FacebookTwitterVKontakteTelegramWhatsAppViber

Die staatliche Food and Grain Corporation gerät in Verzug

0 Kommentare

Das ist eine maschinelle Übersetzung eines Artikels aus der Onlinezeitung Korrespondent.net. Die Übersetzung wurde weder überprüft, noch redaktionell bearbeitet und die Schreibung von Namen und geographischen Bezeichnungen entspricht nicht den sonst bei Ukraine-Nachrichten verwendeten Konventionen.

Bildschirmfoto des Originalartikels auf Korrespondent.netBildschirmfoto des Originalartikels auf Korrespondent.net

Die State Food and Grain Corporation ist in Zahlungsschwierigkeiten geraten, weil sie nicht in der Lage war, den erforderlichen Betrag für ein chinesisches Darlehen zu zahlen. Freitag, der 21. Januar, ist der letzte Tag für die Überweisung der nächsten Tranche, aber das Unternehmen kann nur 9 % des erforderlichen Betrags zahlen, berichtet Economic Truth.

Es wird darauf hingewiesen, dass die Zahlung von 96,4 Millionen Dollar zurückgezahlt werden muss, die GPZKU aber nur etwa 23 Millionen Dollar auf ihren Konten hat. – Ein Viertel des erforderlichen Betrags.

Das Unternehmen plant jedoch, noch weniger – 8,8 Millionen Dollar – an China zu zahlen. Dies bedeutet, dass GPZKU in den Standardzustand übergeht.

Der Publikation zufolge hat der Staat keine Pläne, das Unternehmen zu retten, und das Präsidialamt unterstützte das Standardszenario, indem es automatisch eine staatliche Garantie eröffnete.

Es besteht eine theoretische Chance auf eine Rettung des Staatsunternehmens, da gemäß den Kreditbedingungen zehn zusätzliche Tage für den Abschluss der Zahlung zur Verfügung stehen. Allerdings tritt dann eine Strafe ein und die Bedingungen ändern sich.

Im Falle eines Zahlungsausfalls gibt es also zwei Szenarien: Entweder zahlt der Staat die nächste Rate des Kredits oder er muss den Rest des Kredits – 900 Mio. USD und die Zinsen dafür – bezahlen. Bei einem Zinssatz von 5 % werden zusätzlich 160 Mio. USD an Zinsen auf den Kreditbetrag aufgeschlagen.

Der Veröffentlichung zufolge geht es um eine Schuldenlast gegenüber China von mehr als einer Milliarde Dollar. Der Gesprächspartner der Ekonomitschna Prawda im Finanzministerium erklärte, dass die GPZKU bereits 2017 damit begonnen hat, sich auf einen möglichen Zahlungsausfall vorzubereiten und die Garantieverpflichtungen im Haushalt zu berücksichtigen.

Der Haushalt 2022 sieht insbesondere genügend Geld für Zahlungen an die Getreidegesellschaft vor – 6,9 Milliarden Hrywnja.

Das Geld wird jedoch nicht ausreichen, wenn Peking den gesamten Betrag – über 1 Milliarde Dollar oder 28 Milliarden Hrywnja – zurückfordert. Es ist wahrscheinlich, dass die ukrainische Regierung in einem solchen Fall mit dem Kreditgeber über Zahlungen während der Laufzeit der Vereinbarung, d. h. bis 2027, verhandeln wird.

Unseren Newsletter abonnieren und auf dem Laufenden bleiben!

Übersetzer:    — Wörter: 372

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Benachrichtigungen über neue Beiträge gibt es per Facebook, Google News, Telegram, Twitter, VK, RSS und per Mail.

Artikel bewerten:

Rating: 5.0/7 (bei 1 abgegebenen Bewertung)

Kommentare

Neueste Beiträge

Aktuelle Umfrage

Wie endet der russische Angriffskrieg in der Ukraine?
Interview

zum Ergebnis
Frühere Umfragen
Kiewer Sonntagsstammtisch - Regelmäßiges Treffen von Deutschsprachigen in Kiew

Karikaturen

Andrij Makarenko: Russische Hilfe für Italien

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)22 °C  Ushhorod24 °C  
Lwiw (Lemberg)20 °C  Iwano-Frankiwsk20 °C  
Rachiw18 °C  Jassinja16 °C  
Ternopil19 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)20 °C  
Luzk20 °C  Riwne20 °C  
Chmelnyzkyj20 °C  Winnyzja20 °C  
Schytomyr19 °C  Tschernihiw (Tschernigow)16 °C  
Tscherkassy17 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)18 °C  
Poltawa14 °C  Sumy13 °C  
Odessa19 °C  Mykolajiw (Nikolajew)20 °C  
Cherson19 °C  Charkiw (Charkow)17 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)17 °C  Saporischschja (Saporoschje)19 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)17 °C  Donezk16 °C  
Luhansk (Lugansk)14 °C  Simferopol15 °C  
Sewastopol16 °C  Jalta17 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Mehr Ukrainewetter findet sich im Forum

Forumsdiskussionen

„Gute Fahrt!“

„Danke für die Antwort. Ich möchte nur von Chisinau nach Odessa, das sind normalerweise nur 300 km, ich komme mit einen Tank ca 900 km. Mit einen 20 Liter Kanister als zusätzliche betankung sollte es...“

„Der Grenzverkehr findet normal statt. Mit dem dem Auto musst Du allerdings bedenken, dass die Situation an den Tankstellen schwierig ist. Du kannst im Schnitt nur mit 10 bis 20 Liter rechnen, wenn Du überhaupt...“

„Ist es zur Zeit möglich /erlaubt als Deutscher mit dem Auto über Chisinau in die Ukraine zu reisen?“

„Am besten liest mal auf den verlinkten Telegrammkanälen iframe“

„Weiss jemand wie die momentanen Wartezeiten an den Grenzübergängen Chop/Zahony oder Berehove sind? Vorab herzlichen Dank“