FacebookTwitterVKontakteTelegramWhatsAppViber

Ukrainische Banken beginnen die Finanzkrise hinter sich zu lassen

0 Kommentare

Die größten Banken gesunden wieder nach der Krise und die Mehrzahl von ihnen kehrte über Zinseinnahmen in die Gewinnzone zurück. Die Institute haben den Aufbau von Rückstellungen und die Einlagenzinsen reduziert. Banker sagen, dass sie keine Gründe für eine Verschlechterung der Werte sehen und bereiten sich auf eine aktivere Kreditvergabe im zweiten Halbjahr vor.

Dem “Kommersant-Ukraine” liegen die Daten der Tätigkeit der 14 größten Banken im I. Quartal vor. Sie zeugen davon, dass die Krise bei der Mehrzahl dieser Institute beendet ist. Verluste in den drei Monaten wiesen lediglich die UkrSibBank (716,93 Mio. Hrywnja), die PromInvestBank (151,53 Mio. Hrywnja), „Finansy ta Kredit“ (22,8 Mio. Hrywnja) und die „Forum“ Bank (276,51 Mio. Hrywnja aus, wo die übrigen es vermochten Gewinne zu erzielen. Haupteinnahmeposten der Banken wurden die Zinseinnahmen aus vergebenen Krediten und Hauptausgabeposten die Zinszahlungen für Einlagen und andere angeworbene Passiva und ebenfalls die Überweisungen in die Reserven. Aktiver als andere erhöhten die WTB Bank (um 1,52 Mrd. Hrywnja), die PrivatBank (1,28 Mrd. Hrywnja) und die UkrSibBank (952 Mio. Hrywnja) ihre Reserven.

Diese Finanzkennzahlen erlauben es den Bankern zu sagen, dass sie aus der Finanzkrise herauszutreten beginnen. Erinnern wir daran, dass noch vor einem Monat die Verluste des Banksystems sich auf 1,37 Mrd. Hrywnja beliefen (Ausgabe des “Kommersant-Ukraine” vom 16. März). Dabei begann die Mehrzahl der Banken noch nicht mit aktiver Kreditvergabe und ihre Portfolios verringern sich. Als besonders tilgungsorientiert und nicht an einer Wiederaufnahme interessiert erwiesen sich die Portfolios der Banken, die sich auf die Kredite im Einzelhandel konzentriert hatten. So verringerte sich das Portfolio der UkrSibBank um 2,26 Mrd. Hrywja, der UkrSozBank um 1,93 Mrd. Hrywnja, der OTP Bank um 1,66 Mrd. Hrywnja und der „Forum“ Bank um 1,5 Mrd. Hrywnja.

Banker meinen, dass die Hauptverluste bereits eingefahren wurden und hoffen auf eine Verbesserung der Werte. „Die Verluste sind prognostizierbar geworden und die Hauptreserven sind bereits gebildet worden“, unterstrich der Vorstandsvorsitzende der „Forum“ Bank, Jaroslaw Kolesnik. Dabei erwarten Finanzfachleute eine Aktivierung der Kreditvergabe. Sie heben hervor, dass man eben darauf im Verlaufe des letzten Monats mit der planmäßigen Senkung der Einlagenzinsen um 1-2% hingearbeitet hat. Die Senkung der Kreditzinsen, die der Senkung der Einlagenzinsen folgt, erlaubt es Unternehmen Kredite aufzunehmen, die aufgrund der geringen Rentabilität ihres Geschäfts es sich im letzten Jahr nicht erlauben konnten. „Einen drakonischen Kredit zu 30-40% kann man kaum jemandem geben, da eine Rentabilität über diesen Werten kann kaum gesetzeskonform sein“, sagte der Stellvertreter des Vorstandsvorsitzenden einer der Banken.

Die Banken sind in erster Linie bereit diejenigen Unternehmen zu kreditieren, welche die Krise überlebten und dabei eine positive Kredithistorie vorweisen können. „Wir sehen, dass man Kredite vergeben kann“, sagte der Direktor des Unternehmensgeschäfts der Alfa-Bank, Jewgenij Beresowskij. Seinen Worten nach beabsichtigt das Unternehmen das Unternehmensportfolio bis Ende des Jahres um 200-300 Mio. $ zu erhöhen. Der Erste Stellvertreter des Vorstandsvorsitzenden der PromInvestBank, Wjatscheslaw Jutkin, hob hervor, dass sein Institut in der Lage ist in ukrainische Unternehmen große Mittel unter der Voraussetzung einer Verringerung der anhängigen Klagen zu investieren. Jaroslaw Kolesnik ist überzeugt davon, dass eine aktive Kreditvergabe, darunter an Privatpersonen, erst in der zweiten Hälfte des Jahres beginnen wird. Den Angaben der Agentur „Prostobank Consulting“ nach, sanken die mittleren Kreditzinsen in Landeswährung beim Immobilienkauf auf 24,74 Prozent und bei Autokrediten auf 21,74 Prozent.

Ruslan Tschornyj

Quelle: Kommersant-Ukraine

Kennzahlenentwicklung der größten Banken von Januar-März 2010

BankAktiva-Entwicklung, in Mrd. HrywnjaEntwicklung des Kreditportfolios, in Mrd. HrywnjaEntwicklung der Kreditrückstellungen, in Mrd. HrywnjaFinanzresultat, in Mio. Hrywnja
PrivatBank5,9165,824-1,284215,379
UkrEximBank5,4550,2750,5892,146
Oschtschadbank-2,901-0,729-0,832190,602
“Raiffeisenbank Aval”-0,020-2,027-0,58421,987
UkrSibBank-0,554-2,260-0,952-716,934
UkrSozBank-1,154-1,930-0,5231,538
PromInvestBank-0,4740,720-0,106-151,533
OTP Bank-1,289-1,658-0,17487,319
WTB Bank-0,783-0,208-1,5180,060
Alfa-Bank-1,4050,057-1,0810,399
“Finansy ta Kredit0,9980,212-0,038-22,877
PUMB2,779-0,335-0,20126,284
“Forum” Bank-2,318-1,498-0,147-267,507

Übersetzer:   Andreas Stein — Wörter: 726

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Vielleicht sollten Sie eine Spende in Betracht ziehen.
Diskussionen zu diesem Artikel und anderen Themen finden Sie auch im Forum.

Benachrichtigungen über neue Beiträge gibt es per Facebook, Google News, Telegram, Twitter, VK, RSS und per Mail.

Artikel bewerten:

Rating: 5.0/7 (bei 1 abgegebenen Bewertung)

Neueste Beiträge

Kiewer Sonntagsstammtisch - Regelmäßiges Treffen von Deutschsprachigen in Kiew

Karikaturen

Andrij Makarenko: Russische Hilfe für Italien

Wetterbericht

Für Details mit dem Mauszeiger über das zugehörige Icon gehen
Kyjiw (Kiew)7 °C  Ushhorod9 °C  
Lwiw (Lemberg)9 °C  Iwano-Frankiwsk10 °C  
Rachiw3 °C  Jassinja6 °C  
Ternopil9 °C  Tscherniwzi (Czernowitz)11 °C  
Luzk7 °C  Riwne7 °C  
Chmelnyzkyj6 °C  Winnyzja7 °C  
Schytomyr8 °C  Tschernihiw (Tschernigow)5 °C  
Tscherkassy8 °C  Kropywnyzkyj (Kirowograd)9 °C  
Poltawa8 °C  Sumy7 °C  
Odessa12 °C  Mykolajiw (Nikolajew)11 °C  
Cherson11 °C  Charkiw (Charkow)8 °C  
Krywyj Rih (Kriwoj Rog)9 °C  Saporischschja (Saporoschje)7 °C  
Dnipro (Dnepropetrowsk)6 °C  Donezk9 °C  
Luhansk (Lugansk)8 °C  Simferopol11 °C  
Sewastopol13 °C  Jalta13 °C  
Daten von OpenWeatherMap.org

Mehr Ukrainewetter findet sich im Forum

Forumsdiskussionen

„Hallo Thorsten, ich freu mich auf weitere Infos von Dir, da wir im Laufe des nächsten Jahres auch in die Odessa Gegend umziehen werden. Vielleicht können wir die ein oder andere Erfahrung austauschen....“

„Hi, bzgl. Impfung in der Ukraine scheint es ausreichend Impfstoff zu geben für diejenigen die sich impfen lassen wollen. Eine Bekannte ist mit Biontech vollständig geimpft. Ihr Nachwuchs ebenfalls. Und...“

„Hallo in die Runde, wie ich lese ist die Ukraine aktuell wieder als Hochrisikogebiet eingestuft. Meine Verlobte und ihre beiden Kids (13 und 5) wollen bald nach Deutschland einreisen. Sie wird sich in...“

„Hallo zusammen, vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen...Ich möchte an mein Bekannte und ihren Mann ein Paket zu Weihnachten schicken. Nun bin ich unsicher was ich da alles reinpacken darf wegen Zoll...“

„Hi Handrij, vielen lieben Dank dir für die ausführliche Antwort. Ich denke damit fällt Kiew leider für mich raus. Ich werde es erstmal in Odessa versuchen. "Versuchen" bedeutet für mich erstmal das...“