FacebookTwitterVKontakteTelegramWhatsAppViber

Gontarewa. Kontrollierter Abgang

0 Kommentare

Walerija Gontarewa und Pjotr Poroschenko bei ihrer Ernennung zur Zentralbankchefin
Schon den zweiten Tag berichten Medien über die Möglichkeit eines schnellen Rücktritts der Vorsitzenden der Nationalbank der Ukraine (NBU) Walerija Gontarewa. Nach Informationen vieler Quellen hat die Chefin der NBU tatsächlich eine solche Absicht. Nur wird diese nicht von der Bankowa-Straße (Sitz des Präsidenten) geteilt. Im Umfeld des Präsidenten wird betont, dass mit einem Abgang in unmittelbarer Zukunft trotzdem nicht zu rechnen sei.

Sie ist müde

Am Vorabend hatten die Medien „RBK-Ukraina“ und die „Ukrainskaja Prawda“ über einen Abgang Gontarewas geschrieben. Nach Quellen der „Ukrainskaja Prawda“ sollte die Rücktrittserklärung quasi bis zum 2.März verlautbart werden.

Zwei Tage lang kommentierte Gontarewa die Gerüchte nicht.

In dieser Zeit dementierte der Pressedienst der Nationalbank einen Rücktritt in nächster Zukunft.

„Wie Sie wissen, informiert die NBU traditionell einen Monat im Voraus über anstehende Wechsel in der Führungsriege. Eine solche Erklärung hat es nicht gegeben, und das bedeutet, dass die Informationen nicht der Wahrheit entsprechen“, erklärte der Pressedienst der NBU.

„Natürlich ist es nicht das erste Mal, dass sie sich zu gehen anschickt, aber dieses Mal ist es ernster“, sagte eine der hohen Staatsbeamten aus dem Umfeld des Präsidenten.

Nach seinen Worten glaubt Gontarewa, „dass sie sich allein im Kampf mit Kolomojskij (= Igor Kolomojskij, Oligarch) um die ‚PrivatBank‘ befindet, und sie will dabei nicht zur ‚neunten Kompanie‘ werden“ (= Anspielung auf den Film „Die neunte Kompanie“, in dem eine Kompanie der sowjetischen Armee beim Einsatz im Afghanistan-Krieg völlig aufgerieben wird).

Den Wunsch zu gehen, bestätigen auch Quellen in Bank-Kreisen und im Minister-Kabinett. „Dass sie gehen will und darüber spricht, ist wahr, aber nicht unmittelbar sofort. Doch zu den Gerüchten über bevorstehende Wechsel kann ich nichts sagen…von allen Kandidaten habe ich erst aus der Presse erfahren, und nicht von den Kandidaten selbst“, sagte der Vorsitzende des ökonomischen Blocks des Minister-Kabinetts dieser Zeitung.

Von einem Abgang Gontarewas in nicht unmittelbar bevorstehender Zeit sprach auch ein Vertreter aus dem Wirtschaftsumfeld des Präsidenten.

„Sie wird gehen, aber nicht direkt morgen. Ich würde das einen kontrollierten Abgang nennen, aber das ist keine schnelle Frage“, sagte ein Gesprächspartner dieser Zeitung. Er lehnte es ab, detaillierter über die Gründe ihres Abgangs zu sprechen.

Noch nervöser reagierte die Bankowa-Straße auf die Frage nach dem Abgang Gontarewas. „In Wirklichkeit bittet sie schon lange darum. Aber man lässt uns nicht und hat entsprechend nervös auf den Vorschlag reagiert, Gontarewa wie einen Knochen den Schakalen hinzuwerden, die heftig bellen“, erzählt der Gesprächspartner aus der Verwaltung des Präsidenten.

Unseren Newsletter abonnieren und auf dem Laufenden bleiben!

Ein anderer hochrangiger Beamter antwortete, dass er nichts über einen Abgang weiß. „Mich würde interessieren, wie sie sich vorstellen, die NBU-Chefin wegzuräumen, ohne die fällige Tranche des IWF erhalten zu haben?“, fragte der Vertreter der Präsidialverwaltung.

Am Montag wurde bekannt, dass bis zum 6.März die ukrainische Frage nicht auf der Tagesordnung des IWF steht. (am 20. März steht die Entscheidung auf der Tagesordnung, A.d.R.)

Und obwohl der IWF Informationen über eine Verlängerung der Gespräche mit der Ukraine über die nächste Tranche bestreitet, klingen die nächsten Worte der IWF-Vertreter nicht sehr konkret und positiv.

„Man hat einen bedeutenden Fortschritt erreicht in der Annahme der Entscheidungen, die Bedingung für die Vollendung der dritten Begutachtung durch den IWF waren. Man wird weiter sich über die Fragen verständigen, die noch anstehen“, heißt es in einer Erklärung des Fonds.

Im übrigen stößt sich die Frage nach einem Abgang Gontarewas ebenso so sehr an der Zusammenarbeit mit dem IWF – denn schließlich arbeitet auch Finanzminister Aleksander Daniljuk mit diesem zusammen – wie an dem Fehlen eines möglichen Nachfolgers.

Für den Grafen de La Fère ist das wenig

Die Gerüchte über einen Abgang Gontarewas aus ihrer Position kursieren noch keinen Monat. In der letzten Zeit gesellte sich zu ihnen das Gerücht, dass auf den Posten Arsenij Jazenjuk zurückkehren werde.

Aber gestern Abend erklärte der Führer der Volksfront über den Äther der Talkshow „Swoboda Slowa“ (Redefreiheit), dass er nicht auf diesen Posten zurückkehren werde.

„Ich werde nicht den Vorsitz der NBU übernehmen. Und zwar deswegen, weil ich glaube, dass die Leitung der NBU eine vollständig apolitische Figur übernehmen solle“, sagte Jazenjuk und erinnerte daran, dass er genau das im Jahr 2004 war.

Er erinnerte auch daran, dass der Präsident die Entscheidung über die Entlassung und Berufung des NBU-Vorsitzes fälle.

Jazenjuk sprach sich auch dafür aus, dass die Funktionen der NBU erweitert werden sollten. „Jetzt ist es die Sicherung des Hrywnja-Kurses und die Preissteigerung“, erinnerte der Ex-Ministerpräsident. Nach seinen Worten sollte die Schaffung von Arbeitsplätzen und die Finanzierung von Krediten dazu kommen.

Unseren Newsletter abonnieren und auf dem Laufenden bleiben!

Außerdem sagte er, dass jetzt 80 Banken aufgelöst seien und der Staat der wichtigste Banken-Besitzer sei. Deshalb schlug Jazenjuk vor, dass jede Bank sich hochgradig spezialisieren sollte. „Sber- und PrivatBank sollten die kleinen und mittleren Unternehmen finanzieren, und die Ukrgas-Bank die großen“, führte Jazenjuk als Beispiel an.

Bis zu dieser offiziellen Erklärung Jazenjuks wurde schon in seinem Umfeld dementiert, dass er auf den Posten zurückkehren könnte. „Warum sollten wir das tun? Wir waren dort doch schon“, lachte ein Vertreter des Umfelds von Jazenjuk und verwies darauf, dass dieser schon aus dem Posten herausgewachsen sei.

Die Weggefährten aufseiten der Nationalen Front sind mehr als skeptisch in dieser Hinsicht: „Es wird schon lange über den Chefsessel der NBU gesprochen. Aber Arzenij Jazenjuk antwortet jedes Mal, dass er keinen Rückwärtsgang habe. Er empfindet das als Degradierung.“

In der Präsidialverwaltung bezweifelt man ebenfalls, dass Jazenjuk auf diesen Posten zurückkehrt.

„Nein, ich glaube nicht“, sagt ein Gesprächspartner aus dem Umfeld des Präsidenten.

„Sehen Sie, der Erste (= Präsident Poroschenko) hat vorgeschlagen, dass Jazenjuk nach seinem Rücktritt in den Aufsichtsrat der NBU geht. Dieser Posten war vakant. Er hat sein Beispiel angeführt, als er Vorsitzender des Aufsichtsrats der NBU war und die ganze NBU geführt hat. Aber jener hat schon damals abgesagt. Er sagte, dass „das für den Grafen de la Fère (= Figur aus Alexandre Dumas „Drei Musketiere“) zu wenig wäre“, erzählt der Gesprächspartner aus der Präsidialverwaltung.

Irgendwelche anderen Kandidaten, die Ansprüche auf diesen Posten erheben könnten, wurden in der Präsidialverwaltung nicht genannt.

1.März 2017// Sergej Schtscherbina und Tatjana Nikolajenko

Quelle: The Insider

Übersetzerin:    — Wörter: 1010

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Benachrichtigungen über neue Beiträge gibt es per Telegram, Twitter, VK, Facebook, RSS und per Mail.

Artikel bewerten:

Rating: 5.0/7 (bei 1 abgegebenen Bewertung)

Kommentare

Neueste Beiträge

Aktuelle Umfrage

Wer hat Interesse an einer Eskalation in der Ostukraine? (Mehrfachantwort möglich)
InterviewRussland
die USA
der „kollektive Westen“
Kyjiw / Kiew
die Separatisten in Donezk und Luhansk / Lugansk
die Medien
„Ukraine-Experten“
Weiß nicht ...

zum Ergebnis
Frühere Umfragen
Kiewer Sonntagsstammtisch - Regelmäßiges Treffen von Deutschsprachigen in Kiew

Karikaturen

Andrij Makarenko: Russische Hilfe für Italien

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)19 °C  Ushhorod12 °C  
Lwiw (Lemberg)16 °C  Iwano-Frankiwsk14 °C  
Rachiw10 °C  Jassinja9 °C  
Ternopil16 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)13 °C  
Luzk17 °C  Riwne17 °C  
Chmelnyzkyj17 °C  Winnyzja15 °C  
Schytomyr16 °C  Tschernihiw (Tschernigow)18 °C  
Tscherkassy17 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)20 °C  
Poltawa18 °C  Sumy17 °C  
Odessa15 °C  Mykolajiw (Nikolajew)18 °C  
Cherson18 °C  Charkiw (Charkow)16 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)17 °C  Saporischschja (Saporoschje)18 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)18 °C  Donezk19 °C  
Luhansk (Lugansk)18 °C  Simferopol14 °C  
Sewastopol15 °C  Jalta15 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Mehr Ukrainewetter findet sich im Forum

Forumsdiskussionen

„Ich glaube dass alle Bürger, die Ukrainer und die Russen, das Recht haben friedlich zu leben. Sonst bleiben nur die alten Ukrainer und Russen in dieser Region. Die jungen Generationen werden im Ausland...“

„Deutschland kann einer Ost-Erweiterung der Nato nicht zustimmen. Wenn die USA das möchte, soll sie eine neue Vereinigung mit den willigen Ostländern eingehen. Wir benötigen im beiderseitigen Interesse,...“

„Sergej Gerasjuta hat, wie viele angebliche Helfer der Ukraine, nur an sein Wohlergehen gedacht. Ich hoffe, dass er zu einer mehrjährigen Haftstrafe, ohne Bewährung verurteilt wird. Darüber hinaus muss...“

„ja genau, die Auflagen galten für sie natürlich schon, aber der Antigen Schnelltest wurde glücklicherweise akzeptiert, bzw. ist als PCR Test durchgegangen.“

„Einreisen kann sie auch ohne wenn sie Ukrainerin ist.“

„Hallo Zusammen, meine Verlobte konnte gestern mit einem negativen Antigen-Schnelltest in der Ukraine einreisen. Wurde für sie gratis in unserer Stadt durchgeführt.“

„Hallo lutwin52, Handrij hat es schon geschrieben, für die Reise in die Ukraine muss sie einen negativen PCR-Test nachweisen oder dann in Kiew einen Test machen. Ausnahmen für Geimpfte gibt es meines...“

„Hallo, das ist ein Dingen. Der Sohn meiner ukrainischen Frau lebt in Kiew und hat sich vor ein paar Tagen mit BioNTech impfen lassen. Ist dort amerikanischer Impfstoff, nicht deutscher. Im Gegensatz zu...“

„Wie sieht es eigentlich in der Ukraine selbst mit Impfstoffen aus. Gibt es dort eher den russischen Sputinik, gibt es den garnicht? In wiefern sind die Menschen dort bereit sich impfen zu lassen? Wüßte...“

„Hallo Zusammen, Ich möchte Eure Diskussion über das liebe Öl und Geld abwürgen, aber der Artikel ziele wohl ehr auf die emotionale Ebene ab. Ukraine und Russland hatten seit Jahrhunderten ein mehr...“

„Guten Morgen. Gestern war die bayrische Einreise Verordnung noch unverändert online. Heute wird sie nicht mehr angezeigt. Also gilt die neue Verordnung des Bundes vom 12.05. für mich. Und damit reicht...“

„Hallo, schön dass die Ukraine kein Hochinzidenzgebiet ist. Auch wenn es für mich persönlich keinen Unterschied macht weil in meinem Bundesland immer noch Quarantänepflicht besteht. Ich habe mir mal...“

„Hallo, die Facebook-Gruppe habe ich gefunden und mich dort angemeldet. Der Stammtisch im Gambrinus existiert nicht mehr, uns wurde gesagt, es war einmal. Aber das Restaurant kann ich bestens empfehlen,...“

„Sind die Gaststätten denn momentan geöffnet? Weis nur dass andere Stammtische wegen Corona ruhen und man schon sehnsüchtig auf Weiterführung wartet. Den in Odessa kannte ich gar nicht, aber der wird...“

„Hallo, gab seit 4 Jahren keine Antwort mehr, gibt es den Stammtisch noch? Wenn ja, würde ich gern mal vorbeischauen. Gruß aus Odessa Thomas“

„Hallo, ich bin seit dem 01.05. in Odessa und plane am 30.05. mit meiner Freundin zurück nach Deutschland zu reisen. Vor meinem Abflug habe ich einen Freund angerufen, der bei der Bundespolizei arbeitet,...“

„...Doch würde ich niemals davon ausgehen, dass Russland nur im entferntesten das Öl zu den Kosten aus dem Boden bringt wie es beispielsweise die Golfstatten tun. Das ist zum einen die Lage der Erdölvorkommen...“

„,,, dann eher dadurch, dass die Manöver in Grenznähe zur Ukraine durchführen, das fördert die Krisenstimmung doch ganz erheblich! Das fand ich ja auch etwas komisch. Freunde dort waren schon vor ca....“

„Tatsächlich würde ich GLAUBEN, das vielleicht die russische Ölfördermenge damit in Verbindung gebracht werden kann, das ja jetzt für das groß angelegte eine Menge Sprit verblasen wird, wenn ich mir...“

„Ich denke, weder die USA, die EU oder Russland werden demnächst in die Knie gehen, dafür sehe ich keine Gründe. Grundsätzlich ist eine der Sanktionen gegen Russland, dass keine Ölbohrtechnik an Russland...“

„Noch eine Frage zu den benötigten Unterlagen in Kiew für die deutsche Botschaft. Man benötigt ja 2 Kopien der Anträge benötigt man dann auch 4 Kopien je 2 von allem für jeden Antrag ? Da ich ja immer...“

„Russland hatte dann nur Ende 2020 kaum Einfluss auf den Ölpreis. Denn die haben die Förderung erhöht wärend es die OPEC war die wieder zum Preisanstieg führte. Die USA mit ihrem Gas/Öl würde nie...“

„Die Gesellschaft in den USA ist stark gespalten, wird eigentlich noch von gewissen Wohlstand bzw. Dollar zusammengehalten. Sie drucken das Geld aber in einer atemberaubenden Menge, das wird sich der Rest...“

„Bevor die USA zerfällt ist es mit Russland längst geschehen. Was haben die schon? Rohstoffe. Geht es mit der Energiewende bei uns weiter sieht es mit der Finanzierungsquelle eher schlechter aus. Russland...“

„Für Jahrzehnte verloren? In der aktueller Zeit großer Veränderungen würde ich das nicht mal für in 5 - 7 Jahre behaupten. In nicht allzu ferner Zukunft ist sogar der Zerfall der USA nicht ausgeschlossen....“

„Am Flughafen soll es mit irgendeiner goldenen Kreditkarte sogar kostenlos sein. Bekannte sind mit Bus eingereist. Eigentlich wollten sie sich in Lviv testen lassen, standen leider sehr lange an der Grenze....“

„Für Ukrainer-/innen gilt die 24h Frist NACH der Einreise, wiederum können die natürlich auch den Test schon vor der Einreise machen, dann gilt die gleiche Regelung wie bei allen anderen, also die 72h...“

„Hallo Eric, ob Auto oder Flugzeug macht keinen Unterschied. Zuletzt waren es 72h vor Einreise, habe es jetzt aber heute nicht erneut recherchiert. Ich fahre am Dienstag mit dem Auto in die Ukraine und...“

„Da ... steht 72h 48h (oder waren das 24h?) nach Einreise ist für Ukrainer/Daueraufenthalt um sich von Quarantäne zu befreien“