Alle Artikel zum Thema: bukowina

0 Kommentare

In der Bukowina blockierten Demonstranten mit ihren Kindern die Straße

In Banyliv, Region Czernowitz, blockierten Anwohner zusammen mit ihren Kindern die Straße, weil es keine Wärmeversorgung gab. Dies berichtete der ...

0 Kommentare

Alle Intensivstationen sind ausgelastet: Bukowina goes remote

Die Wiederbelebungsstationen aller Einrichtungen in Czernowitz, in denen Patienten mit einer Infektion durch das Coronavirus COVID-19 behandelt werden, sind zu ...

0 Kommentare

Grenzschutzbeamter bei Verfolgung von Schmugglern in Bukovyna verletzt

In der Region Czernowitz, nahe der Grenze zu Rumänien, verursachten Zigarettenschmuggler, die von Ordnungskräften verfolgt wurden, einen Verkehrsunfall, bei dem ...

0 Kommentare

Verwechslung mit Wild: Jäger erschießt Mitjäger bei Ismail

Einer der Jäger wurde bei der Jagd im Bezirk Izmail, Region Odessa, tödlich verwundet. Dies berichtete am Samstag, den 25. ...

0 Kommentare

„Rote Zone“: Reportage aus dem Infektionskrankenhaus in Tscherniwzi (Czernowitz)

Durch die Holztür eines zweistöckigen Gebäudes tragen sechs Frauen einen Mann auf einem dicken orangefarbenen Laken. Fünf von ihnen sind ...

1 Kommentar

Wohin der Glaube verschwindet: Wie man im wichtigsten Dorf der Altgläubigen in der Ukraine lebt

Im Gebiet Tschernowzy an der Grenze zu Rumänien steht das Dorf Belaja Kriniza, vor langer Zeit weltbekannt als das „Mekka“ ...

0 Kommentare

„Warum wir zu Hause sind“: Zwei Geschichten aus der Ostukraine

Wie ist das Leben im ostukrainischen Frontgebiet? Zwei Geschichten aus Staniza Luganskaja und Sartana.

0 Kommentare

Die Karpaten werden deutlich kahler. Wer deckt die barbarischen Abholzungen der Wälder?

In den letzten zwei Jahren haben sich die Berge bis zur Unkenntlichkeit verändert. Ökologen sagen eine zukünftige Katastrophe voraus, ...

0 Kommentare

70 Jahre Einsamkeit

Die Jahre 2014-2015 haben uns ein bemerkenswertes historisches Paradox geschenkt. Je näher der 70. Jahrestag des Sieges über Hitler rückt ...

0 Kommentare

Die Musen schweigen nicht. Eine Nachlese zum 5. Poesie-Festival Meridian Czernowitz

Gedacht wurde nicht nur der 22 Männer aus der bukowinischen Landeshauptstadt, die bisher beim Einsatz der Anti-Terroristen-Operation in der ...

0 Kommentare

Sechs russische Mythen über den Hitler-Stalin-Pakt

Während der ersten 21 Monate des Zweiten Weltkrieges waren die Sowjetunion und das Dritte Reich de facto verbündet. 50 Jahre ...

0 Kommentare

Die Juden und der Maidan

Um zu verstehen, was um den Maidan herum geschieht, muss man wissen, was der Maidan war. Und bei der ...

0 Kommentare

Der jüdische Zug der Himmelshundertschaft

Die auf dem Maidan Gefallenen nennt man in der Ukraine die „Himmelshundertschaft“, da die Selbstverteidigungstruppen des Maidans in „Hundertschaften“ ...

0 Kommentare

Die neue galizische Gemeinschaft

Im nächsten Jahr jährt sich der Ausbruch des Ersten Weltkriegs zum 100. Mal. Des Krieges, der den Prozess der ...

0 Kommentare

Die Bukowina – eine Region, in der es sich zu leben lohnt

Der Tourismus verschiebt sich in dieser Oblast merklich aus dem Hobbybereich in die Sphäre der Wirtschaft.

0 Kommentare

Wir brauchen Zeit - Mit Aktion Sühnezeichen in Czernowitz

Die Ukraine empfängt uns laut – lange bevor wir an der Grenze sind. Männer und Frauen schreien durcheinander: Eine ...

0 Kommentare

Restaurant Evropa

Die postmoderne Erfindung Europas oder warum die Ukraine offene Grenzen braucht

0 Kommentare

Janukowitsch hält Bewerbung für Olympische Winterspiele 2022 für realistisch

Präsident Wiktor Janukowitsch bietet an, eine Bewerbung für die Austragung der Olympischen Winterspiele 2022 in der Ukraine einzureichen.

Neueste Beiträge

Kiewer Sonntagsstammtisch - Regelmäßiges Treffen von Deutschsprachigen in Kiew

Karikaturen

Andrij Makarenko: Russische Hilfe für Italien

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)-0 °C  Ushhorod1 °C  
Lwiw (Lemberg)-1 °C  Iwano-Frankiwsk0 °C  
Rachiw1 °C  Jassinja1 °C  
Ternopil2 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)0 °C  
Luzk-0 °C  Riwne-1 °C  
Chmelnyzkyj-2 °C  Winnyzja0 °C  
Schytomyr0 °C  Tschernihiw (Tschernigow)-2 °C  
Tscherkassy3 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)3 °C  
Poltawa-1 °C  Sumy-1 °C  
Odessa10 °C  Mykolajiw (Nikolajew)4 °C  
Cherson5 °C  Charkiw (Charkow)-1 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)2 °C  Saporischschja (Saporoschje)1 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)0 °C  Donezk1 °C  
Luhansk (Lugansk)0 °C  Simferopol9 °C  
Sewastopol10 °C  Jalta10 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Mehr Ukrainewetter findet sich im Forum

Forumsdiskussionen

„Lieber Bernd, natürlich betrifft die Corona Pandemie die gesamte Welt. Deutschland ist momentan jedoch, mangels einer etablierten, qualifizierten Regierung, ein Sonderfall. Scholz & Co. sind in den...“

„Mariupol ist nun vom Meer her sicher. Ehrlich, ist nur noch geil.“

„Schon lustig wie unser ostdeutscher Wutrentner in seiner Ahnungslosigkeit hier nun gerade einen hochpreisigen Oldtimer als Armutszeugnis für die Ukraine bemühen will. Denn bei dem gezeigten Fahrzeug...“

„Grundsätzlich ist ja eine "Zangenbewegung" um die ukrainische Verteidigung zu umgehen und um in den "Rücken" zu kommen, eigentlich vorhersehbar, da es militärisch und taktisch absolut Sinn macht. Ich...“

„Eine kriegerische Auseinandersetzung zwischen Russland und der Ukraine, ist der Wunsch der USA. Die US-Produktion militärischer Geräte und Maschinen läuft schlecht. Die Fracking-Gasindustrie ist ein...“

„Ja, der Jihad-Julian. Er ist lieber für Kopfabschneider (keine Übertreibung!), als Assad und Russland.“

„Russland würde von mehreren Seiten angreifen, könnte dir sogar genauere Infos geben.“

„Hier ist es etwas verzwickt! Berlin oder Sankt Petersburg. Wenn Russland angreift, dann von Belarus aus und nicht da, wo alle vermuten!“

„Schön, dass es hier auch ein paar Trolle gibt, die alles wissen! Die russische Armee steht nun an der Grenze. Die Ukraine ist gefährlich, nicht militärisch. Sie verkörpert das wovon der Russe heimlich...“

„Schön, dass es hier auch ein paar Trolle gibt, die alles wissen! Die russische Armee steht nun an der Grenze. Die Ukraine ist gefährlich, nicht militärisch. Sie verkörpert das wovon der Russe heimlich...“

„Hallo. Ich hab noch 3486 griwna über, die ich gerne in Euro umtauschen würde. Da sich Banken in München verweigern, suche ich nun eine Privatperson, die Interesse an einem Wechsel hätte. Bitte melden...“