google+FacebookVKontakteTwitterMail

Registrierung der Kandidaten für die Kommunalwahlen abgeschlossen

Am Sonnabend endete die Registrierung von Kandidaten für die Bürgermeisterposten und als Abgeordnete der Gemeinde-, Stadt- und Oblasträte. Nach vorläufigen Ergebnissen schafften es in einigen Regionen nicht alle Parteien ihre Kandidaten zu registrieren.

So wurde in drei Oblasten Kandidaten der Allukrainischen Vereinigung „Batkiwschtschyna“ die Registrierung verweigert. In Alexanderija (Oblast Kirowograd) registrierte die Gebietswahlkommission die Kandidaten dieser Partei für den Bürgermeister und den Stadtrat nicht. Als Antwort darauf verkündeten am Freitag der Parlamentsabgeordnete Walerij Kaltschenko (Block Julia Timoschenko), der die Kirowograder Parteiorganisation von „Batkiwschtschyna“ leitet, und weitere 50 Aktivisten einen unbefristeten Hungerstreik. Ebenfalls wurde Kandidaten von „Batkiwschtschyna“ in den Kreisen Tschernobaj und Solotonoscha der Oblast Tscherkassy die Registrierung verweigert. Und in Lwiw verweigerte die Gebietswahlkommission die Kandidaten für den Stadtrat und den Oblastrat von „Batkiwschtschyna“, die vom Ersten Stellvertreter des Leiters des Lwiwer Oblastrates, Roman Ilyk geleitet und von Julia Timoschenko unterstützt wird, die Registrierung und registrierte dafür die Vertreter der dazu alternativen Organisation unter Leitung des aus der Partei ausgeschlossenen Iwan Denkowitsch. In Verbindung damit beschuldigte Iwan Ilyk die regierende Staatsmacht damit, „der wirklichen ‘Batkiwschtschyna‘“ die Teilnahme an der Wahl zu verbieten.

In Donezk wurden von der Gebietswahlkommission im Budjonny-Bezirk der Stadt den Kandidaten der Progressiven Sozialistischen Partei und der Mehrzahl der Kandidaten von „Jedinyj Zentr“ die Registrierung verweigert. „Von 27 Personen aus der Kandidatenliste des Wahlkreises registrierte die Kommission vier Kandidaten, von den Direktkandidaten“, teilte man beim Pressedienst der Donezker Oblastorganisation von „Jedynij Zentr“ mit. In Mariupol (Oblast Donezk) hat die Gebietswahlkommission Kandidaten der Partei „Silnaja Ukraina“ die Registrierung verweigert.

In Simferopol registrierte die Gebietswahlkommission den Bürgermeisterkandidaten der Ukrainischen Volkspartei, Alexander Awdejew, und der Bürgerbewegung „Nowaja Politika“, Walerij Tarassow nicht. In Odessa wurden der Kandidat der Allukrainischen gesellschaftlichen Organisation „Sa/für Ukrainu, Belarussiju i Rossiju“ Walentin Doroschenko, und in Ternopil der Kandidat der Ukrainischen Sozialdemokratischen Partei, Wladimir Koleniza, nicht registriert.

Panas Sbirnyj

Quelle: Kommersant-Ukraine

Übersetzer:   Andreas Stein  — Wörter: 316

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Artikel bewerten:

Rating: 5.0/7 (bei 1 abgegebenen Bewertung)

Kommentare

Kommentar schreiben

Neueste Beiträge

Aktuelle Umfrage

Ist die Aberkennung der ukrainischen Staatsbürgerschaft des georgischen Ex-Präsidenten Micheil Saakaschwili persönliche Willkür von Präsident Petro Poroschenko?
Interview

zum Ergebnis
Frühere Umfragen

Karikaturen

Andrij Makarenko:

Wetterbericht

Kyjiw (Kiew)19 °C  Ushhorod22 °C  
Lwiw (Lemberg)19 °C  Iwano-Frankiwsk19 °C  
Rachiw21 °C  Ternopil19 °C  
Tscherniwzi (Czernowitz)21 °C  Luzk21 °C  
Riwne19 °C  Chmelnyzkyj17 °C  
Winnyzja17 °C  Schytomyr17 °C  
Tschernihiw (Tschernigow)23 °C  Tscherkassy21 °C  
Kropywnyzkyj (Kirowograd)24 °C  Poltawa21 °C  
Sumy24 °C  Odessa22 °C  
Mykolajiw (Nikolajew)19 °C  Cherson23 °C  
Charkiw (Charkow)30 °C  Saporischschja (Saporoschje)29 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)29 °C  Donezk34 °C  
Luhansk (Lugansk)31 °C  Simferopol21 °C  
Sewastopol22 °C  Jalta22 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Leserkommentare

«Sicher. Nur dass die Ukraine vor dem 1.weltkrieg noch nicht mal existiert hat, geschweige den es ein "ukrainisches" Volk...»

«"wenn der Russe aus der Ukraine verschwinden würde" Dann müssten ja die hälfte der Ukrainer aus der Ukraine raus :D Zumal...»

«Und die Ukaine ist in diesen Ranking so viel besser? Ich glaube nicht. Zumal die Ukraine massive Probleme mit der Abwanderung...»

«Sie waren noch NIEMALS in Russland. Sonst würden sie nicht so einen eloquenten Unfug schreiben. Rangliste der Pressefreiheit;Russland...»

«Nun,sie haben meine beiden Fragen verneint... Somit müssten sie eigentlich nun pro-ukrainisch argumentieren... Denn, 1)...»

«nun ihr Beitrag zeigt das sie Teil des Konfliktes sind. Dafür können sie nichts. Insofern nehme ich ihr Polemik als teil...»

«aktuell ist Russland ein Land das es trotz seiner vielen Ethnien schafft im inneren Stabilität zu erhalten. Das ist deutlich...»

KOLLEGGA mit 147 Kommentaren

Alex Alexandrewitsch mit 60 Kommentaren

Wolfgang Krause mit 27 Kommentaren

Torsten Lange mit 24 Kommentaren

Christos Papaioannou mit 20 Kommentaren

franzmaurer mit 18 Kommentaren

Anatole mit 17 Kommentaren

Jusstice For All mit 17 Kommentaren

E Siemon mit 16 Kommentaren

stefan 75 mit 15 Kommentaren