FacebookTwitterTelegramVKontakteMail

Die Oblast Charkow wird mit der chinesischen landwirtschaftlichen Korporation Beidahuang Seed Group zusammenarbeiten

0 Kommentare

Am 28. Oktober fand ein Treffen des stellvertretenden Vorsitzenden der Oblastverwaltung von Charkow Viktor Sverev mit der Führung der führenden chinesischen landwirtschaftlichen Korporation Beidahuang Seed Group statt. Das teilte der Pressedienst der Oblastverwaltung mit.

Nach der Information der Hauptverwaltung für Außenhandelsbeziehungen und für Europäische Integration haben die chinesischen Unternehmer während des Treffens alle notwendige Informationen bezüglich der Entwicklung des landwirtschaftlichen Zweiges der Oblast Charkow und auch Erläuterungen bezüglich der Investitionen in den landwirtschaftlichen Sektor und bezüglich der Besonderheiten der Tätigkeit der landwirtschaftlichen Betriebe der Region laut der geltenden Gesetzgebung der Ukraine bekommen.

Die chinesischen Unternehmer haben großes Interesse an der Entwicklung der Zusammenarbeit mit den landwirtschaftlichen Unternehmen der Oblast Charkow gezeigt.

Quelle: APK-Inform

Übersetzerin:   Vera Belaya — Wörter: 115

Vera Belaya stammt aus Astana (Kasachstan) und ist Doktorandin in der Abteilung Agrarmärkte, Agrarvermarktung und Weltagrarhandel am in Halle (Saale). Zu Ihren Forschungsinteressen gehören B-2-B-Marketing, Supply Chain Management, Strategisches Management und die Entwicklung des Lebensmitteleinzelhandels in den GUS-Ländern.

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Benachrichtigungen über neue Beiträge gibt es per Telegram, Twitter, VKontakte, Facebook, RSS und per Mail.

Artikel bewerten:

Rating: 5.0/7 (bei 1 abgegebenen Bewertung)

Neueste Beiträge

Freizeitpark Gutscheine - Heide Park Soltau mit 50 Prozent Rabatt

Aktuelle Umfrage

Ist die Alleinherrschaft der Präsidentenpartei Sluha narodu (Diener des Volkes) gut für die Entwicklung der Ukraine?
Interview

zum Ergebnis
Frühere Umfragen

Karikaturen

Andrij Makarenko: Selenskyj lässt den Dschinn aus der Flasche

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)12 °C  Ushhorod19 °C  
Lwiw (Lemberg)19 °C  Iwano-Frankiwsk21 °C  
Rachiw22 °C  Jassinja17 °C  
Ternopil18 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)21 °C  
Luzk10 °C  Riwne10 °C  
Chmelnyzkyj15 °C  Winnyzja14 °C  
Schytomyr11 °C  Tschernihiw (Tschernigow)11 °C  
Tscherkassy12 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)12 °C  
Poltawa14 °C  Sumy11 °C  
Odessa25 °C  Mykolajiw (Nikolajew)23 °C  
Cherson22 °C  Charkiw (Charkow)12 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)16 °C  Saporischschja (Saporoschje)13 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)13 °C  Donezk12 °C  
Luhansk (Lugansk)13 °C  Simferopol20 °C  
Sewastopol17 °C  Jalta16 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Forumsdiskussionen

„Bevor es falsch verstanden wird .... ich selber will da keinen Cent haben Und du hattest ja gelesen dass es im Archiv gebrannt hatte. Vielleicht ist auch gar nix mehr da. Möglicherweise muss man auch...“

„Hallo maikseins, habe Dir gerade ein PN gesendet...“

„Da hast du ja eine Leiche ausgebuddelt...“