FacebookTwitterTelegramVKontakteMail

Luschkow droht zur unerwünschten Person zu werden

Nach dem Auftritt des Moskauer Oberbürgermeisters vom 21. Februar in Sewastopol droht ihm ein Einreiseverbot in die Ukraine.

Wie der Kommersant am 15. März berichtet beabsichtigt der Sicherheitsdienst der Ukraine dem Bürgermeister der Stadt Moskau, Luschkow, den Status einer unerwünschten Person in der Ukraine zu geben. Dies aufgrund von Äußerungen Luschkows auf einer Kundgebung in Sewastopol vom 21. Februar. Auf dieser äußerte sich Luschkow gegen das Auftreten der Nordatlantischen Allianz in der Ukraine. Genauer: “Hier auf der Krim, wurde eine eine gute Lehrstunde gegeben, in welcher jene, welchen wir Widerstand leisten, aufs Meer hinausgeworfen wurden”. Und weiter: “ Die Krim wurde Russland entrissen …”, was Russland eine tiefe Wunde verursachte, welche bislang nicht von der Bevölkerung Russlands akzeptiert werden konnte.

Der Streit um den Status Luschkows richtet sich darum, ob sein Auftritt als Privatperson oder als offizieller Vertretet eines fremden Staates stattfand.
Zu dem Vorfall äußerte sich nur der Sicherheitsdienst der Ukraine, welcher eindeutig die Verletzung des Absatzes 1 der ukrainischen Verfassung über die Nichteinmischung fremder Mächte in die Angelegenheiten des ukrainischen Staates feststellt. Die Vertreter des Bürgermeisters verweigerten jede Äußerung zu dem Vorfall.
Interessant in diesem Zusammenhang ist die Teilnahme von Luschkow an einer Konferenz zur Separation der Ostukrainischen Oblaste nach der Präsidentschaftswahl im Jahre 2004.

Übersetzer:   Andreas Stein — Wörter: 212

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Artikel bewerten:

Rating: 5.0/7 (bei 1 abgegebenen Bewertung)

Neueste Beiträge

Freizeitpark Gutscheine - Heide Park Soltau mit 50 Prozent Rabatt

Aktuelle Umfrage

Ist die Alleinherrschaft der Präsidentenpartei Sluha narodu (Diener des Volkes) gut für die Entwicklung der Ukraine?
Interview

zum Ergebnis
Frühere Umfragen

Karikaturen

Andrij Makarenko: Selenskyj lässt den Dschinn aus der Flasche

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)19 °C  Ushhorod19 °C  
Lwiw (Lemberg)19 °C  Iwano-Frankiwsk18 °C  
Rachiw23 °C  Jassinja13 °C  
Ternopil16 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)21 °C  
Luzk19 °C  Riwne19 °C  
Chmelnyzkyj17 °C  Winnyzja16 °C  
Schytomyr15 °C  Tschernihiw (Tschernigow)16 °C  
Tscherkassy19 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)18 °C  
Poltawa19 °C  Sumy16 °C  
Odessa28 °C  Mykolajiw (Nikolajew)24 °C  
Cherson22 °C  Charkiw (Charkow)22 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)22 °C  Saporischschja (Saporoschje)21 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)22 °C  Donezk22 °C  
Luhansk (Lugansk)18 °C  Simferopol22 °C  
Sewastopol25 °C  Jalta21 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Forumsdiskussionen

„Bei 3000$ ist das ne alte Holz- oder Lehmhütte wenn nicht wird er verarscht. Gruß Tilko“

„Verlinke Sputnik Glaube wortwörtlich den gleichen Text habe ich paar Tage später auf Spiegel gelesen *ohne Garantie*“

„Sehe die machen das nur im Winterflugplan?“

„Besteht die Möglichkeit sich SimKarten, bevorzugt Vodafone, hier aus DE vorzubestellen? Geht z.B. über eBay Der Anbieter sieht Vertrauen erweckend aus ... Im Artikeltext schreibt er auch zur Aktivierung,...“

„Für Irland ist ein Visum erforderlich. Ukrainisch: ... Englisch: ... Hatte jetzt in Kyjiv jemanden getroffen der eine Woche nach Irland wollte. Sein Visum wurde abgelehnt da er für die Woche da irgendwie...“

„Nach Livi bis Kiev Autobahn. Also Ukrainische Autobahn mit Rotlichtern wo man bermsen muss weil jemand die Strasse quert aber ganz gut ausgebaut. Das einzige was an Kiew super geht ist nach Odessa. Richige...“