FacebookTwitterTelegramVKontakteMail

Uljantschenko antwortete Medwedjew im Namen von "Unsere Ukraine"

Die öffentliche Botschaft des Präsidenten der Russischen Föderation, Dmitrij Medwedjew, an den Präsidenten der Ukraine, Wiktor Juschtschenko, sollte alle politischen Kräfte und gesellschaftlichen Organisationen und Bewegungen der Ukraine an die Notwendigkeit der Binneneinigung erinnern, ungeachtet der politischen oder parteilichen Zugehörigkeit.

Dies ist einer Erklärung der Vorsitzende des Parteivorstandes von “Unsere Ukraine”, Wera Uljantschenko, zu entnehmen, die auf dem zentralen Informationsserver der Partei veröffentlicht wurde.

In der Erklärung wird hervorgehoben, dass die öffentliche Botschaft Medwedjews den Mitgliedern von “Unsere Ukraine”, ihren Anhängern und der Öffentlichkeit Grund für folgenden Schluss gibt: “Leider wird die junge Führung Russlands zur Geisel alter imperialer Komplexe, die ständig neue Bilder eines äußeren Feindes erzeugen und einen gleichberechtigten Dialog mit allen Nachbarstaaten mit der Sprache der Beleidigung und der Drohung austauscht. Eben dieser Anlass erfordert es klar alle Punkte auf das ‘i’ zu setzen (vermutlich eine Anspielung auf das ukrainische ї, d.Ü.)”.

Vor allem, so Uljantschenko, “ruft die Erklärung über den Wunsch mit der Ukraine einen partnerschaftlichen wirtschaftlichen Dialog zu führen Verwunderung hervor. Im ökonomischen Bereich haben wir mehrfach die Nichterfüllung von Vereinbarungen zur Funktionsfähigkeit einer Freihandelszone zwischen der Ukraine und Russland gesehen, die für beide Völker von Vorteil wäre. Bestandteil der fehlerhaften Politik ist der von der russischen Seite eingeleitete Gaskonflikt, der sowohl von der Ukraine, als auch von der Europäischen Union negativ bewertet wurde. Die Partei ‘Unsere Ukraine’ hat ebenfalls mehrfach die ökonomisch ungerechtfertigten und politisch gewollten Bedingungen des Abkommens bezüglich der Lieferung von Erdgas in die Ukraine hervorgehoben”.

“Nicht ohne Verwunderung kann auch die These zum für unsere Länder einheitlichen Gastransportsystem, welche in der Botschaft des Präsidenten Russlands ausgebreitet wurde, aufgenommen werden. Nach dieser Logik müssen wir auch über die Einheit der Gas- und Erdölressourcen reden, die sich auf dem Territorium der Russischen Föderation befinden, da es so in den ‘guten alten Zeiten der Sowjetunion’ war”, hebt die Leiterin des Präsidialamtes, Uljantschenko hervor.

Ihrer Überzeugung nach, “entspricht die kurzsichtige Politik des Drucks und des Betrugs nicht den wirklichen ökonomischen Interessen Russlands. Wie zum Beispiel die Zusammenarbeit zum gegenseitigen Vorteil – der aktive Dialog zwischen den Businesskreisen unserer Staaten. Wir sehen die Weisheit in den Handlungen der russischen Investoren, die nicht nur neue Arbeitsplätze in der Ukraine schaffen, Steuern in das ukrainische Budget zahlen, sondern uns auch brüderlich bei der Errichtung nationaler Heiligtümer und historischer Denkmäler der ukrainischen Staatlichkeit helfen”.

“Die Worte von der Unterdrückung der russischsprachigen Bevölkerung in der Ukraine hält auch keiner kritischen Prüfung stand. Von der Grundlosigkeit dieser Anschuldigungen zeugen die Schlüsse vieler namhafter internationaler Organisationen. Eine klare Tatsache ist: in Russland, wo Millionen von Ukrainern leben, gibt es nicht eine ukrainische Schule. Wo es in der Ukraine mehr als 1.400 Schulen mit russischer Unterrichtssprache gibt und in jeder allgemeinbildenden ukrainischen Schule wird die russische Sprache und Literatur gelehrt. Auf Kosten des ukrainischen Staatsbudgets gibt es vollwertige russische Theater, Museen und Kulturzentren.”

“Offensichtlich ist, dass es für einzelne russische Politiker tatsächlich nicht einfach ist, sich bewusst zu werden, dass in der Ukraine ukrainisch Staatssprache ist, in Polen – polnisch, in Tschechien – tschechisch und in Bulgarien – bulgarisch. Gleichzeitig ruft es bei ihnen keine Fragen hervor, warum in der vielvölkrigen Russischen Föderation, wo dutzende große Völker wohnen, Staatssprache nur russisch ist. Zu den heiklen Fragen des humanitären Bereichs verhält sich die Führung Russlands mit der Direktheit eines Offiziers, sich dabei in den Fakten irrend, bis dahin als ob alle russischsprachigen Ukrainer ethnische Russen sind.”

“Diese Bewertungen rufen nicht nur Bedauern, sondern bereits Entrüstung und Beunruhigung anlässlich der derzeitigen politischen Taktiken und Strategien der Führung der Russischen Föderation hervor. Heute teilen diese Beunruhigung offiziell oder informell dutzende von Staaten der Welt”, erklärte Uljantschenko.

Sie erinnerte daran, dass die Partei “Unsere Ukraine” zum russisch-georgischen Konflikt ihre Position mehrfach ausgesprochen hat und sie unverändert bleibt: “Genau vor einem Jahr während der Ereignisse im Südkaukasus führte die Politik der Provokation und des Drucks zum Tod vieler unschuldiger Menschen – Georgier, Osseten, Russen. Gerechtfertigt erscheint die Frage, ob es nicht Zeit ist zuzugeben, dass die Übertretung der Basisprinzipien des internationalen Rechts zur Unantastbarkeit staatlicher Grenzen tragische Folgen hat. Die Unumgänglichkeit dieser Erkenntnis wird von der Tatsache bekräftigt, dass die Unabhängigkeit der selbstausgerufenen Republiken Südossetien und Abchasien von der zivilisierten Welt nicht anerkannt wurde. Unzweifelhaft, entspricht die Politik der Provokationen nicht Interessen des russischen Volkes, dessen Geschichte der vielzahligen Leiden die neuen und jungen Führer Russlands lehren sollte richtige Schlüsse zu ziehen – nicht imperiale, sondern partnerschaftliche”.

Wie die Leiterin des Präsidialamtes versicherte, macht die Ukraine alles, damit diese “kurzsichtige Politik hat die freundschaftliche Beziehung der Ukrainer zum russischen Volk nicht beeinflusst. Davon zeugen die soziologischen Befragungen überzeugend, die gemeinsam vom ‘Kiewer Internationalen Institut für Soziologie’ in der Ukraine und dem ‘Lewadazentrum’ in Russland durchgeführt wurde. Die Zahl der Ukrainer, welche Russen als ihre Freunde und gute Nachbarn betrachten, stieg von März 2008 zum März 2009 von 88% auf 93%. Gleichzeitig kann uns die in Russland stattfindende ständige ukrainische Verteufelung unberührt lassen. In der Zeit der Regierung des jetzigen Präsidenten Russlands stieg die Zahl der Russen, welche die Ukraine als unfreundlichen Staat sehen von 30% auf 56%, das bedeutet fast eine Verdoppelung”.

Ihrer Überzeugung nach, müssen sich die Bürger beider Staaten von “der aggressiven Rhetorik [distanzieren], in deren Annalen, leider auch der letzte Appell des Präsidenten Russlands gehört. Wir rechnen damit, dass die Weisheit unserer Völker diejenigen zurechtweist, die nicht nur die zivilisierten Verhaltensregeln vergessen, sondern auch die Lehrstunden der Geschichte”.

Wie Uljantschenko erklärte, spielt der Appell Medwedjews gleichzeitig eine andere Rolle, “unerwartet für deren Autoren, wird die Ukraine ein weiteres Mal an die Notwendigkeit einer Binneneinigung erinnert, ungeachtet jeder politischen oder parteilichen Zugehörigkeit. Der aggressive Tonfall des Appells des russischen Führers betrifft von der Sache her nicht Juschtschenko und seine Politik, sondern unseren ganzen Staat und das gesamte ukrainische Volk”.

Als Vorsitzende des Parteivorstandes der Partei “Unsere Ukraine” rief Uljantschenko dazu auf eine harte Solidarität bei der Vertretung der nationalen Interessen zu zeigen und die Führung eines beliebigen Dialoges mit neoimperialem Tonfall mit der Ukraine nicht zuzulassen.

Quelle: UNIAN

Übersetzer:   Andreas Stein — Wörter: 1036

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Benachrichtigungen über neue Beiträge gibt es per Telegram, Twitter, VK, Facebook, RSS und per Mail.

Artikel bewerten:

Rating: 3.0/7 (bei 2 abgegebenen Bewertungen)

Neueste Beiträge

Aktuelle Umfrage

Wie war das erste Jahr unter Präsident Wolodymyr Selenskyj für die Ukraine?
Interview

zum Ergebnis
Frühere Umfragen
Kiewer Sonntagsstammtisch - Regelmäßiges Treffen von Deutschsprachigen in Kiew

Karikaturen

Andrij Makarenko: Russische Hilfe für Italien

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)25 °C  Ushhorod15 °C  
Lwiw (Lemberg)16 °C  Iwano-Frankiwsk14 °C  
Rachiw16 °C  Jassinja13 °C  
Ternopil16 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)17 °C  
Luzk16 °C  Riwne15 °C  
Chmelnyzkyj17 °C  Winnyzja20 °C  
Schytomyr22 °C  Tschernihiw (Tschernigow)23 °C  
Tscherkassy24 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)27 °C  
Poltawa27 °C  Sumy26 °C  
Odessa27 °C  Mykolajiw (Nikolajew)25 °C  
Cherson28 °C  Charkiw (Charkow)26 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)27 °C  Saporischschja (Saporoschje)27 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)25 °C  Donezk28 °C  
Luhansk (Lugansk)30 °C  Simferopol29 °C  
Sewastopol28 °C  Jalta30 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Mehr Ukrainewetter findet sich im Forum

Forumsdiskussionen

„Hallo, ich kann dem Bericht von vfranz zustimmen. War bei mir auch so. Abflug Freitag früh von FRA nach KBP. Obwohl ich nur Handgepäck gebucht hatte durfte (sollte) ich meinen Trolley einchecken. Das...“

„Hi, der Test der in Bayern kostenlos sein soll (seit 1.Juli) hilft nicht zur Vermeidung der Quarantäne. Da vergehen leicht zwei Tage bis der Test genommen wird und dann noch mehrere Tage bis zum Ergebnis....“

„Online ist es ja. Ich finde authentisch“

„Darum schrieb ich ja theoretisch. Bei mir wurde die auch nie kontrolliert.“

„Ich glaube diese Variante ist nicht schlecht da erfährt sicher kein Gesundheitsamt in Deutschland davon, dass ich von der Ukraine komme. Die Tschechen werden es ja wohl nicht mitteilen. Das Gesundheitsamt...“

„Bin gerade wieder zurück war mit dem Flieger von Frankfurt nach Kiew und gestern von Kiew zurück nach Frankfurt. In der Ukraine, dort wurde nur der Ausweis und die Versicherung geprüft ich habe da mit...“

„Wer Glück hat wohnt dann noch in Bayern wo der Test nix kostet (Aussage Gesundheitsamt).“

„Korrektur: Russisch wird im Westen sogar manchmal verpönt.“

„Der Donbass ist sowohl Russland als auch die Ukraine. Fast genau halbe halbe. Auf gut deutsch hält die Region den Westen der Ukraine am kacken. Sorry, aber so reden wir im Ruhrpott. Ich bin seit 13 Jahren...“

„Ich sehe allerdings zum 1. Mal dass er auf sein Geschäft verweist. Meist beantwortet er wenn man es so nennen will uneigennützig einfach die Fragen hier im Forum“

„Spezialisierte Juristische Dienstleister bieten sowas an. Das geht dann wesentlich schneller. Ach, wie nett, der Herr Ahrens wittert ein Geschäft und schon ist er zur Stelle - natürlich völlig "uneigennützig"!“

„Na ja, wer auf solche Flyer. angehoften mit Reißzwecken an irgendwelche Wände, hereinfällt, dem ist nicht mehr zu helfen. Auch verstehe ich nicht, wie man eine KREDITVERSICHERUNG abschließen kann oder...“

„Theoretisch war es doch so dass die Reisekrankenversicherung doch eigentlich schon immer kontrolliert wurde. Nö, bei mir wurde die noch nie kontrolliert, außer bei Beantragung eines RUS-Visums, da muß...“

„Ich finde das Unfug.Das eine hat doch theoretisch mit dem anderen nicht direkt was zu tun. Wahrscheinlich soll dann wohl neben der russischen Krym auch die "Volksrepubliken" anerkannt werden... Ich gebe...“

„Sollte ich die Gelegenheit haben, es online anschauen zu können, bin ich mal gespannt, was die Sendung bietet, vor allem aber, in welche Richtung die polit. Propaganda der öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten...“

„"drittstaatsangehörige Familienangehörige, die zum Familiennachzug oder zu Besuchsreisen aus dringenden familiären Gründen einreisen" Das wäre eine Option und ob eine Verlobung ausreicht, habe ich...“

„Hat jemand Informationen (Quelle), ob eine Einreise aus der Ukraine für Ukrainerin zur Verlobung möglich ist ? Eigentlich wollten wir das auf Grund des Alters meiner Mutter in Deutschland tun. Familienfeier...“

„Natürlich macht es doch mehr Sinn, die 60 € für den Test abzudrücken. Derzeitig sollte man ohnehin einen finanziellen Puffer für solche Eventualitäten dazuplanen. Egal ob nun in die Ukraine oder...“

„Handrij: Danke für Info. Nun bin ich ja mal gespannt, wann "mein" Grenzübergang ( Uhryniw/Dołhobyczów ) wieder öffnet ...“

„Also ersten erzählt mir meine Schwiegermutter keinen Mist, und zweitens wäre dann ja auch das Paket nicht angekommen und drittens kannst du davon ausgehen, dass ich weiß was ich schreibe und immer sehr...“

„P.S. Ein normaler Brief, also kein EINSCHREIBEN lieber Handij, ist niemals nachverfolgbar“

„Kann ich nur bestätigen. Ich habe letztmalig in der Vorweihnachtszeit ein Päckchen nach Odessa auf den Weg gebracht. Päckchen haben ja keine Sendungsverfolgung und WEG, verschwunden. So wie auch alle...“

„"EU-Staatsangehörige können im Flughafentransit ohne zusätzliche Verpflichtung (d.h. ohne Verbalnote oder Kontaktierung einer regionalen Hygienestation) im Transit durch Tschechien durchreisen, unabhängig...“

„Mal eine Frage bucht man Flug mit Czech Airlines Kiew-Prag-Frankfurt. Ist Transit möglich in Prag als Deutscher? Die Passkontrolle vom Schengenraum wäre ja theoretisch dann in Prag oder? In Frankfurt...“

„Naja um 1 Uhr nachts werden wohl die Simkartenanbieter am Flughafen alle schlafen.“

„Uber fand ich angenehmer als andere, da Uberfahrer nicht dauernd anrufen und schien immer einen Tick günstiger. Kreditkarte oder Bar ist beides kein Problem. Ich empfehle außerdem eine SIM-Karte am Flughafen...“

„Verlangen die Grenzbeamten in der Ukraine ein Rückflugticket, da ich kurzfristig ein Rückflugticket in der Ukraine buchen will nach Deutschland?“

„Wie sind da die Taxis drauf haben die Festpreis? Oder bescheißen die zu krass kein bock um 1 Uhr Nachts ewig zu verhandeln.“

„Wie komme ich am billigsten von Kiew-Schuljany Airport in die Innenstadt? Problem ist lande erst um 1 Uhr morgens?“

„Bekannter ist heute früh mit dem Auto die 1200 km gefahren und jetzt schon am Zielort. Hätte ich so schnell nicht gedacht. Korczowa/Krakowez ging schnell und ohne Probleme.“

„Die "Drittländer" werden ja alle 14 Tage neu bewertet. Je nachdem wann Du zurückkehrst, könntest Du den Test ja auch erst 1 - 2 Tage vorher kaufen, wenn feststeht, daß UKR Risikogebiet bleibt. Hi,...“

„@Axel3: Ergibt Sinn was du sagst. Hat keiner Erfahrung wo man in Kiew einen PCR Test innerhalb von ungefähr 24 Stunden machen kann? Das gibt's doch nicht das da sowas nicht gibt.“

„Danke Handrij, eine gute und wichtige Information wenn es um sicheres versenden geht.“