FacebookTwitterTelegramVKontakteMail

"Naftogas" bereitet Umstrukturierung der Binnenschulden vor

Die NAK (Nationale Aktiengesellschaft) “Naftogas Ukrainy” hat einen Weg gefunden in diesem Jahr die Kredite nicht zurückzuzahlen, die sie bei der Oschtschadbank erhalten hatte. Wie dem “Kommersant-Ukraine“ bekannt wurde, hat die Zentralbank damit begonnen die Möglichkeit einer Umschuldung dieser Kredite über die Übergabe von 11 Mrd. Hrywnja an Krediten von “Naftogas” an die UkrGasBank und direkter Schulden bei der NBU (Nationalbank der Ukraine) zu vollziehen. Dieses Ziel verfolgt auch die UkrGasBank, die im Bankrating gleich um fünf Positionen steigen könnte.

Wie dem “Kommersant-Ukraine“ bekannt wurde, hat die NAK “Naftogas Ukrainy” einen Weg für die Restrukturierung der Binnenkreditschulden gefunden, die sich bei der Oschtschadbank gebildet haben. Die Hälfte dieser Kredite wird in die Bilanz der UkrGasBank übertragen und verlängert. “Im Rahmen der Binnenrestrukturierung wird ein Memorandum zwischen der Zentralbank, ‘Naftogas’, der Oschtschadbank und der UkrGasBank unterzeichnet”, teilte dem “Kommersant-Ukraine“ ein Informant mit, der mit der Situation bei der NAK vertraut ist. Beim Pressedienst von “Naftogas” konnte man diese Information nicht kommentieren und der Stellvertreter des Vorstandsvorsitzenden von “Naftogas”, Igor Didenko, der die Umschuldungsverhandlungen führt, befand sich gestern in Moskau. “Ich bin bereit einen Teil der Aktiva und Passiva an die UkrGasBank zu übergeben, um die Finanzwerte stark zu verbessern und ihr die Möglichkeit zu geben eine vollwertig operierende Bank für ‘Naftogas’ zu werden”, bestätigte der Vorstandsvorsitzende der Oschtschadbank, Anatolij Gulej, die Information. “Wir können ein Kreditportfolio von ‘Naftogas’ von bis zu 11 Mrd. Hrywnja übergeben und Passiva in Form des Refinanzierungsportfolios der Zentralbank”.

Den Angaben der NBU nach, belegte die Oschtschadbank zum 1. Oktober den 2. Platz den Aktiva nach (60,72 Mrd. Hrywnja) mit einem Kapital von 16,84 Mrd. Hrywnja und einem Kreditportfolio von 43,07 Mrd. Hrywnja. Die Schulden gegenüber der Zentralbank betragen 15,62 Mrd. Hrywnja. Die UkrGasBank belegte den 17. Platz bei den Aktiva (12,94 Mrd. Hrywnja) mit einem Kapital von 2,77 Mrd. Hrywnja und einem Kreditportfolio von 8,71 Mrd. Hrywnja. Den Angaben der Ratingagentur Fitch nach, bestand zum 1. Juli 2009 54% des Kreditportfolios der Oschtschadbank aus Krediten an “Naftogas”, als 22,4 Mrd. Hrywnja.

Bei der Zentralbank studiert man die Möglichkeit eines solchen Geschäfts, um die Kreditbelastung auf einen Kreditnehmer der Oschtschadbank zu senken. “Die Leitung hat bislang noch keine Entscheidung zu dieser Frage getroffen”, sagte dem “Kommersant-Ukraine“ der Erste Stellvertreter des Vorsitzenden der NBU, Anatolij Schapowalow. “Dieser Vorschlag wird von der Bankenaufsicht geprüft, um das Kreditportfolio von ‘Naftogas’ aufzuteilen und die UkrGasBank mit Hilfe von ‘Naftogas’ profitabel zu machen”. Der Direktor der Direktion für Bankenregulierung und -aufsicht der NBU, Wassilij Passitschnik, präzisierte, dass, wenn das Geschäft als angebracht angesehen wird, die NBU einen gesonderten Erlass verabschieden kann, welcher der UkrGasBank die Überschreitung der Norm der maximalen Kreditvergabe an einen Kreditnehmer (25% des regulären Kapitals; das heißt etwa 700 Mio. Hrywnja bei der UkrGasBank) gestattet, wie es in Bezug auf die Oschtschadbank getan wurde.

Experten sind über die Entscheidung von “Naftogas”, die Binnenschulden zu restrukturieren, nicht erstaunt, zumal die Regierung beabsichtigt die UkrGasBank auf die Betreuung des Gasmonopolisten zu orientieren (Ausgabe des “Kommersant-Ukraine“ vom 3. September). Vor Kurzem hat das Unternehmen Euroobligationen über 500 Mio. $ umgeschuldet, diese in Wertpapiere mit einer Tilgungsfrist bis 2014 umwandelnd und setzt Verhandlungen zu den Krediten über 1,165 Mrd. $ fort. “Bei der Restrukturierung werden die Kreditbedingungen sich verändern”, betonte Maxim Nefodow, Vizepräsident der Investitions- und Bankenabteilung bei Dragon Capital, mit. “Wenn diese Operation von zwei Staatsbanken durchgeführt wird, dann gibt es eine große Wahrscheinlichkeit dafür, dass es eine langfristige Restrukturierung gibt”, präzisierte der Aufsichtsratsvorsitzende der “Deltabank”, Nikolaj Lagun.

Den Worten von Bankern nach, könnte, da “Naftogas” der Oschtschadbank gute Prozente für die Kredite zahlte (die ersten großen Kredite gab die Oschtschadbank im Dezember 2008 für die Bezahlung der Gaslieferungen aus), die Überführung des Portfolios zur UkrGasBank diese Bank profitabel machen (den Ergebnissen der ersten drei Quartale nach, lagen die Verluste der UkrGasBank bei 1,78 Mrd. Hrywnja). Dabei hat die Oschtschadbank in diesem Jahr dank der Zinseinkünfte von den großen Kreditnehmern (5,776 Mrd. Hrywnja) den größten Gewinn im System gemacht – 1,18 Mrd. Hrywnja. Die Oschtschadbank könnte aufgrund der Überführung der Hälfte des Kreditportfolios von “Naftogas” den Aktiva nach vom 2. auf den 4. Platz abfallen und die UkrGasBank vom 17. auf den 12. Platz steigen. Die Stundung könnte es “Naftogas” gestatten bis Ende des Jahres keine Mittel für die Rückzahlung der Kredite suchen zu müssen und einen großen Gewinn auszuweisen, der in den Staatshaushalt überwiesen wird, sind sich Experten sicher. “Diese Umstrukturierung ist eine Umlegung der Schulden aus einer staatlichen Tasche in die andere. Bei der Änderung der Kreditstruktur findet eine versteckte Emission statt, denn die Schuld wird nicht pünktlich zurückgezahlt”, unterstrich Maxim Nefodow.

Ruslan Tschornyj

Quelle: Kommersant-Ukraine

Übersetzer:   Andreas Stein — Wörter: 841

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Artikel bewerten:

Rating: 5.0/7 (bei 1 abgegebenen Bewertung)

Kommentare

Kommentar schreiben

Neueste Beiträge

Freizeitpark Gutscheine - Heide Park Soltau mit 50 Prozent Rabatt

Aktuelle Umfrage

Was war die Regierungszeit von Präsident Petro Poroschenko für die Ukraine?
Interview

zum Ergebnis
Frühere Umfragen

Karikaturen

Andrij Makarenko: Selenskyj lässt den Dschinn aus der Flasche

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)19 °C  Ushhorod17 °C  
Lwiw (Lemberg)20 °C  Iwano-Frankiwsk18 °C  
Rachiw20 °C  Jassinja13 °C  
Ternopil23 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)20 °C  
Luzk19 °C  Riwne19 °C  
Chmelnyzkyj19 °C  Winnyzja18 °C  
Schytomyr18 °C  Tschernihiw (Tschernigow)17 °C  
Tscherkassy19 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)19 °C  
Poltawa19 °C  Sumy17 °C  
Odessa25 °C  Mykolajiw (Nikolajew)23 °C  
Cherson22 °C  Charkiw (Charkow)23 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)20 °C  Saporischschja (Saporoschje)23 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)23 °C  Donezk21 °C  
Luhansk (Lugansk)18 °C  Simferopol19 °C  
Sewastopol23 °C  Jalta17 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Leserkommentare

kauschat in Unser Sudetenland

«Interessanter Vergleich: tatsächlich so einige Parallelen. Noch hat "der Westen" nicht die Annektion auch offiziell akzeptiert....»

Wolfgang Krause in Wir müssen hier leben

«Verglichen mit anderen Kommentaren ist dieser erfreulicherweise so geschrieben das er den Versuch wagt unterschiedliche Meinungen...»

Густаво Фан Хоовен in Wir müssen hier leben

«Zunächst vermittelt der Artikel den Eindruck einer neutralen Zustandsbeschreibung. Die Bezeichnungen "pro-sowjetisch" und...»

«Ich finde den Kommentar des Übersetzers nicht ganz glücklich, da er dazu einlädt, Dinge zu "vereinfachen". Ob die Antwort...»

«Würden sich die Menschen der Ukraine doch auf die Machnobewegung besinnen, die ganze Welt könnte Hoffnung schöpfen. Der...»

«WAS soll denn an dem was der Autor geschrieben hat unfassbar sein? Ich lese da keinen Widerspruch. Wenn du eine solche Phrase...»

«Danke für Ihre Darstellung der Hintergründe der Vertriebenen Gesetze und für die Einordnung der Russlanddeutschen. Es...»

KOLLEGGA mit 150 Kommentaren

Alex Alexandrewitsch mit 60 Kommentaren

Wolfgang Krause mit 29 Kommentaren

Christos Papaioannou mit 29 Kommentaren

Torsten Lange mit 24 Kommentaren

franzmaurer mit 18 Kommentaren

Mario Thuer mit 17 Kommentaren

Poposhenko mit 17 Kommentaren

Anatole mit 17 Kommentaren

Jusstice For All mit 17 Kommentaren