FacebookTwitterVKontakteTelegramWhatsAppViber

Wneschtorgbank sieht erst einmal vom Kauf ukrainischer Banken ab

0 Kommentare

Die russische WTB (Außenhandelsbank) hat sich von der Idee des Kaufs einer weiteren ukrainischen Bank verabschiedet. Für eine aktive Positionierung im Konsumentenkreditbereich entschied sich die WTB Bank ein Kreditportfolio mit einigen Tausend Konsumentenkrediten zu erwerben. Den Worten von Experten nach könnten ausländische Banken als Verkäufer dieser Aktiva auftreten, die den finanziellen Zustand ihrer Tochtergesellschaften verbessern möchten.

Der Präsident der russischen WTB Bank, Andrej Kostin, teilte Journalisten mit, dass sein Institut nicht am Kauf einer großen Bank in der Ukraine interessiert ist. „Ich habe die gesamte Top-10 durchgesehen. Da gibt es bislang nichts zum Verkauf stehendes, was Aufmerksamkeit verdient“, sagte er. Noch vor zwei Monaten sprach Kostin von der Möglichkeit des Erwerbs eines Kreditinstituts für ein intensiveres Wachstum der WTB Bank (Ausgabe des “Kommersant-Ukraine“ vom 24. April). Und Anfang Juni erklärte er, dass die Entwicklung des ukrainischen Konsumentenkredites bei der WTB Bank von der russischen WTB 24 betreut wird.

Die neue Strategie der WTB Bank sieht den Kauf des Kreditportfolios von einer der Banken vor. „Wir führen Verhandlungen über den Erwerb eines Kreditportfolios, welches einige Tausend Konsumentenkredite umfasst. In erster Linie interessiert uns das Konsumentenportfolio, welches wir auf allen Wegen ausbauen werden“, teilte der Vorstandsvorsitzende des Instituts, Wadim Puschkarjow. Dafür beabsichtigt die Bank, seinen Worten nach, innerhalb von zwei Jahren das Netz von 162 Filialen auf 300 – 350 zu erhöhen. Ein Informant bei der WTB Bank erzählte dem “Kommersant-Ukraine“, dass das Institut Verhandlungen über den Erwerb eines Portfolios eine großen, normal arbeitenden Bank führt: „Es tauchte die Möglichkeit im Markt auf ein nicht schlechtes Portfolio zu erwerben. Wahrscheinlich ist, dass dies eines der größten Geschäfte von denen werden wird, die es in der Ukraine gab“. Den Prognosen des Gesprächspartners des “Kommersant-Ukraine“ nach wird das Geschäft im Herbst abgeschlossen.

Den Angaben der Zentralbank nach hatte die WTB Bank zum 1. Juni den siebenten Platz den Aktiva nach (28,78 Mrd. Hrywnja) mit einem Eigenkapital von 2,32 Mrd. Hrywnja belegt. Besitzer von 99,9 Prozent der Aktien ist die russische WTB Bank.

Experten meinen, dass der Verzicht der WTB auf eine Übernahme einer der ukrainischen Banken nicht mit dem Fehlen von Verkäufern in Verbindung steht, sondern mit der schwierigen Fusionsprozedur der Institute. Besonders problematisch könnte die Angliederung einer auf Konsumenten ausgerichteten Bank in die derzeit noch überwiegend auf Unternehmenskunden ausgerichteten WTB Bank. „Das bedeutet nicht, dass man gerade nichts kaufen kann, bei der WTB sieht man einfach keine Möglichkeiten eine Organisation zu integrieren, wo fünf mal mehr Personal arbeitet“, betont der Direktor der Investmentabteilung des Investmentunternehmens Dragon Capital, Maxim Nefodow. Erinnern wir daran, dass die Russen nach dem Kauf der Konsumenten-Bank „Mrija“ durch Pjotr Poroschenko versuchten die Geschäftsbank Wneschtorgbank (Ukraine) zu verkaufen, es ihnen jedoch nicht gelungen ist. Im Ergebnis war die WTB gezwungen zwei Institute zu vereinen.

Das Kreditportfolio physischer Personen liegt bei der WTB Bank bei 2,86 Mrd. Hrywnja – 10 Prozent des gesamten Portfolios. Daher ist der Kauf von Filialen und eines Konsumentenkreditportfolios der klügste Weg zur Erhöhung des Anteils am Konsumentenkreditmarkt, sind sich Experten sicher. „Das Portfolio wird mit einem Abschlag erworben und die Kundenbasis erweitert sich um einiges schneller“, sagt der Generaldirektor des Inkassounternehmens Credit Collection Group, Grzegorz Kopaniasz . „Der Vorteil dieses Prozesses ist offensichtlich“. Finanzfachleute betonen, dass Verhandlungen über den Verkauf von Aktiva ein großer Teil der ukrainischen Banken führen könnte, die Verluste im Konsumentenkreditmarkt erlitten haben. „Einige Banken möchten ihren Anteil am Konsumentenkreditsegment senken, dieses nicht als das einträglichste betrachtend“, bestätigt Maxim Nefodow. ??„Beispielsweise hat man bei der Swedbank mehrfach erklärt, dass man das Filialnetz verringern möchte. Potentiell könnte auch die „Forum“ Bank einen Verkauf des Konsumentkreditportfolios prüfen.

Ruslan Tschornyj

Quelle: Kommersant-Ukraine

Übersetzer:   Andreas Stein — Wörter: 610

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Benachrichtigungen über neue Beiträge gibt es per Facebook, Google News, Telegram, Twitter, VK, RSS und per Mail.

Artikel bewerten:

Rating: 5.0/7 (bei 1 abgegebenen Bewertung)

Neueste Beiträge

Aktuelle Umfrage

Wie endet der russische Angriffskrieg in der Ukraine?
Interview

zum Ergebnis
Frühere Umfragen
Kiewer Sonntagsstammtisch - Regelmäßiges Treffen von Deutschsprachigen in Kiew

Karikaturen

Andrij Makarenko: Russische Hilfe für Italien

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)17 °C  Ushhorod19 °C  
Lwiw (Lemberg)16 °C  Iwano-Frankiwsk17 °C  
Rachiw17 °C  Jassinja16 °C  
Ternopil15 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)19 °C  
Luzk18 °C  Riwne17 °C  
Chmelnyzkyj16 °C  Winnyzja17 °C  
Schytomyr17 °C  Tschernihiw (Tschernigow)19 °C  
Tscherkassy19 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)18 °C  
Poltawa19 °C  Sumy22 °C  
Odessa23 °C  Mykolajiw (Nikolajew)22 °C  
Cherson20 °C  Charkiw (Charkow)19 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)20 °C  Saporischschja (Saporoschje)21 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)20 °C  Donezk22 °C  
Luhansk (Lugansk)21 °C  Simferopol19 °C  
Sewastopol22 °C  Jalta22 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Mehr Ukrainewetter findet sich im Forum

Forumsdiskussionen

„Hallo, gibt es Einschränkungen bei den Zügen von Przemysl - Kjew täglich und zurück ? oder beim Nachtzug vom Warschau nach Kjev ? Falls jemand noch einen Buchung Tip hat ? Ich weiss das die Reise gefährlich...“

„Habe heute eins auf der Autobahn gesehen das ist in die Richtung gefahren. Jedenfalls nach Westen, muss dann nur irgendwo links abbiegen“

„Fragen nach der Vernunft lohnen hier nicht. Die Tage sind lang und heiß, da wuchern bei manchen schnell die Phantasien vermutlich beim Spiel mit dem Finger auf dem Globus... Wieviele ukrainische Kfz mögen...“

„Verstehe den Sinn nicht das FZ in UA anzumelden. Das drumherum kann doch kaum die daraus entsehenden Unkosten aufwiegen welche möglicherweise über Beiträge spart. Davon abgesehen ob das überhaupt möglich...“

„Ich frage mich am Ende nur, kennt Deine Frau nicht irgendjemand in Ghana, der bereits mit EU Autos handelt und die Sachlage kennt, denn am Ende willst Du ja mit Deinem Fahrzeug in Ghana ankommen. Oder...“

„Kurz und knapp, schau Dir mal nochmals meine Fragen an... unter anderem, willst Du das KFZ in die Ukraine einführen, dafür Zoll bezahlen, hier sprechen wir nicht von Centbeträgen! Anschließend kannst...“