Alle Artikel zum Thema: emissionshandel

0

Treibhausgasemissionen der Ukraine steigen

Trotz des verlangsamten Wachstumstempos der Produktion in den größten Sektoren, der Emittenten der Treibhausgase, im I. Quartal erhöhte sich ...

0

Wiktor Janukowitsch weilt in Japan

Gestern traf Präsident Wiktor Janukowitsch in Japan zu einem viertägigen Besuch ein. Den Ergebnissen der am Dienstag geführten Verhandlungen ...

0

Julia Timoschenko soll strafrechtlich zur Verantwortung gezogen werden

Gestern wurde die Ex-Premierin Julia Timoschenko der zweckfremden Nutzung von Geldern. die aus dem Verkauf von Treibhausgasquoten erhalten wurde, ...

0

Gegen Tymoschenko wurde ein Verfahren eingeleitet

Die Generalstaatsanwaltschaft hat ein Ermittlungsverfahren gegen Julia Tymoschenko eingeleitet.

0

Tymoschenko wurde zur Verwendung der Gelder aus dem Emissionsrechtehandel befragt

Die Führerin der Partei “Batkiwschtschyna/Vaterland” Julia Tymoschenko erklärte heute, dass ihre Befragung durch die Generalstaatsanwaltschaft mit der Nutzung der ...

0

Schwedische Firmen werden Müllverwertungsanlagen in der Ukraine errichten

Die schwedischen Unternehmen EcoEnergy und BiogasProm versprachen gestern 700 Mio. € in den Bau von Müllverwertungsanlagen in neun Städten ...

0

Die Ukraine wird 4,5 Milliarden Hrywnja „aus der Luft“ verdienen

Die Ukraine verkaufte ihre überschüssigen Treibhausgas-Emissionsrechte in Wert von 4,5 Milliarden Hrywnja an Japan.

0

Japan stellt Ukraine einen Kredit über 5 Mrd. $ in Aussicht

Japan zieht die Gewährung eines Kredites in Yen in Höhe von etwa 5 Mrd. $ in Betracht.

0

Timoschenko besucht Japan

Die Schlüsselaufgabe, vor der Premierministerin Julia Timoschenko während ihres zweitägigen Besuches in Japan steht, ist die Anwerbung von Investitionen.

0

Ukraine setzt auf den Emissionshandel

Ukrainische Unternehmen haben aktiv damit begonnen, Quoten für den Ausstoß von Treibhausgasen zu verkaufen. Zu den jetzigen eingeschränkten Bedingungen ...

0

Die Ukraine möchte Emissionsrechte gegen moderne Technik aus Japan tauschen

Gestern unterschrieb die Ukraine mit Japan ein Memorandum, welches es in diesem Jahr erlaubt mit dem Handel von Quoten ...

Neueste Beiträge

Aktuelle Umfrage

Ist die angekündigte Rückkehr Michail Saakaschwilis in die Ukraine über den Grenzübergang Krakowez am 10. September ein Bluff oder ernstgemeint?
Interview

zum Ergebnis
Frühere Umfragen

Karikaturen

Andrij Makarenko:

Wetterbericht

Kyjiw (Kiew)23 °C  Ushhorod15 °C  
Lwiw (Lemberg)15 °C  Iwano-Frankiwsk19 °C  
Rachiw18 °C  Ternopil21 °C  
Tscherniwzi (Czernowitz)23 °C  Luzk17 °C  
Riwne25 °C  Chmelnyzkyj26 °C  
Winnyzja20 °C  Schytomyr24 °C  
Tschernihiw (Tschernigow)18 °C  Tscherkassy19 °C  
Kropywnyzkyj (Kirowograd)22 °C  Poltawa20 °C  
Sumy21 °C  Odessa22 °C  
Mykolajiw (Nikolajew)23 °C  Cherson20 °C  
Charkiw (Charkow)25 °C  Saporischschja (Saporoschje)24 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)24 °C  Donezk24 °C  
Luhansk (Lugansk)25 °C  Simferopol16 °C  
Sewastopol23 °C  Jalta23 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Leserkommentare

«Eine beeindruckende und schlüssige Analyse!»

«Es ist immer wieder interessant zu sehen, daß der Glaube stärker ist als eine Analyse. Hier der Glaube an der angeblich...»

«na ja, vermutlich hat jeder ein Brett vor dem Kopf. Alle diese Rankings und Auflistungen sind Teil von Interessen. Objektiv...»

«Würden sie die Links lesen,dann wüssten sie das im Pressefreiheitsindex die Ukraine Lichtjahre vor Russland liegen. Russland...»

«Sie wissen genau was ich meine. Ich meine die russischen Terroristen im Donbass. In der Ukraine stehen die Investoren Schlange....»

«Ich möchte doch daran erinnern, dass die Krim vor Katharina der Große ein unabhängiger Staat war . Die Krim wurde damals...»

KOLLEGGA mit 150 Kommentaren

Alex Alexandrewitsch mit 60 Kommentaren

Wolfgang Krause mit 28 Kommentaren

Torsten Lange mit 24 Kommentaren

Christos Papaioannou mit 20 Kommentaren

franzmaurer mit 18 Kommentaren

Anatole mit 17 Kommentaren

Jusstice For All mit 17 Kommentaren

E Siemon mit 16 Kommentaren

stefan 75 mit 15 Kommentaren