Alle Artikel zum Thema: kirill timoschenko

0 Kommentare

Presidential office: Russische Föderation beschießt Gebäude des Roten Kreuzes in Cherson

Russische Kriegsverbrecher haben am Sonntag, den 15. Januar, Cherson beschossen und dabei insbesondere das Gebäude des Roten Kreuzes beschädigt. Infolge ...

0 Kommentare

In Dnipro schlug eine Rakete in ein mehrstöckiges Gebäude ein

In Dnipro wurde ein mehrstöckiges Gebäude getroffen. Dies teilte der stellvertretende Leiter des ukrainischen Präsidialamtes, Kyrylo Tymoshenko, mit.

0 Kommentare

Eine feindliche Granate tötete eine Familie in der Region Cherson

In Berislav, Region Cherson, wurde am Donnerstag, den 5. Januar, eine Familie durch Granatenbeschuss getötet. Dies teilte das Büro des ...

0 Kommentare

Die russische Armee hat ein Kinderkrankenhaus in Cherson zerstört, es gibt ein Opfer

Russische Angreifer haben Cherson in der Silvesternacht brutal beschossen. Sie hörten nicht auf, die Stadt anzugreifen. Das sagt Kirill Timoschenko, ...

0 Kommentare

Die Russen beschossen das Hauptquartier der humanitären Hilfe in der Nähe von Cherson

Russische Truppen beschossen am Samstag das Dorf Stepanowka am Stadtrand von Cherson mit Mörsergranaten und trafen dabei das Hauptquartier der ...

0 Kommentare

Es gibt 5,5 Tausend "Punkte der Unzerstörbarkeit" in der Ukraine

Es gibt 5.474 „Punkte der Unzerstörbarkeit“ in der Ukraine, „Punkte der Unzerstörbarkeit des verantwortungsvollen Geschäfts“ werden ebenfalls eröffnet. Dies gab ...

0 Kommentare

In Cherson schlug eine feindliche Granate in einer Wohnung ein

Die Angreifer beschossen erneut Cherson und trafen ein Wohnhaus im Bezirk Dniprovsky. Kirill Timoschenko, stellvertretender Vorsitzender des Präsidialamtes, sagte dies ...

0 Kommentare

In der Region Cherson ist ein Auto mit einer Familie über eine Mine gefahren

In Novoraysk, Region Cherson, ist ein Auto mit einer Familie über eine Mine gefahren – vier Menschen wurden verletzt, darunter ...

0 Kommentare

Kamikaze-Drohnen greifen Odessa und Mykolajiw an

Feindliche Drohnen haben die Region Mykolajiw angegriffen und versucht, die Region Odessa anzugreifen. Dies berichtete in der Nacht zum Freitag, ...

0 Kommentare

Die Ukraine hat 924 Millionen Dollar an karitativer Hilfe erhalten

Die von Bürgern und Unternehmen aus aller Welt für die Ukraine geleistete wohltätige Hilfe beläuft sich auf fast 924 Mio. ...

0 Kommentare

Einmalpräsident: Selenskyjs erstes Jahr

Am 22. April 2019 erwachte Wolodymyr Selenskyj erstmals als Präsident. Der ganze Stress der vergangenen Monate schien zurückgelassen zu sein: ...

0 Kommentare

Die Entbohdanisierung Selenskyjs: Wie das Präsidentenbüro nun arbeitet

In der klassischen Geschichte verging für einen Epochenwechsel ein Jahrhundert. Veränderungen im politischen Bewusstsein verliefen langsam und bedurften manchmal mehr ...

Neueste Beiträge

Kiewer/Kyjiwer Sonntagsstammtisch - Regelmäßiges Treffen von Deutschsprachigen in Kiew/Kyjiw

Karikaturen

Andrij Makarenko: Russische Hilfe für Italien

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)2 °C  Ushhorod1 °C  
Lwiw (Lemberg)0 °C  Iwano-Frankiwsk1 °C  
Rachiw0 °C  Jassinja-1 °C  
Ternopil0 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)4 °C  
Luzk0 °C  Riwne0 °C  
Chmelnyzkyj0 °C  Winnyzja0 °C  
Schytomyr-1 °C  Tschernihiw (Tschernigow)0 °C  
Tscherkassy0 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)1 °C  
Poltawa2 °C  Sumy0 °C  
Odessa2 °C  Mykolajiw (Nikolajew)3 °C  
Cherson5 °C  Charkiw (Charkow)1 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)4 °C  Saporischschja (Saporoschje)5 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)5 °C  Donezk3 °C  
Luhansk (Lugansk)3 °C  Simferopol1 °C  
Sewastopol5 °C  Jalta4 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Mehr Ukrainewetter findet sich im Forum

Forumsdiskussionen

„Schon die Russen können kaum mit Kampfflugzeugen über der Ukraine was anrichten. Da werden sie halt abgeschossen. Genauso wäre es wenn die Ukraine damit nach Russland wöllten. IMHO spielt die Reichweite...“

„Die Ukrainer werden vom Westen mit sehr großer Wahrscheinlichkeit keine Waffen erhalten, mit welchen sie Tief in das russische Staatsgebiet hineinwirken können. Und dazu gehören nun mal Kampfjets, womit...“

„Abwarten und Tee trinken. Die neuen Waffenlieferungen machen im Grunde nur Sinn, wenn die Panzer in den der verbundenen Waffen eingebunden sind, dazu gehört auch die Unterstützung aus der Luft. Da sehe...“

„Ja und nochmals Ja! Eurofighter Typhoon und F-16 Flying Falcon, das sind die Gamechanger. Zusätzlich Staffeln, zusammengestellt aus Düsenjägern russicher Provenienz. Mig 29 als Beigabe apostrophieren...“