FacebookTwitterTelegramVKontakteMail

Die UkrPromBank soll liquidiert werden

In den nächsten Tagen wird ein Expertenrat für Fragen der Beteiligung des Staates am Kapital von Banken das Schicksal zweier Probleminstitute entscheiden – der UkrPromBank und der „Nadra“ Bank. Wie der Zeitung „*Delo*“ ein Informant aus dem Finanzministerium mitteilte, gibt es bereits eine vorläufige Entscheidung zu diesen Banken. Es ist geplant die „Nadra“ Bank zu rekapitalisieren, doch erst nach der Restrukturierung der Auslandsverbindlichkeiten und die UkrPromBank erwartet die Liquidierung.

„??Die UkrPromBank wird liquidiert. Alle Anleger (physische Personen) werden vollständig zur Oschtschadbank überführt und den Zahlungsverpflichtungen ihnen gegenüber wird auf Kosten des Staatshaushaltes nachgekommen. Ein Teil der Verbindlichkeiten plant man mit Aktiva der UkrPromBank zu tilgen, doch diese hat fast keine. Gut wäre es, wenn sich 20% der Schuldsumme gegenüber den Anlegern finden??“, sagt der Vertreter des Finanzministeriums.

Dass die Lösungen für die UkrPromBank und die „Nadra“ Bank sich unterscheiden werden, verbirgt auch der kommissarische Finanzminister Igor Umanskij nicht. Seinen Worten nach, hat die „Nadra“ Bank die Perspektive rekapitalisiert zu werden, doch bezüglich der UkrPromBank wird das Ministerium wahrscheinlich die Zahlungsverpflichtungen gegenüber den Anlegern übernehmen, doch diese nicht rekapitalisieren.

Die Liquidierung der UkrPromBank kostet den Staat weitaus weniger, als ihre finanzielle Gesundung. „??Von der Zentralbank haben wir (das Finanzministerium) zur UkrPromBank zwei Vorschläge bekommen. Erstens – das Kapital der Bank um 9 Mrd. Hrywnja (ca. 818 Mio. €) aufzustocken, weitere 2 Mrd. Hrywnja (ca. 181 Mrd. €) gibt die Refinanzierung durch die NBU (Nationalbank der Ukraine). Zweitens – die Übertragung der Passiva in die Oschtschadbank in Höhe von etwas weniger als 7 Mrd. Hrywnja (ca. 636 Mio. €; Anfang Juni beliefen sich die Einlagen der Bevölkerung bei der Bank auf 6,93 Mrd. Hrywnja). Der Preis für die Lösung Frage liegt bei 4 Mrd. Hrywnja (ca. 363 Mio. €). Wozu das Geld der Steuerzahler in den Wind werfen???“, erläuterte die Entscheidung des Staats der Vertreter des Finanzministeriums. Die Liquidierung der UkrPromBank ist nicht nur für die Million von Anlegern von Vorteil, deren Chancen auf Auszahlung ihrer Sparguthaben sich nach der Übertragung zur Oschtschadbank spürbar erhöhen. Eine weitere Seite, die von dieser Entwicklung der Ereignisse profitieren kann, ist die „Privat“ Gruppe.

Den Worten eines der zeitweiligen Verwalter, im Falle der Liquidierung des Finanzinstitutes, nach, wird es für „Privat“ um einiges leichter zum vollständig rechtmäßigen Besitzer des Tankstellennetzes zu werden, welches sie von den Eigentümern der UkrPromBank erworben hatten und das sich als Sicherheit beim Finanzinstitut befindet.

Bei der Regierung dementiert man den Zusammenhang zwischen der Entscheidung zur UkrPromBank und den Ansprüchen der „Privat“ Gruppe. „??Es existiert ein Interesse der ‘Privat’ Gruppe an der Liquidierung der Bank, doch es steht in keiner Beziehung zu Entscheidung über die Liquidierung??“, bekräftigte der Informant aus dem Finanzministerium.

Den Informationen von „*Delo*“ nach, wurde am 22. Juli die Berufung der UkrPromBank zur Entscheidung des Wirtschaftsgerichtes Kiew zur Anerkennung der Ungültigkeit der Hypothekarverträge zu zwölf Tankstellen und einigen Wirtschaftsgebäuden abgewiesen. „??Am Dienstag hat das Berufungsgericht die Entscheidung getroffen den Entscheid des Wirtschaftsgerichtes Kiew ohne Änderung zu belassen. Doch wir bleiben dabei nicht stehen. Anfang nächster Woche gehen wir in die nächste Instanz??“, teilte der Berater des zeitweiligen Verwalters der UkrPromBank, Alexander Majdanjuk, mit.

Das Finanzministerium hatte am 21. Juli die Auffassung der Zentralbank zur Rekapitalisierung der „Nadra“ Bank und der UkrPromBank erhalten. Darüber hatte der kommissarische Finanzminister, Igor Umanskij, in Dnepropetrowsk informiert.

Damals lief die Frist des halbjährigen Moratoriums zur Befriedigung der Forderungen der Kreditgeber der UkrPromBank aus. Nichtsdestotrotz haben die Anleger und Kreditgeber noch keinen Zugang zu ihren Mitteln erhalten.

Und davor erklärte Alexander Majdanjuk, dass die UkrPromBank das Einverständnis der Kreditgeber zur Restrukturierung von 99% der Auslandskredite erhalten habe, womit sich der Weg zum Beginn der Rekapitalisierung eröffnete.

„??Heute (am 8. Juli) haben wir einen Brief von unseren Kreditgebern für einen zusammengefassten/syndizierten Kredit über 34 Mio. $ mit der prinzipiellen Zustimmung zur Restrukturierung der Schuld nach der Rekapitalisierung durch den Staat erhalten??“, teilte „*Delo*“ der Hauptberater des zeitweiligen Vorstehers der UkrPromBank mit.

Am 30. Juni hatte der Umschuldung der UkrPromBank einer der am meisten fordernden Kreditgeber ukrainischer Banken zugestimmt – das Unternehmen Cargill.

Mitte Juni fasste der zeitweilige Verwalter der UkrPromBank den Entschluss zur Verringerung des Stammkapitals der Bank um 99,95% oder um 1,559 Mrd. Hrywnja (ca. 142 Mio. €) auf 0,836 Mio. Hrywnja (76 Tsd. €). Diese Entscheidung entsprach den normativen Forderungen, welche die Rekapitalisierungsprozedur der Banken auf Kosten von Haushaltsmitteln regeln und zeugte vom Wunsch das Finanzinstitut auf Staatskosten zu retten.

Noch im März hatte Witalij Wawrischtschuk, Analyst der Investmentfirma Dragon Capital, in einem Interview mit dem Internetportal von „*Delo*“, seine Zweifel bezüglich der Zweckmäßigkeit der Rettung der UkrPromBank ausgesprochen. „??Der zeitweilige Vorsteher von der NBU hatte erklärt, dass für die Wiederherstellung der Tätigkeit der UkrPromBank eine Refinanzierung in Höhe von 7 Mrd. Hrywnja (ca. derzeit ca. 636 Mio. €) notwendig ist, was etwa 44% der Aktiva der Bank deckt. Diese Einschätzungen zeugen von der schlechten Qualität des Kreditportfolios der UkrPromBank und der faktischen Lebensunfähigkeit des Finanzinstitutes??“, betonte der Experte.

Die UkrPromBank wurde im Jahr 1989 registriert. Den Daten der NBU nach, betrugen die Aktiva der Bank Anfang April 9,8 Mrd. Hrywnja (derzeit ca. 890 Mio. €), das Eigenkapital – 2,5 Mrd. Hrywnja (derzeit ca. 227 Mio €), die Mittel von juristischen Personen – 0,9 Mrd. Hrywnja (derzeit ca. 82 Mio. €), Mittel von physischen Personen – 7,3 Mrd. Hrywnja (ca. 664 Mio. €). Der reine Verlust der Bank lag im I. Quartal 2009 bei 4,4 Mrd. Hrywnja (ca. 0,4 Mrd. €).

Das Regionalnetz der UkrPromBank besteht aus 26 Filialen und 227 Zweigstellen, die Zahl der Bankautomaten beträgt 254, die Zahl der Bankterminals 515, die Zahl der Handelsterminals 394. Die Bank hat ca. 1 Mio. Anleger (physische Personen).

Lesja Wohtizkaja

Quelle: Delo

Übersetzer:   Andreas Stein — Wörter: 931

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Benachrichtigungen über neue Beiträge gibt es per Telegram, Twitter, VK, Facebook, RSS und per Mail.

Artikel bewerten:

Rating: 6.0/7 (bei 2 abgegebenen Bewertungen)

Neueste Beiträge

Aktuelle Umfrage

Wie war das erste Jahr unter Präsident Wolodymyr Selenskyj für die Ukraine?
Interview

zum Ergebnis
Frühere Umfragen
Kiewer Sonntagsstammtisch - Regelmäßiges Treffen von Deutschsprachigen in Kiew

Karikaturen

Andrij Makarenko: Russische Hilfe für Italien

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)20 °C  Ushhorod20 °C  
Lwiw (Lemberg)18 °C  Iwano-Frankiwsk18 °C  
Rachiw20 °C  Jassinja17 °C  
Ternopil18 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)18 °C  
Luzk19 °C  Riwne19 °C  
Chmelnyzkyj17 °C  Winnyzja19 °C  
Schytomyr19 °C  Tschernihiw (Tschernigow)14 °C  
Tscherkassy15 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)17 °C  
Poltawa14 °C  Sumy15 °C  
Odessa24 °C  Mykolajiw (Nikolajew)23 °C  
Cherson22 °C  Charkiw (Charkow)17 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)20 °C  Saporischschja (Saporoschje)18 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)16 °C  Donezk24 °C  
Luhansk (Lugansk)25 °C  Simferopol22 °C  
Sewastopol21 °C  Jalta23 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Mehr Ukrainewetter findet sich im Forum

Forumsdiskussionen

„Hallo Zusammen, ich fliege am Freitag für drei Wochen in die Ukraine um nach 4 Monaten meine Frau wiederzusehen. Wir hatten am 13. März in Kiew geheiratet und durch das ganze Theater, hat sich ihr Termin...“

„Georgien hat offenbar alles abgeblasen und reguläre Flüge vorerst bis 31. Juli verboten. ... Für Deutschland ist offen Wohl nur per Direktflug. ... edit: auch zu lesen in ...“

„Hallo, von Odessa Richtung Polen (Flug). von Polen mit anderer Airline nach Deutschland (Flug). Ist ein Umstieg in Polen möglich? 2 unterschiedliche Fluglinien? Umsteigezeit wäre 3 Stunden?“

„Als meine Bekannten gestern so lange an der Grenze standen war meine Frage wie dies sein kann wo doch Ukrainer aus Urlaubsgründen jetzt gar nicht reisen dürfen. Sie meinten unter anderem gibt es auf...“

„Hallo zusammen, 1. Aktuell dürfen nur bestimmte Personen aus der Ukraine nach Deutschland kommen! • Deutsche Staatsangehörige sowie Staatsangehörige von anderen EU-Staaten, Schengen-assoziierten Staaten...“

„* gruslig * Das hat doch für mich nix mit Schönheit zu tun.“

„Also dass zu wenig Menschen reisen kann eigentlich nicht sein. Bekannte sind heute mit dem Bus UA-PL und standen an der Grenze über 7 Stunden. Sie meinten viele PKW und Busse. Andere Bekannte sind vor...“

„Hallo Gunar, bleibt also nur die Heirat in der Ukraine um die Sache zu beschleunigen. Eine Heirat in Deutschland steht trotzdem an, bzgl. Anerkennung für das Bleiberecht .... ich denke das weisst Du ja....“

„Danke Dir für den Hinweis, sehe ich auch so.“

„Meine Frau ist am Mittwoch in Frankfurt eingereist. Trotz Visum zur Familienzusammenführung (Beantragt mal im Februar - erhalten im Juni) wurde zusätzlich die Hochzeitsurkunde verlangt. Hatte sie nur...“

„War es nicht so, dass eine Verlobte auch als familienangehörig gilt? Zumindest gilt dies dich beim Aussageverweigerungsrecht im Strafrecht und Bußgeldrecht“

„DANKE!!!! Dachte mir schon, dass es wohl an den Passagierzahlen liegt. Mein Flug von Memmingen war zuletzt Hin - und Zurück jeweils zu ca. 50 bis 60% besetzt, vor Corona 99 bis 100% Auslastung. Mein Flug...“

„Flug am 20.07.2020 von Hamburg nach Kiew“

„Hallo, wie ich gerade von einer Bekannten erfahre, wurde der Wiizair Flug von Hamburg nach Kiew-Shul. storniert. Ist das nur eine unternehmenspolitische Entscheidung von Wizzair, ich meine ggf. zu wenig...“

„Soeben habe ich mir die 45 Minuten gegönnt und finde auch das die Reportage ziemlich alles beinhaltet hat was man über den Vorfall damals wissen muß. Den Drang moderner und fortschittlicher zu werden....“

„Da immer wieder viele Anfragen bezüglich Flüge in die Ukraine im Zusammenhang mit Corona auftauchen, hier noch eine Info die sicher ebenfalls sehr nützlich ist. Früher war es üblich das bei Ausfall...“

„Ich habe das am Flughafen Kiew Shuljani auch mehrfach so gemacht wie Bernd und andere ebenso. Vollkommen problemlos. Wer es nicht eilig hat kann auch vor dem Flughafen an der Straße mit dem Bus, Trolleybus...“

„Vielleicht noch ein Tipp, erwarte nicht, dass das UBER sehr lange auf Dich wartet, bist Du nicht pünktlich, dann sind die auch schnell weg. Also am Airport Kiew-Shul. würde ich nicht vorbestellen, sondern...“

„Der Uber Fahrer hat kein Schild.(habe ich jedenfalls noch nie gesehen) , wenn Du vorbestellt hast wartet das UBER Taxi direkt vor dem Flughafen. Du musst nur das Auto und vor allem das Kennzeichen checken,...“

„nur mal kurz zur Info an alle: ... ... habe mal mit denen kurz per whatsapp Kontakt aufgenommen: Screenshot_20200709_123350_com.whatsapp.jpg“

„Hallo Alex, in meinen Umfeld habe ich dazu positive bzw. K keine negativen Rückmeldungen. Allerdings lehrt uns die Situation, das nichts sicher ist im Moment und Handrij die Lage realistisch einschätzt....“

„Ich bin einfach als Tourist da nicht mehr und nicht weniger für 5 Tage, habe auch Hotelbuchung in Kiew und kann auch Rückflugticket vorzeigen.“

„Hallo mal eine Frage war noch nie in der Ukraine, habe deutschen Pass bin aber in Russland geboren. Gibts da Probleme bei der Einreise? Ich weiß ist dumme Frage für den ein oder anderen aber durch die...“

„Wenn ich Uber buche für kiew schuljany AIrport wartet da der Fahrer draußen oder steht er mit Schild da wenn ich nach dem Gepäck rauskomme? Oder wie regelt ihr das?“

„"Die US-Fachleute begründen ihre pessimistischere Einschätzung mit ungünstigen Witterungsbedingungen für den Winterweizen, vor allem auf der Krim und in der Region Odessa." Krim?“

„Auch ich bin zurück Hatte einen günstigen Flug. Dortmund-Kiev. Flughafen wechseln und von dort nach Zapo. Das gleiche auf dem Rückweg. Hatte bei jeder Kontrolle alle Unterlagen zur Hand. Inklusive Auslandskrankenversicherung....“

„mit dem Flugzeug von Memmingen nach Kiew Shulj. und zurück   Hallo, ich wollte mal meine aktuellen Erfahrungen durchgegeben evtl. ergibt sich ja für den Einen oder Anderen einen neuen Wissensstand....“

„mit dem Flugzeug von Memmingen nach Kiew Shulj. und zurück   Hallo, ich wollte mal meine aktuellen Erfahrungen durchgegeben evtl. ergibt sich ja für den Einen oder Anderen einen neuen Wissensstand....“