FacebookTwitterTelegramVKontakteMail

Perspektive aus Donezk: Warum verrät Achmetow den Donbass?

0 Kommentare

Rinat AchmetowRinat Achmetow
Den Donezker Aktivisten Konstantin Lawrow kennt man in der Stadt als fast den größten Widersacher von Alexander Janukowitsch (dem Sohn des geflohenen Präsidenten Wiktor Janukowitsch, A.d.Ü.). Im Jahre 2011 organisierte er eine Demo gegen den illegalen Bau eines Hochhauses unmittelbar im Stadtzentrum durch eine Firma von Janukowitsch.

Das Projekt des neuen Komplexes auf dem Territorium des Hotels „Druschba“ sah vor, die Höfe mehrere Wohnhäuser im Stadtzentrum zu requirieren.

Als Reaktion auf die Bürgerproteste sprach der Geschäftsführer der Firma „MAKO“, Sergej Buschujew von angeblicher Erpressung seitens Lawrows.

Gegen Lawrow wurde ein Verfahren fingiert und er saß fast drei Jahre lang im Untersuchungsgefängnis Nr. 5. Am 24. Februar 2014 kam er frei und beteiligt sich seitdem an der Organisation von Demonstrationen für eine geeinte Ukraine.

Konstantin LawrowKonstantin Lawrow

Was hat sich verändert, während Sie inhaftiert waren?

Ich habe eine ökonomische Ausbildung, bin zertifizierter Spezialist für Wertpapiere. Meine persönliche Weltsicht wendete sich bereits im Jahr 2004.

Ich glaubte daran, dass es möglich sei, das korrupte System im Land zu überwinden. Doch für Donezk war ich ein „untypischer Fall“.

Als ich aus dem Gefängnis freikam, sah ich: In drei Jahren ist eine neue Generation von Bürgeraktivisten herangewachsen. Es gibt jetzt viele Leute wie mich.

Eine solche breite Beteiligung an Aktionen hat es vorher noch nie zugeben. Früher war niemand bereit, seine Zeit, sein Geld zu opfern. Für Donezk, das weder den Maidan 2004 noch den Maidan 2014 durchlebt hat, ist das ein großer Schritt nach vorne.

Nach Meinungsumfragen möchten 66 Prozent der Bewohner in der Ukraine leben, 27 Prozent sehen die Oblast Donezk in der Russischen Föderation und fünf Prozent sehen sie als unabhängigen Staat. Was bedeutet das?

Es liegt ein Interessenskonflikt vor. Die junge Generation möchte in einem neuen Land leben, die Rentner möchten in die Sowjetunion, und die Ganoven möchten ihre Unantastbarkeit und die Grundlage für ihre Geschäfte erhalten.

Heute wird ein gefährlicher Mythos gebildet, dass der Donbass eine Zusammenrottung von Separatisten sei, die nach Russland möchten. Ich bin auf Facebook oft auf Phrasen gestoßen wie „Geben wir den Donbass doch an Russland ab, dann haben wir weniger Probleme“. Wenn wir den Donbass abgeben, wird morgen eine ähnliche Situation in Charkow, Dnepropetrowsk, Saporoschje entstehen.

Was bedeutet die Phrase „Die Regierung soll den Donbass vernehmen“?

Die Sache ist die, dass in Donezk eine russische Hysterie aufgebauscht wurde. Es wurde ein klarer Mythos über die „Berkut“ als Opfer der „Bandera-Anhänger“ gezeichnet. [Berkut ist eine inzwischen aufgelöste Milizsondereinheit A.d.Ü.] Die Polittechnologen haben professionell mit Mythen und Ängsten gearbeitet. Und diese Phrase ist ein Code, der bei den Menschen im Donbass einen bestimmten Zustand einschalten soll.

Wie erklären Sie sich, dass Rinat Achmetow keine klare Position bezieht?

Rinat feilscht um den Donbass. Das liegt klar auf der Hand. Man muss die Spezifik des Donbass verstehen: Nicht ein Staatsdiener kann hier gegen Achmetow arbeiten.

Im Großen und Ganzen wünscht Rinat Achmetow, dass sich das System nicht ändert. Eine instabile Situation nützt ihm. Er muss dem ganzen Land und der Regierung zeigen, dass er die Separatisten kontrolliert, dass nur er sie besänftigen kann.

Die Volksrepublik Donezk ist ein Fake. In der Gesellschaft gibt keinen Bedarf für so etwas. Doch es gibt den Bedarf Rinat Achmetows, der sich darin äußert, dass keine Verfahren wegen seiner Geschäftstätigkeit eröffnet werden sollen, dass sein Kapital unangetastet bleiben soll, dass er wie auch früher vollkommenen Einfluss auf alle Machtorgane der Region hat.

Er erpresst die Zentralregierung. Und das ist offensichtlich, wenn man versteht, welche Figuren auf dem Schachbrett stehen. Das sind Leute Achmetows – die Abgeordneten Nikolaj Lewtschenko und Sergej Bogatschow und die Separatisten.

Russland ist eine schwache Ukraine nützlich. Das ist notwendig, um die Sache mit der Krim zu legalisieren. Inoffiziell werden solche Gespräche geführt, dass die Russen den Osten in Ruhe lassen, wenn die Ukraine die Krim anerkennt.

Rinat Achmetow kann es nicht gebrauchen, dass die Oblast Donezk an Russland geht. Man muss verstehen, welche Interessen Achmetow hat. Er benötigt die Finanzierung der Kohlegruben, weil sie alle mit Verlust arbeiten. Das ist ein großes Stück des Staatsetats.

Viele verstehen aber, dass diese Lage die Entwicklung des Gebiets bremst.

Welche Rolle spielt der Gouverneur Sergej Taruta?

Er spielt den Clown. Oder er hält sich raus. Er hat keine einzige reale Maßnahme getroffen, um dieses Chaos zu beenden. Seit das erste Gebäude besetzt wurde, hat er keinem der Sicherheitsdienste auch nicht eine Anweisung erteilt, keinerlei Strategie erarbeitet.

Im Innenministerium arbeiten mindestens eintausend waffentragende Profis. Soll man glauben, dass es unmöglich ist, diese zu organisieren? Nicht gegen einen Separatisten wurde nicht ein Strafverfahren eröffnet.

Eine neutrale Position ist jetzt aber fehl am Platz, de facto stachelt sie die Situation nur weiter an. Konstantin Poschidajew, der Leiter der Abteilungen des Innenministeriums in der Oblast Donezk ist der ehemalige Leiter des Personenschutzes von Achmetow.

Wie sieht derzeit der bürgerliche Widerstand aus?

Uns ist bewusst, dass das Gebäude der Staatlichen Verwaltung der Oblast von Profis besetzt worden ist: bestochene ukrainische Militärs, Mitarbeiter von FSB und GRU, professionelle Spione. Die Menschen aus dem Donbass, die in der Ukraine leben wolle, bilden derzeit eine Miliz, das „Bataillon Donbass“. Ihm haben sich Afghanistan-Veteranen, ehemalige Mitarbeiter der Speznas, Menschen aus der arbeitenden Bevölkerung und Studenten angeschlossen, die zu radikalen Schritten bereit sind.

Noch vor einigen Wochen war Donezk nicht bereit, Oper zu bringen, doch am 17. April haben aktive Bürger verstanden, dass sie allein dastehen: allein gegen die Polizei, gegen Achmetow, gegen die Separatisten.

Es entwickelt sich eine Situation so ähnlich wie auf dem Maidan: Die Leute fangen an, aktiv zu handeln, unter Risiko für das eigene Leben. Für Donezk ist das ein gewaltiger Bewusstseinssprung.

Wie Kiew gegen Janukowitsch gekämpft hat, so kämpft Donezk jetzt mit Rinat Achmetow. Die Gegenseite verfügt über endlose Kräfte. Sie ist bereit, zu schießen und zu morden, niemand kann sie stoppen – außer den proukrainischen Kräften.

Per heute haben sich ca. 500 Menschen zusammengetan und sind bereit, bis zum Letzten zu gehen. Die Aktivsten unter ihnen haben den Maidan selbst miterlebt.

Auf welche möglichen Entwicklungen bereiten Sie sich vor?

Wir sehen zwei Varianten. Die erste: Bis zum 25. Mai eskaliert die Situation weiter, es gibt noch mehr Opfer, Besetzungen und Gewalt. Dann könnte es einen Deal zwischen Timoschenko und Achmetow geben, infolgedessen man entweder die Wahlen scheitern lässt oder Timoschenko Präsidentin wird.

Oder es wird die andere Variante realisiert, die für die Gesellschaft perspektivenreicher ist: Aktivisten erheben sich und übernehmen bewaffnet die Macht in der Oblast Donezk. Diese Variante ist ebenfalls reell. Selbst wenn das derzeit noch nicht so offensichtlich erscheint …

4. Mai 2014 // das Interview führte Anastassija Ringis

Quelle: Ukrainskaja Prawda

Übersetzer:    — Wörter: 1089

Diplom-Physiker, Fachübersetzer für IT, Wissenschaft und Technik (BDÜ), Ehrenvorstand des Trägervereins der Deutschen Schule Kiew

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Benachrichtigungen über neue Beiträge gibt es per Telegram, Twitter, VK, Facebook, RSS und per Mail.

Artikel bewerten:

Rating: 6.0/7 (bei 10 abgegebenen Bewertungen)

Neueste Beiträge

Aktuelle Umfrage

Wie war das erste Jahr unter Präsident Wolodymyr Selenskyj für die Ukraine?
Interview

zum Ergebnis
Frühere Umfragen
Kiewer Sonntagsstammtisch - Regelmäßiges Treffen von Deutschsprachigen in Kiew

Karikaturen

Andrij Makarenko: Russische Hilfe für Italien

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)13 °C  Ushhorod13 °C  
Lwiw (Lemberg)12 °C  Iwano-Frankiwsk13 °C  
Rachiw17 °C  Jassinja12 °C  
Ternopil15 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)16 °C  
Luzk13 °C  Riwne13 °C  
Chmelnyzkyj12 °C  Winnyzja13 °C  
Schytomyr11 °C  Tschernihiw (Tschernigow)10 °C  
Tscherkassy13 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)13 °C  
Poltawa11 °C  Sumy11 °C  
Odessa18 °C  Mykolajiw (Nikolajew)17 °C  
Cherson16 °C  Charkiw (Charkow)13 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)15 °C  Saporischschja (Saporoschje)15 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)15 °C  Donezk18 °C  
Luhansk (Lugansk)17 °C  Simferopol17 °C  
Sewastopol23 °C  Jalta23 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Mehr Ukrainewetter findet sich im Forum

Forumsdiskussionen

„@aust72 Hallo, ich kann natürlich nur meine Erfahrung widergeben. Ich habe am 07.08. einen Test bei Centogene in FFM am Flughafen gemacht. Am 08.08. bin ich nach Kiev geflogen. Das Testergebnis hatte...“

„Und zu allerletzt noch die Ankunft in Frankfurt mit Pflichttest. Dienstag Abend mit leichter Verspätung in Frankfurt gelandet. Im Flieger wurden Formulare ausgeteilt zum Ausfüllen weil der Flieger aus...“

„Hier, gab es ja die Seite mit den Infos zur Grenze UA / PL: ... die ist nicht mehr akiv, nur die für den nördlichen Teil: ... Wo kann man den aktuellen südlichen Teil, mit Krakovets / Korzcowa finden...“

„Wir probieren es nächste Woche bin auch mal gespannt.“

„Hallo Westender, das hört sich alles sehr schlüssig an und wird m.E. auch keine Probleme geben. Ich habe Ähnliches vor und deshalb heute mit der Bundespolizei telefoniert weil meine Partnerin aus Kharkov...“

„Hallo zusammen, was soll ich sagen ? In dieser Verrückten Zeit ändert sich alles fast täglich. Man spricht sogar wieder von kompletten Grenzschließungen. Deswegen haben wir einen Flug von Saporoschschija...“

„Ich vermute Lubil hat einen Werbeblocker und kann deshalb die cookie-verseuchten "Zeit"-Inhalte nicht mehr lesen.“

„Das Testkid liegt dann in Frankfurt bereit. Centogene gibt es auch noch in Rostock. Meine Informationen sind also aus erster Hand und hier im Chat war auch schon jemand in den letzten Tagen in der Ukraine....“

„Das mit den Coronatests ist so eine Sache. Ich weiss jetzt nicht wo Du wohnst, aber ein totsicherer Tipp ist centogene am Flughafen Frankfurt Main. Da bekommst Du den Test für 59 Euro in spätestens 12h,...“

„Angeblich wird die Liste jeden Tag aktualisiert. Auf Visit Ukraine gibt es nun auch einen Link wenn man sich im Land testen lassen will ...“

„Hallo, die Ausreise am Flughafen Borispol ist komplett easy. Maske aufsetzen, Temperatur messen bei Eintritt ins Gebäude und sich freuen dass es keine Schlangen gibt. Der Rest ist wie gehabt. Geschätzt...“

„@jollboll theoretisch und praktisch kannst Du die auch noch vor Ort abschließen, ABER dazu musst Du vor Ort sein! Zumindest die Airline Wizzair kontrolliert schon in Deutschland ob Du eine Auslandsreisekrankenversicherung...“

„Mit dem Bus über Polen ist nach allem was ich gelesen habe auch aktuell kein Problem, denn sie hat ja vermutlich ein Bus Ticket nach Deutschland und ist somit nur auf der Durchreise!... Dann könnte ja...“

„Hat denn schon jemand Erfahrungen bei Einreise mit dem Auto gemacht, nachdem wir der „Red Zone“ zugeordnet worden sind? Wird z.B ein negativer (aktueller) Test aus Deutschland akzeptiert?“

„Das kann ich ja mitnehmen, wenn ich sie vom Flughafen abhole sollte es da Fragen geben wäre ich ja da.“

„@vfranz ich denke und hoffe das so alles passen sollte! Einzig könnte ich mir noch vorstellen, das deutsche Behörden das original von Dir unterschriebene Dokument haben wollen. Aber dies wäre echt verrückt...“

„Hallo @Frank , Bei meiner Antwort an vfranz geht es darum ob sie aktuell Aufenthaltsrecht hätte. Aktuell ist die Reise per Flugzeug in beide Richtungen möglich! Mit dem Bus über Polen ist nach allem...“

„Mit Formular meinte ich die Erklärung, die auch schon hier veröffentlich wurde. Sie war zweimal im Februar in Deutschland ein und ausreise und jeweils für wenige Tage das sollte so ok sein Ich schicke...“

„Da gehts ja nur um die Einreise. Ausreisen ist wohl kein Problem? Musst ja ins Flugzeug kommen. Oder wenn sie mit Bus fahren wie machen sie es den Polen glaubwürdig? Mit Belegen auf Deutsch?“

„Hallo @vfranz , hast Du die Unterlagen an Deine Freundin nach Kiew gesendet oder an die deutsche Botschaft? Wenn an Deine Freundin, hast Du vermutlich auch die Erklärung beider Partner zur Beziehung mitgesendet,...“

„Du brauchst die NUmmer deines Handy da do einen aktivierungscode für die app geschickt bekommst“

„Kurze Info ich habe jetzt mal zusammengestellt eine formlose Einladung für den Zweck der Einreise von unverheirateten Partnern zum in Deutschland lebenden Deutschen, Unionsbürger oder Drittstaatsangehörigen...“

„Hallo Zusammen, hat jemand bereits Erfahrungen bei Einreisen mit dem Auto? Ich will am 15.August mit dem Auto einreisen und habe überhaupt keine Informationen dazu gefunden wie es mit dem Corona Test...“

„ich habe die App gestern installiert nachdem ich die kyrillischen Buchstaben noch aktiviert habe, stimmt die Tel.-Nr., kann ich ja jetzt nicht meine eingeben mit Vorwahl Ukraine, ich nehme dann die Nummer...“

„Funktioniert denn die App mit einer deutschen Telefonnummer? Klar kann man die sicherlich installieren. Nur ob sie dann auch auf "grün" geschaltet werden kann?“

„@ Carlton68 Ganz ganz lieben Dank für die super Tipps!!! Dafür hat sich die Anmeldung hier schon gelohnt Die App läuft sogar auf meinem alten iPhone (iOS 10.0.0), mal eine gute Nachricht! Das mit der...“

„Ca. 18 Stunden später habe ich das Testergebnis per Mail erhalten und jetzt kommt der eigentliche Punkt, das Ergebnis war positiv. Das Gesundheitsamt wurde auch automatisch informiert und hat sich umgehend...“

„@jollboll Du brauchst für die Reise mehrere Sachen - aktueller Test oder bei Einreise einen Test am Flughafen machen. Wenn Du den Test am Flughafen machst musst Du in Selbstisolation bis das Testergebnis...“

„Hallo, reicht nun ein aktueller Test bei der Einreise von D in Kiev (2. Wie bekomme ich den übersetzt, weil das Labor in Leipzig das sicher nicht hinbekommt?) oder muss ich die APP Doma noch extra runterladen?...“

„Mein Erfahrungsbericht: Einreise am 17.07 vom Berliner Flughafen mit Ryanair nach Kiew Boryspil. Dabei hatte ich auch die Ekta Health Insurance, die bei der Passkontrolle niemand sehen wollte. Die Einreise...“

„Das BMI hat in den FAQs ... die Informationen zum Besuche unverheirateter Parnter noch etwas genauer definiert. Einreise von unverheirateten Partnern zum in Deutschland lebenden Deutschen, Unionsbürger...“

„Da kommt bestimmt noch was nach, incl. Auslegungshilfe. Zur Regelung für unverheiratete Partner: Immerhin ein Fortschritt. Auch meinem Kenntnisstand nach aber nur nach vorherigem Treffen in Deutschland....“

„Deutschland lässt die Einreise von unverherheirateten Partnern ab 10. August zu! Unter ... wird auf einen entsprechenden Twitterbeitrag verlinkt Die BMI Seite mit dem entsprechenden Pressebericht ist...“

„Das BMI hat in den FAQs ... die Informationen zum Besuche unverheirateter Parnter noch etwas genauer definiert. Einreise von unverheirateten Partnern zum in Deutschland lebenden Deutschen, Unionsbürger...“

„Also, meine Frau konnte mit übersetzter, aber nicht apostillierter Heiratsurkunde ohne Probleme einreisen. Die Übersetzung wurde aber ziemlich genau geprüft. Ebenso wie das ukrainische Original bereits...“

„Mußt da nicht nach Logik suchen. Das ist sowieso nur eine Notlösung um bestehendes Recht einzuhalten. Geht halt um den Begriff "Familienangehöriger" und wie man den definiert. Da haben sie sich halt...“

„Moin, zusammen: Ich bin seit dem 26.7. In Kiev, flog in einer 100% vollen LH-Maschine von FRA. Am Freitag geht es zurück, und in FRA gehe ich dann zum Pflichttest. Ich hatte mich zwar schon bei Centogene...“

„@Bernd D-UA Ich habe den Test am Freitag später nachmittag in Frankfurt am Flughafen gemacht (Centogene) und natürlich war der Test rechtzeitig da. 59 Euro ohne zusätzliche Identitätsfeststellung....“

„Deutschland lässt die Einreise von unverherheirateten Partnern ab 10. August zu! Unter ... wird auf einen entsprechenden Twitterbeitrag verlinkt ... ! Ja aber nur bei einem vorherigen nachweislichen...“

„@carlton68 Wo hast Du Dich jetzt testen lassen für die Einreise in die Ukraine? Kam das Testergebniss zuverlässig, sprich rechtzeitig?“

„Hallo, jetzt noch ein kurzes Update von mir, bin am Freitag in Memmingen wieder gelandet und dort zum Coronatest gegangen, war alles einfach und unkompliziert, allerdings die Aussage, das Ergebnis kommt...“

„Hallo, kurzer Bericht von der Einreise heute früh. Nach Ankunft in Borispol wurden die Unterlagen bei der Passkontrolle genau geprüft. An mehreren Schaltern wurden gelegentlich Leute zur Seite gebeten....“

„Ein Passstempel für Polen beweist doch nicht dass Du Dich in Deutschland getroffen hast. Bei der Argumentation mit Passstempel würde jedes beliebige Land gehen, wenn beide den Aufenthalt dort nachweisen...“

„Hotel wäre allerdings im allg.auch kein Wohnort. Außer du wohnst immer da wie Udo L. was sie haben müssen steht ja da " sowie Nachweise der vorherigen Treffen anhand von Passstempeln, Reiseunterlagen...“

„@Frank Du hast wohl recht! Wohnsitz heißt ja nicht Wohnort, ein gemeinsames Hotel wäre ja nur ein Wohnort aber da sind die beiden ja nicht gemeldet wie es bei einem Wohnsitz wohl sein müsste! Damit...“

„Von Treffen im Ausland steht doch nirgends was. Das zählt nicht Da steht Wohnsitz "oder dem Nachweis eines vorherigen gemeinsamen Wohnsitzes im Ausland." Für mich heisst es dass eine ukrainische Frau...“

„Hallo zusammen, aktuell ist nur bekannt was gebraucht wird: Vorzulegen sind hierfür: eine Einladung der in Deutschland wohnhaften Person eine gemeinsam unterschriebene Erklärung zum Bestand der Beziehung...“

„Wenn man ein Mietauto bucht, ist man auf einem finanziellen Schleudersitz. Gut aber auch teuer ist es eine Selbstbeteiligung im Schadensfall auszuschließen. Dies ist aber sehr teuer. Beim Buchen über...“

„Deutschland lässt die Einreise von unverherheirateten Partnern ab 10. August zu! Unter ... wird auf einen entsprechenden Twitterbeitrag verlinkt ... !“