FacebookTwitterTelegramVKontakteMail

Sex und Enthaltsamkeit

Wenn man sich Titel für etwas ausdenkt, ergeben sich manchmal Vorkommnisse, die von den Autoren selbst im besten Fall erst dann erkannt werden, wenn die Titel bereits veröffentlicht wurden.

Bislang kann die neue Regierung nur für solche Vorkommnisse kritisiert werden und vielleicht noch für ein leichtes Déjà-vu-Gefühl des Jahres 2005 zu personellen Entscheidungen nach dem Prinzip der Ersetzung von “allen” durch strong>“eigene”. Das versprochene “Zusammennähen” des Landes kann vermutlich in einer solchen Art und Weise gemacht werden, aber das Endergebnis einer solchen “Näharbeit” scheint noch schlecht zu sein.

Was wirklich erfreut, ist die Geschwindigkeit der Entscheidungsfindung. Und die an einem Tisch sitzenden Präsident, Premierminister und Parlamentspräsident sind ein so ungewöhnliches – besonders in den letzten Jahren – Phänomen, dass es sogar von allein erfreut.

Der Autor war erst vor kurzem Zeuge des Dialog zwischen dem nun Ex-Chef eines großen staatlichen Unternehmens und Ceyla Pazarbaziolu. Die Leiterin der IWF-Mission in der Ukraine hörte mit Erstaunen Bitten wie “dem Präsidenten sagen, dass er in die Verhandlungen mit Russland nicht eingreift”, “Dem Premierminister sagen, dass die Preise zumindest nicht niedriger sind als die Einkaufspreise”, “ dem Leiter der National Bank der Ukraine (NBU) sagen…” etwas, was jetzt keine Rolle spielt.

Wenn Ceyla vorgeschlagen hatte: “Vielleicht solltet ihr euch zusammen setzen und alle oben genannten Fragen ausdiskutieren”, antwortete der EX-Chef: – “Es gibt dazu weder die Möglichkeit noch macht es Sinn…”.

Die bloße Tatsache, dass dieser Dialog nicht nur Wirklichkeit, sondern auch Geschichte geworden ist, hat bereits das Rating unseres Landes erhöht.

Was die Vorfälle mit den Titeln angeht, der offensichtlichste von ihnen ist sicherlich der Titel, welcher der Koalition gegeben wurde – “Stabilität und Reformen”.

Wenn man berücksichtigt, dass Stabilität die Unveränderlichkeit eines beliebigen Zustandes oder Ereignisverlaufs bedeutet, und Reformen vor allem Innovation, Veränderungen bedeutet, dann besteht der Titel der Koalition aus solch gegenseitig austauschbaren Begriffen – wie beispielsweise “Sex und Enthaltsamkeit”.

Vielleicht haben die Autoren darauf angespielt, dass Reformen ohne Stabilität genauso bedeutungslos sind, wie Sex ohne Enthaltsamkeit?

Und schon gar nicht klar, wie solche Begriffe wie “Kommunisten” und “Sex” (im Sinne von “Reformen”) zusammen stehen können. Obwohl, unter bestimmten Umständen, gibt es auch das.

Im Oktober 2008 habe ich diese Variante der Koalition mit den Kommunisten als “kolumbianische” – entsprechend der Kombination der Farben der Flagge – bezeichnet.

Im Prinzip, denke ich, hätte man einen Wettbewerb auch für viel originellere Titel in dem gleichen widersprüchlichen Sinn ausrufen können – zum Beispiel die Koalition “der Dunkelheit und des Lichtes”, ??“des Hungers und der Völlerei”,
“des Genusses und der Besserung”.

Obwohl es nicht an einem bestimmten Titel liegt, sondern es liegt daran, dass praktisch jeder Kontrast es möglich macht, den Unterschied von Wissen und Beziehungen und die Tiefe der Welt um uns herum zu verstehen.

Natürlich würde man keine starken Kontraste zu der tatsächlichen Anarchie wollen, die in unserem Land noch im Jahr 2009 geherrscht hat. Denn der Gegensatz zur Anarchie ist eine “vollkommene Ordnung” entsprechend dem Prinzip unserer östlichen Nachbarn.

Ebenso möchte man nicht glauben, dass “Stabilität” die Rückkehr zum Koordinatensystem der “Kutschma”-Koordinaten bedeutet.

Und was die Reformen betrifft, bin ich sicher, dass unter diesem Begriff nicht nur erhebliche Veränderungen in den Justiz-, Finanz-, Steuer-und Sozialbereich stehen. Obwohl, natürlich, die Reform des oben genannten ist die Frage nicht der ersten, sondern – der dringendsten Notwendigkeit!

Jedoch werden alle diese Reformen ohne die Schaffung von Möglichkeiten für die geistige Entwicklung eines jeden Bürgers bedeutungslos, und nicht nur einer gewählten Kirche (und nicht nur in der Kirche im Allgemeinen). Ich werde immer wieder wiederholen – nur unsere internen Veränderungen sind in der Lage, etwas in der äußeren Welt, die uns umgibt, radikal zu ändern.

Hier ist ein einfaches aber anschauliches Beispiel – die Talente von Walerij Aleksandrowitsch Kurinskij – eines ukrainischen Philologen, Philosophen, Dichters, Komponisten, Übersetzers und Schöpfers des Systems der Selbst-Erziehung und Persönlichkeitsentwicklung – eines Wissenschaftler, der das Gen für das Glück entdeckt hat, der mehr als 100 Sprachen beherrscht – werden in unserem Land schon von dem fünfzehnten Minister für Bildung nicht nachgefragt.

Genauso wie zum Beispiel die Arbeit eines anerkannten Juristen der Ukraine, des Professors Wiktor Musijaka, nicht nachgefragt wird, der, im Gegensatz zu den Autoren der unzähligen offensichtlich entweihenden Entwürfe von Verfassungsänderungen der beiden größten politischen Kräfte, einer der wenigen, der tatsächlich eine Vision von wirksamen verfassungsrechtlichen legislativen Mechanismen hat.

Ich bin zuversichtlich, dass die Talente der Ukraine nicht nur auf die Teilnehmer des Fernsehprogramms “Die Ukraine hat Talente” beschränkt ist.

Und sicherlich werden die Talente der Ukraine nicht auf den Kreis derjenigen beschränkt, die heute strong>ewige Treue schwören, und dabei bereits viele Male strong>verraten haben.

Natürlich stellt Verrat auch eine Art von Talent dar, aber ich will hoffen, dass in naher Zukunft in unserem Land andere Talente nachgefragt werden.

8. April 2010 // Oleksandr Morosow

Quelle: Ukrainskaja Prawda

Übersetzerin:   Ilona Stoyenko — Wörter: 848

Ilona Stoyenko stammt aus Krementschuk (Ukraine) und hat an der Ludwig-Maximilians Universität München das Fach Wirtschaftswissenschaften mit einem Bachelor abgeschlossen. Dem folgte ein Master-Abschluss an der Fernuniversität Hagen. Sie arbeitet als Key Account Managerin bei der RYDOS UG (haftungsbeschränkt) und von Zeit zu Zeit trägt sie zu den Ukraine-Nachrichten bei.

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Artikel bewerten:

Rating: 6.0/7 (bei 2 abgegebenen Bewertungen)

Neueste Beiträge

Freizeitpark Gutscheine - Heide Park Soltau mit 50 Prozent Rabatt

Aktuelle Umfrage

Ist die Alleinherrschaft der Präsidentenpartei Sluha narodu (Diener des Volkes) gut für die Entwicklung der Ukraine?
Interview

zum Ergebnis
Frühere Umfragen

Karikaturen

Andrij Makarenko: Selenskyj lässt den Dschinn aus der Flasche

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)13 °C  Ushhorod13 °C  
Lwiw (Lemberg)12 °C  Iwano-Frankiwsk10 °C  
Rachiw14 °C  Jassinja8 °C  
Ternopil13 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)13 °C  
Luzk14 °C  Riwne13 °C  
Chmelnyzkyj12 °C  Winnyzja12 °C  
Schytomyr11 °C  Tschernihiw (Tschernigow)11 °C  
Tscherkassy12 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)12 °C  
Poltawa13 °C  Sumy14 °C  
Odessa16 °C  Mykolajiw (Nikolajew)16 °C  
Cherson15 °C  Charkiw (Charkow)18 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)16 °C  Saporischschja (Saporoschje)15 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)14 °C  Donezk16 °C  
Luhansk (Lugansk)16 °C  Simferopol15 °C  
Sewastopol20 °C  Jalta13 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Forumsdiskussionen

„Schnellste Einreise zu Fuß am Grenzübergang Medyka (ca 5 Min.)“

„Auswärtiges Amt: "Im Herbst 2019 werden verschiedene Flughäfen in der Ukraine wegen Bauarbeiten vorübergehend geschlossen werden. Flüge zu diesen Flughäfen werden in diesem Zeitraum entweder auf den...“

„Rechtlich wie ich es sehe befindet sich der Grundbesitz auf dieser allgemeinen riesigen Ackerfläche. Diese Fläche befindet sich halt auch heute in Privatbesitz .....“

„War vielleicht etwas ungenau. Meinte in Poltawa. Ein Freund von dort hat heute erst wieder deswegen angefragt ob ich nun Interesse daran habe worüber wir letzte Woche diesbezüglich dort gesprochen hatten....“

„Typisch AFD ... wo es selber Kritik deswegen gibt. Der Typ ist doch sowas von doof ....“