FacebookTwitterVKontakteTelegramWhatsAppViber

OOO "Nibulon"

Die OOO (Gesellschaft mit beschränkter Haftung) «Nibulon» ist ein Altersgenosse der unabhängigen Ukraine. In den 18 Jahren hat das Unternehmen einen langen und dornigen Weg von einer kleineren Firma zu einem Unternehmen mit nationaler Bedeutung und einem breiten Filialnetz zurückgelegt. Heute ist es der größte einheimische Hersteller und Exporteur für die Hauptprodukte der Landwirtschaft.
Die Struktur des Unternehmens zählt 36 Filialen (in den Oblasten Nikolajew, Lugansk, Winnyzja, Chmelnizykj, Charkow, Poltawa, Tscherkassy, Sumy, Tschernigow und Shitomir) und bearbeitet 70.000 ha Ackerland, welches von mehr als 25.000 Eigentümern gepachtet ist.

Die Visitenkarte der Stadt Nikolajew/Mykolajiw und von „Nibulon“ wurde das hochtechnisierte Verladeterminal für Getreide und Ölpflanzen. Die moderne Errichtung ist sowohl für die Ukraine, als auch für Europa einzigartig. Als Bestätigung dessen wurde das Terminal 2004 als bestes Industrieobjekt der Ukraine anerkannt. Beginnend mit dem Jahr 2003, als das Terminal in Betrieb genommen wurde, sind 766 Schiffe unterschiedlicher Kapazitätsgröße mit landwirtschaftlichen Produkten beladen worden. Das Geschäftsjahr 2008/2009 wurde zu einem äußerst erfolgreichen – in diesem Zeitraum exportierte „Nibulon“ 4,6 Mio. t an Getreide und Ölpflanzen.

Die Philosophie des Unternehmens besteht in der Errichtung der Kapazitäten nicht weit von den Warenherstellern. Diesem Prinzip folgend wurde im Jahr 2009 mit der Realisierung eines Investitionsprojekts im Wert von 150 Mio. US-Dollar begonnen. Dieses Projekt schließt den Bau einer eigenen Flotte und den Bau von Siloanlagen ein.

Die Gründung einer eigenen Flotte besteht für die OOO „Nibulon“ aus dem Bau von 24 Lastkähnen für gemischte Nutzung (Fluss und Meer), mit einer Ladefähigkeit von 108.000 t und dem Bau von 14 hochsee- und flusstauglichen Schleppern. Nicht weniger wichtig ist auch, dass das Projekt die Möglichkeit der Schifffahrt auf dem Dnepr erneuert – der Hauptwasserader der Ukraine – von dessen Oberlauf bis zur Mündung.

Unter dem Ausbau der Produktionskapazitäten versteht sich auch die Errichtung von acht Silos und Flussterminals. Das Gesamtvolumen der vorrangigen Silokapazitäten, die bis Ende 2009 geplant sind, beträgt 300.000 t. Bis 1. Juli 2010 verdoppelt sich das Volumen unter Berücksichtigung er zweitrangigen Siloprojekte. Der Bau wurde bereits in den Oblasten Poltawa, Tscherkassy und Saporoshje begonnen und es gibt ebenfalls Pläne für die Oblast Dnepropetrowsk.

„Nibulon“ ist einer der größten einheimischen Produzenten für Agrarprodukte (Weizen, Hopfen, Mais, Roggen, Sonnenblumen und andere). Im Zuge der geplanten Entwicklung erweitert sich das Unternehmen sowohl in geografischer Hinsicht, als auch in Hinblick auf die Produktionspalette. So verfügt das Unternehmen momentan über 34 Vertretungen in zehn Oblasten der Ukraine.

Die Diversifizierung der Produktionstätigkeiten nach klimatischen Zonen senkt die vorhandenen Risiken, die mit Ernteverlusten durch Wetterschwankungen in den unterschiedlichen Regionen der Ukraine bedingt sind. Außerdem werden hierüber jedes Jahr hohe Ernten an Getreide und Ölkulturen sichergestellt.

Die neuesten Agrotechnologien und -techniken nutzend, gewährleistet die OOO „Nibulon“ stabil den Anbau von Agrarprodukten auf eigenen und gepachteten Böden und erweist ebenfalls anderen Wirtschaftseinheiten Dienstleistungen bei der Bodenbearbeitung und der Einbringung der Ernte.

Im Jahre 2008 wurde eine Rekordgetreideernte bei der OOO „Nibulon“ eingebracht, die Bruttoerntemenge überstieg 200.000 t.

Für die Gewährleistung einer hohen Qualität des Korns, der Hektarerträge und die Sicherung der Fruchtbarkeit des Bodens verwendet das Unternehmen moderne Mineraldüngerkomplexe aus ukrainischer und russischer Produktion, nutzt die besten Samen und Pflanzenschutzmittel aus einheimischer und ausländischer Produktion. Die Qualität der angebauten Produkte entspricht den strengsten Anforderungen sowohl ukrainischer, als auch ausländischer Verbraucher.
In den Vertretungen der OOO „Nibulon“ sind Maschinentraktorenparks vorhanden mit Hilfe derer das Unternehmen den vollständigen Zyklus an landwirtschaftlichen Arbeiten auf den eigenen und den gepachteten Flächen realisieren kann. Jede Maschinen- und Traktorenstation stellt eine eigene Produktionseinheit dar.
19 dieser Maschinen- und Traktorenstationen wurden auf der Basis erworbener Produktionsbasen in den Oblasten Nikolajew, Lugansk, Charkow, Poltawa, Tscherkassy, Chmelnyzkyj, Winnyzja und Shitomir gegründet. Im Verlaufe langfristiger Investitionsprogramme konnte der Anbau von Agrarprodukten auf bedeutenden Flächen bewerkstelligt werden. Dafür wurde Technik sowohl aus einheimischer Produktion, als auch aus ausländischer angeschafft.

Die OOO „Nibulon“ ist der größte Endverbraucher von „Fendt“ Traktoren in der Welt. Die Nutzung dieser hochproduktiven Importtechnik gibt die Möglichkeit den benachbarten Wirtschaften Dienste bei der Bewirtschaftung und der Ernte von landwirtschaftlichen Kulturen anzubieten.

Unseren Newsletter abonnieren und auf dem Laufenden bleiben!

Effektiv arbeiten auch die drei Servicezentren bei der Betreuung und der Reparatur der Technik. Jedes Servicezentrum ist mit einer kompletten Auswahl an Werkzeug und Spezialausrüstung ausgestattet, die es ihnen gestattet eine qualitativ hochwertige Reparatur und Betreuung zu gewährleisten. Die Spezialisten der Servicezentren haben einen Aufenthalt in Reparaturbasen in den Werken von „Fendt“ und „Claas“ in Deutschland durchlaufen.

Das Unternehmen „Nibulon“ ist Marktführer im Bereich der Produktion und des Exports von Agrarprodukten in der Ukraine.

Wiktor Metjolkin

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Benachrichtigungen über neue Beiträge gibt es per Telegram, Twitter, VK, Facebook, RSS und per Mail.

Artikel bewerten:

Rating: 5.0/7 (bei 1 abgegebenen Bewertung)

Neueste Beiträge

Aktuelle Umfrage

Wer hat Interesse an einer Eskalation in der Ostukraine? (Mehrfachantwort möglich)
InterviewRussland
die USA
der „kollektive Westen“
Kyjiw / Kiew
die Separatisten in Donezk und Luhansk / Lugansk
die Medien
„Ukraine-Experten“
Weiß nicht ...

zum Ergebnis
Frühere Umfragen
Kiewer Sonntagsstammtisch - Regelmäßiges Treffen von Deutschsprachigen in Kiew

Karikaturen

Andrij Makarenko: Russische Hilfe für Italien

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)23 °C  Ushhorod18 °C  
Lwiw (Lemberg)17 °C  Iwano-Frankiwsk15 °C  
Rachiw16 °C  Jassinja13 °C  
Ternopil16 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)18 °C  
Luzk19 °C  Riwne19 °C  
Chmelnyzkyj16 °C  Winnyzja18 °C  
Schytomyr18 °C  Tschernihiw (Tschernigow)19 °C  
Tscherkassy21 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)20 °C  
Poltawa19 °C  Sumy18 °C  
Odessa21 °C  Mykolajiw (Nikolajew)20 °C  
Cherson22 °C  Charkiw (Charkow)20 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)21 °C  Saporischschja (Saporoschje)23 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)20 °C  Donezk21 °C  
Luhansk (Lugansk)18 °C  Simferopol18 °C  
Sewastopol20 °C  Jalta21 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Mehr Ukrainewetter findet sich im Forum

Forumsdiskussionen

„Hallo, in der Nähe dieses Hotels gibt es einen bewachten Parkplatz für kleines Geld: ... Das Hotel kann ich auch sehr empfehlen. Sunny Hotel, 20 Fedkovycha St., 79000 Lviv Wir werden auch Anfang Juli...“

„Das es technisch nicht geht ist ja wohl Unfug. Den Teil südlich Moldau haben sie ja auch dran obwohl der auch sozusagen als Zipfel am Land "hängt"“

„Hallo beisammen, wie ist denn momentan die Situation, um mit dem Auto via Polen und Ukraine auf die Krim zu fahren? Wir haben BRD Reisepässe und würden uns ein Touristenvisum für Russland besorgen....“

„Man liest das der Bahnhofsvorplatz wohl seit 2019 etwa neu gemacht wird. Denke mal von da fahren auch die Fernbusse ab, oder? Da liest man auch von sogar unterirdischen Langzeitparkplätzen. Keine Ahnung...“

„Hallo, ich bin heute morgen in Charkiv gelandet. Bei der Passkontrolle ging es super schnell. Ich hatte meinen PCR-Test dabei (ohne eindeutigen Code oder QR-Code). Der Test wurde sofort akzeptiert. Dann...“

„Hallo, Ich denke, mit den Tips komme ich weiter. Nochmal Danke an Alle. Gruß aus dem Allgäu flieger09“

„Ach in Galati war ich auch, da fährt man doch mit Fähre über die Donau. Letzte Mal in Lviv hatte das Hotel gar kein Parkplatz. Kommt davon wenn man nahe zum Zentrum wohnen will. Da setzte sich der Page...“

„Hallo, Danke Euch Beiden: Ich denke, das ist ein guter Tip. Mir selbst wäre nur der Parkplatz am Flughafen Lwiw eingefallen. Grüße aus dem Allgäu“

„Danke für die vielen verschiedenen Antworten. Ich werde jetzt die Anmeldung und meinen Personalausweis übersetzen und dem ukrainischen Sachbearbeiter vorlegen, mit der Bitte zu prüfen ob diese Unterlagen...“

„Ich habe eine 2 Jahre alte Abmeldung und einen Personalausweis mit dem Eintrag, dass ich keine Wohnung in Deutschland habe. Screenshot_20210616-160428_Gallery.jpg“

„Du hast doch bereits eine Abmeldebescheinigung, die ist vermutlich schon ca. 2 Jahre alt, Du kannst unmöglich einen Personalausweis haben, ohne deutsche Adresse, ohne in Deutschland komplett abgemeldet...“

„Ich verstehe nur nicht warum die Ukraine davon ausgeht, daß ich in Deutschland gemeldet bin. Meine angeheiratete Familie lebt in der Ukraine. Ich bin deutscher Staatsbürger mit einem deutschen Personalausweis...“

„Vielen Dank für die Tipps. Ich habe die Abmeldebescheinigung und in meinem deutschen Personalausweis steht drin "kein Wohnsitz in Deutschland". Ich werde mir jetzt in Deutschland eine Wohnung suchen und...“

„Wenn ich den Kommentar von Herrn Ahrens lese, rät er die Abmeldebescheinigung vorzulegen, er schreibt nicht, dass diese aus 2021 sein muss! Da Du in Deutschland keinen Wohnsitz mehr hast, müsste die...“

„Ich stimme vollkommen zu. funktioniert -100%“

„Gestern sah ich einen Bericht auf YOUTUBE über eine Auswandererfamilie (2 Erwachsene, 2 Jugendliche und ein Kleinkind), die nach Rußland wollten. In Lettland wurden sie von der Polizei angehalten......“

„Ich stelle mein Auto schon mal in guten bewachten Hotelparkplätzen ab. Das klappte immer mit einem 20 Euro Schein.“

„Der Normalfall ist eben, dass man irgendwo in der Welt einen gemeldeten Wohnsitz hat. Melde Dich doch bei irgendeinem Bekannten in Deutschland an. Dann bekommst Du einen Meldeschein und/oder Personalausweis...“

„Hallo Frank, Danke für deinen Beitrag. Ich fahre zwar kein Luxusauto, aber doch einen noch schönen BMW und einfach das Auto für ein paar Tage an die Straße zu stellen, das will ich nicht. Vielleicht...“

„Mit Bus ist doch komplizierter als mit Auto. Wenn du kein Luxusauto fährst kannst das auch einfach auf die Straße stellen, so schnell klaut das keiner. Aber in Lviv sollte es genug bewachte Plätze geben....“

„Das heißt also, ich muss mir in Deutschland eine Wohnung suchen. Die Meldebescheinigung hier in der Ukraine vorlegen und dann die Wohnung in Deutschland wieder kündigen, wenn das Verfahren in der Ukraine...“

„Der Staatliche Migrationsdienst will Informationen über den Wohnsitz des Ausländers im Ausland. Das sowas vorhanden ist, davon geht man in der Regel aus. Wenn der Antragsteller in Deutschland nicht angemeldet...“

„Sehr geehrte Damen und Herren, Vielleicht kann mir jemand behilflich sein. Ich bin im November 2 Jahre verheiratet und wir leben seit 2 Jahren in der Ukraine. Heute habe ich mir die Vorgaben geholt, welche...“

„Danke Dir, Bernd, Euch auch. Natürlich lernt man einen Menschen erst nach längerer Zeit richtig kennen. Auch wächst im Normalfall die Liebe von Jahr zu Jahr immer mehr, aber individuell für uns beide...“

„Soweit es mich betrifft, es müssen gewisse Dinge passen, auch bei einer Heirat direkt in Deutschland, wären die Notwendigkeiten erfüllt sein müssen, Prüfung der Scheinehe ist immer eine Option. Also...“

„Suche Ein Neuer meldet sich mit einer Bitte: Weiß jemand, wo man ein Auto in Lwiw für ca. 1 Woche sicher abstellen kann.( Natürlich auch gegen Bezahlung.) Ich möchte von dort weiter nach Odessa und...“

„Liebe Forumgemeinde, hier mein "Erlebnisbericht" zu diesem Thema... 1. Durch ihre Cousine, ich war damals mit ihr liirt , lernte ich meine spätere ukrainische Frau in "OK" (russischer Gegenpart zu Facebook)...“

„Ich sag mal so, es widerspricht sich etwas in sich, falls der Monat verstreicht, ist die Entscheidung zur Ausbürgerung obsolet, d.h. für mich man bleibt Ukrainerin. Dann müsste man ja sonst keine Maßnahmen...“

„Hallo Herr Ahrens, ich schätze selbstverständlich Ihre Einschätzung als erfahrener Jurist. Der nachfolgende Text, der bereits mal in diesem Forum veröffentlicht wurde, irritiert mich. Insbesondere...“

„Wie gesagt ist die Ausbürgerung als Verwaltungsakt erst mit der Übergabe der Bescheinigung über die Entlassung abgeschlossen. Diese Ausbürgerungsbescheinigung kann man aber erst erhalten, nachdem man...“

„Danke für Ihre Antwort Herr Ahrens. Genau der Punkt wird massiv anders vom Konsulat kommuniziert. Ihre Einschätzung hilft uns natürlich nur, wenn der besagte Brief z.B. 2 Tage vor dem Urlaub ankommt....“

„Also das Ausbürgerungsverfahren dauert in der Regel Länger als ein Jahr. Wenn die Entscheidung über die Entlassung aus der ukr.Staatsangehörigkeit getroffen ist, bekommt man per Post einen Brief mit...“

„Ja, die Einbürgerungszusicherung liegt vor. Aber laut Ausländeramt werden alle Unterlagen abermals geprüft nach Abgabe der Entlassungsurkunde. Das dauert wohl! Und na ja, wir waren ja immerhin so schlau...“

„Mein Gedankengang war, mit der Entlassungsurkunde zum Bürgeramt, normalerweise wird ja dann der deutsche Personalausweis und der Reisepass beantragt, das dauert dann ein bisschen, mein letzter Reisepass...“

„Hallo Bernd, vielen Dank für die ausführliche Antwort. In diesem Forum wurde auch schon mal zum Thema Ausbürgerung geschrieben. Genauso wie es da steht, so wurde aus mündlich aus dem Konsulat kommuniziert....“

„Hallo Pilotos13, grundsätzlich kann ich Dir zur eigentlichen Frage keine zuverlässige Antwort geben, ungeschickt ist die Flugreise, da man ein Dokument braucht, mit dem PKW wäre ich einfach losgefahren....“

„Hallo zusammen! Meine Frau hat bereits vor ca. 1,5 Jahren den Antrag auf Entlassung aus der Ukrainischer Staatsbürgerschaft gestellt. Die Verzögerung bei der Bearbeitung, die ja eigentlich nicht länger...“

„na das wird doch immer besser, zumindest in Bezug auf die Ukraine. Und die in UA begnügen sich also künftig auch mit dem Schnelltest statt des überteuerten PCR? Sehr erfreuliche Entwicklungen, muss...“