Alle Artikel zum Thema: ukreximbank

0 Kommentare

Wechselkurs vom 16. September: Bargeld Hrywnja leicht gestärkt

Am Freitag, 16. September, das Bargeld Hrywnja auf dem „schwarzen“ Markt leicht gestärkt – der Wechselkurs schwankt bei 41,62 – ...

0 Kommentare

Wechselkurs vom 15. September: Die Hrywnja hat sich abgeschwächt und nähert sich 42 pro Dollar

Das Bargeld Hrywnja am Donnerstag, 15. September, deutlich geschwächt auf dem „schwarzen“ Markt – jetzt ist der Wechselkurs schwankt bei ...

0 Kommentare

Alle sind in Erwartung der Frage erstarrt: Wie hoch ist der Dollar an den Kassen der Banken?

Obwohl der offizielle Dollarkurs in der Ukraine seit Beginn des Krieges mit Russland festgesetzt ist, dürfen die Banken ihre Kurse ...

0 Kommentare

Der Dollar rollt: Wie viel ist die Währung bei PrivatBank, Oschtschadbank und Monobank wert

Der durchschnittliche Verkaufskurs des Dollars in ukrainischen Banken liegt bei 35,5 Hrywnja/USD und der Kaufkurs bei 34,8 Hrywnja/USD. Beachten Sie, ...

0 Kommentare

Die Nationalbank der Ukraine hat ihren ersten Bankenstresstest seit zwei Jahren durchgeführt

Die Nationalbank hat die Ergebnisse des ersten Stresstests der ukrainischen Banken seit zwei Jahren veröffentlicht.

0 Kommentare

Die Ukreximbank hat Rekordgewinne gemeldet

Die staatliche Ukreximbank hat in diesem Jahr bereits mehr als 2 Mrd. Hrywnja Gewinn gemacht, teilte der Pressedienst der Bank ...

0 Kommentare

Die Ukreximbank hat erklärt, warum sie die Angreifer auf Journalisten wieder eingestellt hat

Es gibt keine rechtlichen Gründe für die weitere Entlassung von Ihor Telbizov, Direktor der Abteilung für Bankensicherheit der Ukreximbank, und ...

0 Kommentare

ukrainische Banken haben einen Rekord von 51 Mrd. Hrywnja verdient

In den ersten neun Monaten des Jahres 2021 haben solvente Banken, die in der Ukraine tätig sind, 51,4 Mrd. Hrywnja ...

0 Kommentare

Die Ukreximbank meldet Rekordgewinne

Der monatliche Betriebsgewinn der Ukreximbank betrug im September dieses Jahres mehr als 533 Mio. Hrywnja, ein Rekord für den gesamten ...

0 Kommentare

Metsger tritt als Leiter der Ukreximbank zurück

Der Leiter der Ukreximbank, Yevhen Metsger, hat ein Rücktrittsschreiben verfasst. Er schrieb diese Erklärung auf seiner Facebook-Seite.

0 Kommentare

Angriff auf Journalisten in der Ukreximbank: neue Verdächtigungen bekannt gegeben

Die Strafverfolgungsbehörden haben den Verdacht auf eine weitere Person geäußert, die in den Fall der Behinderung der beruflichen Tätigkeit von ...

0 Kommentare

Polizei eröffnet Verfahren wegen Angriffs auf Journalisten Scheme

Die Kiewer Polizei hat ein Strafverfahren wegen Behinderung der beruflichen Tätigkeit von Journalisten eröffnet. Dies wurde am Dienstag, den 5. ...

0 Kommentare

Die teilweise Verstaatlichung des Bankensektors

Nach einer Reihe von Insolvenzen privater Banken und der Verstaatlichung der PrivatBank als größter Bank hat der Staat mehr als ...

0 Kommentare

Ein neuer Plan für den IWF: höhere Tarife und Steuerreform

Die Regierung macht sich daran die Zusammenarbeit mit dem IWF zu erneuern. Mit der nächsten Tranche im Umfang von 1,7 ...

0 Kommentare

Zahlungsausfall: Vor- und Nachteile

Der Präsident hat ein Gesetz unterzeichnet, dass der Regierung Jazenjuk erlaubt, die Rückzahlung der Auslandsschulden mit einem Moratorium zu ...

0 Kommentare

Wiktor Janukowitsch weilt in Japan

Gestern traf Präsident Wiktor Janukowitsch in Japan zu einem viertägigen Besuch ein. Den Ergebnissen der am Dienstag geführten Verhandlungen ...

0 Kommentare

Fitch erhöht das Länderrating der Ukraine

Die Ratingagentur Fitch hat das Rating der Ukraine von “B-” auf “B” erhöht und die Prognose des langfristigen Ratings ...

0 Kommentare

Ukrainische Banken beginnen die Finanzkrise hinter sich zu lassen

Die größten Banken gesunden wieder nach der Krise und die Mehrzahl von ihnen kehrte über Zinseinnahmen in die Gewinnzone ...

0 Kommentare

Ukraine schuldet um

Die Ukraine hat Euroobligationen über 500 Mio. $ vollständig und vorfristig zurückgezahlt und damit die Frage über eine mögliche ...

0 Kommentare

Regierung arbeitet aus Alternativlosigkeit an einer weiteren Abwertung der Hrywnja

Die Regierung entschied das Stammkapital der NAK (Nationalen Aktiengesellschaft) “Naftogas Ukrainy” um das 4,4-fache über die Einbringung von Hrywnja-Staatsanleihen ...

0 Kommentare

Zentralbank stärkt die Hrywnja mit allen Mitteln

Danach strebend den Kurs der Hrywnja zu stabilisieren, hat die Zentralbank vor drei Monaten Anordnungen verabschiedet, mit denen die ...

0 Kommentare

Rating der größten ukrainischen Banken

Die Ekonomitschna Prawda hat heute ein Rating von ukrainischen Banken veröffentlicht. Bei diesem wurden 27 der größten Banken bewertet, ...

0 Kommentare

Der ukrainische Staat stützt die einheimische Flugzeugindustrie

Das Ministerkabinett hat gestern eine präzedenzlose Entscheidung zur Unterstützung der Flugzeugbaubranche gefällt. Für die Bedürfnisse der Flugzeugbauer werden 3,46 ...

0 Kommentare

Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung refinanziert die UkrEximBank

Die Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBWE) hat die erste Bank genannt, die von ihr rekapitalisiert wird. Dies ...

0 Kommentare

"Delo" veröffentlicht Liste der 20 zuverlässigsten Banken der Ukraine

In dieser finden sich neben den hundertprozentigen ukrainischen Staatsbanken Oschtschadbank und UkrEximBank auch die Tochter der halbstaatlichen russischen Sberbank.

0 Kommentare

"Naftogas Ukrainy" muss 2009 mehr als 2,7 Mrd. € für Tilgungen und Zinsen aufbringen

Die Kreditverbindlichkeiten der NAK (Nationalen Aktiengesellschaft) “Naftogas Ukrainy” übersteigen 34,5 Mrd. Hrywnja (ca. 3,29 Mrd. €). Zwei Drittel dieser ...

0 Kommentare

"Gasprom" besteht auf fristgemäßer Zahlung bis zum 7. März

Am 8. März könnte “Gasprom” erneut die Gaslieferungen in die Ukraine kürzen. Wie dem “Kommersant-Ukraine“ bekannt wurde, hat am ...

0 Kommentare

Zentralbank würde im Ernstfall nur 16 Banken unterstützen

Die Zentralbank begrenzte den Zugang von Banken zu langfristigem Geld. Bei Abzug von Depositen wird die Nationalbank der Ukraine ...

0 Kommentare

Werchowna Rada winkt Juschtschenkos Antikrisenplan durch

Die Werchowna Rada der Ukraine hat in der ersten Lesung das Präsidentenprojekt des Gesetzes “Zu vorrangigen Maßnahmen bezüglich der ...

0 Kommentare

Präsident Juschtschenko reichte einen überarbeiteten Antikrisenplan in der Werchowna Rada ein

Gestern brachte Präsident Wiktor Juschtschenko ein außerordentliches Gesetzesprojekt zur Minimierung des Einflusses der weltweiten Finanzkrise auf die Wirtschaft der ...

0 Kommentare

Regierung legt der Werchowna Rada Maßnahmenkatalog gegen die Krise vor

Dem “Kommersant-Ukraine” liegen die Antikrisenmaßnahmen des Kabinetts der Minister unter Julia Timoschenko vor, die in den nächsten Tagen in ...

Neueste Beiträge

Aktuelle Umfrage

Wie endet der russische Angriffskrieg in der Ukraine?
Interview

zum Ergebnis
Frühere Umfragen
Kiewer Sonntagsstammtisch - Regelmäßiges Treffen von Deutschsprachigen in Kiew

Karikaturen

Andrij Makarenko: Russische Hilfe für Italien

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)1 °C  Ushhorod0 °C  
Lwiw (Lemberg)-1 °C  Iwano-Frankiwsk0 °C  
Rachiw-2 °C  Jassinja-4 °C  
Ternopil-1 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)0 °C  
Luzk0 °C  Riwne-2 °C  
Chmelnyzkyj0 °C  Winnyzja0 °C  
Schytomyr-1 °C  Tschernihiw (Tschernigow)0 °C  
Tscherkassy3 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)3 °C  
Poltawa0 °C  Sumy0 °C  
Odessa7 °C  Mykolajiw (Nikolajew)5 °C  
Cherson5 °C  Charkiw (Charkow)0 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)3 °C  Saporischschja (Saporoschje)3 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)2 °C  Donezk0 °C  
Luhansk (Lugansk)-1 °C  Simferopol5 °C  
Sewastopol8 °C  Jalta9 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Mehr Ukrainewetter findet sich im Forum

Forumsdiskussionen

„Wenn du mich fragst, ist es eh mehr als überfällig, dass die Ukraine auf russischem Territorium militärisch aktiv wird. Und wenn man auch nur kleinere Sabotagetrupps ins Hinterland schickt, um den Nachschub...“

„Vielleicht wäre es besser über russisches Territorium zu gehen, da die Gebiete aktuell zu russischem Gebiet erklärt sind, spielt es auch keine Rolle mehr, direkt den Weg über Russland zu nehmen, und...“