FacebookTwitterTelegramVKontakteMail

Fitch senkte die Aussichten für elf Banken in der Ukraine

0 Kommentare

Die Ratingagentur Fitch änderte ihre Prognose der Ratings von 11 ukrainischen Banken – der VAB Bank, der Bank “Diamant”, der Industrialbank, der KreditPromBank, der Bank “Kredit-Dnepr”, der Ersten Ukrainischen Internationalen Bank (Перший Український Міжнародний банк), der “Nadra” Bank, der “Pywdennij” Bank, der PrivatBank, der Bank “Chreschtschatyk” und der UkrGasBank – von “stabil” auf “negativ”. Die Befürchtungen von Fitch betreffen die Kreditportefeuilles der Banken vor dem Hintergrund des starken Kursverfalls der Hrywnja. Dies führt zu einer Verstärkung der Risiken der Wiederaufnahme des Abzuges von Bankeinlagen und des Strebens der Kunden ihre Hrywnja in US Dollar zu tauschen; der wahrscheinlichen Verschlechterung der Qualität der Aktiva aufgrund des hohen Anteils von Krediten in ausländischer Währung (50% zum Ende des III. Kapitals); die Verringerung der Kapitalisierung, soweit die Bilanzen im Hrywnjaäquivalent sich spürbar erhöhen ohne entsprechendes Wachstum des Kapitals. Diese Faktoren kommen zu den bereits existierenden Risiken der Liquidität und der Qualität der Aktiva hinzu, die, gemäß der Berichterstattung der Mehrzahl der Banken, hinnehmbar sind. Doch die starke Verlangsamung der wirtschaftlichen Aktivität und die Überprüfung der zeitweiligen Kreditportfolios, dies sich mit hohen Wachstumsraten bildeten, führen wahrscheinlich zu einer spürbaren Erhöhung des Risikos der Entwertung von Krediten sogar unabhängig vom Einfluss des Sinkens des Kurses der Hrywnja.

Quelle: Kommersant-Ukraine

Übersetzer:   Andreas Stein — Wörter: 221

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Benachrichtigungen über neue Beiträge gibt es per Telegram, Twitter, VKontakte, Facebook, RSS und per Mail.

Artikel bewerten:

Rating: 5.0/7 (bei 1 abgegebenen Bewertung)

Neueste Beiträge

Freizeitpark Gutscheine - Heide Park Soltau mit 50 Prozent Rabatt

Aktuelle Umfrage

Ist die Alleinherrschaft der Präsidentenpartei Sluha narodu (Diener des Volkes) gut für die Entwicklung der Ukraine?
Interview

zum Ergebnis
Frühere Umfragen

Karikaturen

Andrij Makarenko: Selenskyj lässt den Dschinn aus der Flasche

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)6 °C  Ushhorod2 °C  
Lwiw (Lemberg)7 °C  Iwano-Frankiwsk8 °C  
Rachiw4 °C  Jassinja0 °C  
Ternopil7 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)4 °C  
Luzk7 °C  Riwne7 °C  
Chmelnyzkyj4 °C  Winnyzja4 °C  
Schytomyr4 °C  Tschernihiw (Tschernigow)4 °C  
Tscherkassy6 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)6 °C  
Poltawa6 °C  Sumy5 °C  
Odessa9 °C  Mykolajiw (Nikolajew)10 °C  
Cherson9 °C  Charkiw (Charkow)8 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)7 °C  Saporischschja (Saporoschje)8 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)8 °C  Donezk12 °C  
Luhansk (Lugansk)11 °C  Simferopol13 °C  
Sewastopol16 °C  Jalta10 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Forumsdiskussionen

„Hallo maikseins, habe Dir gerade ein PN gesendet...“

„Da hast du ja eine Leiche ausgebuddelt...“

„Danke für den Link. Laut dem Ergebnis dort habe ich oben richtig gerechnet. Bin stolz auf mich. Für die paar Tage die ich gelegentlich in der Ukraine bin muss ich über sowas nicht nachdenken.“

„Der Nationalismus in der Ukraine ist älter als die "Geschehnisse im Osten". Viel älter. Aber ich nenne es mal als unvermeidliches Schicksal dieses Landes. Was sie draus machen werden sie selber am besten...“