FacebookTwitterTelegramVKontakteMail

Selbstzensur beim TV: Wie die populärsten Fernsehsender der Ukraine über die Tätigkeit Poroschenkos berichten

VoxUkraine hat die Tonlage der Erwähnungen von Präsident Petro Poroschenko in den zusammenfassenden Nachrichtensendungen an Sonntagen untersucht.

Das Ergebnis ist sehr unerwartet: Entweder ist die Redaktionspolitik der vier populärsten Fernsehsender voreingenommen, wenn es um die Person des Präsidenten geht oder die Redakteure und Journalisten neigen zu einer synchronen Selbstzensur.

„Gut oder überhaupt nicht“. Mit diesen Worten hat der Manager eines Fernsehsenders in einem privaten Gespräch die Redaktionspolitik zur Berichterstattung über die Tätigkeit des Präsidenten der Ukraine beschrieben. Daran ist schwer zu glauben, weiß doch jeder, der in der Ukraine in den vergangenen zwei Jahren den Fernseher eingeschalten hat, dass die ukrainischen Sender die Regierungshandlungen gnadenlos kritisieren. Der Wunsch die auf den ersten Blick wenig wahrscheinliche Insiderinformation zu überprüfen, wurde zu einem der Anreize dafür, diese Untersuchung durchzuführen.

Um die Annahme zur nichtobjektiven Berichterstattung der Tätigkeit eben des Präsidenten zu überprüfen, haben wir die wöchentlichen Nachrichtenzusammenfassungen der populärsten ukrainischen Fernsehsender in der Primetime am Sonntag der vergangenen zwei Jahre analysiert.

In die Auswahl fielen die Sender von jeder der vier größten Fernsehsendergruppen: 1+1, 19:30 Uhr „TSN: Telewesijna slushba nowyny“ (Fernsehnachrichtendienst); Inter, 20:00 Uhr „Podrobnosti“ (Einzelheiten); Ukrajina, 19:00 Uhr Sobytija (Ereignisse); ICTV, 18:45 Uhr Fakty tyshnja s Oksanoju Sokolowoju (Fakten der Woche mit Oksana Sokolowa).

Logotypen ukrainischer Nachrichtensendungen

Für die Analyse haben wir die Transskripte jeder der Sendungen vom Moment der Amtseinführung Petro Poroschenkos (7. Juni 2014) bis Juli 2016 genommen.

Ziel der Analyse war es festzustellen, in welchem Kontext die populärsten Fernsehsender den Präsidenten erwähnen. Als Suchbegriff wurde der Name „Poroschenko“ in verschiedenen Fällen genommen,

Erwähnungen des Petro-Poroschenko-Blocks wurden aus den erhaltenen Ergebnissen ausgeschlossen. Als negativ haben wir die Erwähnungen angesehen, bei denen der Präsident direkt oder indirekt kritisiert wurde. So wurden beispielsweise die Erwähnungen der politischen Vergangenheit Poroschenkos (darunter seine Rolle bei der Gründung der Partei der Regionen und der Arbeit in der Regierung Asarow) ebenfalls als negativ angesehen, wenngleich sie keine direkte Kritik enthalten.

Zu derartigen Themen wurde ebenfalls die Personalpolitik des Präsidenten hinzugezogen (wenn es um Vetternwirtschaft ging), unerfüllte Versprechen, Anschuldigungen der Untätigkeit und Vorwürfe der autoritären Herrschaftsführung des Präsidenten.

1+1

Im Verlauf des Untersuchungszeitraums wurde der Name Petro Poroschenkos in den zusammenfassenden Wochennachrichten des Senders 1+1 768—mal erwähnt. Dabei gab es von den Korrespondenten des Senders lediglich einige wenige Male Andeutungen mit einer kritischen Bewertung der Schritte des Präsidenten: Es wurde daran erinnert, dass „Poroschenko übereifrig Fristen für die Schaffung einer Koalition setzte“ oder es wurde angedeutet, dass Poroschenko ein gelenktes Parlament schaffen will, um „das einflussreichste Zentrum der Regierung im Lande zu bleiben“.

Eine Erwähnung war der Aufruf zu Reformen im Kontext des abgesagten Besuchs Poroschenkos in Brüssel: „Entweder beginnen wirkliche Reformen oder die Ukraine verschwindet“. Ein Mal wurde das geheime Treffen Firtaschs mit Petro Poroschenko und Witalij Klytschko in Wien erwähnt.

Weitere drei kritische Erwähnungen betrafen die sogenannte Vetternwirtschaft – darunter bezüglich Ihor Kononenkos und Jurij Stezs. Andere kritische Erwähnungen Poroschenkos wurden über dritte Personen veröffentlicht: Oleh Ljaschko – Poroschenko versucht alles von denen zu säubern, die in Opposition zu ihm stehen, Oleh Korban (über die Verhaftung von Hennadij Korban), Ihor Palyzja (Janukowytsch im Quadrat – Poroschenko Petro Oleksijowytsch), Taras Beresowez (über das Fiasko mit der Visafreiheit) und Aivaras Abromavičius (über den eigenen Rücktritt).

Erwähnungen Poroschenkos bei 1+1Erwähnungen Poroschenkos bei 1+1, rot=negativ

Dabei bleibt der Rest (751 Erwähnungen Poroschenkos) positiv oder neutral. Besonders oft berichtete der Sender über Poroschenko mit der Stimme des jetzigen Generalstaatsanwalts Jurij Luzenko, der bis Mai 2016 Fraktionsvorsitzender des Petro-Poroschenko-Blocks war. Er wurde beim Sender 1+1 71-mal in unmittelbarer kontextualer Nähe zu den Erwähnungen des Präsidenten gebracht.

Beispielsweise wurde Jazenjuk, der amtierende Ministerpräsident (im Großteil der untersuchten Zeit), neben Poroschenko 119 mal erwähnt.

Inter

Der Fernsehsender Inter hat in seinem zusammenfassenden Wochenprogramm „Podrobnosti“ in den zwei Jahren Poroschenko 803—mal erwähnt. Zwölf der Erwähnungen kann man als solche klassifizieren, die einen kritischen Unterton haben. Die Korrespondenten des Senders haben den Präsidenten lediglich zweimal negativ erwähnt – im Lichte der dekorativen Verhaftungen in Odessa vor der Ankunft Poroschenkos („der ethnische Libanese Maurice Ibrahim meint, dass die aktuellen Verhaftungen der Versuch sind, Aktivisten vor den Maifeierlichkeiten einzuschüchtern und außerdem sind es Vorzeigeverhaftungen vor dem Besuch Petro Poroschenkos in Odessa“) und ein Mal erlaubte sich der Sender einen Beitrag unter dem Titel „Der Friedensplan Poroschenkos hat die Terroristen nicht gestoppt“.

Erwähnungen Poroschenkos bei InterErwähnungen Poroschenkos bei Inter, rot=negativ

Andere kritische Bemerkungen in den zusammenfassenden Sendungen bei Inter, wurden wie bei 1+1 von Dritten gemacht: darunter Oleh Ljaschko (über die mögliche Einstellung der Antiterroroperation), Anatolij Hryzenko (zweifach, über „Präsidentenlüge“), Mykola Tomenko (über den sich hinziehenden Krieg), Anton Heraschtschenko (über die Einkäufe des Verteidigungsministeriums), Diana Hordaja (Volontärin, über die Untätigkeit des Präsidenten) und Jurij Bojko (über die Rechte der Wähler in Mariupol). 791 Erwähnungen waren neutral oder positiv. Luzenko wurde im Zusammenhang der Nähe zu Poroschenko noch öfter als bei 1+1 erwähnt – 191–mal und Jazenjuk 61–mal.

Interessant ist, dass Offshoreunternehmen 31–mal in den Ausgaben erwähnt wurden. Zusammen mit dem Namen des Präsidenten – nicht ein einziges Mal.

Ukrajina

624—mal wurde der Name Petro Poroschenkos in den zusammenfassenden Sendungen „Sobytija“ erwähnt. Neun Erwähnungen kann man als relativ kritisch bezeichnen. Fünfmal drückten sich die Korrespondenten des Fernsehsenders selbst kritisch aus: in allen Fällen betrafen die Bemerkungen die Personalpolitik des Präsidenten (darunter die Ernennung des Gevatters des Präsidenten, Jurij Stez, zum Minister).

Erwähnungen Poroschenkos bei UkrajinaErwähnungen Poroschenkos bei Ukrajina, gelb=negativ

Der Rest der negativen Erwähnungen (ihrer sind es insgesamt vier) gehört zu Dritten: Drei scharfe Zitate von Oleh Ljaschko und ein Kommentar von einem Militär aus der Zone der Antiterroroperation. Offshoreunternehmen wurden beispielsweise nur zweimal erwähnt. Zusammen mit dem Präsidenten – nicht eine Erwähnung.

ICTV

Bei ICTV wurde der Name Poroschenkos im Programm Fakty tyshnja mit Oksana Sokolowa in dem untersuchten Zeitraum 742—mal erwähnt. 18 davon in negativem Licht. Vor allem unterscheidet sich ICTV von den anderen Fernsehsendern dadurch, dass er nach der Wahl Poroschenkos dessen politischer Vergangenheit eine gewisse Aufmerksamkeit widmete. So betreffen acht Erwähnungen die politische Karriere des Präsidenten als einen der Gründer der Partei der Regionen und Minister in der Regierung Asarows und Janukowytschs. Die anderen analysierten Sendungen haben die politische Vergangenheit des Präsidenten vollkommen ignoriert, als ob Petro Poroschenko in die Politik nirgendwo herkam. Von 18 kritischen Erwähnungen sind lediglich zwei Zitate (bissige und scharfe Kommentare Wadym Rabinowytschs). Der Rest gehört Korrespondenten des Senders und fünf von ihnen betreffen das Problem der sogenannten Vetternwirtschaft – Ernennungen auf leitende Posten von alten Partnern Poroschenkos.

Erwähnungen Poroschenkos bei ICTVErwähnungen Poroschenkos bei ICTV, rot=negativ

Offshoreunternehmen wurden bei ICTV 23–mal erwähnt und im Unterschied zu anderen analysierten Fernsehsendern, zweimal im Zusammenhang mit dem Namen des Präsidenten. Den Rest der 724 Erwähnungen kann man als positiv oder neutral bewerten.

Beide Sender, sowohl Ukrajina wie auch ICTV, haben Jurij Luzenko im Zusammenhang mit dem Präsidenten öfter als beispielsweise Jazenjuk erwähnt (96—mal vs. 83—mal bei ICTV und 63—mal gegenüber 47—mal beim Fernsehsender Ukrajina).

Ergebnisse

Die Dynamik der Erwähnungen des Präsidenten ist bei den vier Sendern in etwa gleich – die Spitzen und Rückgänge der Erwähnungen fallen zusammen.

Erwähnungen Poroschenkos bei den vier großen TV-SendernErwähnungen Poroschenkos bei den vier großen TV-Sendern

Die Prozentzahlen der negativen Erwähnungen liegen ebenfalls nah beieinander bei allen Sendern – mit einigen unbedeutenden Abweichungen.

Kann man einen Anteil von 1-2 Prozent an negativen Erwähnungen des Präsidenten als Anzeichen einer (Selbst-)Zensur bei den ukrainischen Top-Kanälen werten?

Anteil der negativen Erwähnungen PoroschenkosAnteil der negativen Erwähnungen Poroschenkos

Zum Vergleich kann man die ähnlich geartete Untersuchung über Präsident Obama durchgeführt von Media Monitor nehmen.

Im Bericht wurden die Erwähnungen Präsident Obamas im Verlauf des ersten Jahres seiner Präsidentschaft in den Abendnachrichten der Top-Fernsehsender der USA (ABC, CBS und NBC) und ebenfalls in den ersten Spalten der Zeitungen New York Times, Newsweek und Time analysiert. Media Monitor kommt zu dem Schluss, dass die „Tonalität der Berichterstattung über den Präsidenten in den populären Massenmedien fast ideal ausbalanciert war – 52 Prozent der Erwähnungen Barak Obamas waren positiv. Dabei war die Berichterstattung über die Tätigkeit Obamas positiver als zu Zeiten von Bush, Clinton und Reagan. Im zweiten Halbjahr seiner Präsidentschaft wurde die Balance etwas erschüttert – der Prozentsatz negativer Erwähnungen lag auf dem Niveau von 62 Prozent.

Beim zum Präsidenten oppositionellen republikanischen Sender FOX wurde die Balance erwartungsgemäß nicht erfüllt – zu 79 Prozent wurde Präsident Obama in negativer Weise erwähnt.

Natürlich gibt es in unserer Untersuchung gewisse Einschränkungen – wir haben nicht den gesamten Nachrichteninhalt genommen und nur die zusammenfassenden Wochenausgaben der größten Fernsehsender. Doch sogar wenn die Abweichung zehn Prozent beträgt, ändert dies das Gesamtbild? Warum wird dem Präsidenten in den ukrainischen Nachrichten eine zeremonielle Rolle zugeschrieben? Der Präsident gab Anweisung, traf, unterzeichnete, besuchte, traf ein, erklärte – als ob Petro Poroschenko keine eigene politische Figur ist und keine Bewertung seiner Politik verdient.

Nachwort

Wichtig ist es im Blick zu haben, dass die Mehrzahl der aktiven Wähler Fernsehzuschauer sind – das Fernsehen bleibt die erste (und oft die einzige) Nachrichtenquelle für die Mehrzahl der Ukrainer.

Diese Untersuchung ruft mehr Fragen als Antworten hervor: wovon zeugen 1-2 Prozent kritischer Erwähnungen des Präsidenten, wurde die Redaktionspolitik der Fernsehsender den Redaktionen von den Eigentümern aufgedrückt, ist es eine totale Selbstzensur, wenn die Nachrichtenredakteure sich selbstständig die Verpflichtung auferlegen in Kriegszeiten „das Boot nicht zu schaukeln“? Auf diese Fragen müssen weiter Antworten gesucht werden. Bisher kann man sagen, dass der Präsident in den ukrainischen TV-Nachrichten eine zeremonielle Figur ist.

7. September 2016 // Jewhenija Kusnezowa, PhD (University of Deusto), VoxUkraine speziell für die Ukrajinska Prawda

Quelle: Ukrajinska Prawda

Übersetzer:   Andreas Stein — Wörter: 1520

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Benachrichtigungen über neue Beiträge gibt es per Telegram, Twitter, VK, Facebook, RSS und per Mail.

Artikel bewerten:

Rating: 4.3/7 (bei 3 abgegebenen Bewertungen)

Kommentare

Neueste Beiträge

Aktuelle Umfrage

Wie war das erste Jahr unter Präsident Wolodymyr Selenskyj für die Ukraine?
Interview

zum Ergebnis
Frühere Umfragen
Kiewer Sonntagsstammtisch - Regelmäßiges Treffen von Deutschsprachigen in Kiew

Karikaturen

Andrij Makarenko: Russische Hilfe für Italien

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)25 °C  Ushhorod27 °C  
Lwiw (Lemberg)25 °C  Iwano-Frankiwsk26 °C  
Rachiw27 °C  Jassinja25 °C  
Ternopil24 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)27 °C  
Luzk24 °C  Riwne24 °C  
Chmelnyzkyj24 °C  Winnyzja26 °C  
Schytomyr24 °C  Tschernihiw (Tschernigow)24 °C  
Tscherkassy25 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)26 °C  
Poltawa25 °C  Sumy24 °C  
Odessa31 °C  Mykolajiw (Nikolajew)31 °C  
Cherson33 °C  Charkiw (Charkow)25 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)29 °C  Saporischschja (Saporoschje)29 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)29 °C  Donezk29 °C  
Luhansk (Lugansk)28 °C  Simferopol31 °C  
Sewastopol31 °C  Jalta31 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Mehr Ukrainewetter findet sich im Forum

Forumsdiskussionen

„Ein Passstempel für Polen beweist doch nicht dass Du Dich in Deutschland getroffen hast. Bei der Argumentation mit Passstempel würde jedes beliebige Land gehen, wenn beide den Aufenthalt dort nachweisen...“

„Hotel wäre allerdings im allg.auch kein Wohnort. Außer du wohnst immer da wie Udo L. was sie haben müssen steht ja da " sowie Nachweise der vorherigen Treffen anhand von Passstempeln, Reiseunterlagen...“

„@Frank Du hast wohl recht! Wohnsitz heißt ja nicht Wohnort, ein gemeinsames Hotel wäre ja nur ein Wohnort aber da sind die beiden ja nicht gemeldet wie es bei einem Wohnsitz wohl sein müsste! Damit...“

„Von Treffen im Ausland steht doch nirgends was. Das zählt nicht Da steht Wohnsitz "oder dem Nachweis eines vorherigen gemeinsamen Wohnsitzes im Ausland." Für mich heisst es dass eine ukrainische Frau...“

„Hallo zusammen, aktuell ist nur bekannt was gebraucht wird: Vorzulegen sind hierfür: eine Einladung der in Deutschland wohnhaften Person eine gemeinsam unterschriebene Erklärung zum Bestand der Beziehung...“

„Wenn man ein Mietauto bucht, ist man auf einem finanziellen Schleudersitz. Gut aber auch teuer ist es eine Selbstbeteiligung im Schadensfall auszuschließen. Dies ist aber sehr teuer. Beim Buchen über...“

„Deutschland lässt die Einreise von unverherheirateten Partnern ab 10. August zu! Unter ... wird auf einen entsprechenden Twitterbeitrag verlinkt ... !“

„Zu centogene, man kann den Test gegen 9 Euro Aufschlag mit Idenitätsfeststellung also dann 59 + 9 = 68 Euro. Das ist die 6 bis 8h Ereignisbereitstellungsvariante. Man legt ja für die Erstbestellung des...“

„@carlton68 Danke, aber nein, es war in einem anderen Forum, gestern, habe gerade danach gesucht. Ich hatte es aber falsch in Erinnerung, er ist von der Ukraine nach Deutschland geflogen. Dort schrieb einer...“

„@Thinkman hier im Beitrag #124 von vfranz könntest Du gelesen haben dass man den Test in verschiedenen Sprachen herunterladen kann. Kann ich bestätigen. Wir reden hier vom Test den Centogene am Flughafen...“

„Möglicherweise ist auch Deutschland bald wieder auf der grünen. Absolut sind wir sowieso drunter und die Tendenz müßte auch wieder runter gehen .... bevor sie vll. dann wieder rauf geht. Also die Regelung...“

„@Alex1987 Hattest du denn eine ukrainische Telefonnummer zur Inbetriebnahme der App? Denn die App funktioniert ja nur mit einer ukrainischen Nummer und ist komplett in ukrainischer Sprache. Ich verstehe...“

„@Frank Wenn Du einen Test hast, jünger 48 Stunden, welchen die an der grenze Anerkennen musst Du wohl keinen Test in der Ukraine machen, ansonsten kannst Du ihn in der Ukraine machen oder 14 tage in Quarantäne...“

„ist ja gar nicht angedacht dass der Test nur am Flughafen gemacht wird. Soviel wie ich verstanden habe läuft auf der App ja ein Counter wo du dann in 24 Stunden den Test an den definierten Stellen im...“

„Also ich gestern aus Prag gelandet in Kiew. Jeder musste die App installieren, aber nur installieren nicht zum laufen bringen. Handynummer wurde gefragt von der Grenzbeamtin und wo ich mich aufhalte. Ein...“

„Wenn ihr es über Kroatien versuchen wollt, passt auf bei nicjt direkten Flügen, in denen man im Ausland umsteigen muss. Ich habe jetzt zwei Fälle gehabt wo man in Berlin und Warschau hätte umsteigen...“

„@vfranz Danke für die Info. Ziemlich umständlich für Dich wenn Du extra übernachten musst. Bzgl. der Gültigkeit mache ich mir keine Sorgen. Der Test wird sicher akzeptiert sofern er lesbar ist. Du...“

„Ich vermute Lubil hat hier Text erwartet und nicht auf den link geklickt!“

„Ausser der Überschrift steht nichts geschrieben, nicht sehr aussagekräftig ! Verstehe ich nicht. Ist doch anschaulich beschrieben“

„Ausser der Überschrift steht nichts geschrieben, nicht sehr aussagekräftig !“

„Ich hatte gestern noch einmal bei centogene angerufen und man hat mir bestätigt das die Tests auch in der Ukraine gültig sind. Ich fahre jetzt auch einen Tag früher mache heute den Schnelltest damit...“

„Auf der bereits von mir verlinkten Seite der Bundespolizei steht: Auch Unionsbürger und Staatsangehörige des Vereinigten Königreichs, Liechtensteins, der Schweiz, Norwegens und Islands und ihre Familienangehörigen...“

„Auf der bereits von mir verlinkten Seite der Bundespolizei steht: Auch Unionsbürger und Staatsangehörige des Vereinigten Königreichs, Liechtensteins, der Schweiz, Norwegens und Islands und ihre Familienangehörigen...“

„Ich habe heute mit einem Beamten der Bundespolizei gesprochen. Sollte man an der deutsch/österreichischen Grenze kontrolliert werden, würden Bürger aus Drittstaaten abgewisen werden,sofern sie keinen...“

„Hallo @Paul2020 , würdest Du mir Deine Gedanken bitte erklären? Wie bitte kommst Du darauf das ein kroatischer Staatsbürger derzeit nicht nach nach Deutschland einreisen dürfte? Quelle: ... Kroatien...“

„Na (so jedenfalls verstehe ich das) weil ein kroatischer Staatsbürger ja derzeit nicht nach Deutschland einreisen darf......es sei denn er weißt nach das er 14 Tage vor Einreise in einem nicht Codid...“

„Hallo, ich fliege Samstag von Frankfurt nach Kiev. Nachdem sich die Bestimmungen gerade geändert haben (vielen Dank an all die Maskengegner und Ignoranten!) werde ich wohl Freitag Abend am Flughafen einen...“

„Hallo Franz, der Test in Frankfurt von centogene, die ja vor bald 6 Wochen mit dem PCR Test begonnen begonnen haben, gemeinsam mit Lufthansa und dem Flughafen, sollte wohl als Blaupause für weltweit alle...“

„In D kann man halt teilweise den Test kostenlos bekommen. Z.B. an den Transitrouten in Bayern. Aber das soll wohl für D gesamt kommen. Ist halt fraglich wie lange es dauert bis das Ergebnis da ist.“

„Auch in deutschen Testzentren hatte ich auch gehört das es Tage dauert. Ausschlaggebend ist ja vermutlich nicht der Zeitpunkt der Zustellung, sondern wann der Test gemacht wurde. An Flughäfen werden...“

„Ich habe nur 3 Tage in der Ukraine wenn ich den Test in Kiew mache und der Test 2 Tage dauert sitze ich 2 von 3 Tagen in der Hütte. Zu dem obigen Thema hier wird es spanned: *The removal procedure from...“

„Hallo @Frank , leider erkenne ich nicht welchen Vorteil ein Test vor dem Abflug in einem anderen Land bringen soll, zumal man ihn ja in der Ukraine machen kann. Ich sehe dabei aktuell nur Nachteile, so...“

„Ist das nicht irgendwie widersprüchlich? "Also, a person can be free from self-isolation in Ukraine in case he/she has a negative test result for Covid-19 by PCR, which was passed no later than 48 hours...“

„Wieso Hotel Voucher als Nachweis? Wenn ein Ukrainer oder eine Ukrainerin in Kroatien einreist, bekommt der dort doch einen Einreisestempel in den Reisepass! Da Kroatien in Slowenien nicht auf der grünen...“

„Hat schon jemand Informationen ob der Test vom Frankfurter Flughafen anerkannt wird oder muss man einen Test in der Ukraine machen ? Da gibt es doch wiedersprücgliche aussagen. Ich möchte am Mittwoch...“

„Mein Bruder arbeitet in Polen, er hat nur eine Einladung des Arbeitgebers bekommen. Er musste kein Arbeitsvisum in der Ukraine beantragen. Sprich, er hat die selben Rechte, wie mit einem Touristenvisum,...“

„Noch ein Hinweis an alle die diesen Weg in betracht ziehen. Im oben verlinkten Dokument vom Ausländeramt steht, Kroatien wendet den Schengen Acquis bislang nur teilweise an. Ob dies bedeutet das der Aufenthalt...“

„Wieso Hotel Voucher als Nachweis? Wenn ein Ukrainer oder eine Ukrainerin in Kroatien einreist, bekommt der dort doch einen Einreisestempel in den Reisepass! Da Kroatien in Slowenien nicht auf der grünen...“

„Mein Bruder arbeitet in Polen, er hat nur eine Einladung des Arbeitgebers bekommen. Er musste kein Arbeitsvisum in der Ukraine beantragen. Sprich, er hat die selben Rechte, wie mit einem Touristenvisum,...“

„Interessanter Aspekt... Also Einreise nach Kroatien...dort 2 Wochen in einem Hotel verbracht und dann weiter über Slowenien (mit dem Hotel Voucher als Nachweis) nach Deutschland ? Oder Slowenien auslassen...“

„Die visafreie Einreise für Ukrainer in die EU wurde nie gestrichen. Das Infektionsrisiko ist der einzige Grund für die Einreisesperren. Dafür ausschlaggebend ist im Grunde der letzte Aufenthaltsort...“

„Wieso Hotel Voucher als Nachweis? Wenn ein Ukrainer oder eine Ukrainerin in Kroatien einreist, bekommt der dort doch einen Einreisestempel in den Reisepass! Da Kroatien in Slowenien nicht auf der grünen...“