FacebookTwitterTelegramVKontakteMail

Andrij Sadowyj: Wenn die neuen Politiker nicht verstehen, dass Veränderungen erforderlich sind, dann wird das Volk dieses Parlament verjagen

Andrij Sadowyj von Samopomitsch (Selbsthilfe)Der Bürgermeister von Lwiw (LemberG) Andrij Sadowyj von der Partei Samopomitsch (Selbsthilfe). Foto: http://www.facebook.com/samopomich.ua
Der Vorsitzende der Partei Samopomitsch („Selbsthilfe“), der Bürgermeister der Stadt Lwiw Andrij Sadowyj, bekam die Ergebnisse der Nachwahlbefragung in seinem Kyjiwer Hauptquartier. Dass er den dritten Platz nach dem Petro-Poroschenko-Block und der „Narodnyj Front“ (Nationale Front) erzielte, überraschte ihn nicht. „Mein gesunder Menschenverstand hat mir gesagt, dass es so wird. Wir sind doch eine tolle Truppe. Und wenn sich Leute zum Zweck eines gemeinsamen positiven Ziels vereinen, dann hilft ihnen auch Gott“, sagte Sadowyj. Der Bürgermeister Lwiws erklärte den Journalisten, dass das Parlament um das Dreifache verkleinert und im Frühjahr Wahlen in den Kommunen abgehalten werden müssen. In einem kurzen Interview mit LB.ua erzählte Sadowyj über die Pläne seiner Polit-Kräfte im neueinberufenen Parlament.

Wird Samopomitsch im Rahmen einer Koalition ins neue Parlament einziehen?

Heute ist es überhaupt nicht angebracht, über irgendeine Zusammenarbeit zu sprechen, weil die Wahlen noch nicht abgeschlossen sind. Nach Verkündung der endgültigen Ergebnisse hat der Wahlsieger das Recht, mit anderen politischen Kräften im Parlament zusammenzuarbeiten. Schon jetzt kann man sagen, dass die Kommunisten nicht im Parlament vertreten sein werden, und diejenigen, die diktatorische Gesetze unterstützen, werden meiner Meinung nach auch nicht viele sein, und so auch keine Politik machen. Alle anderen Kräfte müssen zusammenarbeiten.

Also ist Samopomitsch bereit, mit dem Petro-Poroschenko-Block zusammenzuarbeiten?

Niemand hat uns etwas vorgeschlagen.

Gehen wir mal davon aus, dass die endgültigen Wahlergebnisse denen der Nachwahlbefragung sehr ähnlich sein werden?

Ich wiederhole, wir treten dafür ein, dass alle politischen Kräfte zusammenarbeiten. Wenn im Osten des Landes der Krieg weitergeht und ein Teil des Landes unter Okkupation steht, ist es sehr wichtig, zusammenzuarbeiten.

Jedoch haben wir auch bestimmte Prinzipien, wenn es um die Arbeit im Parlament geht. Insbesondere sollten die Ministerposten von den besten Fachkräften besetzt werden und nicht ihrem Vermögen entsprechend zugeteilt werden. Dies hat unser Land in die Armut geführt. Die fehlende Verantwortungslosigkeit der Posteninhaber ist die Ukraine teuer zu stehen gekommen.

Wenn die Prinzipien der Samopomitsch nicht mit der Arbeit der Koalition übereinstimmen, wird ihre politische Kraft dann bereit sein, eigenständig im Parlament zu arbeiten?

Zur Samopomitsch kommen freie und unabhängige Leute. Wir arbeiten dafür zusammen, ein Land aufzubauen, in dem man gerne leben möchte.

Das Problem der gegenwärtigen Situation besteht darin, dass das neue Parlament nicht den Erwartungen der Bürger entsprechen wird. Das Volk forderte Wahlen mit offenen Listen und einem Verhältniswahlrecht. Wenn es so geschehen wäre, dann hätte Samopomitsch ein viel besseres Ergebnis erzielt und würde eine Koalition bilden können. Aber es ist so nicht gekommen, weil sich die Politiker vor Transparenz fürchten und das alte Wahlsystem beibehalten wollen. Wenn jedoch die Abgeordneten, die schon jahrzehntelang im Parlament sind, nicht verstehen, dass Änderungen erforderlich sind, dann wird etwas Schlimmes passieren: Die Leute werden das Parlament verjagen und das war’s.

Unterstützt Samopomitsch Jazenjuk auf dem Posten des Ministerpräsidenten?

Irgendwie halten wir uns immer nur an einen oder zwei Namen… Warum sprechen wir nicht darüber, dass wir hier in der Ukraine Passchawer haben (Oleksandr Passchawer ist der Präsident des Zentrums für Wirtschaftliche Entwicklung), den Bendukidse seinen Lehrer nennt (Kacha Bendukidse war Wirtschaftsminister in Georgien)? Warum erinnern wir uns nicht an Andrian Slywotzkyj, der weltweit zu den Top 50 der Wirtschaftsdenker gehört und Bill Gates berät?!

Noch einmal möchte ich betonen, dass ich dafür antrete, dass jeder Ministerposten mit dem besten Fachleuten besetzt wird. Lassen Sie uns schauen, wer bei uns der Beste ist. Für jeden Ministerposten kann man vier bis fünf geeignete Leute finden. Natürlich müssen diese zustimmen, in der Regierung zu arbeiten, man muss sie bitten und sie überzeugen. Irgendwie lädt man bei uns in das Ministerkabinett nur die ein, die auf Knien rutschend rufen: „Gebt mir diesen Posten“. Ich arbeite immer mit denen zusammen, die nicht gleich von Anfang an zustimmen.

Die Mehrheit der Leute aus der Liste von Samopomitsch wollte nicht in die Politik gehen. Ich habe viel Gesundheit und Zeit verloren, um sie dazu zu bringen. Gott sei Dank konnte ich sie überzeugen.

Hanna Hopko und Jehor Soboljew erklärten, dass die Samopomitsch die parlamentarische Immunität abschaffen will. Welche Themen planen Sie noch vorrangig ins Parlament zu bringen?

Die parlamentarische Immunität muss automatisch abgeschafft und vergessen werden… Umgehend muss für die sogenannten Gesetze der Dezentralisierung der Regierung gestimmt werden, weil sonst weiterhin Leute durch Korruption auf der Karriereleiter aufsteigen. Und im ganzen Parlament liegen dutzende Gesetze, über die die vergangene Regierung nicht abgestimmt hat. Diese muss man aufgreifen und, im Falle, dass sie nicht passen, überarbeiten oder neue Gesetze entwerfen. Die Samopomitsch wird viele neue Gesetze initiieren, wir werden die Abgeordneten anregen, schnell abzustimmen, und zwar machen wir dies mit Hilfe von Überzeugungsarbeit und dem Einfluss der Massenmedien und der Gesellschaft. Ich denke, im Parlament wird es einfacher werden.

27. Oktober 2014 // Wiktorija Matola

Quelle: Lewyj Bereg

Übersetzerin:   Wiebke Pahl — Wörter: 788

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Benachrichtigungen über neue Beiträge gibt es per Telegram, Twitter, VK, Facebook, RSS und per Mail.

Artikel bewerten:

Rating: 6.0/7 (bei 2 abgegebenen Bewertungen)

Neueste Beiträge

Aktuelle Umfrage

Wie war das erste Jahr unter Präsident Wolodymyr Selenskyj für die Ukraine?
Interview

zum Ergebnis
Frühere Umfragen
Kiewer Sonntagsstammtisch - Regelmäßiges Treffen von Deutschsprachigen in Kiew

Karikaturen

Andrij Makarenko: Russische Hilfe für Italien

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)21 °C  Ushhorod21 °C  
Lwiw (Lemberg)20 °C  Iwano-Frankiwsk19 °C  
Rachiw22 °C  Jassinja16 °C  
Ternopil23 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)19 °C  
Luzk19 °C  Riwne19 °C  
Chmelnyzkyj19 °C  Winnyzja19 °C  
Schytomyr19 °C  Tschernihiw (Tschernigow)20 °C  
Tscherkassy20 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)23 °C  
Poltawa22 °C  Sumy19 °C  
Odessa25 °C  Mykolajiw (Nikolajew)26 °C  
Cherson27 °C  Charkiw (Charkow)25 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)24 °C  Saporischschja (Saporoschje)26 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)27 °C  Donezk25 °C  
Luhansk (Lugansk)24 °C  Simferopol25 °C  
Sewastopol23 °C  Jalta25 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Mehr Ukrainewetter findet sich im Forum

Forumsdiskussionen

„nur mal kurz zur Info an alle: ... ... habe mal mit denen kurz per whatsapp Kontakt aufgenommen: Screenshot_20200709_123350_com.whatsapp.jpg“

„Hallo Alex, in meinen Umfeld habe ich dazu positive bzw. K keine negativen Rückmeldungen. Allerdings lehrt uns die Situation, das nichts sicher ist im Moment und Handrij die Lage realistisch einschätzt....“

„Ich bin einfach als Tourist da nicht mehr und nicht weniger für 5 Tage, habe auch Hotelbuchung in Kiew und kann auch Rückflugticket vorzeigen.“

„Hallo mal eine Frage war noch nie in der Ukraine, habe deutschen Pass bin aber in Russland geboren. Gibts da Probleme bei der Einreise? Ich weiß ist dumme Frage für den ein oder anderen aber durch die...“

„Wenn ich Uber buche für kiew schuljany AIrport wartet da der Fahrer draußen oder steht er mit Schild da wenn ich nach dem Gepäck rauskomme? Oder wie regelt ihr das?“

„"Die US-Fachleute begründen ihre pessimistischere Einschätzung mit ungünstigen Witterungsbedingungen für den Winterweizen, vor allem auf der Krim und in der Region Odessa." Krim?“

„Auch ich bin zurück Hatte einen günstigen Flug. Dortmund-Kiev. Flughafen wechseln und von dort nach Zapo. Das gleiche auf dem Rückweg. Hatte bei jeder Kontrolle alle Unterlagen zur Hand. Inklusive Auslandskrankenversicherung....“

„mit dem Flugzeug von Memmingen nach Kiew Shulj. und zurück   Hallo, ich wollte mal meine aktuellen Erfahrungen durchgegeben evtl. ergibt sich ja für den Einen oder Anderen einen neuen Wissensstand....“

„mit dem Flugzeug von Memmingen nach Kiew Shulj. und zurück   Hallo, ich wollte mal meine aktuellen Erfahrungen durchgegeben evtl. ergibt sich ja für den Einen oder Anderen einen neuen Wissensstand....“

„Hallo, ich kann dem Bericht von vfranz zustimmen. War bei mir auch so. Abflug Freitag früh von FRA nach KBP. Obwohl ich nur Handgepäck gebucht hatte durfte (sollte) ich meinen Trolley einchecken. Das...“

„Hi, der Test der in Bayern kostenlos sein soll (seit 1.Juli) hilft nicht zur Vermeidung der Quarantäne. Da vergehen leicht zwei Tage bis der Test genommen wird und dann noch mehrere Tage bis zum Ergebnis....“

„Online ist es ja. Ich finde authentisch“

„Darum schrieb ich ja theoretisch. Bei mir wurde die auch nie kontrolliert.“

„Ich glaube diese Variante ist nicht schlecht da erfährt sicher kein Gesundheitsamt in Deutschland davon, dass ich von der Ukraine komme. Die Tschechen werden es ja wohl nicht mitteilen. Das Gesundheitsamt...“

„Bin gerade wieder zurück war mit dem Flieger von Frankfurt nach Kiew und gestern von Kiew zurück nach Frankfurt. In der Ukraine, dort wurde nur der Ausweis und die Versicherung geprüft ich habe da mit...“

„Wer Glück hat wohnt dann noch in Bayern wo der Test nix kostet (Aussage Gesundheitsamt).“

„Korrektur: Russisch wird im Westen sogar manchmal verpönt.“

„Der Donbass ist sowohl Russland als auch die Ukraine. Fast genau halbe halbe. Auf gut deutsch hält die Region den Westen der Ukraine am kacken. Sorry, aber so reden wir im Ruhrpott. Ich bin seit 13 Jahren...“

„Ich sehe allerdings zum 1. Mal dass er auf sein Geschäft verweist. Meist beantwortet er wenn man es so nennen will uneigennützig einfach die Fragen hier im Forum“

„Spezialisierte Juristische Dienstleister bieten sowas an. Das geht dann wesentlich schneller. Ach, wie nett, der Herr Ahrens wittert ein Geschäft und schon ist er zur Stelle - natürlich völlig "uneigennützig"!“

„Na ja, wer auf solche Flyer. angehoften mit Reißzwecken an irgendwelche Wände, hereinfällt, dem ist nicht mehr zu helfen. Auch verstehe ich nicht, wie man eine KREDITVERSICHERUNG abschließen kann oder...“

„Theoretisch war es doch so dass die Reisekrankenversicherung doch eigentlich schon immer kontrolliert wurde. Nö, bei mir wurde die noch nie kontrolliert, außer bei Beantragung eines RUS-Visums, da muß...“

„Ich finde das Unfug.Das eine hat doch theoretisch mit dem anderen nicht direkt was zu tun. Wahrscheinlich soll dann wohl neben der russischen Krym auch die "Volksrepubliken" anerkannt werden... Ich gebe...“

„Sollte ich die Gelegenheit haben, es online anschauen zu können, bin ich mal gespannt, was die Sendung bietet, vor allem aber, in welche Richtung die polit. Propaganda der öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten...“

„"drittstaatsangehörige Familienangehörige, die zum Familiennachzug oder zu Besuchsreisen aus dringenden familiären Gründen einreisen" Das wäre eine Option und ob eine Verlobung ausreicht, habe ich...“

„Hat jemand Informationen (Quelle), ob eine Einreise aus der Ukraine für Ukrainerin zur Verlobung möglich ist ? Eigentlich wollten wir das auf Grund des Alters meiner Mutter in Deutschland tun. Familienfeier...“

„Natürlich macht es doch mehr Sinn, die 60 € für den Test abzudrücken. Derzeitig sollte man ohnehin einen finanziellen Puffer für solche Eventualitäten dazuplanen. Egal ob nun in die Ukraine oder...“