FacebookTwitterTelegramVKontakteMail

Der Mythos von der „stärksten Armee“

0 Kommentare
Übung der ukrainischen ArmeeQuelle: Verteidigungsministerium

„Unser Staat und unsere Streitkräfte wurden derart stark, dass sie einem der stärksten Aggressoren der Welt so viele Jahre widerstehen konnten“, sah ich im Facebook-Stream. Und ich dachte: nun gut, Tausende, wenn nicht gar Hunderttausende Ukrainer meinen reell, dass sich der „stärkste Aggressor der Welt“ im Donbass die Zähne an der Kraft unserer unverwüstlichen Krieger ausgebissen hat.

Und es ist nicht so, dass es komplett unwahr ist, es ist die halbe Wahrheit, oder noch genauer: die Viertelwahrheit. Doch warne ich gleich: weiter wird es subjektive Nichtexpertenüberlegungen geben und folglich können alle, für welche die Armeethematik ein Gegenstand der Einordnung ausschließlich durch Militärspezialisten ist, ruhig die Seite schließen und irgendetwas anderes lesen. Es lohnt sich nicht die Zeit dafür zu verschwenden, was Sie auch sonst nicht wahrnehmen.

Die „klassische“ Version, welche die Anhänger der „stärksten Armee“ (in der populärsten Variante „… die Poroschenko von null auf schuf“) vertreten, sieht so aus: die Armee Russlands versuchte das Projekt „Neurussland / Noworossija“ zu realisieren, doch der Kreml berücksichtigte die Kräfte der ukrainischen Streitkräfte und der selbstorganisierten Zivilgesellschaft nicht, daher war er angesichts Gefahr großer Verluste an Personalbestand und Technik gezwungen zu stoppen.

Die erste Frage, auf die geantwortet werden muss: stellte sich der Kreml irgendein militärisches Ziel in der Ukraine nach dem Abschluss der Besetzung der Krim. Die Antwort ist offensichtlich: nein. Zum Stand Ende März 2014 hatte Russland alle technischen Möglichkeiten dafür, um mit Leichtigkeit zumindest das nördliche Asowgebiet zu besetzen. Doch tat er es nicht. Warum?

– Denn es war nicht bis zum Schluss klar, wie der Westen auf die Annexion der Krim reagieren wird. Denn für die Ablenkung der Aufmerksamkeit musste der Eindruck erweckt werden, dass die Krim keine Okkupation ist, sondern die Folge des Auseinanderfallens der Ukraine. Dafür war der Zerfall der Ukraine nötig. Nicht der Einmarsch der russischen Armee in Donezk und Saporischschja, sondern eben totales Chaos auf dem Territorium des sogenannten Neurusslands, das heißt des gesamten Raums zwischen Odessa und Charkiw.

Und gerade hier hat der Kreml nicht die Kräfte der ukrainischen Gesellschaft berücksichtigt. Doch nicht nur die Volontäre und Freiwilligen, sondern auch des örtlichen korrumpierten Oligarchats, das überhaupt nicht wollte, dass auf seinem Territorium „grüne Männchen“ weideten. Kapiert hat das nur nicht der Donezker „Hausherr“, der wie immer beschloss, mit Kyjiw zu handeln. [Gemeint ist Rinat Achmetow, der reichste Ukrainer. A.d.Ü.] Doch von Charkiw bis Dnipro begriffen alle sofort und erstickten die prorussischen Kräfte im Keim.

„Was ist dann nun mit der Armee?“, fragen Sie.

Am glaubhaftesten ist, dass bereits im April klar wurde: die Kraftreserven der Ukraine sind größer und die Kraft der prorussischen Bewegungen schwächer, als es bisher schien. Und es wurde auf die Destabilisierung konkret des Donbass gesetzt. Armee und Freiwillige lokalisierten geschickt diese Destabilisierungen und versuchten deren Fläche zu verringern. Ich betone: das war noch die Vor-Poroschenko-Armee. Denn man kann kaum die Siege des Juni/Juli 2014 in die Sammeldose der Leistungen des zu dieser Zeit frischgewählten Poroschenkos legen.

Als die Eingrenzung die Existenz der „Volksrepubliken“ (übrigens ist das Wort „Volk“ hier offensichtlich von der Analogie der Ukrainischen Volksrepublik geborgt worden.) zu bedrohen begann, griff die reguläre Armee der Russischen Föderation ein, welche die Grenze während des Sturms von Ilowajsk überschritt. Und das wurde zur Katastrophe für die Streitkräfte der Ukraine.

Weiter setzten die Russen einzelne Einheiten (ich betone: einzelne Einheiten) ihrer Armee für hinreichend eingeschränkte lokale Ziele ein, wie zum Sturm von Debalzewe. Daher ist es nicht richtig zu sagen, dass die Armee der Ukraine der Armee der Russischen Föderation widersteht. Auf einem sehr lokalen Theater der Kriegshandlungen lernten unsere Streitkräfte, Russland Einhalt zu gebieten (das heißt einzelnen Teilen, eben, der russischen Armee und Teilen der Armee der marionettenhaften Staatsformationen). Doch ist das bei weitem nicht das Gleiche, dass sie offen der gesamten russischen Armee mit allumfassender Anwendung von Artillerie, Luftwaffe, Diversionsgruppen usw. widersteht. Das ist nicht einmal die Demoversion. Eher eine einfach schmerzhafte, aber dennoch Impfung.

Gesondert möchte ich hervorheben: Für die Armee der Ukraine ist es sehr gut, dass wir viele Leute mit Erfahrung bei der Teilnahme an Kampfhandlungen haben. Doch muss man sich merken, dass dies sehr spezifische Kriegshandlungen sind, ohne Einsatz der Luftwaffe. Ein Krieg nach dem Vorbild von vor hundert Jahren. Einige afrikanische und asiatische Staaten führen jahrzehntelang Grenzkonflikte, Kampferfahrung hat die Mehrheit der männlichen Bevölkerung, doch niemandem käme es in den Kopf ernsthaft die Armee ihrer Staaten auf das Niveau der Armee eben jenes Russlands zu stellen. Ja und die moldauische Armee ist kaum stark dank des 27-jährigen Konflikts mit dem marionettenhaften russischen Transnistrien. [Der Vergleich hinkt, da die bewaffneten Auseinandersetzungen dort nur wenige Monate im Jahre 1991 währten. A.d.Ü.]

Daher hören wir damit auf, die Leistungen der Streitkräfte der Ukraine zu überhöhen. Ja, es gibt Resultate. Doch unter unseren Bedingungen sind sie offensichtlich unzureichend. Das korrumpierte arme Bruchstück der ehemaligen Sowjetarmee ist immer noch ein korrumpiertes armes Bruchstück, die sehr weit weg vom Niveau der durch Erdöl- und Gasgeld gemästeten Armee der Russischen Föderation ist (obgleich angemerkt werden muss, dass es dort auch nicht an jener Korruption mangelt). Selbstberuhigung und Selbstgefälligkeit können unserer Gesundheit schaden. Besonders wenn es um die Armee geht.

29. Oktober 2019 // Pawlo Subjuk

Quelle: Zaxid.net

Übersetzer:   Andreas Stein — Wörter: 863

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Benachrichtigungen über neue Beiträge gibt es per Telegram, Twitter, VK, Facebook, RSS und per Mail.

Artikel bewerten:

Rating: 6.4/7 (bei 5 abgegebenen Bewertungen)

Kommentare

Neueste Beiträge

Aktuelle Umfrage

Wie war das erste Jahr unter Präsident Wolodymyr Selenskyj für die Ukraine?
Interview

zum Ergebnis
Frühere Umfragen
Kiewer Sonntagsstammtisch - Regelmäßiges Treffen von Deutschsprachigen in Kiew

Karikaturen

Andrij Makarenko: Russische Hilfe für Italien

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)26 °C  Ushhorod25 °C  
Lwiw (Lemberg)25 °C  Iwano-Frankiwsk23 °C  
Rachiw26 °C  Jassinja25 °C  
Ternopil24 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)27 °C  
Luzk24 °C  Riwne24 °C  
Chmelnyzkyj24 °C  Winnyzja25 °C  
Schytomyr24 °C  Tschernihiw (Tschernigow)24 °C  
Tscherkassy25 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)26 °C  
Poltawa25 °C  Sumy24 °C  
Odessa31 °C  Mykolajiw (Nikolajew)31 °C  
Cherson31 °C  Charkiw (Charkow)25 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)29 °C  Saporischschja (Saporoschje)29 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)27 °C  Donezk29 °C  
Luhansk (Lugansk)28 °C  Simferopol31 °C  
Sewastopol31 °C  Jalta31 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Mehr Ukrainewetter findet sich im Forum

Forumsdiskussionen

„Ein Passstempel für Polen beweist doch nicht dass Du Dich in Deutschland getroffen hast. Bei der Argumentation mit Passstempel würde jedes beliebige Land gehen, wenn beide den Aufenthalt dort nachweisen...“

„Hotel wäre allerdings im allg.auch kein Wohnort. Außer du wohnst immer da wie Udo L. was sie haben müssen steht ja da " sowie Nachweise der vorherigen Treffen anhand von Passstempeln, Reiseunterlagen...“

„@Frank Du hast wohl recht! Wohnsitz heißt ja nicht Wohnort, ein gemeinsames Hotel wäre ja nur ein Wohnort aber da sind die beiden ja nicht gemeldet wie es bei einem Wohnsitz wohl sein müsste! Damit...“

„Von Treffen im Ausland steht doch nirgends was. Das zählt nicht Da steht Wohnsitz "oder dem Nachweis eines vorherigen gemeinsamen Wohnsitzes im Ausland." Für mich heisst es dass eine ukrainische Frau...“

„Hallo zusammen, aktuell ist nur bekannt was gebraucht wird: Vorzulegen sind hierfür: eine Einladung der in Deutschland wohnhaften Person eine gemeinsam unterschriebene Erklärung zum Bestand der Beziehung...“

„Wenn man ein Mietauto bucht, ist man auf einem finanziellen Schleudersitz. Gut aber auch teuer ist es eine Selbstbeteiligung im Schadensfall auszuschließen. Dies ist aber sehr teuer. Beim Buchen über...“

„Deutschland lässt die Einreise von unverherheirateten Partnern ab 10. August zu! Unter ... wird auf einen entsprechenden Twitterbeitrag verlinkt ... !“

„Zu centogene, man kann den Test gegen 9 Euro Aufschlag mit Idenitätsfeststellung also dann 59 + 9 = 68 Euro. Das ist die 6 bis 8h Ereignisbereitstellungsvariante. Man legt ja für die Erstbestellung des...“

„@carlton68 Danke, aber nein, es war in einem anderen Forum, gestern, habe gerade danach gesucht. Ich hatte es aber falsch in Erinnerung, er ist von der Ukraine nach Deutschland geflogen. Dort schrieb einer...“

„@Thinkman hier im Beitrag #124 von vfranz könntest Du gelesen haben dass man den Test in verschiedenen Sprachen herunterladen kann. Kann ich bestätigen. Wir reden hier vom Test den Centogene am Flughafen...“

„Möglicherweise ist auch Deutschland bald wieder auf der grünen. Absolut sind wir sowieso drunter und die Tendenz müßte auch wieder runter gehen .... bevor sie vll. dann wieder rauf geht. Also die Regelung...“

„@Alex1987 Hattest du denn eine ukrainische Telefonnummer zur Inbetriebnahme der App? Denn die App funktioniert ja nur mit einer ukrainischen Nummer und ist komplett in ukrainischer Sprache. Ich verstehe...“

„@Frank Wenn Du einen Test hast, jünger 48 Stunden, welchen die an der grenze Anerkennen musst Du wohl keinen Test in der Ukraine machen, ansonsten kannst Du ihn in der Ukraine machen oder 14 tage in Quarantäne...“

„ist ja gar nicht angedacht dass der Test nur am Flughafen gemacht wird. Soviel wie ich verstanden habe läuft auf der App ja ein Counter wo du dann in 24 Stunden den Test an den definierten Stellen im...“

„Also ich gestern aus Prag gelandet in Kiew. Jeder musste die App installieren, aber nur installieren nicht zum laufen bringen. Handynummer wurde gefragt von der Grenzbeamtin und wo ich mich aufhalte. Ein...“

„Wenn ihr es über Kroatien versuchen wollt, passt auf bei nicjt direkten Flügen, in denen man im Ausland umsteigen muss. Ich habe jetzt zwei Fälle gehabt wo man in Berlin und Warschau hätte umsteigen...“

„@vfranz Danke für die Info. Ziemlich umständlich für Dich wenn Du extra übernachten musst. Bzgl. der Gültigkeit mache ich mir keine Sorgen. Der Test wird sicher akzeptiert sofern er lesbar ist. Du...“

„Ich vermute Lubil hat hier Text erwartet und nicht auf den link geklickt!“

„Ausser der Überschrift steht nichts geschrieben, nicht sehr aussagekräftig ! Verstehe ich nicht. Ist doch anschaulich beschrieben“

„Ausser der Überschrift steht nichts geschrieben, nicht sehr aussagekräftig !“

„Ich hatte gestern noch einmal bei centogene angerufen und man hat mir bestätigt das die Tests auch in der Ukraine gültig sind. Ich fahre jetzt auch einen Tag früher mache heute den Schnelltest damit...“

„Auf der bereits von mir verlinkten Seite der Bundespolizei steht: Auch Unionsbürger und Staatsangehörige des Vereinigten Königreichs, Liechtensteins, der Schweiz, Norwegens und Islands und ihre Familienangehörigen...“

„Auf der bereits von mir verlinkten Seite der Bundespolizei steht: Auch Unionsbürger und Staatsangehörige des Vereinigten Königreichs, Liechtensteins, der Schweiz, Norwegens und Islands und ihre Familienangehörigen...“

„Ich habe heute mit einem Beamten der Bundespolizei gesprochen. Sollte man an der deutsch/österreichischen Grenze kontrolliert werden, würden Bürger aus Drittstaaten abgewisen werden,sofern sie keinen...“

„Hallo @Paul2020 , würdest Du mir Deine Gedanken bitte erklären? Wie bitte kommst Du darauf das ein kroatischer Staatsbürger derzeit nicht nach nach Deutschland einreisen dürfte? Quelle: ... Kroatien...“

„Na (so jedenfalls verstehe ich das) weil ein kroatischer Staatsbürger ja derzeit nicht nach Deutschland einreisen darf......es sei denn er weißt nach das er 14 Tage vor Einreise in einem nicht Codid...“

„Hallo, ich fliege Samstag von Frankfurt nach Kiev. Nachdem sich die Bestimmungen gerade geändert haben (vielen Dank an all die Maskengegner und Ignoranten!) werde ich wohl Freitag Abend am Flughafen einen...“

„Hallo Franz, der Test in Frankfurt von centogene, die ja vor bald 6 Wochen mit dem PCR Test begonnen begonnen haben, gemeinsam mit Lufthansa und dem Flughafen, sollte wohl als Blaupause für weltweit alle...“

„In D kann man halt teilweise den Test kostenlos bekommen. Z.B. an den Transitrouten in Bayern. Aber das soll wohl für D gesamt kommen. Ist halt fraglich wie lange es dauert bis das Ergebnis da ist.“

„Auch in deutschen Testzentren hatte ich auch gehört das es Tage dauert. Ausschlaggebend ist ja vermutlich nicht der Zeitpunkt der Zustellung, sondern wann der Test gemacht wurde. An Flughäfen werden...“

„Ich habe nur 3 Tage in der Ukraine wenn ich den Test in Kiew mache und der Test 2 Tage dauert sitze ich 2 von 3 Tagen in der Hütte. Zu dem obigen Thema hier wird es spanned: *The removal procedure from...“

„Hallo @Frank , leider erkenne ich nicht welchen Vorteil ein Test vor dem Abflug in einem anderen Land bringen soll, zumal man ihn ja in der Ukraine machen kann. Ich sehe dabei aktuell nur Nachteile, so...“

„Ist das nicht irgendwie widersprüchlich? "Also, a person can be free from self-isolation in Ukraine in case he/she has a negative test result for Covid-19 by PCR, which was passed no later than 48 hours...“

„Wieso Hotel Voucher als Nachweis? Wenn ein Ukrainer oder eine Ukrainerin in Kroatien einreist, bekommt der dort doch einen Einreisestempel in den Reisepass! Da Kroatien in Slowenien nicht auf der grünen...“

„Hat schon jemand Informationen ob der Test vom Frankfurter Flughafen anerkannt wird oder muss man einen Test in der Ukraine machen ? Da gibt es doch wiedersprücgliche aussagen. Ich möchte am Mittwoch...“

„Mein Bruder arbeitet in Polen, er hat nur eine Einladung des Arbeitgebers bekommen. Er musste kein Arbeitsvisum in der Ukraine beantragen. Sprich, er hat die selben Rechte, wie mit einem Touristenvisum,...“

„Noch ein Hinweis an alle die diesen Weg in betracht ziehen. Im oben verlinkten Dokument vom Ausländeramt steht, Kroatien wendet den Schengen Acquis bislang nur teilweise an. Ob dies bedeutet das der Aufenthalt...“

„Wieso Hotel Voucher als Nachweis? Wenn ein Ukrainer oder eine Ukrainerin in Kroatien einreist, bekommt der dort doch einen Einreisestempel in den Reisepass! Da Kroatien in Slowenien nicht auf der grünen...“

„Mein Bruder arbeitet in Polen, er hat nur eine Einladung des Arbeitgebers bekommen. Er musste kein Arbeitsvisum in der Ukraine beantragen. Sprich, er hat die selben Rechte, wie mit einem Touristenvisum,...“

„Interessanter Aspekt... Also Einreise nach Kroatien...dort 2 Wochen in einem Hotel verbracht und dann weiter über Slowenien (mit dem Hotel Voucher als Nachweis) nach Deutschland ? Oder Slowenien auslassen...“

„Die visafreie Einreise für Ukrainer in die EU wurde nie gestrichen. Das Infektionsrisiko ist der einzige Grund für die Einreisesperren. Dafür ausschlaggebend ist im Grunde der letzte Aufenthaltsort...“

„Wieso Hotel Voucher als Nachweis? Wenn ein Ukrainer oder eine Ukrainerin in Kroatien einreist, bekommt der dort doch einen Einreisestempel in den Reisepass! Da Kroatien in Slowenien nicht auf der grünen...“