FacebookTwitterTelegramVKontakteMail

Der Leiter des IWF Büros in der Ukraine im Interview

0 Kommentare

Heute beendet die jährliche Mission des Internationalen Währungsfonds (IWF) ihre Arbeit in Kiew. Ihrem Ergebnis nach beabsichtigt der IWF seine Makroprognosen der Entwicklung der ukrainischen Wirtschaft 2008 abzusenken. Über die Verstärkung der Inflationsrisiken im Land, die Notwendigkeit des Übergangs zu einem freien Wechselkurs und der Schließung des Büros des IWF in der Ukraine sprach der Leiter der Mission des IWF Robert Ford mit dem Korrespondenten des “Kommersant-Ukraine“ Jurij Pantschenko.

“Änderten sich im Laufe der Mission die Empfehlungen des Fonds für die ukrainische Regierung?”

“Sich haben sich geändert. Im Vergleich zu unseren letzten Konsultationen, welche vor einem Jahr durchgeführt wurden, hat sich die ökonomische Situation in der Welt zum schlechteren gewendet. Es tauchten neue Risiken sowohl für die Weltwirtschaft, als auch für die Wirtschaft konkreter Staaten auf. Für die Ukraine ist es das Problem der hohen Inflation, dieses muss gelöst werden.”

“Es wurde erwartet, dass den Ergebnissen ihrer Mission nach eine Entscheidung über die weitere Existenz des IWF Büros in der Ukraine gefällt wird. Belässt der Fonds seine ständige Vertretung in Kiew?”

“Der Fonds verringert momentan die Anzahl seiner Büros, dabei bedeutende Budgetkürzungen einplanend. In diesem Zusammenhang wurde die Formel vorgeschlagen, nach der ständige Vertretungen in Ländern arbeiten werden, welche Finanzierungsprogramme vom Fonds besitzen und in Ländern, deren Wirtschaft systembildend ist. Soweit die Ukraine in keine der beiden Kategorien fällt, dann wäre der Fall, wenn eine Vertretung des IWF in der Ukraine bleibt, eine Ausnahme von den Regeln.”

“Für einen Ausweg aus den finanziellen Schwierigkeiten optimiert der IWF den Personalbestand oder verkauft er das Tafelsilber?”

“Die Anzahl der Mitarbeiter des Fonds verringert sich bereits. Es ist geplant eine neue Formel der Beibehaltung der Effektivität des Fonds zu entwickeln.”

“Revidiert der IWF seine Prognosen der Entwicklung der ukrainischen Wirtschaft nach den Ergebnissen des Besuchs?”

“Ja, wir arbeiten gerade an einer Präzisierung der Prognosen. Sie werden im ‘World Economic Outlook’ im nächsten Monat veröffentlicht. Wir erwarten, dass die Tempi des wirtschaftlichen Wachstums niedriger ausfallen, als im letzten Jahr und die Inflation wird aufs Neue hoch sein. Wir sehen gleichfalls eine Grundlage für die Verschlechterung der Prognose der Zahlungsbilanz.”

“Das heißt die Prognosen werden nur schlechter”

“Ja, und zwar damit erklären sich auch die künftigen Änderungen, insbesondere die Prognosen der Wirtschaftsentwicklung, der Wachstumstempi welche sich verringern. Dies ist hervorgerufen von der Abbremsung des Wachstums der Weltwirtschaft, insbesondere in den USA und Europa. Die Nachfrage nach den Industrieprodukten der Ukraine wird nicht mehr so schnell wachsen. Außerdem können alsbald in der Ukraine die Folgen der weltweiten Finanzturbulenzen spürbar werden. Der Zugang zu Krediten wird noch schwieriger.”

“Wie hat sich die weltweite Liquiditätskrise auf die Ukraine ausgewirkt?”

“Es ist nicht möglich zu sagen, dass sie sich sehr stark ausgewirkt hat, aber es ist auch nicht möglich zu sagen, dass sie keine Auswirkungen zeigte. Wir haben uns das Spreadwachstum angesehen und an ihnen ist sichtbar, wie stark diese Werte, sogar im Vergleich mit anderen Ländern, sich in den letzten sechs, sieben Monaten vergrößert haben. Dies bedeutet, dass die langfristige Finanzierung schwieriger wird, als früher. Bislang waren diese Folgen sehr begrenzt, da die ukrainischen Banken nur sehr wenig in Finanzinstrumente, wie in den USA, investiert waren. Andererseits, fühlen sich die Märkte für ukrainische Produkte, und dies sind auch Nahrungsmittel, bislang nicht schlecht.”

“Was ruft die hohe Inflation in der Ukraine hervor?”

“Die Hauptgründe für die Inflation kann man auf zwei reduzieren. Erstens, die Erhöhung der Preise für Nahrungsmittel und Erdgas. Diese Quelle hat zeitlichen Charakter. Wir erwarten, dass die Preise für Nahrungsmittel sich bereits in 2008 stabilisieren und der Übergang zu Weltmarktpreisen für Gas am Ende auch diese Quelle des Preiswachstums auslöscht. Eine andere Quelle der Inflation liegt im sehr aktiven Binnenkonsum, welcher in letzter Zeit schneller und schneller wächst.”

“Beschleunigten die Auszahlungen der Sparkasseneinlagen aus UdSSR-Zeiten das Preiswachstum erheblich?”

“Man kann bislang nicht bestätigen, dass dies eine Ausweitung der Regierungsausgaben provozierte und entsprechend die Inflation beschleunigte. Wenn diese Kompensationen in wesentlich kürzerer Zeit ausgezahlt worden wären, dann wäre der Einfluss wesentlich spürbarer.”

“Wir bewerten Sie die antiinflationären Maßnahmen des Ministerialkabinetts?”

“Im Ganzen unterstützen wir den Plan der Regierung, insbesondere bei der Verlangsamung der Binnennachfrage und beim Übergang zu einem flexibleren Wechselkurs der Hrywnja. Doch wir können dem Vorschlag für administrative Maßnahmen bei der Eindämmung des Preiswachstums, soweit wir davon ausgehen, dass Probleme dieser Art so nicht gelöst werden.”

“Bedroht die Entnahme von Geldmitteln aus dem Umlauf die ökonomische Entwicklung des Landes?”

“Eine gute Frage. In der Tat, mit der Reduzierung der umlaufenden Geldmenge, verringern wir die Inflation, doch gemeinsam mit ihr verringert sich auch das Tempo des wirtschaftlichen Wachstums. Doch auch in der vorliegenden Etappe sind diese Schritte unumgänglich – dieses stürmische ökonomische Wachstum basierte auf dem Wachstum der Nachfrage. Und daher muss man das Wirtschaftswachstum auf dem wirtschaftlich vertretbaren Niveau halten, also etwas niedriger als gerade. “

“Wieweit könnte sich das Wachstum des BIP infolge der Verringerung der Geldmenge verlangsamen?”

“Es ist schwer genaue Zahlen zu nennen, soweit uns die genaue Höhe der Geldmenge unbekannt ist, welche aus dem Umlauf genommen wird. Das Einzige, worüber man momentan reden kann ist, dass solange der Fixkurs der Hrywnja (gegenüber dem Dollar) gehalten wird, wird es der Zentralbank nicht gelingen, die Inflation spürbar zu beeinflussen.”

“Welche Folgen wird die Aufwertung der Hrywnja (gegenüber dem Dollar) haben?”

“Ehrlich gesagt, unsere Empfehlungen führen von der Sache her nicht zu einer Aufwertung der Hrywnja. Wir reden von einem flexibleren Wechselkurs – davon, der Hrywnja die Möglichkeit zu geben, sowohl auf- als auch abzuwerten.”

“Wird es in nächster Zeit eine Verringerung des Investitionszuflusses in die Ukraine infolge der Finanzkrise geben”

“Die Investitionen sind sehr aktiv und bislang sind keine deutlichen Signale zu sehen. dass sich die Situation in die schlechtere Richtung verändert. Obgleich, man anerkennen muss, dass dafür, das die Situation weiter günstig bleibt, die Ukraine unbedingt bald Strukturreformen bei der Verbesserung des Unternehmensklimas durchführen muss.”

Quelle: Kommersant-Ukraine

Übersetzer:   Andreas Stein — Wörter: 1025

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Benachrichtigungen über neue Beiträge gibt es per Telegram, Twitter, VK, Facebook, RSS und per Mail.

Artikel bewerten:

Rating: 5.0/7 (bei 1 abgegebenen Bewertung)

Neueste Beiträge

Aktuelle Umfrage

Wie war das erste Jahr unter Präsident Wolodymyr Selenskyj für die Ukraine?
Interview

zum Ergebnis
Frühere Umfragen
Kiewer Sonntagsstammtisch - Regelmäßiges Treffen von Deutschsprachigen in Kiew

Karikaturen

Andrij Makarenko: Russische Hilfe für Italien

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)22 °C  Ushhorod19 °C  
Lwiw (Lemberg)22 °C  Iwano-Frankiwsk16 °C  
Rachiw21 °C  Jassinja21 °C  
Ternopil21 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)22 °C  
Luzk20 °C  Riwne20 °C  
Chmelnyzkyj21 °C  Winnyzja20 °C  
Schytomyr20 °C  Tschernihiw (Tschernigow)21 °C  
Tscherkassy22 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)24 °C  
Poltawa22 °C  Sumy21 °C  
Odessa27 °C  Mykolajiw (Nikolajew)26 °C  
Cherson26 °C  Charkiw (Charkow)20 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)26 °C  Saporischschja (Saporoschje)24 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)22 °C  Donezk26 °C  
Luhansk (Lugansk)25 °C  Simferopol28 °C  
Sewastopol30 °C  Jalta30 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Mehr Ukrainewetter findet sich im Forum

Forumsdiskussionen

„Ein Passstempel für Polen beweist doch nicht dass Du Dich in Deutschland getroffen hast. Bei der Argumentation mit Passstempel würde jedes beliebige Land gehen, wenn beide den Aufenthalt dort nachweisen...“

„Hotel wäre allerdings im allg.auch kein Wohnort. Außer du wohnst immer da wie Udo L. was sie haben müssen steht ja da " sowie Nachweise der vorherigen Treffen anhand von Passstempeln, Reiseunterlagen...“

„@Frank Du hast wohl recht! Wohnsitz heißt ja nicht Wohnort, ein gemeinsames Hotel wäre ja nur ein Wohnort aber da sind die beiden ja nicht gemeldet wie es bei einem Wohnsitz wohl sein müsste! Damit...“

„Von Treffen im Ausland steht doch nirgends was. Das zählt nicht Da steht Wohnsitz "oder dem Nachweis eines vorherigen gemeinsamen Wohnsitzes im Ausland." Für mich heisst es dass eine ukrainische Frau...“

„Hallo zusammen, aktuell ist nur bekannt was gebraucht wird: Vorzulegen sind hierfür: eine Einladung der in Deutschland wohnhaften Person eine gemeinsam unterschriebene Erklärung zum Bestand der Beziehung...“

„Wenn man ein Mietauto bucht, ist man auf einem finanziellen Schleudersitz. Gut aber auch teuer ist es eine Selbstbeteiligung im Schadensfall auszuschließen. Dies ist aber sehr teuer. Beim Buchen über...“

„Deutschland lässt die Einreise von unverherheirateten Partnern ab 10. August zu! Unter ... wird auf einen entsprechenden Twitterbeitrag verlinkt ... !“

„Zu centogene, man kann den Test gegen 9 Euro Aufschlag mit Idenitätsfeststellung also dann 59 + 9 = 68 Euro. Das ist die 6 bis 8h Ereignisbereitstellungsvariante. Man legt ja für die Erstbestellung des...“

„@carlton68 Danke, aber nein, es war in einem anderen Forum, gestern, habe gerade danach gesucht. Ich hatte es aber falsch in Erinnerung, er ist von der Ukraine nach Deutschland geflogen. Dort schrieb einer...“

„@Thinkman hier im Beitrag #124 von vfranz könntest Du gelesen haben dass man den Test in verschiedenen Sprachen herunterladen kann. Kann ich bestätigen. Wir reden hier vom Test den Centogene am Flughafen...“

„Möglicherweise ist auch Deutschland bald wieder auf der grünen. Absolut sind wir sowieso drunter und die Tendenz müßte auch wieder runter gehen .... bevor sie vll. dann wieder rauf geht. Also die Regelung...“

„@Alex1987 Hattest du denn eine ukrainische Telefonnummer zur Inbetriebnahme der App? Denn die App funktioniert ja nur mit einer ukrainischen Nummer und ist komplett in ukrainischer Sprache. Ich verstehe...“

„@Frank Wenn Du einen Test hast, jünger 48 Stunden, welchen die an der grenze Anerkennen musst Du wohl keinen Test in der Ukraine machen, ansonsten kannst Du ihn in der Ukraine machen oder 14 tage in Quarantäne...“

„ist ja gar nicht angedacht dass der Test nur am Flughafen gemacht wird. Soviel wie ich verstanden habe läuft auf der App ja ein Counter wo du dann in 24 Stunden den Test an den definierten Stellen im...“

„Also ich gestern aus Prag gelandet in Kiew. Jeder musste die App installieren, aber nur installieren nicht zum laufen bringen. Handynummer wurde gefragt von der Grenzbeamtin und wo ich mich aufhalte. Ein...“

„Wenn ihr es über Kroatien versuchen wollt, passt auf bei nicjt direkten Flügen, in denen man im Ausland umsteigen muss. Ich habe jetzt zwei Fälle gehabt wo man in Berlin und Warschau hätte umsteigen...“

„@vfranz Danke für die Info. Ziemlich umständlich für Dich wenn Du extra übernachten musst. Bzgl. der Gültigkeit mache ich mir keine Sorgen. Der Test wird sicher akzeptiert sofern er lesbar ist. Du...“

„Ich vermute Lubil hat hier Text erwartet und nicht auf den link geklickt!“

„Ausser der Überschrift steht nichts geschrieben, nicht sehr aussagekräftig ! Verstehe ich nicht. Ist doch anschaulich beschrieben“

„Ausser der Überschrift steht nichts geschrieben, nicht sehr aussagekräftig !“

„Ich hatte gestern noch einmal bei centogene angerufen und man hat mir bestätigt das die Tests auch in der Ukraine gültig sind. Ich fahre jetzt auch einen Tag früher mache heute den Schnelltest damit...“

„Auf der bereits von mir verlinkten Seite der Bundespolizei steht: Auch Unionsbürger und Staatsangehörige des Vereinigten Königreichs, Liechtensteins, der Schweiz, Norwegens und Islands und ihre Familienangehörigen...“

„Auf der bereits von mir verlinkten Seite der Bundespolizei steht: Auch Unionsbürger und Staatsangehörige des Vereinigten Königreichs, Liechtensteins, der Schweiz, Norwegens und Islands und ihre Familienangehörigen...“

„Ich habe heute mit einem Beamten der Bundespolizei gesprochen. Sollte man an der deutsch/österreichischen Grenze kontrolliert werden, würden Bürger aus Drittstaaten abgewisen werden,sofern sie keinen...“

„Hallo @Paul2020 , würdest Du mir Deine Gedanken bitte erklären? Wie bitte kommst Du darauf das ein kroatischer Staatsbürger derzeit nicht nach nach Deutschland einreisen dürfte? Quelle: ... Kroatien...“

„Na (so jedenfalls verstehe ich das) weil ein kroatischer Staatsbürger ja derzeit nicht nach Deutschland einreisen darf......es sei denn er weißt nach das er 14 Tage vor Einreise in einem nicht Codid...“

„Hallo, ich fliege Samstag von Frankfurt nach Kiev. Nachdem sich die Bestimmungen gerade geändert haben (vielen Dank an all die Maskengegner und Ignoranten!) werde ich wohl Freitag Abend am Flughafen einen...“

„Hallo Franz, der Test in Frankfurt von centogene, die ja vor bald 6 Wochen mit dem PCR Test begonnen begonnen haben, gemeinsam mit Lufthansa und dem Flughafen, sollte wohl als Blaupause für weltweit alle...“

„In D kann man halt teilweise den Test kostenlos bekommen. Z.B. an den Transitrouten in Bayern. Aber das soll wohl für D gesamt kommen. Ist halt fraglich wie lange es dauert bis das Ergebnis da ist.“

„Auch in deutschen Testzentren hatte ich auch gehört das es Tage dauert. Ausschlaggebend ist ja vermutlich nicht der Zeitpunkt der Zustellung, sondern wann der Test gemacht wurde. An Flughäfen werden...“

„Ich habe nur 3 Tage in der Ukraine wenn ich den Test in Kiew mache und der Test 2 Tage dauert sitze ich 2 von 3 Tagen in der Hütte. Zu dem obigen Thema hier wird es spanned: *The removal procedure from...“

„Hallo @Frank , leider erkenne ich nicht welchen Vorteil ein Test vor dem Abflug in einem anderen Land bringen soll, zumal man ihn ja in der Ukraine machen kann. Ich sehe dabei aktuell nur Nachteile, so...“

„Ist das nicht irgendwie widersprüchlich? "Also, a person can be free from self-isolation in Ukraine in case he/she has a negative test result for Covid-19 by PCR, which was passed no later than 48 hours...“

„Wieso Hotel Voucher als Nachweis? Wenn ein Ukrainer oder eine Ukrainerin in Kroatien einreist, bekommt der dort doch einen Einreisestempel in den Reisepass! Da Kroatien in Slowenien nicht auf der grünen...“

„Hat schon jemand Informationen ob der Test vom Frankfurter Flughafen anerkannt wird oder muss man einen Test in der Ukraine machen ? Da gibt es doch wiedersprücgliche aussagen. Ich möchte am Mittwoch...“

„Mein Bruder arbeitet in Polen, er hat nur eine Einladung des Arbeitgebers bekommen. Er musste kein Arbeitsvisum in der Ukraine beantragen. Sprich, er hat die selben Rechte, wie mit einem Touristenvisum,...“

„Noch ein Hinweis an alle die diesen Weg in betracht ziehen. Im oben verlinkten Dokument vom Ausländeramt steht, Kroatien wendet den Schengen Acquis bislang nur teilweise an. Ob dies bedeutet das der Aufenthalt...“

„Wieso Hotel Voucher als Nachweis? Wenn ein Ukrainer oder eine Ukrainerin in Kroatien einreist, bekommt der dort doch einen Einreisestempel in den Reisepass! Da Kroatien in Slowenien nicht auf der grünen...“

„Mein Bruder arbeitet in Polen, er hat nur eine Einladung des Arbeitgebers bekommen. Er musste kein Arbeitsvisum in der Ukraine beantragen. Sprich, er hat die selben Rechte, wie mit einem Touristenvisum,...“

„Interessanter Aspekt... Also Einreise nach Kroatien...dort 2 Wochen in einem Hotel verbracht und dann weiter über Slowenien (mit dem Hotel Voucher als Nachweis) nach Deutschland ? Oder Slowenien auslassen...“

„Die visafreie Einreise für Ukrainer in die EU wurde nie gestrichen. Das Infektionsrisiko ist der einzige Grund für die Einreisesperren. Dafür ausschlaggebend ist im Grunde der letzte Aufenthaltsort...“

„Wieso Hotel Voucher als Nachweis? Wenn ein Ukrainer oder eine Ukrainerin in Kroatien einreist, bekommt der dort doch einen Einreisestempel in den Reisepass! Da Kroatien in Slowenien nicht auf der grünen...“