FacebookTwitterVKontakteTelegramWhatsAppViber

Die Prognostiker sagen für Anfang November Regen und Frost voraus

0 Kommentare

Das ist eine maschinelle Übersetzung eines Artikels aus der Onlinezeitung Korrespondent.net. Die Übersetzung wurde weder überprüft, noch redaktionell bearbeitet und die Schreibung von Namen und geographischen Bezeichnungen entspricht nicht den sonst bei Ukraine-Nachrichten verwendeten Konventionen.

Bildschirmfoto des Originalartikels auf Korrespondent.netBildschirmfoto des Originalartikels auf Korrespondent.net

Das Wetter in der Ukraine wird Anfang November trocken sein. Über Nacht ist jedoch mit Frost zu rechnen, und nach einigen Tagen wird es zu regnen beginnen. Dies meldete das Ukrhydrometeocenter auf seiner Seite auf Facebook.

Für die nächsten zwei Tage wird eine antizyklonale Situation vorhergesagt. Gegen Ende der Woche wird jedoch mit Regen gerechnet, und die Temperaturen werden zu schwanken beginnen.

Die ersten beiden Novembertage werden in der Ukraine überwiegend trocken sein. In der Nacht zum 2. November und am Morgen desselben Tages wird in den westlichen Regionen stellenweise Nebel erwartet.

Die nächtlichen Temperaturen liegen zwischen 3° warm und 2° Frost. Im Westen und äußersten Süden des Landes – von 3 bis 8° Hitze. Tagsüber – von 7 bis 12°, in den westlichen und südwestlichen Regionen 13 bis 18°.

In der Region Iwano-Frankiwsk werden am 1. November und in der Region Odessa am 2. November bis zu +20° erwartet. Danach wird es in der Ukraine Herbstregen geben. Insbesondere werden für den 3. November überall, außer in den westlichen Regionen, leichte Regenfälle erwartet. Während des Tages in den nördlichen und zentralen Regionen werden mäßige Regenfälle erwartet.

Die Temperatur in der Nacht wird 3-10° warm sein, während des Tages – 6-11°, im Süden des Landes und in Transkarpaten wird die Luft bis zu +15° warm.

Beachten Sie, dass der Direktor des Ukrhydrometeocenter Mykola Kulbida betonte, dass alle Winter in der Ukraine mit Temperaturen über dem Normalwert.

Laut Vladyslav Bilyk, Leiter der Abteilung für meteorologische Vorhersagen am Ukrhydrometzentrum, wird sich der Trend zu einem kürzeren Frühling und Herbst in der Ukraine noch verstärken.

Übersetzer:    — Wörter: 302

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Benachrichtigungen über neue Beiträge gibt es per Facebook, Google News, Telegram, Twitter, VK, RSS und per Mail.

Artikel bewerten:

Rating: 5.0/7 (bei 1 abgegebenen Bewertung)

Kommentare

Neueste Beiträge

Aktuelle Umfrage

Wie endet der russische Angriffskrieg in der Ukraine?
Interview

zum Ergebnis
Frühere Umfragen
Kiewer Sonntagsstammtisch - Regelmäßiges Treffen von Deutschsprachigen in Kiew

Karikaturen

Andrij Makarenko: Russische Hilfe für Italien

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)-3 °C  Ushhorod3 °C  
Lwiw (Lemberg)-1 °C  Iwano-Frankiwsk-1 °C  
Rachiw2 °C  Jassinja0 °C  
Ternopil-1 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)1 °C  
Luzk0 °C  Riwne-1 °C  
Chmelnyzkyj-2 °C  Winnyzja-3 °C  
Schytomyr-4 °C  Tschernihiw (Tschernigow)-4 °C  
Tscherkassy-1 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)-2 °C  
Poltawa-4 °C  Sumy-4 °C  
Odessa3 °C  Mykolajiw (Nikolajew)1 °C  
Cherson1 °C  Charkiw (Charkow)-4 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)-2 °C  Saporischschja (Saporoschje)-2 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)-3 °C  Donezk-4 °C  
Luhansk (Lugansk)-6 °C  Simferopol3 °C  
Sewastopol8 °C  Jalta7 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Mehr Ukrainewetter findet sich im Forum

Forumsdiskussionen

„Visual Politik finde ich auch iframe“

„Was angeblich im Namen "Russland" immer schon gewollt und weiterhin beabsichtigt wird, hat Boris Nemzow sehr gut vorausgesagt: iframe“