FacebookTwitterTelegramVKontakteMail

NBU Reserven werden für die Naftogasrechnungen verwandt

Für die Abrechnung des Maigases bei Gasprom wird offiziell kein neues Geld “gedruckt”.

Die Zahlung des im Mai von der NAK (Staatlichen Aktiengesellschaft) “Naftogas Ukrainy” genutzten Gases wird auf Kosten von Reservemitteln der Nationalbank der Ukraine in Höhe von 3,8 Mrd. Hrywnja erfolgen.

Wie UNIAN berichtet, teilte dies heute der Erste Stellvertreter der Sekretärin des Rates für Nationale Sicherheit und Verteidigung der Ukraine, Stepan Hawrisch, mit.

“Diese Gelder werden aus den entsprechenden Reserven der NBU entnommen. Aber dies ist eine Emission – eine Nutzung von Geldern, die sich nicht im Geldkreislauf befinden und sagen wir, außerhalb des Marktes”, erklärte Hawrisch.

Er unterstrich, dass die vorliegende Entscheidung gemeinsam mit dem Ministerkabinett reiflich überlegt wurde. “Wir haben eine ausgewogene Entscheidung getroffen, die mit allen interessierten Subjekten abgestimmt wurde, in erster Linie mit dem Kabinett der Minister. Der Sektor der Ministerien des Kabinetts, die in dieser Frage verantwortlich sind, hat diese Entscheidung auf der Sitzung des Sicherheitsrats unterstützt”, sagte Hawrisch.

Dabei fügte er hinzu, dass die Annahme dieser Entscheidung nicht zu einem Inflationssprung führt. “Berücksichtigend, dass dies eine internationale Transaktion ist, wird das Tempo der Inflation über die Zeit gezogen und daher gibt es keinen Auswirkung auf die Inflationsprozesse in der nächsten Zeit in der Ukraine”, betonte Hawrisch.

Vorher hatte bereits Bohdan Sokolowskyj, Bevollmächtigter des Präsidenten für Fragen der internationalen Energiesicherheit, aufgekommene Gerüchte über “das Anwerfen der Geldpresse” zu dementieren versucht. Diese kamen auf, nachdem Präsident Juschtschenko in der Sitzung des Rates für Nationale Sicherheit und Verteidigung von einer “Emission/Ausgabe der Ressourcen” sprach, was als Gelddrucken verstanden wurde. Nach Sokolowskyj wird “Naftogas Ukrainy” jetzt einen Kredit der staatlichen Oschtschadbank über die notwendigen 3,8 Mrd. Hrywnja erhalten. Die Oschtschadbank muss hierzu jedoch eine Kapitalerhöhung durchführen und diese erfolgt über Mittel der Zentralbank. Die Mittel werden ominös mit den oben erwähnten “sich nicht im Umlauf befindenden Mitteln” erklärt. “Naftogas” wird das erhaltene Geld dann bei der Zentralbank in Dollar tauschen und die Mairechnungen bei Gasprom bezahlen.

Sokolowskyj fordert übrigens, dass sich Russland nach Eingang der Zahlungen offiziell bei der Ukraine für die unrichtigen Informationen zur Nichtzahlungsfähigkeit der Ukraine entschuldigt.

Gasprom hat inzwischen seinerseits “Naftogas Ukrainy” und damit der Ukraine einen Zahlungsaufschub aufgrund des orthodoxen Pfingstmontags bis zum 9. Juni gewährt. Gegen 17:00 Uhr (MESZ) war das von Juschtschenko versprochene Geld bei Gasprom noch nicht eingegangen.

Quellen:
UNIAN
UNIAN
Ukrajinski Nowyny
Ukrajinski Prawda

Update
UNIAN meldete, dass um 21.23 Uhr (Kiewer Zeit) der Eingang der Naftogas Gelder auf dem Konto der Korrespondenzbank bestätigt wurde.

Übersetzer:   Andreas Stein — Wörter: 437

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Artikel bewerten:

Rating: 5.0/7 (bei 2 abgegebenen Bewertungen)

Neueste Beiträge

Freizeitpark Gutscheine - Heide Park Soltau mit 50 Prozent Rabatt

Aktuelle Umfrage

Ist die Alleinherrschaft der Präsidentenpartei Sluha narodu (Diener des Volkes) gut für die Entwicklung der Ukraine?
Interview

zum Ergebnis
Frühere Umfragen

Karikaturen

Andrij Makarenko: Selenskyj lässt den Dschinn aus der Flasche

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)19 °C  Ushhorod20 °C  
Lwiw (Lemberg)19 °C  Iwano-Frankiwsk23 °C  
Rachiw27 °C  Jassinja23 °C  
Ternopil26 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)21 °C  
Luzk19 °C  Riwne20 °C  
Chmelnyzkyj21 °C  Winnyzja19 °C  
Schytomyr18 °C  Tschernihiw (Tschernigow)20 °C  
Tscherkassy24 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)27 °C  
Poltawa28 °C  Sumy20 °C  
Odessa26 °C  Mykolajiw (Nikolajew)27 °C  
Cherson26 °C  Charkiw (Charkow)26 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)27 °C  Saporischschja (Saporoschje)27 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)27 °C  Donezk28 °C  
Luhansk (Lugansk)29 °C  Simferopol31 °C  
Sewastopol29 °C  Jalta30 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Forumsdiskussionen

„30.000 ? Ich habe dieses Jahr Bekannte besucht. Die wohnen in einem Haus zur Miete, das wollen sie kaufen. Der Besitzer verlangt 3.000 Dollar. Oder lese das von Jens https://www.ukraweb.com/blog/1045/als-auslaender-in-der-ukraine-ein-haus-kaufen.html“

„Sehe die machen das nur im Winterflugplan?“

„Besteht die Möglichkeit sich SimKarten, bevorzugt Vodafone, hier aus DE vorzubestellen? Geht z.B. über eBay Der Anbieter sieht Vertrauen erweckend aus ... Im Artikeltext schreibt er auch zur Aktivierung,...“

„Für Irland ist ein Visum erforderlich. Ukrainisch: ... Englisch: ... Hatte jetzt in Kyjiv jemanden getroffen der eine Woche nach Irland wollte. Sein Visum wurde abgelehnt da er für die Woche da irgendwie...“

„Nach Livi bis Kiev Autobahn. Also Ukrainische Autobahn mit Rotlichtern wo man bermsen muss weil jemand die Strasse quert aber ganz gut ausgebaut. Das einzige was an Kiew super geht ist nach Odessa. Richige...“

„Na irgendwelche Passkopien von Frauen da finde ich sicherlich auch im Internet und kann dir die schicken. Das ist ja nicht sonderlich aussagekräftig. Wenn sie sehr attraktiv ist und bedeutend jünger...“

„Dir wurde schon im Februar der Link zum Archiv gepostet. Scheinbar hast du seitdem rein gar nichts unternommen. Das stößt bei mir auf grosses Unverständnis wo es dir doch angeblich so wichtig ist. In...“

„Schnellste Einreise zu Fuß am Grenzübergang Medyka (ca 5 Min.)“