

„Da hoffe ich dass die Verantwortlichen der Baufirma ebenfalls Besuch bekommen.“

„UIA/PS Airlines Informiert: An alle ukrainischen Staatsbürger die während der COVID-19 Flugaussetzung zurück in die Ukraine fliegen möchten. Im Zuge der Rückbeförderung, der noch verbleibenden ukrainischen...“

„Eine wirklich "geniale" Idee! 1. Bei der Zulassung in der UA fallen ca. 45% Steuern für das Auto an. Es zählt der amtliche Zeitwert. 2. Eine Person, die ihren Wohnsitz in Deutschland hat, darf ein ausländisches...“

„1. Kommt darauf an wieviel Strafe du dann vor Gericht bekommst. Das ist Hinterziehung der KFZ-Steuer und Steuerhinterziehung ist eine Straftat. Also musst du das mit dem Richter ausmachen. 2. Zoll und...“

„Wann öffnen in der Hauptstadt Kiew die Hotels wieder? Die Betriebe sollen immer noch geschlossen sein? Darf man in der Ukraine auf den Wegen ohne Maske gehen? Fahren auf den Straßen die Autos noch? Ich...“

„Hallo Freunde, wie ihr es im Betreff schon gelesen habt, geht es um eine KFZ-Zulassung in der Ukraine. Da es sich jedoch um einen „Spezialfall“ handelt, konnte ich bisher keine klaren Infos aus den...“

„Anders verhält es sich allerdings bei der Beantragung einer Niederlassungserlaubnis. Hier sind sowohl ausreichende Sprachkenntnisse (A1) als auch die Sicherung des Lebensunterhalts nachzuweisen, auch...“

„UIA/PS Airlines Informiert: An alle ukrainischen Staatsbürger die während der COVID-19 Flugaussetzung zurück in die Ukraine fliegen möchten. Im Zuge der Rückbeförderung, der noch verbleibenden ukrainischen...“

„Anders verhält es sich allerdings bei der Beantragung einer Niederlassungserlaubnis. Hier sind sowohl ausreichende Sprachkenntnisse (A1) als auch die Sicherung des Lebensunterhalts nachzuweisen, auch...“

„Ich habe heute die Meldung in der WizzAir App, das der Flug Dortmund-Kiew gestrichen ist. Geplant 27.05.2020. Und bei WizzAir sind Buchungen von Flügen in die Ukraine von deutschen Flughäfen erst wieder...“