FacebookTwitterTelegramVKontakteMail

IKEA in der Ukraine: Wie der Möbelgigant den neuen Markt erobern wird

Ikea-Markt
Die Ekonomitschna Prawda berichtet, wie das erste IKEA-Kaufhaus in der Ukraine aussehen wird, wann man auf die Kettenerweiterung warten kann und was die Marktteilnehmer davon halten.

Am Mittwoch gab der schwedisch-niederländische Möbelgigant IKEA offiziell seine Absicht bekannt, ein Geschäft in der Ukraine zu eröffnen.

Die Eröffnung ist für Sommer 2019 geplant. Das erste Geschäft städtischen Formats wird sich in dem noch nicht fertig gebauten Einkaufszentrum Ocean Mall befinden, das der Firma des Entwicklers Wagif Alijew gehört.

Nach ukrainischer Tradition wurde die lang erwartete Nachricht vom Präsidenten Petro Poroschenko angekündigt, welcher in der Eröffnung des Geschäfts Merkmale eines Investitionsbooms sah.

Am nächsten Tag nach der offiziellen Bekanntgabe traf sich unter der Teilnahme des Präsidenten der IKEA-Geschäftsführer „Südosteuropa“ Stefan Vanoverbeke mit Journalisten und erzählte über die Details des IKEA-Eintritts in den ukrainischen Markt und über seine Zukunftspläne.

Die Ekonomitschna Prawda berichtet, wie das erste IKEA-Kaufhaus in der Ukraine aussehen wird, wann man auf die Netzerweiterung warten kann und was die Marktteilnehmer davon halten.

Was ist IKEA

Vor einigen Wochen feierte IKEA den 75. Jahrestag seit der Gründung.

Das Unternehmen, das derzeit das beliebteste Netzwerk des Hauswarenhandels ist, gründete Ingvar Kamprad im Jahre 1943 in Schweden. Im Januar des laufenden Jahres starb Kamprad in seinem Haus in der Provinz Småland nach kurzer Krankheit. Er war 91 Jahre alt.

Kampad gründete die Firma mit 17 Jahren. Er erhielt Taschengeld von seinem Vater, damit er sich bei einer Kreativitätsschule anmelden konnte.

Der IKEA-Gründer war für seine Sparsamkeit bekannt – bis zuletzt bevorzugte er preisgünstige Restaurants, flog Economy Class und mochte keine eleganten Anzüge.

Natürlich prägte das alles das Geschäft seines Lebens. Wie bekannt legt IKEA viel Wert auf Schlichtheit und spart beim Wert seiner Waren.

Aber ungeachtet der äußeren Schlichtheit der Waren ist das IKEA-Marketing bis ins Detail durchdacht. Es ist kaum möglich, ins Geschäft einzutreten und nichts zu kaufen. So ist der Katalog vom schwedischen Hersteller eine der populärsten Ausgaben in der Welt. Nach der Anzahl der Auflagen ist er mit Bibel, Koran und Harry-Potter-Büchern zu vergleichen.

Wie schafft es die Firma, so effektiv mit Kunden zu arbeiten?

Die Firma hat einige Geschäftsgeheimnisse.

Wussten Sie, dass IKEA-Geschäfte nach dem Labyrinth-Prinzip projektiert werden? Das wird deswegen gemacht, damit der Kunde sich mit allen Waren des Händlers bekannt macht. Es ist aber zu erwähnen, dass es zwischen den Abteilungen spezielle Durchgänge gibt, durch welche man gehen kann. Die Sache ist, dass sie so gebaut sind, dass sie sich schwer bemerken lassen.

Außerdem können die IKEA-Kunden sich im wahrsten Sinne des Wortes im Geschäft wie zu Hause fühlen. Sie dürfen mit den Möbeln fast alles machen, was sie sich zu Hause erlauben. Man darf durch das Geschäft im Hausmantel spazieren und im Endeffekt ihn nicht kaufen oder man darf etwas im speziellen Restaurant kosten.

Noch eine Schlauheit – IKEA baut seine Geschäfte möglichst weit von den Wohnorten, und der Grund dafür ist nicht nur, bei der Raummiete zu sparen. Die Marktforscher denken, dass der Mensch, der ein paar Stunden zum Geschäft fährt, höchstwahrscheinlich mindestens irgendeine Kleinigkeit kauft, damit die Zeit nicht umsonst verbracht wurde.

Es wurde aber vor kurzem vom Unternehmen die Entscheidung getroffen, ein neues Geschäftsformat einzuführen. Die neuen Geschäfte sind kleiner in der Größe und befinden sich in der Innenstadt, damit der Kunde die Einkäufe näher an seinem Zuhause machen kann.

Neues Format für die Ukraine

Die Ukraine wird zusammen mit Frankreich, Großbritannien, Dänemark, den USA und China einer der ersten Märkte sein, wo IKEA ein Geschäft im neuen Format eröffnet.

Das erste Geschäft soll Ende Sommer 2019 eröffnet werden. „Der Zeitrahmen hängt von der Eröffnung des Einkaufshauses Ocean Mall ab, wo es sich befinden wird. Wir wären bereit, unser Geschäft früher zu eröffnen, müssen aber wegen der Verzögerungen mit der Inbetriebnahme des Objekts warten“, erzählt der Unternehmensvertreter.

Das Geschäft in der Ocean Mall wird eine Fläche von sechstausend Quadratmetern haben und wird nicht wie der traditionelle IKEA aussehen. „Wenn Sie in unseren Geschäften zuvor waren, konnten Sie sehen, dass die Flächen groß zu sein scheinen, doch die meisten sind für irgendwelche logistischen oder technischen Räume reserviert“, erzählt Stefan Vanoverbeke, Geschäftsführer von „IKEA Südosteuropa“.

„Hier werden wir etwas Anderes bauen. Das wird an ein traditionelles Geschäft erinnern, in dem es einen besonderen Showroom und Abteilungen geben wird, wo verschiedene Accessoires gekauft werden können. Auf genau diesen Grundlagen wird unser Modell gebaut“, erklärte er.

Um das ukrainische Projekt werden sich 120 Personen kümmern: Eine Hälfte wird direkt im Geschäft arbeiten, die anderen 60 Leute werden sich mit der Logistik beschäftigen.

In der ersten Jahreshälfte der Arbeit werden im Geschäft 3.600 Artikel aufgestellt, danach wird ihre Anzahl bis auf 7 000 erhöht.

„Man könnte das ganze Angebotsspektrum sofort in Betrieb nehmen, aber in dem Fall sollte man noch ein Jahr warten. Wir haben uns entschieden, den Betrieb mit 50 Prozent zu starten und das Sortiment mit der Zeit zu erweitern“, sagt der IKEA-Geschäftsführer.

In der ersten Phase werden keine elektrische Haushaltstechnik und keine Pflanzen verkauft, weil man dafür spezielle Genehmigungen erhalten muss, was einige Zeit dauern kann.

Die Waren werden in die Ukraine aus dem Regionalzentrum der Distribution in Polen geliefert.

Zukunftspläne

In den nächsten Plänen der Firma in der Ukraine steht die Entwicklung der Internetverkäufe. Doch die Kunden müssen geduldig sein und ein bisschen warten.

„IKEA beschäftigt sich derzeit mit der Entwicklung neuer digitaler Lösungen, die maximal verbraucherfreundlich sind, und wir möchten nicht das alte System in der Ukraine einsetzen, sondern mit dem Neuen beginnen“, sagt der Vertreter der Firma.

Was eine eigene IKEA-Produktion in der Ukraine anbetrifft, so stellte diese Frage beim Treffen mit Stefan Vanoverbeke der Präsident Petro Poroschenko.

„Die Ukraine hat alles dafür: Rohstoffe, Fachleute, einmalige geschäftliche Vereinbarungen mit der EU und anderen Ländern und alle Bedingungen für die Herstellung qualitativer, konkurrenzfähiger Produkte“, sagte Poroschenko.

Aber der Unternehmensvertreter reagierte überhaupt nicht auf diese Entgegnung. Des Weiteren fügte er auch keine konkreteren Details beim Treffen mit Journalisten hinzu.

„Ehrlich gesagt bin ich hier nicht dafür, um laute Aussagen zu machen. Ich möchte über jene konkreten Schritte sprechen, die wir jetzt machen. Die Geschäftseröffnung in Kyjiw wird unsere erste Etappe sein“, sagte Vanoverbeke.

„Wenn wir es eröffnen, können wir dann den Markt analysieren, besser das Kundenbild verstehen, und erst dann werden wir künftige Eröffnungen von Geschäften in anderen Städten. Planen“, sagte der Unternehmensvertreter. Er berichtete, dafür brauche man zumindest ein Jahr.

„Sie verstehen alle, dass es noch zu früh ist, schon jetzt darüber zu sprechen, wo und wann die nächsten Geschäfte eröffnet werden“, sagt der IKEA-Vertreter.

Die von der Ekonomitschna Prawda befragten Marktteilnehmer meinen, dass die Hauptprobleme, auf welche IKEA in der Ukraine stoßen kann, die geringe Kaufkraft der Bevölkerung und eine große Anzahl von Pseudo-Geschäften sind, die die Waren von IKEA verkaufen.

„Die Zwischenhändler können die Waren in Polen kaufen, diese steuerfrei abfertigen und bei OLX viel billiger als im offiziellen Geschäft verkaufen“, meinte ein Gesprächspartner.

IKEA hat aber keine Angst davor. „Es gibt sehr viele solcher Absatzpunkte in der Ukraine. Diese Information ist für uns nicht neu, wir beobachten das auch auf anderen Märkten“, sagte Vanoverbeke.

„Was tut man dagegen? Wenn wir auf einen neuen Markt kommen, importieren die Menschen etwas, bringen etwas hin, verkaufen. Solche Subjekte verschwinden aber in der Regel, wenn das Unternehmen offiziell auf den Markt kommt“, erklärte der Unternehmensvertreter.

Ein anderer Gesprächspartner sagte, dass die Mehrzahl der Waren auf dem ukrainischen Markt polnischer Herkunft sein wird. „Der Preis wird etwa 20 Prozent über dem des ukrainischen Produkts liegen”, sagt er.

Es wurde aber von IKEA angemerkt, dass die Preise auf jedem einzelnen Markt sehr unterschiedlich sind, und es jetzt schwierig sei, twas zu prognostizieren.

„Es gibt hier sehr viele Komponenten wie Produktionsselbstkosten, Transport- und Importkosten, Mehrwertsteuer. Wir werden uns Mühe geben, die Preise günstiger zu machen, denn das ist die Hauptkomponente unseres Erfolgs“, resümierte Vanoverbeke.

13. September 2018 // Mykola Topalow

Quelle: Ekonomitschna Prawda

Übersetzer: Studenten des vierten Studienjahres der Fachrichtung Deutsch-Ukrainische Übersetzung der Nationalen Iwan-Franko-Universität Lwiw (Bohdan Savka, Olga Martschuk, Viktorija Jaziw, Maksym Ljaschenko)

Leitung der Übersetzung: Roksoliana Stasenko, wissenschaftliche Assistentin des Lehrstuhls für Interkulturelle Kommunikation und Translationswissenschaft der Nationalen Iwan-Franko-Universität Lwiw

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Benachrichtigungen über neue Beiträge gibt es per Telegram, Twitter, VK, Facebook, RSS und per Mail.

Artikel bewerten:

Rating: 5.0/7 (bei 4 abgegebenen Bewertungen)

Kommentare

Neueste Beiträge

Aktuelle Umfrage

Wie war das erste Jahr unter Präsident Wolodymyr Selenskyj für die Ukraine?
Interview

zum Ergebnis
Frühere Umfragen
Kiewer Sonntagsstammtisch - Regelmäßiges Treffen von Deutschsprachigen in Kiew

Karikaturen

Andrij Makarenko: Russische Hilfe für Italien

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)21 °C  Ushhorod27 °C  
Lwiw (Lemberg)26 °C  Iwano-Frankiwsk26 °C  
Rachiw29 °C  Jassinja21 °C  
Ternopil22 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)28 °C  
Luzk24 °C  Riwne23 °C  
Chmelnyzkyj22 °C  Winnyzja23 °C  
Schytomyr20 °C  Tschernihiw (Tschernigow)18 °C  
Tscherkassy20 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)22 °C  
Poltawa19 °C  Sumy19 °C  
Odessa25 °C  Mykolajiw (Nikolajew)26 °C  
Cherson27 °C  Charkiw (Charkow)19 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)23 °C  Saporischschja (Saporoschje)22 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)22 °C  Donezk20 °C  
Luhansk (Lugansk)21 °C  Simferopol25 °C  
Sewastopol24 °C  Jalta25 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Mehr Ukrainewetter findet sich im Forum

Forumsdiskussionen

„Hier kann man eine Versicherung auch online abschließen: ... Die Versicherung muss nämlich in der Ukraine zugelassen und registriert sein. Das sind die meisten ausländischen Versicherungen aber nicht!“

„Hallo jollboll, interessante Variante, solltest Du damit auch ohne Probleme einreisen dürfen, dann gib uns hier im Forum bitte Bescheid, das immer gut zu Wissen. Mit Kasse meinst Du Deine gesetzliche...“

„Hallo @Zander , hast Du keine Möglichkeit es zu drucken, auszufüllen, zu unterschreiben und einzuscannen? Es ist von denen nicht vorgesehen dies online zu machen, da sie wohl eine eigenhändige Unterschrift...“

„Hi Zander, hast Du bitte einen Link zu dieser PDF Datei für Unverheiratete? VG“

„@jollboll theoretisch und praktisch kannst Du die auch noch vor Ort abschließen, ABER dazu musst Du vor Ort sein! Zumindest die Airline Wizzair kontrolliert schon in Deutschland ob Du eine Auslandsreisekrankenversicherung...“

„Hallo Zusammen, habe derzeit selbiges Problem. Meine Freundin aus Kherson war im Januar bei mir in Deutschland zu Besuch, sie ist bei mir Zuhause in der Wohnung gewesen die gut 1 Woche. Ich bin zuletzt...“

„da geb ich dir 100%ig recht denn das würde bedeuten dass Du jemanden losschickst der dann letztlich vielleicht doch nicht reinkommt weil der Beamte 'nen schlechten Tach hat, aber das ist so typisch für’s...“

„Hallo Westender, das hört sich alles sehr schlüssig an und wird m.E. auch keine Probleme geben. Ich habe Ähnliches vor und deshalb heute mit der Bundespolizei telefoniert weil meine Partnerin aus Kharkov...“

„Stempel Deutschland braucht ihr nicht da ja gemeinsamer Wohnsitz im Ausland“

„Der Zollrechner ist gut. Ich müsste für einen VW Golf aus 2009, Kaufpreis 6000 € rund 3.000 € Kosten rechnen. Das Fahrzeug ist MWST abzugsberechtigt. Was ist besser mit einem zugelassenen PKW oder...“

„Ich habe vor, den Winter über in unserer gemeinsamen Wohnung (unverheiratet) in Kiew zu verbringen. Wir haben aber vor, im Frühjahr zu heiraten, da meine z.Zt. laufende Scheidung wegen des Versorgungsausgleiches,...“

„Hi, auch ich habe das gleiche Problem. Wenn meine Scheidung schon erledigt wäre, würden wir kurzfristig heiraten aber der Versorgungsausgleich dauert Monate. Ich bin jetzt zum 2ten Mal in Kiew und haben...“

„@aust72 Hallo, ich kann natürlich nur meine Erfahrung widergeben. Ich habe am 07.08. einen Test bei Centogene in FFM am Flughafen gemacht. Am 08.08. bin ich nach Kiev geflogen. Das Testergebnis hatte...“

„Und zu allerletzt noch die Ankunft in Frankfurt mit Pflichttest. Dienstag Abend mit leichter Verspätung in Frankfurt gelandet. Im Flieger wurden Formulare ausgeteilt zum Ausfüllen weil der Flieger aus...“

„Hier, gab es ja die Seite mit den Infos zur Grenze UA / PL: ... die ist nicht mehr akiv, nur die für den nördlichen Teil: ... Wo kann man den aktuellen südlichen Teil, mit Krakovets / Korzcowa finden...“

„Wir probieren es nächste Woche bin auch mal gespannt.“

„Hallo Westender, das hört sich alles sehr schlüssig an und wird m.E. auch keine Probleme geben. Ich habe Ähnliches vor und deshalb heute mit der Bundespolizei telefoniert weil meine Partnerin aus Kharkov...“

„Hallo zusammen, was soll ich sagen ? In dieser Verrückten Zeit ändert sich alles fast täglich. Man spricht sogar wieder von kompletten Grenzschließungen. Deswegen haben wir einen Flug von Saporoschschija...“

„Ich vermute Lubil hat einen Werbeblocker und kann deshalb die cookie-verseuchten "Zeit"-Inhalte nicht mehr lesen.“

„Das Testkid liegt dann in Frankfurt bereit. Centogene gibt es auch noch in Rostock. Meine Informationen sind also aus erster Hand und hier im Chat war auch schon jemand in den letzten Tagen in der Ukraine....“

„Das mit den Coronatests ist so eine Sache. Ich weiss jetzt nicht wo Du wohnst, aber ein totsicherer Tipp ist centogene am Flughafen Frankfurt Main. Da bekommst Du den Test für 59 Euro in spätestens 12h,...“

„Angeblich wird die Liste jeden Tag aktualisiert. Auf Visit Ukraine gibt es nun auch einen Link wenn man sich im Land testen lassen will ...“

„Hallo, die Ausreise am Flughafen Borispol ist komplett easy. Maske aufsetzen, Temperatur messen bei Eintritt ins Gebäude und sich freuen dass es keine Schlangen gibt. Der Rest ist wie gehabt. Geschätzt...“

„@jollboll theoretisch und praktisch kannst Du die auch noch vor Ort abschließen, ABER dazu musst Du vor Ort sein! Zumindest die Airline Wizzair kontrolliert schon in Deutschland ob Du eine Auslandsreisekrankenversicherung...“

„Mit dem Bus über Polen ist nach allem was ich gelesen habe auch aktuell kein Problem, denn sie hat ja vermutlich ein Bus Ticket nach Deutschland und ist somit nur auf der Durchreise!... Dann könnte ja...“

„Hat denn schon jemand Erfahrungen bei Einreise mit dem Auto gemacht, nachdem wir der „Red Zone“ zugeordnet worden sind? Wird z.B ein negativer (aktueller) Test aus Deutschland akzeptiert?“

„Das kann ich ja mitnehmen, wenn ich sie vom Flughafen abhole sollte es da Fragen geben wäre ich ja da.“

„@vfranz ich denke und hoffe das so alles passen sollte! Einzig könnte ich mir noch vorstellen, das deutsche Behörden das original von Dir unterschriebene Dokument haben wollen. Aber dies wäre echt verrückt...“

„Hallo @Frank , Bei meiner Antwort an vfranz geht es darum ob sie aktuell Aufenthaltsrecht hätte. Aktuell ist die Reise per Flugzeug in beide Richtungen möglich! Mit dem Bus über Polen ist nach allem...“

„Mit Formular meinte ich die Erklärung, die auch schon hier veröffentlich wurde. Sie war zweimal im Februar in Deutschland ein und ausreise und jeweils für wenige Tage das sollte so ok sein Ich schicke...“

„Da gehts ja nur um die Einreise. Ausreisen ist wohl kein Problem? Musst ja ins Flugzeug kommen. Oder wenn sie mit Bus fahren wie machen sie es den Polen glaubwürdig? Mit Belegen auf Deutsch?“

„Hallo @vfranz , hast Du die Unterlagen an Deine Freundin nach Kiew gesendet oder an die deutsche Botschaft? Wenn an Deine Freundin, hast Du vermutlich auch die Erklärung beider Partner zur Beziehung mitgesendet,...“

„Du brauchst die NUmmer deines Handy da do einen aktivierungscode für die app geschickt bekommst“

„Kurze Info ich habe jetzt mal zusammengestellt eine formlose Einladung für den Zweck der Einreise von unverheirateten Partnern zum in Deutschland lebenden Deutschen, Unionsbürger oder Drittstaatsangehörigen...“

„Hallo Zusammen, hat jemand bereits Erfahrungen bei Einreisen mit dem Auto? Ich will am 15.August mit dem Auto einreisen und habe überhaupt keine Informationen dazu gefunden wie es mit dem Corona Test...“

„ich habe die App gestern installiert nachdem ich die kyrillischen Buchstaben noch aktiviert habe, stimmt die Tel.-Nr., kann ich ja jetzt nicht meine eingeben mit Vorwahl Ukraine, ich nehme dann die Nummer...“

„Funktioniert denn die App mit einer deutschen Telefonnummer? Klar kann man die sicherlich installieren. Nur ob sie dann auch auf "grün" geschaltet werden kann?“

„@ Carlton68 Ganz ganz lieben Dank für die super Tipps!!! Dafür hat sich die Anmeldung hier schon gelohnt Die App läuft sogar auf meinem alten iPhone (iOS 10.0.0), mal eine gute Nachricht! Das mit der...“

„Ca. 18 Stunden später habe ich das Testergebnis per Mail erhalten und jetzt kommt der eigentliche Punkt, das Ergebnis war positiv. Das Gesundheitsamt wurde auch automatisch informiert und hat sich umgehend...“

„@jollboll Du brauchst für die Reise mehrere Sachen - aktueller Test oder bei Einreise einen Test am Flughafen machen. Wenn Du den Test am Flughafen machst musst Du in Selbstisolation bis das Testergebnis...“

„Hallo, reicht nun ein aktueller Test bei der Einreise von D in Kiev (2. Wie bekomme ich den übersetzt, weil das Labor in Leipzig das sicher nicht hinbekommt?) oder muss ich die APP Doma noch extra runterladen?...“

„Mein Erfahrungsbericht: Einreise am 17.07 vom Berliner Flughafen mit Ryanair nach Kiew Boryspil. Dabei hatte ich auch die Ekta Health Insurance, die bei der Passkontrolle niemand sehen wollte. Die Einreise...“

„Das BMI hat in den FAQs ... die Informationen zum Besuche unverheirateter Parnter noch etwas genauer definiert. Einreise von unverheirateten Partnern zum in Deutschland lebenden Deutschen, Unionsbürger...“

„Da kommt bestimmt noch was nach, incl. Auslegungshilfe. Zur Regelung für unverheiratete Partner: Immerhin ein Fortschritt. Auch meinem Kenntnisstand nach aber nur nach vorherigem Treffen in Deutschland....“

„Deutschland lässt die Einreise von unverherheirateten Partnern ab 10. August zu! Unter ... wird auf einen entsprechenden Twitterbeitrag verlinkt Die BMI Seite mit dem entsprechenden Pressebericht ist...“

„Das BMI hat in den FAQs ... die Informationen zum Besuche unverheirateter Parnter noch etwas genauer definiert. Einreise von unverheirateten Partnern zum in Deutschland lebenden Deutschen, Unionsbürger...“

„Also, meine Frau konnte mit übersetzter, aber nicht apostillierter Heiratsurkunde ohne Probleme einreisen. Die Übersetzung wurde aber ziemlich genau geprüft. Ebenso wie das ukrainische Original bereits...“

„Mußt da nicht nach Logik suchen. Das ist sowieso nur eine Notlösung um bestehendes Recht einzuhalten. Geht halt um den Begriff "Familienangehöriger" und wie man den definiert. Da haben sie sich halt...“

„Moin, zusammen: Ich bin seit dem 26.7. In Kiev, flog in einer 100% vollen LH-Maschine von FRA. Am Freitag geht es zurück, und in FRA gehe ich dann zum Pflichttest. Ich hatte mich zwar schon bei Centogene...“

„@Bernd D-UA Ich habe den Test am Freitag später nachmittag in Frankfurt am Flughafen gemacht (Centogene) und natürlich war der Test rechtzeitig da. 59 Euro ohne zusätzliche Identitätsfeststellung....“