FacebookTwitterVKontakteTelegramWhatsAppViber

Die Rücktrittserklärung Arsenij Jazenjuks

0 Kommentare

Liebes ukrainisches Volk, liebe Landsleute,

die wahre Kraft eines Menschen sind immer Geist und Charakter. Wir werden siegen, denn unser Volk ist stark im Geiste.

Ergebenheit den nationalen Prinzipien gegenüber und Charakterstärke – das stellt für mich die Essenz eines nationalen Führers dar.

Ich habe die Entscheidung getroffen, die Vollmachten des Ministerpräsidenten der Ukraine niederzulegen. Am Dienstag, dem 12. April, wird das Gesuch in der Werchowna Rada eingereicht.

Meine Entscheidung ist einer Vielzahl von Gründen geschuldet. Die politische Krise im Staat wurde künstlich hervorgerufen. Der Wunsch eine Person auszutauschen hat die Politiker geblendet und ihren Willen zu realen Änderungen paralysiert.

Der Prozess des Regierungsumbaus hat sich in einen leichtsinnigen Lauf auf der Stelle verwandelt. Die Autoren der Krise wurden zu Geiseln der Umstände und haben uns alle zu Geiseln gemacht – Regierung, Gesellschaft und Staat.

Im Widerspruch zu den Umständen, entgegen der Absurdität der Situation und der Haltlosigkeit der Anschuldigungen, habe ich einen Plan für einen Ausweg aus der Krise vorgeschlagen. Dem Land, dem Präsidenten und dem Parlament habe ich gesagt: Ich klammere mich nicht am Sitz fest. Die Leitung der Regierung ist eine Last. Das ist ein Instrument, aber kein Privileg.

Eines kann man nicht zulassen – die Destabilisierung der Exekutive in Zeiten des Krieges. Eine derartige Perspektive ist unvermeidlich, wenn nach dem Rücktritt nicht unverzüglich eine neue Regierung der Ukraine gewählt wird.

Eine Lösung für die Situation wurde schlussendlich erreichbar. Im Parlament wird die Regierungsmehrheit erneuert. Der neue Vertrag beruht auf Zielen und den Prinzipien des Programmes unseres Ministerkabinetts.

Die Parlamentsfraktion des Petro-Poroschenko-Blocks hat Wolodymyr Hrojsman für den Posten des Regierungschefs aufgestellt.

Alles für Stabilität und Nachhaltigkeit des Kurses machend, verkünde ich die Entscheidung die Pflichten und die Verantwortung des Chefs der Regierung der Ukraine zu übergeben.

Unseren Newsletter abonnieren und auf dem Laufenden bleiben!

Im Verlaufe von zwei Jahren Krieg, schwierigen, unpopulären, doch richtigen Reformen waren meine Mitstreiter von der Volksfront die Hauptstütze unserer Regierung im Parlament. Unsere Fraktion hat Geist und Charakter gezeigt. Unser Patriotismus ist die Handlung. Wir lieben das Land. Umfragewerte sind eine sehr wechselhafte Sache.

Wir haben Einheit und Verantwortung für unser Wort gezeigt und die Bereitschaft die schwierigsten Entscheidungen zu fällen. Wir haben ehrlich gehandelt, nicht gegen unsere Verbündeten gekämpft und uns nicht in den Schmutz hinabbegeben. Auf jede Anschuldigung und jeden Verdacht haben wir klar und transparent reagiert, anderen beispielgebend. Derartige Standards erwiesen sich für viele unserer Partner außerhalb ihrer Möglichkeiten.

Ich danke der Volksfront für ihre Unterstützung. Ich bitte meine Entscheidung zu unterstützen und zusammen die gemeinsame Sache fortzusetzen. Die Volksfront verbleibt in der Koalition, denn heute ist das die einzige Möglichkeit den Staat zu verteidigen.

Ich bin stolz auf die Resultate unserer Regierung. Nicht wenige unserer Sachen werden noch Anerkennung erfahren.

Ich danke unserem Volk, der Gesellschaft, den gesellschaftlichen Aktivisten, Freiwilligen, danke jedem von Ihnen für Ausdauer und Geduld.

Wir haben das beinahe Unmögliche gemacht. Unseren Staat verteidigt. Schufen neue Streitkräfte und eine neue Polizei. Machten die Ukraine energetisch unabhängig von Russland. Als gute Wirtschafter haben wir ein Sparregime eingeführt und gleichzeitig konzentrierten und sparten wir für die Entwicklung des Staates wichtige Finanzen. Wir haben uns von der Ungleichheit beim System der Postenbesetzungen getrennt. Die Wirtschaft vor dem Zahlungsausfall bewahrt. Strukturelle Änderungen in Größenordnung begonnen. Wir haben alles für die Unumkehrbarkeit der europäischen Wahl getan. Trotz Krieg und zeitweiligem Gebietsverlust haben wir die Bedingungen für die wirtschaftliche Wiederbelebung geschaffen.

Ich danke allen Kollegen, die ehrlich und selbstlos gehandelt haben. Ich danke allen professionellen Teams der Regierungsstrukturen. Die beiden letzten Regierungen sind einzigartig gewesen. Sie sind die Vorboten der neuen Ukraine.

An der Regierungsspitze habe ich ehrlich meine Arbeit gemacht.

Ich lege die Pflichten des Ministerpräsidenten ab. Und mit Würde bekräftige ich meine besondere, nationale Pflicht gegenüber dem Staat.

Von heute an sehe ich meine Aufgabe breiter, als bei den Vollmachten des Regierungschefs. Ein neues Wahlrecht, Verfassungsreform, Gerichtsreform, über die Koalition Kontrolle für den Kurs der neuen Regierung, internationale Unterstützung der Ukraine, Mitgliedschaft der Ukraine in der Europäischen Union und in der Nato. Das ist ein Teil meines Programmes.

Unseren Newsletter abonnieren und auf dem Laufenden bleiben!

Der Kern unserer Probleme ist nicht so sehr politisch. Er ist mehr ethischer Natur. Wie auch unser Leben ist die Politik eine Folge der Moral, unserer ethischen Standards. Wenn Würde und Moral es verlangen die politischen Regeln zu ändern, dann wird eine Änderung dieser Regeln unvermeidlich eintreten.

Regeln werden von Millionen überzeugter Köpfe geändert. Ich bin zuversichtlich bezüglich der Kraft der neuen Generation und der neuen ukrainischen Ära. Ich bin überzeugt von der Richtigkeit unseres Handelns. Ich bin zuversichtlich in Bezug auf Weisheit, Vernunft und Gerechtigkeit unserer Gesellschaft.

Möge der Herrgott jede unserer Familien und einen jeden von uns beschützen.
Möge der Herrgott unsere Streitkräfte beschützen und verteidigen.
Möge der Herrgott uns Geisteskraft geben und die Ukraine schützen.

Quelle: Regierungsseite

Übersetzer:   Andreas Stein — Wörter: 781

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Benachrichtigungen über neue Beiträge gibt es per Telegram, Twitter, VK, Facebook, RSS und per Mail.

Artikel bewerten:

Rating: 2.6/7 (bei 8 abgegebenen Bewertungen)

Neueste Beiträge

Aktuelle Umfrage

Wer hat Interesse an einer Eskalation in der Ostukraine? (Mehrfachantwort möglich)
InterviewRussland
die USA
der „kollektive Westen“
Kyjiw / Kiew
die Separatisten in Donezk und Luhansk / Lugansk
die Medien
„Ukraine-Experten“
Weiß nicht ...

zum Ergebnis
Frühere Umfragen
Kiewer Sonntagsstammtisch - Regelmäßiges Treffen von Deutschsprachigen in Kiew

Karikaturen

Andrij Makarenko: Russische Hilfe für Italien

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)25 °C  Ushhorod26 °C  
Lwiw (Lemberg)23 °C  Iwano-Frankiwsk20 °C  
Rachiw24 °C  Jassinja18 °C  
Ternopil21 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)24 °C  
Luzk24 °C  Riwne25 °C  
Chmelnyzkyj21 °C  Winnyzja22 °C  
Schytomyr23 °C  Tschernihiw (Tschernigow)23 °C  
Tscherkassy24 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)23 °C  
Poltawa21 °C  Sumy20 °C  
Odessa23 °C  Mykolajiw (Nikolajew)25 °C  
Cherson25 °C  Charkiw (Charkow)22 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)25 °C  Saporischschja (Saporoschje)24 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)24 °C  Donezk20 °C  
Luhansk (Lugansk)22 °C  Simferopol22 °C  
Sewastopol24 °C  Jalta24 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Mehr Ukrainewetter findet sich im Forum

Forumsdiskussionen

„Es ist schön zu sehen das etwas getan wird, sollte die Strecke einmal komplett saniert sein... das kann dauern..., dann ist es natürlich ein Genuss dort zu reisen. Und auf den Bildern kann man schon...“

„Es ist schön zu sehen das etwas getan wird, sollte die Strecke einmal komplett saniert sein... das kann dauern..., dann ist es natürlich ein Genuss dort zu reisen. Und auf den Bildern kann man schon...“

„Ach ja, an diesem Grenzübergang gibt es keinen Schwerlastverkehr, keine LKW, im Prinzip also, PKW`s, Lieferwagen und ab und zu ein Reisebus. Reisebusse sind aber eher selten, wiederum sind das wohl Kenner,...“

„Die Straßen auf der ungarischen Seite bis zum Grenzübergang sind 1a mit Sternchen, aber anschließend bekommt man allein was die Straßenbeschaffenheit in der Ukraine angeht einen "Kulturschock", obwohl...“

„Lushanka ist der Name für den Grenzübergang auf ukrainischer Seite, also somit Beregsurani für die Ungarn und Lushanka für die Ukrainer.“

„Beregsurany - Lushanka, -Berehowe hätte ich Dir als Grenzübergang auch empfohlen, "klein aber fein". War "mein" Grenzübergang die letzten 15 Jahren. Da bin ich noch nicht rüber, ist aber auch eine...“

„Weis ja nicht ob du das alles an einem Tag fahren willst. Ich würde da irgendwo zumindest bei der Howerla einen Tag Rast machen. Sehr schön da hoch auf den Berg obwohl es teils sehr voll werden kann....“

„Beregsurany - Lushanka, -Berehowe hätte ich Dir als Grenzübergang auch empfohlen, "klein aber fein". War "mein" Grenzübergang die letzten 15 Jahren.“

„Hallo, vielen Dank für die vielen Beiträge, habe jetzt beschlossen über Ungarn - Beregsurany zu fahren. Mit der schlechten Strasse ab und an ist nicht tragisch, will ja kein Wettrennen fahren sondern...“

„Es gäbe ja auch die Möglichkeit (im Fall der Fälle), den Text der Bescheinigungen via Handy in Englisch, besser in Ukrainisch zu übersetzen, oder...???“

„Den gelben Impfausweis gibt es allerdings auch in nur Deutsch, ohne Englisch. Da steht aber wenigstens auf der Impfmarke in Englisch Aber irgendwann soll ja eh der EU-Impfnachweis kommen“

„Kurz aus der Praxis, bin letzten Freitag 4.6.2021 in Kiew-Borysipil eingereist, noch vor obiger Verordnung, hatte aber ganz bewusst dieses Mal meinen Impfausweis, den gelben Internationalen, mit dabei....“

„Ach ja, noch als Ergänzung, Alu-Felge und den Stoßdämpfer habe ich nahe Rachiw auf der obigen Strecke ruiniert. 2016.“

„Der Link ging vorhin nicht, jetzt geht er wieder. Na mal abwarten und Tee trinken. Bei Auswärtigen Amt steht noch gar nix und auf ... ist es auch nicht zu lesen. Ist auf jeden Fall eine gute Nachricht...“

„Berichte über die gesamte Länge von Mukatschewo - Iwano-Frankiwsk - Lwiw. Das wäre ja die andere Strecke welche auch der Routenplaner ausgibt. Glaube von Mukatschewo nördlich bin ich bisher noch gar...“

„Ich hatte ja wohl schon geschrieben dass ich nicht wirklich von der schlechten Strecke abrate da sie landschaftlich sehr schön ist. Habe so den Verdacht dass es Absicht ist das man Straßen in Naturgebiete...“

„Hatte mir einmal eine Alufelge angekratzt an hohem Bordstein dort, das ist aber sozusagen persönliche Dummheit. Und dann bin ich mal vor einem Geschäft mit der Schürze vorn aufgesessen beim Wenden weil...“

„...einem Nachweis in englischer Sprache... Wo steht das eigentlich? Also das mit Englisch. Finde ich nirgends. Glaube unsere gelben Impfausweise beinhalten nicht alle Englisch, werden aber sonst von alles...“

„Ach ja, man sollte definitiv am Tag reisen und bei trockner Fahrbahn, beides ist mir schon zum Verhängnis geworden, man hat dann die Schlaglöcher einfach nicht mehr sicher im Griff. Beim ersten Mal in...“

„Hallo Frank, dann ist es wohl so wie ich es wahrnehme weiterhin eine "sportliche" Veranstaltung durch die Karpaten zu reisen und die Streckenteile die ich kenne haben sich wohl nicht zum Besseren gewendet....“

„Super, na endlich. Dachte schon, als Genesener mit Impfung brauche ich zusätzlich noch immer einen Test...“

„Auch sieht man es hier Obwohl über die H09 es 23 km weniger sind braucht man über 30 Minuten mehr grafik.png“

„Die vielen gelben Abschnitte lassen auf schlechte Straße schliessen grafik.png“

„Na warte doch wenigstens mal ab bis der Threadersteller mal online geht. Durch die Karpaten gibt es wie geschrieben halt mehrere möglichen Strecken. Und das im Süden die Strecke bei Rumanien immer noch...“

„Also ursprünglich ging es ja um eine Fahrt mit dem Auto durch die Karpaten und wir sind jetzt immer noch nicht schlauer was den Straßenzustand dort angeht, denn meine Kenntnisse sind sicherlich nicht...“

„Auch ich war inzwischen mehrfach in der Ukraine und habe am Flughafen Geld eingetauscht. Es gibt dort so weit ich in Erinnerung habe 3 Wechselstuben. Eine der 3en war eigentlich ok. Wenn der Kurs besonders...“

„Hallo Volker, das hört sich doch mal gut an.... Vielen Dank dafür! Liebe Grüsse! Eyk“

„Ich mache auch nix mit dem Finanzamt... meine Kontakte sind zu Teil tiefst christlich obwohl ich Atheist bin, aber immer gern anderen Meinungen offen. Vielleicht sehe ich deshalb das was mir als christlich...“

„Hallo Aust wir haben am 11.06 das Visum zum Ehegatten nachzug beantragt und es wurde keine Geburtsurkunde verlangt. Vg Volker“

„Ich GEBE und will kein Geschäft mit dem Finanzamt machen und schon gar nicht kontrollieren was mit meiner Gabe gemacht wird. Das überlasse ich anderen und orientiere mich lieber an den christlichen Werten....“

„Ich kann dir gern Kontaktdaten geben von dt. Vereinen welche gern Spenden entgegen nehmen um dort Waisenhäuser etc. zu unterstützen. Man kann da auch Patenschaften abschließen Da bekommst sogar Spendenquittungen...“

„Vielen Dank für Ihre Antwort, die Begriffe „grundsätzlich“ und „ansonsten“ lassen allerdings die für den Antrag notwendige Sicherheit offen, aber offensichtlich gibt es Diese nicht. Mit freundlichen...“

„Also mal die Kirche im Dorf lassen. Wir reden hier von 15 - 30 Euro Cent Trinkgeld von einem relativ reichen Deutschen Bürger an einen sehr bescheidenen ukrainischen Tankwart, der froh ist diesen Job...“

„Grundsätzlich ist beim Ehegattennachzug von Erwachsenen keine Geburtsurkunde erforderlich. Man kann russische Geburtsurkunden zumindest theoretisch bei ukrainischen Standesämtern bestellen. Praktisch...“

„Hallo Zusammen, hat jemand, bzw. die Ehefrau in letzter Zeit ein Visum zum Ehegattennachzug in Kiew beantragt? Leider bekommen wir widersprüchliche Aussagen zum Thema Geburtsurkunde. Auf der Seite der...“

„Dann müßtest aber den an der Kasse und dem welcher Betank, und vielleicht noch seinen 2 Kollegen was geben... Bettlern was zu geben habe ich mir auch im Großen und Ganzen abgewöhnt, habe ich am Anfang...“