FacebookTwitterVKontakteTelegramWhatsAppViber

Der britische Geheimdienst hat aufgedeckt, was an der Front in der Ukraine geschieht

0 Kommentare

Das ist eine maschinelle Übersetzung eines Artikels aus der Onlinezeitung Korrespondent.net. Die Übersetzung wurde weder überprüft, noch redaktionell bearbeitet und die Schreibung von Namen und geographischen Bezeichnungen entspricht nicht den sonst bei Ukraine-Nachrichten verwendeten Konventionen.

Bildschirmfoto des Originalartikels auf Korrespondent.netBildschirmfoto des Originalartikels auf Korrespondent.net

Das britische Verteidigungsministerium veröffentlichte am 7. Dezember eine aktuelle Karte der Kampfhandlungen in der Ukraine. Am schwierigsten bleibt die Situation im Donbass. Die ukrainischen Streitkräfte halten die feindliche Offensive zurück.

Wie auf der Karte zu sehen ist, haben die ukrainischen Streitkräfte feindliche Angriffe in den Gebieten Bilowrowka (Region Luhansk) und Verhnjakamenske, Spornoe, Jakowlewka, Bachmut, Bila Hora, Kurdjumowka, Nowobachmutowka, Marinka und Nowomichailowka (Region Donezk) abgewehrt.

Gleichzeitig hat der Feind einen leichten Vorstoß in den östlichen Außenbezirken von Bachmut zu verzeichnen, doch ist es ihm nicht gelungen, die Stadt einzukesseln. Die Gebiete Bachmut und Awdijiwka sind ständigen Angriffen der Invasoren ausgesetzt.

In den Richtungen Lyman, Bachmut und Awdijiwka konzentrieren die russischen Truppen ihre Bemühungen auf die Durchführung von Offensivoperationen.

In anderen Richtungen versuchen die Invasoren, vorübergehend eroberte Gebiete zu halten.

Übersetzer:    — Wörter: 166

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Benachrichtigungen über neue Beiträge gibt es per Facebook, Google News, Telegram, Twitter, VK, RSS und per Mail.

Artikel bewerten:

Rating: 6.0/7 (bei 3 abgegebenen Bewertungen)

Kommentare

Neueste Beiträge

Kiewer/Kyjiwer Sonntagsstammtisch - Regelmäßiges Treffen von Deutschsprachigen in Kiew/Kyjiw

Karikaturen

Andrij Makarenko: Russische Hilfe für Italien

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)-1 °C  Ushhorod0 °C  
Lwiw (Lemberg)-2 °C  Iwano-Frankiwsk-2 °C  
Rachiw-1 °C  Jassinja-3 °C  
Ternopil-2 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)-1 °C  
Luzk0 °C  Riwne-2 °C  
Chmelnyzkyj-2 °C  Winnyzja-1 °C  
Schytomyr-2 °C  Tschernihiw (Tschernigow)-2 °C  
Tscherkassy-2 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)-2 °C  
Poltawa-2 °C  Sumy-3 °C  
Odessa0 °C  Mykolajiw (Nikolajew)0 °C  
Cherson0 °C  Charkiw (Charkow)-2 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)0 °C  Saporischschja (Saporoschje)0 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)0 °C  Donezk0 °C  
Luhansk (Lugansk)-1 °C  Simferopol5 °C  
Sewastopol8 °C  Jalta7 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Mehr Ukrainewetter findet sich im Forum

Forumsdiskussionen