FacebookTwitterVKontakteTelegramWhatsAppViber

Shabovta: Zelensky unterzeichnete seine eigene Hilflosigkeit gegenüber Biden

0 Kommentare

Das ist eine maschinelle Übersetzung eines Artikels aus der Onlinezeitung Westi. Die Übersetzung wurde weder überprüft, noch redaktionell bearbeitet und die Schreibung von Namen und geographischen Bezeichnungen entspricht nicht den sonst bei Ukraine-Nachrichten verwendeten Konventionen.

Die Übergabe einer Liste von 450 gefangenen ukrainischen Staatsangehörigen, die in der ORDLO festgehalten werden, durch den ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Zelensky an US-Präsident Joe Biden zeigt die Inkompetenz und zynische Haltung gegenüber diesen Menschen.

Serhiy Shabovta, Präsident der Allukrainischen Vereinigung der Sicherheitsmarktbetreiber, sagte dies in einer Sendung des Fernsehsenders Nash, berichtet PolitNavigator.

„Ich bin davon überzeugt, dass dieses Verhalten von Zelensky und seinem Gefolge zweierlei Gründe hat. Erstens handelt es sich um eine infantile Reaktion nach dem Muster „Weinen bei einem älteren Kameraden“. Die Vorlage der Liste ist eine absolute Beleidigung für die Ukraine, weil der Präsident mit dieser Geste seine absolute Hilflosigkeit, seine Unfähigkeit, eine Entscheidung zu treffen, ein Paket seiner eigenen Bemühungen zur Lösung dieses Problems zu schnüren, unterschreibt“, sagte Schabowta.

„Andererseits zeigt es, dass sich die Behörden nicht wirklich um dieses Problem kümmern. Denken Sie an die Fälle der [gefangenen] Frauen, die nicht zurückgegeben wurden, weil eine Bedingung gestellt wurde – nur durch Medwedtschuks Vermittlung. Es wurde ihnen verweigert, dieses Problem zu lösen. Noch erschreckender ist für mich, dass ein rangniedriger Beamter auf der Ebene des Sekretärs des Nationalen Sicherheitsrates mit ruhigem Zynismus argumentiert, dass „ja, nun, Hunderttausende bei einer bewaffneten Operation im Donbas sterben werden“. Dahinter verbergen sich zum einen Unprofessionalität und zum anderen Respektlosigkeit“, so der Experte.

„Und diese doppelte Natur ist für mich absolut offensichtlich. Auf der einen Seite geben wir immer wieder widersprüchliche Erklärungen ab, die von gestern werden durch die von heute aufgehoben, sie widersprechen sich, wir erklären, dass wir uns mit Putin treffen wollen, aber dann wird vor laufender Kamera eine Erklärung abgegeben, um den Beifall zu unterbrechen. Ich verstehe das nicht“, sagte Shabovta.

Übersetzer:    — Wörter: 311

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Benachrichtigungen über neue Beiträge gibt es per Facebook, Google News, Telegram, Twitter, VK, RSS und per Mail.

Artikel bewerten:

Rating: 5.0/7 (bei 1 abgegebenen Bewertung)

Kommentare

Neueste Beiträge

Kiewer Sonntagsstammtisch - Regelmäßiges Treffen von Deutschsprachigen in Kiew

Karikaturen

Andrij Makarenko: Russische Hilfe für Italien

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)7 °C  Ushhorod16 °C  
Lwiw (Lemberg)11 °C  Iwano-Frankiwsk13 °C  
Rachiw7 °C  Jassinja6 °C  
Ternopil8 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)11 °C  
Luzk8 °C  Riwne8 °C  
Chmelnyzkyj8 °C  Winnyzja8 °C  
Schytomyr4 °C  Tschernihiw (Tschernigow)6 °C  
Tscherkassy7 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)7 °C  
Poltawa5 °C  Sumy5 °C  
Odessa11 °C  Mykolajiw (Nikolajew)9 °C  
Cherson8 °C  Charkiw (Charkow)8 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)7 °C  Saporischschja (Saporoschje)6 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)5 °C  Donezk9 °C  
Luhansk (Lugansk)7 °C  Simferopol11 °C  
Sewastopol12 °C  Jalta12 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Mehr Ukrainewetter findet sich im Forum

Forumsdiskussionen

„Hallo Thorsten, ich freu mich auf weitere Infos von Dir, da wir im Laufe des nächsten Jahres auch in die Odessa Gegend umziehen werden. Vielleicht können wir die ein oder andere Erfahrung austauschen....“

„Hi, bzgl. Impfung in der Ukraine scheint es ausreichend Impfstoff zu geben für diejenigen die sich impfen lassen wollen. Eine Bekannte ist mit Biontech vollständig geimpft. Ihr Nachwuchs ebenfalls. Und...“

„Hallo in die Runde, wie ich lese ist die Ukraine aktuell wieder als Hochrisikogebiet eingestuft. Meine Verlobte und ihre beiden Kids (13 und 5) wollen bald nach Deutschland einreisen. Sie wird sich in...“

„Hallo zusammen, vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen...Ich möchte an mein Bekannte und ihren Mann ein Paket zu Weihnachten schicken. Nun bin ich unsicher was ich da alles reinpacken darf wegen Zoll...“