FacebookTwitterVKontakteTelegramWhatsAppViber

Leben in den roten Zahlen: Wie lange wird die Quarantäne in Kiew noch andauern?

0 Kommentare

Das ist eine maschinelle Übersetzung eines Artikels aus der Onlinezeitung Segodnya.ua. Die Übersetzung wurde weder überprüft, noch redaktionell bearbeitet und die Schreibung von Namen und geographischen Bezeichnungen entspricht nicht den sonst bei Ukraine-Nachrichten verwendeten Konventionen.

Bildschirmfoto des Originalartikels auf Segodnya.uaBildschirmfoto des Originalartikels auf Segodnya.ua

Kiew befindet sich seit 22 Tagen in einer roten Zone. Alle sind besorgt darüber, wann die Stadt aus der roten Zone herauskommt und ob eine Lockerung der Quarantäne möglich ist.

Die Website Segodnya fragte den Staatlichen Dienst für Verbraucherschutz in Kiew nach den Aussichten für die Hauptstadt.

Die Sterblichkeitsrate ist nach wie vor hoch

Wie uns der Staatliche Dienst für den Schutz der Verbraucherrechte versicherte, ist bei fast allen Indikatoren eine Verbesserung zu verzeichnen.

„Der einzige hohe Indikator ist die Sterblichkeit. Und was den Bettenfonds, die Auslastung des medizinischen Systems und die Belegung von Intensivbetten angeht, sehen wir eine deutliche Verbesserung“, sagte Oleg Ruban, Leiter des staatlichen Verbraucherdienstes in Kiew, gegenüber der Website Segodnya.

Kontrollen auch nachts

Die Kontrollen in der Stadt gehen jedoch weiter. Mobile Brigaden, bestehend aus Vertretern der regionalen staatlichen Verwaltung, des staatlichen Dienstes für den Schutz der Verbraucherrechte und der nationalen Polizei, setzen ihre Arbeit fort.

„Derzeit sind 40 mobile Brigaden tagsüber im Einsatz und weitere 10 führen nachts Inspektionen durch. Wir reduzieren nicht die Kontrolle über die Durchführung von Maßnahmen zur Seuchenbekämpfung“, fügt Oleg Ruban hinzu.

Wer wird mit einer Geldstrafe belegt?

Die Einkaufszentren sind eine besondere Kontrollzone. Sie führen dort regelmäßig Inspektionen durch. Nach Angaben von Oleg Ruban versuchen ungeimpfte Bürger, in Einkaufszentren zu gelangen.

„Jeden Tag werden etwa 60 Bußgelder speziell für die Einkaufszentren ausgestellt, die diesen Bürgern den Zutritt gestatten. Die Überwachung wird fortgesetzt. Darüber hinaus werden nach einem Beschluss des Ministerkabinetts auch die Anforderungen an die Arbeit von Einkaufszentren in der gelben Quarantänezone verschärft. Auch sie müssen Impfbescheinigungen mit sich führen, wie sie es in der roten Zone tun. Für sie wird es vorerst keine Ausnahme geben“, fügt Oleg Ruban hinzu.

Nach Angaben des Gesprächspartners wird die Entscheidung über die Lockerung der Quarantäne auf der Ebene des Ministerkabinetts und der Staatskommission getroffen. Daher ist es noch zu früh, um Prognosen abzugeben.

Unseren Newsletter abonnieren und auf dem Laufenden bleiben!

Übersetzer:    — Wörter: 452

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Benachrichtigungen über neue Beiträge gibt es per Facebook, Google News, Telegram, Twitter, VK, RSS und per Mail.

Artikel bewerten:

Rating: 5.0/7 (bei 1 abgegebenen Bewertung)

Kommentare

Neueste Beiträge

Aktuelle Umfrage

Wie endet der russische Angriffskrieg in der Ukraine?
Interview

zum Ergebnis
Frühere Umfragen
Kiewer Sonntagsstammtisch - Regelmäßiges Treffen von Deutschsprachigen in Kiew

Karikaturen

Andrij Makarenko: Russische Hilfe für Italien

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)9 °C  Ushhorod10 °C  
Lwiw (Lemberg)3 °C  Iwano-Frankiwsk5 °C  
Rachiw8 °C  Jassinja5 °C  
Ternopil4 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)9 °C  
Luzk4 °C  Riwne3 °C  
Chmelnyzkyj4 °C  Winnyzja6 °C  
Schytomyr3 °C  Tschernihiw (Tschernigow)3 °C  
Tscherkassy7 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)11 °C  
Poltawa7 °C  Sumy3 °C  
Odessa14 °C  Mykolajiw (Nikolajew)14 °C  
Cherson14 °C  Charkiw (Charkow)7 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)13 °C  Saporischschja (Saporoschje)13 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)11 °C  Donezk11 °C  
Luhansk (Lugansk)10 °C  Simferopol13 °C  
Sewastopol15 °C  Jalta15 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Mehr Ukrainewetter findet sich im Forum

Forumsdiskussionen

„Am besten liest mal auf den verlinkten Telegrammkanälen iframe“

„Weiss jemand wie die momentanen Wartezeiten an den Grenzübergängen Chop/Zahony oder Berehove sind? Vorab herzlichen Dank“

„Na erstmal abwarten was die Zeit bringt. Nicht das Thema "Abschiebung" eines Tages die Schlagzeilen beherrscht.“

„Der Artikel ist aus dem vergangenen Jahr, irgendwie nicht mehr aktuell. Bin aber guter Dinge, dass das mit dem Arbeitsmarkt klappen wird, nur die deutsche Sprache muss gelernt werden, dann stehen alle...“

„Da ich nicht glaube, dass dieser Krieg kurzfristig zu Ende geht, schätze ich, dass mindestens 500 000 Frauen aus der Ukraine ihre Zukunft in Deutschland suchen und finden. Habe momentan 9 Personen aus...“

„Die Russen sollen sich freuen, dass McDonald`s seine Fressbuden schließt. Als deutscher Tourist, habe ich 1998 das Problem der fettleibigen Amerikaner erlebt. Der Anblick dieser fetten Frauen, Männer...“

„1500 Euro sind hier Bruttolöhne das sollten Sie bitte Hinzufügen somit bleibt ein Nettoverdienst (auf die Hand) von ca. 800 bis 900 Euro Mit freundlichen Grüßen“

„Melnyk hat Erfolg, alleine das zählt. Der Rest ist unwichtiges und an der Realität vorbei gehendes "Gutmenschentum" wie auch bei den Briefeschreibern“