Alle Artikel zum Thema: usbekistan

0

Der Krieg um die Würde

Fast eine gewöhnliche Geschichte. Allerdings nicht für die Niederlande und Schweden, aber für uns, die post-sowjetischen Menschen. Ein junger Mann...

0

Usbeken verstärken die Reihen der prorussischen Separatisten

Am 24. Juni kontaktierte ein Abgesandter des usbekischen Service von RFE/ RL (Radio Free Europe) anonym einen Personalvermittler der „Volksrepublik...

0

Die Kolonialpolitik Russlands auf der Krim

Die durch das Manifest vom 8. April 1783 über den Anschluss der Krim an Russland markierten politischen Veränderungen erwiesen sich...

0

Wie viele Homosexuelle gibt es in der Ukraine?

In diesem Monat sind ukrainische Politiker mit homosexuellen Beziehungen beschäftigt. Leidenschaften entbrannten sowohl in der Partei der Regionen als auch...

0

Ukraine hatte 2011 niedrigste Inflation innerhalb der GUS

Am stärksten stiegen die Preise in Belarus. Die Ukraine verzeichnete die geringste Inflationsrate in der GUS. Wie das ukrainische Statistikamt meldet,...

0

Kiew forciert die wirtschaftliche Integration in den postsowjetischen Raum

Sofort nach der Unterzeichnung des neuen Freihandelsvertrages im Rahmen der GUS verkündeten ukrainische Beamte die Absicht analoge Abkommen über den...

0

GUS bleibt auch nach dem XX. Gipfel weiterhin ein Debattierklub

Ende letzter Woche fand in Duschanbe der XX. GUS-Gipfel statt. Das Jubiläumstreffen der Vertreter der Länder der Gemeinschaft kam nicht...

0

Migration: Ukraine - Koffer - Bahnhof

Derzeit kommen auf jeden Antrag zur Annahme der ukrainischen Staatsbürgerhaft sieben Anträge auf den Verzicht derselben. Dies teilte Jelena Lukasch,...

0

Offener Brief an den Präsidenten der Ukraine, Viktor Janukovyč

Berlin, 25.April 2010 Sehr geehrter Herr Präsident Janukovyč , wie viele Staaten Europas und Osteuropas ist die Ukraine ein multiethnischer und multireligiöser...

0

Heute ist der 65. Jahrestag der Deportation der Krimtataren

Heute, am 18. Mai 2009 ist der 65. Jahrestag der gewaltsamen Umsiedlung der Krimtataren von dem Territorium der Halbinsel. In...

0

Im vergangenen Jahr haben knapp 50.000 Ausländer die ukrainische Staatsangehörigkeit angenommen

Im Jahr 2008 haben 45.873 Personen die ukrainische Staatsangehörigkeit angenommen, und zwar durch die Entscheidungen des Präsidenten, der inneren Staatsorgane,...

Neueste Beiträge

Aktuelle Umfrage

Sollten die Feiertage 8. März, 1. und 9. Mai als Relikte der Sowjetzeit abgeschafft werden?
Interview

zum Ergebnis
Frühere Umfragen

Karikaturen

Andrij Makarenko: PrivatBank

Wetterbericht

Kyjiw (Kiew)3 °C  Ushhorod0 °C  
Lwiw (Lemberg)3 °C  Iwano-Frankiwsk4 °C  
Rachiw3 °C  Ternopil0 °C  
Tscherniwzi (Czernowitz)4 °C  Luzk1 °C  
Riwne1 °C  Chmelnyzkyj0 °C  
Winnyzja-1 °C  Schytomyr1 °C  
Tschernihiw (Tschernigow)0 °C  Tscherkassy1 °C  
Kropywnyzkyj (Kirowograd)0 °C  Poltawa0 °C  
Sumy0 °C  Odessa5 °C  
Mykolajiw (Nikolajew)6 °C  Cherson4 °C  
Charkiw (Charkow)3 °C  Saporischschja (Saporoschje)3 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)2 °C  Donezk5 °C  
Luhansk (Lugansk)-1 °C  Simferopol8 °C  
Sewastopol8 °C  Jalta7 °C  
Daten von World Weather Online

Leserkommentare

«Die Bevölkerung der Ukraine hat mit dem Euromajdan eindeutig ihre Zielrichtung zum Ausdruck gebracht, und dies wurde vom...»

«Die ukrainischen (vertriebenen) Bewohner der Krim brauchen keine Politikerphrasen sondern die Achtung und Wahrung ihrer Menschenrechte,...»

Alex Alexandrewitsch in Die Krim im Tausch gegen alles

«Von unten. Russland hat das tiefste loch der welt gebohrt, westliche bohrtechnik ist nicht unersetzbar. Es wird dauern.l,...»

Alex Alexandrewitsch in Die Krim im Tausch gegen alles

«Sie sagen das sprit hier billig ist ich lache sie aus, benzin ist zu teuer.»

Alex Alexandrewitsch in Die Krim im Tausch gegen alles

«Von hinten angefangen. Die su ist zusammen gebrochen weil die menschen zu gierig waren, es gab keine obdachlosen alle haben...»

Alex Alexandrewitsch in Die Krim im Tausch gegen alles

«Mig 21 wird nicht eingesetzt. Ja weizen einmal aufgemuckt ... Sofort zurückgezogen 100% sauberen weizen gibt es nicht. Und...»

Alex Alexandrewitsch in Die Krim im Tausch gegen alles

«Von hinten nach vorne. Ja das wasser ist hier sauber nur kostet es das 500x mehr. Und mittlerweile ist hier das wasser auch...»

KOLLEGGA mit 81 Kommentaren

Torsten Lange mit 24 Kommentaren

Alex Alexandrewitsch mit 24 Kommentaren

Wolfgang Krause mit 23 Kommentaren

Christos Papaioannou mit 20 Kommentaren

Anatole mit 17 Kommentaren

Jusstice For All mit 17 Kommentaren

franzmaurer mit 16 Kommentaren

E Siemon mit 16 Kommentaren

stefan 75 mit 15 Kommentaren