FacebookTwitterVKontakteTelegramWhatsAppViber

Gesundheitsministerium nimmt Entwicklung der Telemedizin auf

0 Kommentare

Das ist eine maschinelle Übersetzung eines Artikels aus der Onlinezeitung Korrespondent.net. Die Übersetzung wurde weder überprüft, noch redaktionell bearbeitet und die Schreibung von Namen und geographischen Bezeichnungen entspricht nicht den sonst bei Ukraine-Nachrichten verwendeten Konventionen.

​​

Das ukrainische Gesundheitsministerium hat mit der Entwicklung von Telemedizintechnologien und -diensten begonnen, um den Zugang der Ukrainer zu medizinischen Leistungen zu verbessern und deren Qualität zu erhöhen, wie der Pressedienst des Gesundheitsministeriums mitteilte.

Insbesondere sollten telemedizinische Technologien und Dienste den Zugang zu medizinischen Diensten für Personengruppen mit geringer Mobilität sowie für Patienten, die in abgelegenen Regionen des Landes leben, verbessern.

Es wird darauf hingewiesen, dass Ärzte durch die Einführung telemedizinischer Technologien und Dienste in der Lage sein werden, Patienten aus der Ferne zu konsultieren, schnell Informationen auszutauschen, Konsultationen in Form von Videokonferenzen abzuhalten und in kritischen Situationen schnelle Entscheidungen zu treffen.

Im Kampf gegen die COVID-19-Pandemie können Online-Tools wichtige neue Herausforderungen bewältigen, nämlich die Gewährleistung eines sicheren Kontakts zwischen Ärzten und Patienten, ohne letztere bei der rechtzeitigen und qualitativ hochwertigen Erbringung von Gesundheitsdienstleistungen einzuschränken.

„Die weltweite Praxis am Beispiel der COVID-19-Pandemie zeigt, dass die Telemedizin ein wirklich wirksames Instrument zur Prävention, Diagnose und Behandlung von Patienten ist. Es ist die Synergie von modernen Informationstechnologien und medizinischer Versorgung, die dazu beiträgt, eine neue Qualität medizinischer Dienstleistungen zu schaffen“, sagte Vadym Terentyuk, Leiter des Projekt- und Programmmanagements bei SE eHealth.

Nach Angaben des Gesundheitsministeriums werden einige dieser Dienste in einigen Regionen der Ukraine bereits genutzt und zeigen ihre Wirksamkeit. Insbesondere mit der Einführung telemedizinischer Technologien in der Region Odessa ist nicht nur die Zahl der Herzinfarkte außerhalb des therapeutischen Fensters zurückgegangen, sondern auch die Qualität der Behandlung im Allgemeinen hat sich verbessert.

Das Gesundheitsministerium plant, mit Unterstützung von Interessenvertretern und ausländischen Partnern die Einführung neuester Technologien in das Gesundheitssystem fortzusetzen.

Zur Erinnerung: Die Ukraine hat vor einigen Jahren mit der Erprobung der Telemedizin in ländlichen Ambulanzen begonnen.

Kardiologe im Internet: Was die Telemedizin verspricht

Unseren Newsletter abonnieren und auf dem Laufenden bleiben!

Übersetzer:    — Wörter: 324

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Benachrichtigungen über neue Beiträge gibt es per Facebook, Google News, Telegram, Twitter, VK, RSS und per Mail.

Artikel bewerten:

Rating: 5.0/7 (bei 1 abgegebenen Bewertung)

Kommentare

Neueste Beiträge

Aktuelle Umfrage

Wie endet der russische Angriffskrieg in der Ukraine?
Interview

zum Ergebnis
Frühere Umfragen
Kiewer Sonntagsstammtisch - Regelmäßiges Treffen von Deutschsprachigen in Kiew

Karikaturen

Andrij Makarenko: Russische Hilfe für Italien

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)14 °C  Ushhorod14 °C  
Lwiw (Lemberg)8 °C  Iwano-Frankiwsk11 °C  
Rachiw11 °C  Jassinja9 °C  
Ternopil9 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)15 °C  
Luzk11 °C  Riwne10 °C  
Chmelnyzkyj9 °C  Winnyzja9 °C  
Schytomyr11 °C  Tschernihiw (Tschernigow)11 °C  
Tscherkassy12 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)11 °C  
Poltawa12 °C  Sumy10 °C  
Odessa13 °C  Mykolajiw (Nikolajew)12 °C  
Cherson11 °C  Charkiw (Charkow)11 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)14 °C  Saporischschja (Saporoschje)14 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)11 °C  Donezk12 °C  
Luhansk (Lugansk)11 °C  Simferopol13 °C  
Sewastopol17 °C  Jalta16 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Mehr Ukrainewetter findet sich im Forum

Forumsdiskussionen

„Wer plant länger zu bleiben, da ist natürlich die Sprache der "goldene Schlüssel", danach bieten sich viele Möglichkeiten.“

„Zuerst sollte man wissen wo genau in Luhansk, welche Orte sind für sie noch zugänglich?“

„Der Artikel ist aus dem vergangenen Jahr, irgendwie nicht mehr aktuell. Bin aber guter Dinge, dass das mit dem Arbeitsmarkt klappen wird, nur die deutsche Sprache muss gelernt werden, dann stehen alle...“

„Erst einmal einen herzlichen Gruß an allen, Da ich weiß, dass mein Anliegen in heutiger Zeit nicht ungewöhnlich ist, brauche ich trotzdem Hilfe! Meine Verlobte aus Pervormaisk ( jetzt Luhansk ) wollten...“

„Gute Fahrt!“