google+FacebookVKontakteTwitterMail

Nach dem Skandal mit einem deutschen Experten wurden im Außenministerium andere Stiftungen gewarnt

Im Außenministerium der Ukraine wurden Gespräche mit Vertretern der Botschaften Russlands, Deutschlands, Polens und der USA durchgeführt.
Diese Treffen wurden am Dienstag auf Anweisung des Außenministers Kostjantyn Hryschtschenko von seinen Stellvertretern Ruslan Demtschenko und Pawlo Klimkin durchgeführt, teil das Außenministerium mit.

“Die stellvertretenden Außenminister lenkten die Aufmerksamkeit der Leiter der diplomatischen Vertretungen der USA, Russlands, Deutschlands und Polens auf die Wichtigkeit einer strikten Einhaltung der Statutaufgaben und der Gesetzgebung der Ukraine durch die entsprechender Nichtregierungsorganisationen”, heißt es in der Mitteilung

Sie hoben hervor, dass Präsident, Premierminister und Außenminister den Beitrag hoch einschätzen, den internationale Nichtregierungsorganisationen zur Entwicklung und Etablierung der ukrainischen Demokratie, Marktwirtschaft und Zivilgesellschaft leisten.

Solche Institutionen wie die Stiftung „Renaissance“, die Friedrich-Ebert-Stiftung, die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS), die Stefan-Batory-Stiftung und viele andere fördern konsequent zahlreiche gesellschaftlich nützliche Initiativen auf der nationalen und regionalen Ebene, wird in der Mitteilung des Außenministeriums betont.

Wie bekannt wurde am Samstag dem Leiter des ukrainischen KAS-Auslandsbüros Nico Lange die Einreise in die Ukraine verweigert. Erst nach zehn Stunden dank der Einmischung hochrangiger Personen wurde das Verbot aufgehoben.

Anfang Juni hat Lange in seinem Interview die Handlungen des Teams von Viktor Janukowitsch und die Entwicklungen in der Ukraine, die nach seinem Amtsantritt geschehen sind, kritisch bewertet. Damals verfasste er auch einen Bericht über 100 Tage der Präsidentschaft von Janukowytsch im Nahmen der KAS.

Quelle: Ukrajinska Prawda

Übersetzer:    — Wörter: 235

ist Übersetzer und Dolmetscher und lebt in Kiew.

Kontaktformular




Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Artikel bewerten:

Rating: 6.0/7 (bei 2 abgegebenen Bewertungen)

Kommentare

Kommentar schreiben

Neueste Beiträge

Aktuelle Umfrage

„Slawa Ukrajini! - Herojam Slawa!“ (Ruhm der Ukraine! - Den Helden Ruhm!) ist ...
Interview

zum Ergebnis
Frühere Umfragen

Karikaturen

Andrij Makarenko: Medwedtschuk

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)-3 °C  Ushhorod0 °C  
Lwiw (Lemberg)2 °C  Iwano-Frankiwsk1 °C  
Rachiw-5 °C  Jassinja-1 °C  
Ternopil0 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)0 °C  
Luzk0 °C  Riwne-1 °C  
Chmelnyzkyj-1 °C  Winnyzja-5 °C  
Schytomyr-6 °C  Tschernihiw (Tschernigow)-9 °C  
Tscherkassy-5 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)-6 °C  
Poltawa-6 °C  Sumy-8 °C  
Odessa1 °C  Mykolajiw (Nikolajew)0 °C  
Cherson-1 °C  Charkiw (Charkow)-4 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)-1 °C  Saporischschja (Saporoschje)-1 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)-1 °C  Donezk0 °C  
Luhansk (Lugansk)-2 °C  Simferopol3 °C  
Sewastopol5 °C  Jalta5 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Leserkommentare

«Ich finde den Kommentar des Übersetzers nicht ganz glücklich, da er dazu einlädt, Dinge zu "vereinfachen". Ob die Antwort...»

«Würden sich die Menschen der Ukraine doch auf die Machnobewegung besinnen, die ganze Welt könnte Hoffnung schöpfen. Der...»

«WAS soll denn an dem was der Autor geschrieben hat unfassbar sein? Ich lese da keinen Widerspruch. Wenn du eine solche Phrase...»

«Danke für Ihre Darstellung der Hintergründe der Vertriebenen Gesetze und für die Einordnung der Russlanddeutschen. Es...»

«Schloss Pidhirzi ... DAS Märchenschloss .... so wie ich es mir als Kind immer vorgestellt habe. Verwunschen .... Dornröschen...»

«es war keine gute geste sondern der "vertriebenen gesetz" ermöglichte den russlanddeutschen nach deutschland zu kommen..zum...»

«Weiß nichts über die anderen westlichen Reproduktionskliniken, aber meine Ehefrau und ich haben eine Erfahrung in dem Kinderwunschzentrum...»

KOLLEGGA mit 150 Kommentaren

Alex Alexandrewitsch mit 60 Kommentaren

Christos Papaioannou mit 29 Kommentaren

Wolfgang Krause mit 28 Kommentaren

Torsten Lange mit 24 Kommentaren

franzmaurer mit 18 Kommentaren

Mario Thuer mit 17 Kommentaren

Poposhenko mit 17 Kommentaren

Anatole mit 17 Kommentaren

Jusstice For All mit 17 Kommentaren